Acer Aspire 5738ZG-454G50Mnbb !!399€ statt 499€!!
54°Abgelaufen

Acer Aspire 5738ZG-454G50Mnbb !!399€ statt 499€!!

22
eingestellt am 10. Jan 2011
• Pentium Dual-Core T4500 2x 2.30GHz
• 4096MB (2x 2048MB)
• 500GB • DVD+/-RW DL
• ATI Mobility Radeon HD 545v 512MB
• 4x USB 2.0/Modem/Gb LAN/WLAN 802.11abgn
• HDMI
• 5in1 Card Reader (SD/MMC/MS/MS Pro/xD)
• Webcam
• 15.6" WXGA glare LED TFT (1366x768)
• Windows 7 Home Premium
• Li-Ionen-Akku
• 2.90kg
• 24 Monate Herstellergarantie

22 Kommentare

Verfasser

somchai

und das für 444 Euro von Packard Bell?http://www.expert-technomarkt.de/Computer/Notebook/Notebook/Easynote-TK85-GN-008GE.html



...hat keinen eigenen Grafikspeicher und weniger Arbeitsspeicher. Dafür nen besseren Prozessor. Ich denke von der Preis/Leistung ist das Acer besser.

Packard Bell hat soviel ich weiß auch nur 1 Jahr Garantie.

Die Aspires haben 24 Monate

Bin echt am überlegen ^^

super Preis - wirklich hot

die 20Euro Aufpreis zum HP hukd.mydealz.de/dea…521 lohnen

Igoku

super Preis - wirklich hotdie 20Euro Aufpreis zum HP http://hukd.mydealz.de/deals/alternative-zum-hp-625-hp-g62-f-r-3/7521 lohnen



wo ich das gerade sehe:"4 x USB 2.0"
wieviele hat das HP?
steht überhaupt nix bei.
hab vor einer stunde das HP bestellt. ist mir aber gar nicht aufgefallen.

Preis ist gut, aber: Spiegeldisplay. Das ist nur erträglich, wenn man keien Lichtquelle in der Nähe hat (inkl. normales Tageslicht).

Super Preis.

Das HP hat 3 USB Anschlüsse (quelle: amazon.de).
Bin gerade am hin und her überlegen.
HP: Kleinere Platte, schlechterer Prozessor aber leicht bessere Graka
Acer: genau andersherum..

Insgesamt dürfte das Acer dann besser sein, oder?

Oxymoxl

Das HP hat 3 USB Anschlüsse (quelle: amazon.de). Bin gerade am hin und her überlegen.HP: Kleinere Platte, schlechterer Prozessor aber leicht bessere GrakaAcer: genau andersherum..Insgesamt dürfte das Acer dann besser sein, oder?



der Acer ist von der Hardwareaustattung besser, wenn das Design nicht stört - die HD 545v ist bei aktuellen Titeln leicht besser, der Intel Prozessor ist etwas besser, 1x USB Anschluss zusätzlich, GBit-Lan, 180GB mehr Speicher (dafür nur mit 5400 U/min -> könnte eine Scorpio sein, so dass kein Geschwindigkeitsnachteil entsteht) - die Wärmeentwicklung dürfte auch ein bisschen besser ausfallen als beim HP -> für 20€ mehr passabel - wer genannten Spaß nicht benötigt, ist mit dem HP bestens bedient

mbunews

Preis ist gut, aber: Spiegeldisplay. Das ist nur erträglich, wenn man keien Lichtquelle in der Nähe hat (inkl. normales Tageslicht).



Wäre für mich ein absolutes KO-Kriterium.

mbunews

Preis ist gut, aber: Spiegeldisplay. Das ist nur erträglich, wenn man keien Lichtquelle in der Nähe hat (inkl. normales Tageslicht).



nur so am Rande: das HP hat ebenfalls ein spiegelndes Display (Brightview) - Vorteil: bessere Farbbrillanz
@Wumpel - ganz so extrem ist es nicht - bei direkter Sonneneinstrahlung sieht man nichts mehr - alles andere funktioniert

Bei Acer kann ich auf jeden Fall sagen, dass der Akku schnell kaputt geht. Wie es bei HP ist, keine Ahnung.

mbunews

Preis ist gut, aber: Spiegeldisplay. Das ist nur erträglich, wenn man keien Lichtquelle in der Nähe hat (inkl. normales Tageslicht).



