Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Acer Aspire 7 Notebook mit 15,6" FHD, AMD Ryzen 5 3550H, GTX1650, 8GB RAM , 512GB SSD, Bel. Tastatur, Fingerprint für 581,11€ (Media Markt)
913° Abgelaufen

Acer Aspire 7 Notebook mit 15,6" FHD, AMD Ryzen 5 3550H, GTX1650, 8GB RAM , 512GB SSD, Bel. Tastatur, Fingerprint für 581,11€ (Media Markt)

581,11€679€-14%Media Markt Angebote
Deal-Jäger61
Deal-Jäger
913° Abgelaufen
Acer Aspire 7 Notebook mit 15,6" FHD, AMD Ryzen 5 3550H, GTX1650, 8GB RAM , 512GB SSD, Bel. Tastatur, Fingerprint für 581,11€ (Media Markt)
eingestellt am 19. Aug

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Moinsen, bei Media Markt erhaltet ihr Acer Aspire 7 (A715-41G-R5LR), Einsteiger Gaming Notebook mit einer ziemlich guten Ausstattung für 581€ inkl. Versand. Im Warenkorb werden 100€ Rabatt abgezogen. Mit dem Newsletter gibts weitere 10€ Rabatt.

Preisvergleich 679€

  • AMD Ryzen 5 3550H Prozessor (bis zu 3,7 GHz), Quad-Core
  • 39,6 cm (15,6") Full HD IPS 16:9 Display (matt), Webcam
  • 8 GB RAM , 512 GB SSD M.2 PCIe Solid-State-Drive, Fingerprint
  • NVIDIA GeForce GTX1650 Grafik 4096 MB GDDR5 VRAM
  • Kein Betriebssystem , Akkulaufzeit bis 7 h, 2,2 kg
  • Acer FineTip Tastatur mit Numpad, hintergrundbeleuchtet
  • Gigabit LAN (10/100/1000 Mbit/s), USB 3.1 Typ C, HDMI, USB 3.0, WLAN-ax, BT


Zusätzliche Info
Beste Kommentare
Nur 8 GB RAM. Verbaut sind 2x4, also nur erweiterbar durch Tausch.

Warum können die nicht für 30-40 € mehr sinnvoll mit RAM bestücken ...

Hat jemand Erfahrung, wie leicht der Speicher bei dem Gerät getauscht werden kann? Oder direkt ein anderes Gerät?
Endlich ein solider, billiger Gaming Laptop und dann noch ohne spanische Tastatur
Newsletter und Shoop 2% nicht vergessen
Bearbeitet von: "Andiarbeit" 19. Aug
Curon19.08.2020 07:08

Weiß jemand ob die Aussagen vom Aspire 7 A715-74G auch hier zutreffen:Der …Weiß jemand ob die Aussagen vom Aspire 7 A715-74G auch hier zutreffen:Der Typ-C-USB-Steckplatz unterstützt weder die Displayport-per-USB-C-Funktion noch Power Delivery 3.0.Beides bräuchte ich für meine Docking Station Kennt jemand eine Alternative für maximal 600 mit einigermaßen vernünftiger Grafik? Danke!


Nein, Alternativen gibt's nur für deutlich mehr Euros.

Aber @Looting_Loui meint ja es wäre kein guter Deal, also kann er dir sicher bessere Alternativen für das Geld nennen... Da bin ich ja mal sehr gespannt!
Bearbeitet von: "HeaDFiX" 19. Aug
61 Kommentare
Endlich ein solider, billiger Gaming Laptop und dann noch ohne spanische Tastatur
Newsletter und Shoop 2% nicht vergessen
Bearbeitet von: "Andiarbeit" 19. Aug
4600H + 16GB RAM und es wäre ein super Angebot

Mal gespannt, ob es sich dieses Jahr lohnt bis zum black friday zu warten
Krieg kein Kredit
Deal Hot
Nur 8 GB RAM. Verbaut sind 2x4, also nur erweiterbar durch Tausch.

Warum können die nicht für 30-40 € mehr sinnvoll mit RAM bestücken ...

