533°
ABGELAUFEN
ACER Aspire E 15 - i3-6100U, GeForce 940MX, 256GB SSD, 8GB DDR4, 15,6" Full-HD matt, Windows 10 - 499€ @ MediaMarkt

ACER Aspire E 15 - i3-6100U, GeForce 940MX, 256GB SSD, 8GB DDR4, 15,6" Full-HD matt, Windows 10 - 499€ @ MediaMarkt

ElektronikMedia Markt Angebote

ACER Aspire E 15 - i3-6100U, GeForce 940MX, 256GB SSD, 8GB DDR4, 15,6" Full-HD matt, Windows 10 - 499€ @ MediaMarkt

Preis:Preis:Preis:499€
Zum DealZum DealZum Deal

Update: Jetzt auch Online-Bestellung mit Lieferung nach Hause möglich.

Media Markt bietet aktuell ein durchaus spannendes Multimedia-Notebook an. Mit der 940MX sind sogar ältere Spiele durchaus noch spielbar, für aktuelle Titel reicht die Leistung jedoch nicht mehr.

Die Ausstattung ist für den Preis mit Skylake i3, Geforce 940MX, mattem Full-HD-Display und 256GB SSD ab Werk nebst Windows ziemlich ordentlich. Einen direkten Preisvergleich für dieses Modell habe ich nicht gefunden, ohne die Grafikkarte und mit "nur" 4GB RAM sind sonst aber ebenfalls 499€ fällig.

Ein Online-Kauf ist aktuell nicht möglich (kommt sicher noch - dann +4,99€), im Markt scheint das Gerät mehr oder minder aber überall verfügbar. Man kann auch dann Online bestellen und im Markt abholen.

Die Modellreihe wurde bei Notebookcheck mit Kaby-Lake Prozessor getestet - Ergebnis war dort 80% / Gut. Wichtig, eine Wartungsklappe gibt es, ein freier Festplatten-Einbauplatz müsste ebenfalls vorhanden sein - ich gehe zumindest laut den Angaben des Schwestermodells bei geizhals von einer M.2 SSD aus. Laut MediaMarkt ist 1x 8GB DDR4 verbaut, so dass auch dort vermutlich noch nachgelegt werden kann.

Laut Test sind sowohl Gehäusequalität als auch Eingabgeräte sehr ordentlich, das Display scheint jedoch leider nicht so doll zu sein. Die Akkulaufzeit mit 7 1/2h ist aber echt super.

854544.jpg

Technische Daten:

• CPU: Intel Core i3-6100U, 2x 2.30GHz
• RAM: 8GB DDR4
• SSD: 256GB M.2 SATA/AHCI (2280/M-Key Slot)
• Optisches Laufwerk: DVD+/-RW DL
• Grafik: GeForce 940MX, VGA, HDMI
• Display: 15.6", 1920x1080, non-glare (matt)
• Anschlüsse: 3x USB 3.0 (1x Typ-C), 1x USB 2.0, GbLAN
• Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.0
• Cardreader: 5in1
• Webcam: 1.3 Megapixel
• Betriebssystem: Windows 10 Home 64bit
• Akku: Li-Ionen, 4 Zellen, 2800mAh, 41.8Wh, 6h Laufzeit
• Gewicht: 2.40kg
• Besonderheiten: Nummernblock
• Herstellergarantie: zwei Jahre (Pickup&Return)

Da man online mit Marktabholung bestellt werden kann, müsste 2% Shoop drin sein.

37 Kommentare

"Mit der 940MX sind sogar ältere Spiele durchaus noch spielbar"


Ich kann diesen Käse nicht mehr lesen. Mit einer 940MX kann man 98% aller Spiele spielen. die letzten 2% sind aktuelle Spiele aber wie wir ja wissen, nur aktuelle Spiele machen spass.
Allein die Steam Statistiken zeigen doch mit was die Mehrheit an Leuten spielt, nämlich mit viel leistungsschwächerer Hardware.

Verfasser

SupermutantMitBrillevor 2 m

"Mit der 940MX sind sogar ältere Spiele durchaus noch spielbar"Ich kann diesen Käse nicht mehr lesen. Mit einer 940MX kann man 98% aller Spiele spielen. die letzten 2% sind aktuelle Spiele aber wie wir ja wissen, nur aktuelle Spiele machen spass.Allein die Steam Statistiken zeigen doch mit was die Mehrheit an Leuten spielt, nämlich mit viel leistungsschwächerer Hardware.



Sollte nur der üblichen Diskussion vorbeugen, dass ein "Spielenotebook" (so würde ich es auch nicht nennen) erst bei GTX 950M bzw. 960M losgeht. Aber ein Grund zur Kritik findet sich ja hier immer...

"Spannend" ist irgendwie dein Lieblingswort, kann das sein? Ist mir jetzt schon mehrmals aufgefallen...

Verfasser

Fritze007vor 4 m

"Spannend" ist irgendwie dein Lieblingswort, kann das sein? Ist mir jetzt schon mehrmals aufgefallen...



Wenn ichs nicht gut finden würde, würde ich es ja auch nicht posten

SupermutantMitBrillevor 14 m

"Mit der 940MX sind sogar ältere Spiele durchaus noch spielbar"Ich kann diesen Käse nicht mehr lesen. Mit einer 940MX kann man 98% aller Spiele spielen. die letzten 2% sind aktuelle Spiele aber wie wir ja wissen, nur aktuelle Spiele machen spass.Allein die Steam Statistiken zeigen doch mit was die Mehrheit an Leuten spielt, nämlich mit viel leistungsschwächerer Hardware.