Genau so sieht es aus.
Bei Sonneneinstrahlung sieht man auch bei einem matten Display nicht mehr und nicht weniger. Ist eine Gewöhnungssache.
@beneschuetz
Ich würde sagen, dass das auf die Handhabung ankommt.
Ich kenne ein Acer Notebook wo der Akku nach 5 Jahren noch immer funktioniert. Aber was erwartet man für diesen Preis? Der Akku von HP wird bei gleicher Behandlung auch nicht länger halten.

Das Angebot ist einfach nur HOT!

wie lange hält der akku ca (betriebszeit) bei normalem gebrauch wie z.b. Film schaun (kein HD! - nur normal xvid).

Bin grad auf der suche nach nem NB den ich auch für Flüge verwenden kann und die nicht gleich nach 1h leer sind. Spielleistung ist mir nicht so wichtig.

wie lange hält ca der akku bei normalen betrieb (z.b. xvid film schauen). suche gerade ein laptop den ich auch auf flüge mitnehmen kann ohne das dieser gleich nach 1h film schaun leer ist.

mfg

Stimme zu und gekauft! Heißer Preis und genau das Angebot auf das ich gewartet habe. Danke.

tzutu

wie lange hält ca der akku bei normalen betrieb (z.b. xvid film schauen). suche gerade ein laptop den ich auch auf flüge mitnehmen kann ohne das dieser gleich nach 1h film schaun leer ist.mfg



mit mehr als 2,5-3h solltest du nicht rechnen - je nach Einstellung und Nutzungsverhalten

tzutu

wie lange hält ca der akku bei normalen betrieb (z.b. xvid film schauen). suche gerade ein laptop den ich auch auf flüge mitnehmen kann ohne das dieser gleich nach 1h film schaun leer ist.mfg



Eher weniger... würde ich sagen.. maximal 1,5h länger sollte nicht drin sein

Was sind eig so die Top-Marken unter den Notebook-Herstellern ?
Weiß nur das Dell ziemlich gut, aber auch teuer sein soll.
Aber wo liegt Acer, HP oder Asus etc. ? Ja ich weiß, ist ne komische Frage

Ist der Gerätedeckel wirklich blau? Oder kann man den auch in schwarz bekommen. Danke.

Igoku

mit mehr als 2,5-3h solltest du nicht rechnen - je nach Einstellung und Nutzungsverhalten



Eher weniger... würde ich sagen.. maximal 1,5h länger sollte nicht drin sein[/quote]

1,5h, wenn DVD-LW in Betrieb und Helligkeit auf max.
mit Optimierung (alles auf Minimalstellung) sollten 2,5h-3h drin sein

murx

Ist der Gerätedeckel wirklich blau? Oder kann man den auch in schwarz bekommen. Danke.



der ist wirklich blau - deswegen der Preisnachlass
schwarz kostet mehr

matthiasw1

Was sind eig so die Top-Marken unter den Notebook-Herstellern ?Weiß nur das Dell ziemlich gut, aber auch teuer sein soll.Aber wo liegt Acer, HP oder Asus etc. ? Ja ich weiß, ist ne komische Frage



kann man nicht wirklich sagen - jeder Hersteller hat an und ab Modelle im Programm, die sehr fehleranfällig sind
bei Dell und Medion gebe ich zu bedenken, dass du nur schwer an Ersatzteile (wenn dann überteuert) kommst und du die Hardware meist einschicken musst
Toshiba sollte gemieden werden - zu häufige Konstruktionsfehler
Sony ist auch so ne Sache - da der Name immer mit bezahlt wird, leidet bei Preiswertangeboten die Qualität
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text