Hat jemand Erfahrung, wie leicht der Speicher bei dem Gerät getauscht werden kann? Oder direkt ein anderes Gerät?
Weiß jemand ob die Aussagen vom Aspire 7 A715-74G auch hier zutreffen:
Der Typ-C-USB-Steckplatz unterstützt weder die Displayport-per-USB-C-Funktion noch Power Delivery 3.0.

Beides bräuchte ich für meine Docking Station

Kennt jemand eine Alternative für maximal 600 mit einigermaßen vernünftiger Grafik? Danke!
Curon19.08.2020 07:08

Weiß jemand ob die Aussagen vom Aspire 7 A715-74G auch hier zutreffen:Der …Weiß jemand ob die Aussagen vom Aspire 7 A715-74G auch hier zutreffen:Der Typ-C-USB-Steckplatz unterstützt weder die Displayport-per-USB-C-Funktion noch Power Delivery 3.0.Beides bräuchte ich für meine Docking Station Kennt jemand eine Alternative für maximal 600 mit einigermaßen vernünftiger Grafik? Danke!


Nein, Alternativen gibt's nur für deutlich mehr Euros.

Aber @Looting_Loui meint ja es wäre kein guter Deal, also kann er dir sicher bessere Alternativen für das Geld nennen... Da bin ich ja mal sehr gespannt!
Bearbeitet von: "HeaDFiX" 19. Aug
HeaDFiX19.08.2020 07:28

Nein, Alternativen gibt's nur für mehr Euros. Aber @Looting_Loui …Nein, Alternativen gibt's nur für mehr Euros. Aber @Looting_Loui meint ja es wäre kein guter Deal, also kann er dir sicher bessere Alternativen für das Geld nennen... Da bin ich ja mal sehr gespannt!


Lenovo Ideapad I3 beim Media Markt
Bearbeitet von: "mewtou123" 19. Aug
Andiarbeit19.08.2020 02:31

Endlich ein solider, billiger Gaming Laptop und dann noch ohne spanische …Endlich ein solider, billiger Gaming Laptop und dann noch ohne spanische Tastatur Newsletter und Shoop 2% nicht vergessen


Aber der hat doch eine belgische Tastatur?!




mewtou12319.08.2020 07:59

Lenovo Ideapad I3 beim Amazon


Da finde ich keinen mit ner dedizierten 4GB VRAM GraKa zu einem ähnlichen Preis wie der aus diesem Deal hier... Link?!
HeaDFiX19.08.2020 08:24

Da finde ich keinen mit ner dedizierten 4GB VRAM GraKa zu einem ähnlichen …Da finde ich keinen mit ner dedizierten 4GB VRAM GraKa zu einem ähnlichen Preis wie der aus diesem Deal hier... Link?!


Sorry, ich meinte Media Markt. Bei mir kommt noch 100€ rabatt drauf, denke das dürfte bei euch auch so sein. So würde der Laptop knapp 680€ kosten

Sieh dir dieses Produkt bei MediaMarkt an: mediamarkt.de/de/…re|

Lenovo Ideapad I3 beim Amazon
Sehr solides Angebot
Curon19.08.2020 07:08

Weiß jemand ob die Aussagen vom Aspire 7 A715-74G auch hier zutreffen:Der …Weiß jemand ob die Aussagen vom Aspire 7 A715-74G auch hier zutreffen:Der Typ-C-USB-Steckplatz unterstützt weder die Displayport-per-USB-C-Funktion noch Power Delivery 3.0.Beides bräuchte ich für meine Docking Station Kennt jemand eine Alternative für maximal 600 mit einigermaßen vernünftiger Grafik? Danke!


Also PD wird kein gaming Notebook unterstützen, da sie einfach meistens deutlich mehr power brauchen (schon zu der 1650 gibt es 150 Watt netzteile). Die dünnen Premiummodelle (weiß nicht mehr, ob es ROG Zephyrus, oder gigabyte Aero waren) können über PD den Akku mit 60 W laden, zum Spielen müsstest du trotzdem das externe Netzteil anschließen. Die kosten allerdings auch 1500 Euro und mehr.

Um die Monitore und sonstige Peripheriegeräte anzudocken reicht ja DP über USB-C. Ich glaube Legion 5 hat es, die HP omen Modelle.