Wenn die Angabe bei Mediamarkt stimmt mit den nur 1GB Grafikspeicher könnte es selbst bei nicht so aktuellen Spielen knapp werden. Dafür soll aber schneller GDDR 5 Speicher verbaut sein. Selbst mein Notebook von 2011 mit GeForce GT 520M hat schon 1GB dedizierten Speicher.

Verfasser

Barbradyvor 4 m

Wenn die Angabe bei Mediamarkt stimmt mit den nur 1GB Grafikspeicher könnte es selbst bei nicht so aktuellen Spielen knapp werden. Dafür soll aber schneller GDDR 5 Speicher verbaut sein. Selbst mein Notebook von 2011 mit GeForce GT 520M hat schon 1GB dedizierten Speicher.



Die Speichermenge allein macht es ja auch nicht. Am Ende ist zumindest wenn man bei Notebookcheck guckt, alles was bis 2014 erschienen ist an größeren Titeln machbar, danach wird es eher schwer auch mit reduzierten Details / Auflösung. Das ist für die Preisklasse aber eben auch vollkommen normal. Mit der nächsten Stufe in Form der GTX 950M ist (bis auf eine Ausnahme mit meinem Deal vor ein paar Tagen) schon ein Preis von mind. 600€ fällig.

Das Notebook gab es ja schon mal vor 2 Monaten in fast der selben Konfiguration. Was mich jetzt ein wenig verwundert, dass das Display nun matt sein soll (damals glänzend), was das Notebook aufwerten würde. Weiterhin scheint es die selbe Akkulaufzeit zu haben, trotz nominell größeren Akku. Die Akkuleistung wurde damals in den Kommentaren aber bemängelt und sonst findet man auch noch ein paar Kritiken z.B. zum WLAN

Schon 2013 für 350€ 15,6" Laptop von Medion mit Intel i3, Nvidia GT630 1 GB, 4 GB RAM(1 Slot frei), 1 Tb Hdd gekauft. Es läuft immer noch gut, wenn ich nicht von Windows 7 zum Windows 10 wechsle.Und jetzt, nach 3 Jahre, wird es teuerer. Na dann werde ich auf Neukauf verzichten. Es muß auf Neukauf billiger sein, als was ich gekauft habe, ein Regel.

Der Angebot ist eigentlich gut, nicht für mich, da ich schon SSD habe. DDR4 RAM muß ich bei diesem Angebot kaufen, kostet nicht mehr als 35€. Soweit bekannt, bei Acer gibt es keine Wartunsgklappe, wenn es stimmt, ein dickes Minus
Bearbeitet von: "slan777" 27. Okt 2016

Wer die Grafikkarte nicht benötigt kann hier zuschlagen.

Wenn ichs nicht gut finden würde, würde ich es ja auch nicht posten

gurbevor 3 h, 50 m

Wer die Grafikkarte nicht benötigt kann hier zuschlagen.

Der Link geht nicht

Bin kein Profi im IT-Bereich. Gibt es für den Preis mehr Leistung oder was ähnliches vergleichbares?

LuigiMariovor 24 m

Bin kein Profi im IT-Bereich. Gibt es für den Preis mehr Leistung oder was ähnliches vergleichbares?


Fast nicht. Der Preis ist für ein Notebook mit ded. GPU, 8GB RAM und einer SSD schon sehr gut.

Richtig guter Preis für dieses Notebook! Hot!

Finadovor 2 h, 32 m

Fast nicht. Der Preis ist für ein Notebook mit ded. GPU, 8GB RAM und einer SSD schon sehr gut.



Dankeschön für die schnelle Antwort.
Schau schon seit ein paar Wochen hier bei Mydealz nach nem neuen Laptop und immer hat mich irgendwas gestört. Entweder HDD, oder nur 4 GB Ram oder eben der Preis. ^^
Hier scheint man ein gutes Gesamtpaket zu bekommen. Bestellt :-)

Mal bestellt und wird Heute Nachmittag abgeholt. :-)

kfechnervor 10 m

Mal bestellt und wird Heute Nachmittag abgeholt. :-)



So hab ich es auch vor. Bin nur ein wenig verwundert über die relativ "geringe" Gradzahl hier bei Mydealz ^^

LuigiMariovor 1 h, 14 m

So hab ich es auch vor. Bin nur ein wenig verwundert über die relativ "geringe" Gradzahl hier bei Mydealz ^^



Ich denke der 1gb Arbeitsspeicher bei der dedizierten Grafikkarte ist ein kleines Manko. Aber auf jeden Fall ein gutes Angebot.
Bearbeitet von: "nachtaktiv" 27. Okt 2016

LuigiMariovor 1 h, 39 m

So hab ich es auch vor. Bin nur ein wenig verwundert über die relativ "geringe" Gradzahl hier bei Mydealz ^^


Wahrscheinlich weil ein i3 nicht so der burner ist

nachtaktivvor 1 h, 12 m

Ich denke der 1gb Arbeitsspeicher bei der dedizierten Grafikkarte ist ein kleines Manko. Aber auf jeden Fall ein gutes Angebot.



zachpnvor 38 m

Wahrscheinlich weil ein i3 nicht so der burner ist


War nur deshalb verwundert, weil vor 2 Monaten des Gerät doppelt so heiß lief ^^. (siehe link weiter oben ).

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text