Auf jeden Fall warte, bis du eins findest. Ich habe mir ein Pavilion ohne dp via USB gekauft und es ist sehr unbequem. Ich werde das Ding zwar erstmals behalten, bei nem guten Schnapper aber gegen ein andockbares Gerät austauschen.
mewtou12319.08.2020 09:09

Sorry, ich meinte Media Markt. Bei mir kommt noch 100€ rabatt drauf, denke …Sorry, ich meinte Media Markt. Bei mir kommt noch 100€ rabatt drauf, denke das dürfte bei euch auch so sein. So würde der Laptop knapp 680€ kostenSieh dir dieses Produkt bei MediaMarkt an: https://www.mediamarkt.de/de/product/_lenovo-ideapad-gaming-3i-2659433.html?rbtc=now|oow|appshare||p|appshare|Lenovo Ideapad I3 beim Amazon


Leider auch ohne Display Port via USB c:

Notebookcheck:
Der Typ-C-Steckplatz bietet keine Displayport-per-USB-C-Funktionalität.
Ach verdammt, genau das Teil, welches ich mir damals holen wollte. Leider war der Acer deutlich teurer, als ich dann nen anderen geschnappt habe.
Dirk-ules19.08.2020 06:47

Nur 8 GB RAM. Verbaut sind 2x4, also nur erweiterbar durch Tausch.Warum …Nur 8 GB RAM. Verbaut sind 2x4, also nur erweiterbar durch Tausch.Warum können die nicht für 30-40 € mehr sinnvoll mit RAM bestücken ...Hat jemand Erfahrung, wie leicht der Speicher bei dem Gerät getauscht werden kann? Oder direkt ein anderes Gerät?


Hab ein A717. Hat eine Wartungsklappe für Ram und zweite Festplatte.
Für die Nvme SSD muss die komplette Rückseite entfernt werden, was aber problemlos machbar ist.
Ost19.08.2020 09:14

Also PD wird kein gaming Notebook unterstützen, da sie einfach meistens …Also PD wird kein gaming Notebook unterstützen, da sie einfach meistens deutlich mehr power brauchen (schon zu der 1650 gibt es 150 Watt netzteile). Die dünnen Premiummodelle (weiß nicht mehr, ob es ROG Zephyrus, oder gigabyte Aero waren) können über PD den Akku mit 60 W laden, zum Spielen müsstest du trotzdem das externe Netzteil anschließen. Die kosten allerdings auch 1500 Euro und mehr.Um die Monitore und sonstige Peripheriegeräte anzudocken reicht ja DP über USB-C. Ich glaube Legion 5 hat es, die HP omen Modelle. Auf jeden Fall warte, bis du eins findest. Ich habe mir ein Pavilion ohne dp via USB gekauft und es ist sehr unbequem. Ich werde das Ding zwar erstmals behalten, bei nem guten Schnapper aber gegen ein andockbares Gerät austauschen.


Danke!

Ich hab derzeit diese Docking:
amazon.de/gp/…PY/

Angeschlossen ist ein HP ProBook 445r G6 - Ryzen 5 3500U

Das ist sehr angenehm nur ein Kabel abnehmen zu müssen. Vorher hatte ich ein Monitor über USB c, einen über HDMI und dann noch Power und USB Dockingstation, also 4 Kabel immer zu stecken...

Leider kommt mir der HP beim Surfen ab und an sehr langsam vor (insbesondere beim YouTube schauen, da ist gerne mal dass Bild am stottern)

Gaming mach ich kaum, aber CAD dafür gelegentlich...

Ich liebäugle mit einem i7-1065g7 - der sollte genügend Power haben.

Mit DP und PD habe ich aber noch nix gefunden

700 wären dann auch noch i.o.
mewtou12319.08.2020 09:09

Sorry, ich meinte Media Markt. Bei mir kommt noch 100€ rabatt drauf, denke …Sorry, ich meinte Media Markt. Bei mir kommt noch 100€ rabatt drauf, denke das dürfte bei euch auch so sein. So würde der Laptop knapp 680€ kostenSieh dir dieses Produkt bei MediaMarkt an: https://www.mediamarkt.de/de/product/_lenovo-ideapad-gaming-3i-2659433.html?rbtc=now|oow|appshare||p|appshare|Lenovo Ideapad I3 beim Amazon


Sorry, aber um die 100€ mehr und an die 17% teurer als der Gaming-Laptop hier...
Somit nicht wirklich ne Alternative!

Und da @Looting_Loui auch keine Alternative nennt, gibt es wohl für den guten Preis leider keine...
Bearbeitet von: "HeaDFiX" 19. Aug
Curon19.08.2020 09:33

Danke!Ich hab derzeit diese …Danke!Ich hab derzeit diese Docking:https://www.amazon.de/gp/aw/d/B07J9VWQPY/Angeschlossen ist ein HP ProBook 445r G6 - Ryzen 5 3500UDas ist sehr angenehm nur ein Kabel abnehmen zu müssen. Vorher hatte ich ein Monitor über USB c, einen über HDMI und dann noch Power und USB Dockingstation, also 4 Kabel immer zu stecken...Leider kommt mir der HP beim Surfen ab und an sehr langsam vor (insbesondere beim YouTube schauen, da ist gerne mal dass Bild am stottern)Gaming mach ich kaum, aber CAD dafür gelegentlich...Ich liebäugle mit einem i7-1065g7 - der sollte genügend Power haben.Mit DP und PD habe ich aber noch nix gefunden 700 wären dann auch noch i.o.


Ich kenne mich mit den Anforderungen für CAD nicht aus. Ist es mehr CPU oder GPU lastig? Würde da nicht ein Ryzen 7u mit einer integrierten Vega ausreichen? Denn in diesem Fall wäre ein Ideapad 5 oder ein neuer Yoga wohl die beste Lösung inkl. PD.

Das mit einem Kabel ist Klasse, ja, vlr allem, wenn man einen eingerichteten arbeitsplatz schon hat
Guter Deal, Danke!
Schade, während des Bestellprozesses wurde die Lieferzeit von 1-2 Tage auf 10 Tage erhöht...
SPOTTBILLIG UND GUT!!!

außer dass der usb-c port kein displayport anbietet. powerdelivery ist beim hohen strombedarf unwahrscheinlich, aber displayport sollte standard sein.
gibt es was vergleichbares mit 17"?
Dirk-ules19.08.2020 06:47

Nur 8 GB RAM. Verbaut sind 2x4, also nur erweiterbar durch Tausch.Warum …Nur 8 GB RAM. Verbaut sind 2x4, also nur erweiterbar durch Tausch.Warum können die nicht für 30-40 € mehr sinnvoll mit RAM bestücken ...Hat jemand Erfahrung, wie leicht der Speicher bei dem Gerät getauscht werden kann? Oder direkt ein anderes Gerät?



man ist der hersteller behindert. 2 mal 4 sind teurer als 1 mal 8
Für 1080p-Gaming ist der 3550H leider bei aufwändigen Spielen etwas zu schwach.

Für 900p-Gaming reicht die CPU/GPU-Power aber locker, sodass auch stabile 60fps erreicht werden. Darüber hinaus unterstützen viele Spiele AMD FidelityFX, wodurch 900p perfekt auf 1080p hochgerechnet wird.

Der Arbeitsspeicher lässt sich bequem auf 8+8GB aufrüsten. Allerdings werden nur 2400MHz SODIMMs unterstützt.

Das Gerät ist eine preisgünstige Alternative zum Nitro5. Acer ist qualitativ besser, als Lenovo. Der einzige Kritikpunkt sind die Lautsprecher.

Fazit:
Preiswerte 900p-Gaming-Kiste
HeaDFiX19.08.2020 09:40

Sorry, aber um die 100€ mehr und an die 17% teurer als der Gaming-Laptop h …Sorry, aber um die 100€ mehr und an die 17% teurer als der Gaming-Laptop hier...Somit nicht wirklich ne Alternative!


Verglichen mit der CPU und dem 1x8 gb ram(aufrüsten günstiger) ist das sehr wohl eine gute alternative
HeaDFiX19.08.2020 09:40

Sorry, aber um die 100€ mehr und an die 17% teurer als der Gaming-Laptop h …Sorry, aber um die 100€ mehr und an die 17% teurer als der Gaming-Laptop hier...Somit nicht wirklich ne Alternative!

cobade19.08.2020 09:55

man ist der hersteller behindert. 2 mal 4 sind teurer als 1 mal 8


Aber sind 2 Riegel nicht schneller (dual channel)?
mewtou12319.08.2020 09:58

Verglichen mit der CPU und dem 1x8 gb ram(aufrüsten günstiger) ist das s …Verglichen mit der CPU und dem 1x8 gb ram(aufrüsten günstiger) ist das sehr wohl eine gute alternative

Nein, denn er kostet fast 17% mehr was ne Menge ist!
Das es für mehr Geld auch was besseres gibt ist logisch, aber für das Geld (581,11€) gibt es nunmal nicht besseres. Und darum geht's.
Bearbeitet von: "HeaDFiX" 19. Aug
cobade19.08.2020 09:55

man ist der hersteller behindert. 2 mal 4 sind teurer als 1 mal 8



Dual Chan bedenken
Edit : uh zu langsam
Bearbeitet von: "Ahab_geht_ab" 19. Aug
Dirk-ules19.08.2020 06:47

Nur 8 GB RAM. Verbaut sind 2x4, also nur erweiterbar durch Tausch.Warum …Nur 8 GB RAM. Verbaut sind 2x4, also nur erweiterbar durch Tausch.Warum können die nicht für 30-40 € mehr sinnvoll mit RAM bestücken ...Hat jemand Erfahrung, wie leicht der Speicher bei dem Gerät getauscht werden kann? Oder direkt ein anderes Gerät?



Für welches Spiel reichen diese 8GB denn nicht mehr aus?
Klar, wenn man parallel noch andere Anwendungen auf hat, wird's knapp.
Curon19.08.2020 09:33

Danke!Ich hab derzeit diese …Danke!Ich hab derzeit diese Docking:https://www.amazon.de/gp/aw/d/B07J9VWQPY/Angeschlossen ist ein HP ProBook 445r G6 - Ryzen 5 3500UDas ist sehr angenehm nur ein Kabel abnehmen zu müssen. Vorher hatte ich ein Monitor über USB c, einen über HDMI und dann noch Power und USB Dockingstation, also 4 Kabel immer zu stecken...Leider kommt mir der HP beim Surfen ab und an sehr langsam vor (insbesondere beim YouTube schauen, da ist gerne mal dass Bild am stottern)Gaming mach ich kaum, aber CAD dafür gelegentlich...Ich liebäugle mit einem i7-1065g7 - der sollte genügend Power haben.Mit DP und PD habe ich aber noch nix gefunden 700 wären dann auch noch i.o.


Wenn der 3500U bei YT 'hängt' liegt das am langsamen WLAN-Modul (Realtek1x1 oder SD9377).

Für CAD ist der bärenstarke 4700U mit 16GB RAM zu empfehlen; der 3550H vom Aspire7 ist einfach nur ein hochgetakteter 3500U.

Die GTX1650 ist eine reine 'Mid-Gaming'-GPU; für CAD reicht die iGPU Vega7 aber locker.

Neuere Geräte von HP unterstützen auch Display-Port; da muss ein 'D' mit Punkt abgebildet sein.

mydealz.de/dea…689

Ich würde auch nicht vom hochwertigen Probook auf ein Ideapad5/Thinkpad wechseln.

Ost soll sich mal für 12,80€ nen HDMI-Switch kaufen.
Bearbeitet von: "NordBeach" 19. Aug
Jetzt isser wech...weder Lieferung noch Abholung möglich
Bearbeitet von: "Mika0815" 19. Aug
SirSiggi19.08.2020 08:14

Aber der hat doch eine belgische Tastatur?!


Arrgh
Bearbeitet von: "Andiarbeit" 19. Aug
Mika081519.08.2020 10:54

Jetzt isser wech...weder Lieferung noch Abholung möglich


Dieser Artikel ist aktuell nicht verfügbar. kommt gleich wieder
JimmeY-MV19.08.2020 11:09

Dieser Artikel ist aktuell nicht verfügbar. kommt gleich wieder



Wie gleich ist gleich hier? Aktuell immer noch wech
DonPizzaiolo19.08.2020 09:27

Ach verdammt, genau das Teil, welches ich mir damals holen wollte. Leider …Ach verdammt, genau das Teil, welches ich mir damals holen wollte. Leider war der Acer deutlich teurer, als ich dann nen anderen geschnappt habe.


Dann lass mich mal raten von welcher Marke der andere/billigere war.... irgendwas mit L.....
Curon19.08.2020 09:33

Danke!Ich hab derzeit diese …Danke!Ich hab derzeit diese Docking:https://www.amazon.de/gp/aw/d/B07J9VWQPY/Angeschlossen ist ein HP ProBook 445r G6 - Ryzen 5 3500UDas ist sehr angenehm nur ein Kabel abnehmen zu müssen. Vorher hatte ich ein Monitor über USB c, einen über HDMI und dann noch Power und USB Dockingstation, also 4 Kabel immer zu stecken...Leider kommt mir der HP beim Surfen ab und an sehr langsam vor (insbesondere beim YouTube schauen, da ist gerne mal dass Bild am stottern)Gaming mach ich kaum, aber CAD dafür gelegentlich...Ich liebäugle mit einem i7-1065g7 - der sollte genügend Power haben.Mit DP und PD habe ich aber noch nix gefunden 700 wären dann auch noch i.o.


So ein Rechner darf Nicht langsam sein.... Einfach mal neu aufsetzen und alle Plug-ins sauber installieren, Flash, Java usw.
Hab ihn bestellt, ist sehr gut aufzurüsten
tacobello19.08.2020 11:36

So ein Rechner darf Nicht langsam sein.... Einfach mal neu aufsetzen und …So ein Rechner darf Nicht langsam sein.... Einfach mal neu aufsetzen und alle Plug-ins sauber installieren, Flash, Java usw.


Werde ich machen, aber da meine Frau gerne einen schnelleren wie den aktuellen hätte gucke ich mich natürlich gerade um ob sie meinen nehmen kann und ich mich dann auch verbesser dabei.

Der Envy X360 mit der 4700er oder den i7-1065g7 hört sich gut an. Kann jemand bestätigen dass er Power Delivery und Display Port über den usb-c kann? @NordBeach vielleicht?
Bearbeitet von: "Curon" 19. Aug
NordBeach19.08.2020 10:29

Wenn der 3500U bei YT 'hängt' liegt das am langsamen WLAN-Modul …Wenn der 3500U bei YT 'hängt' liegt das am langsamen WLAN-Modul (Realtek1x1 oder SD9377). Für CAD ist der bärenstarke 4700U mit 16GB RAM zu empfehlen; der 3550H vom Aspire7 ist einfach nur ein hochgetakteter 3500U. Die GTX1650 ist eine reine 'Mid-Gaming'-GPU; für CAD reicht die iGPU Vega7 aber locker. Neuere Geräte von HP unterstützen auch Display-Port; da muss ein 'D' mit Punkt abgebildet sein. https://www.mydealz.de/deals/hp-envy-x360-15-ee0266ng-156-zoll-fhd-ryzen-7-4700u-16-gb-ram-512-gb-ssd-1634689Ich würde auch nicht vom hochwertigen Probook auf ein Ideapad5/Thinkpad wechseln. Ost soll sich mal für 12,80€ nen HDMI-Switch kaufen.


Nix HDMI-Switch kann das Bild duplizieren, aber kein Dual-Monitor Betrieb

Sag Mal, kann es sein, dass du etwas gegen Lenovo hast?
Bearbeitet von: "Ost" 19. Aug
Curon19.08.2020 11:57

Werde ich machen, aber da meine Frau gerne einen schnelleren wie den …Werde ich machen, aber da meine Frau gerne einen schnelleren wie den aktuellen hätte gucke ich mich natürlich gerade um ob sie meinen nehmen kann und ich mich dann auch verbesser dabei.Der Envy X360 mit der 4700er oder den i7-1065g7 hört sich gut an. Kann jemand bestätigen dass er Power Delivery und Display Port über den usb-c kann? @NordBeach vielleicht?


Laut dem Datenblatt schon

support.hp.com/de-…980

Hat aber einen Anschluss für das propriätere Ladegerät, was mich etwas verwirrt
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text