Acer Aspire E5-573-P7M7 für 349€ - 15,6" Notebook mit mattem FullHD Display und 256GB SSD

ElektronikAcer Angebote

Acer Aspire E5-573-P7M7 für 349€ - 15,6" Notebook mit mattem FullHD Display und 256GB SSD

Redaktion

EmmaSCollien hat auf ein gutes Angebot für einen Laptop von Acer bei Notebooksbilliger hingewiesen:



Das Gerät ist im Einsteigersegment angesiedelt, bietet aber über der normalen, günstigen Ausstattung hinweg noch ein mattes FullHD-Display und eine 256GB große SSD. Die Akkulaufzeit wird im Test eines besser ausgestatteten Notebooks der E5-Serie mit fast 6 Stunden angegeben. Hier gelangt ihr zum Testbericht. Des Weiteren werden die Eingabegeräte gelobt, welche wohl keinen Grund für Kritik offen lassen. Das Display wurde leider bisher noch nicht getestet, kann von mir daher nicht bewertet werden.


Der Prozessor ist ein Pentium 3556U, welcher ausreichende Leistungsreserven für Multimedia- und Officeanwendungen bereithält. In Kombination mit der SSD sollte man schon Spaß mit dem Gerät haben können.


Leider fehlt ein Betriebssystem. Das muss man sich separat besorgen. Die Installation sollte aber mit dem integrierten DVD-Laufwerk kein Problem darstellen. Wer doch Probleme dabei hat, liest sich einfach mal die Amazon Rezensionen zu einem anderen E5-Modell durch.


Acer_Aspire_E5-573-P7M7_Intel_Pentium_4G


Technische Daten:


CPU: Intel Pentium 3556U, 2x 1.70GHz • RAM: 4GB DDR3 • Festplatte: 256GB SSD • optisches Laufwerk: DVD+/-RW DL • Grafik: Intel HD Graphics (IGP), VGA, HDMI • Display: 15.6″, 1920×1080, non-glare • Anschlüsse: 1x USB 3.0, 2x USB 2.0, Gb LAN • Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.0 • Cardreader: 5in1 • Webcam: 1.3 Megapixel • Betriebssystem: N/A • Akku: Li-Ionen, 6 Zellen, 2500mAh • Gewicht: 2.40kg • Besonderheiten: Nummernblock • Herstellergarantie: zwei Jahre (Pickup&Return)


Beliebteste Kommentare

MeinDealzer

Kann man mit dem Laptop einigermaßen was spielen? bzw woher weiß man welche Spiele gehen?


kartenspiele mit viel bedenkzeit müssten bei reduzierter auflösung einigermaßen flüssig laufen ...(y)

46 Kommentare

Alter ist das hot... Geiles Arbeitstier für Office und Inet

Gibts da ein Prepaidhandy dazu?

-

Shitt, kein i3! Sonst hätte ich zugeschlagen!

256GB SSD und mattes Display um den Preis

Naja, ein Pentium ist jetzt nicht so der burner, wäre ein i3 drin, ok, aber so, naja

Ich glaube, der E5 hat keine Wartungsklappe. Ist zwar nicht sooo wichtig, wenn die SSD schon drin ist, aber man sollte es zumindest erwähnt haben...

almasri

Ich glaube, der E5 hat keine Wartungsklappe. Ist zwar nicht sooo wichtig, wenn die SSD schon drin ist, aber man sollte es zumindest erwähnt haben...



Wusste gar nicht, das es es Notebooks ohne Klappe gibt!

Das ganze am besten noch als 13,3" Variante.

Da war der Deal-Dieb wieder unterwegs...

Fantastisches Angebot!

Diese Acer-E5 haben klasse Gehäuse und ein gutes Touchpad. FullHD ist natürlich gut, es ist aber trotzdem ein schnödes TN-Panel. Die gleichteuren Medions (6416 etc) haben FullHD-IPS, dafür aber kein so gutes Gehäuse.

Kann man mit dem Laptop einigermaßen was spielen? bzw woher weiß man welche Spiele gehen?

habe mir den zum ähnlichen Preis letztes Jahr noch mit einer 500gb HDD geholt, daher nicht schlecht der Deal zu sagen sei noch das der Laptop keine Wartungsklappe für RAM oder Festplatte hat

MeinDealzer

Kann man mit dem Laptop einigermaßen was spielen? bzw woher weiß man welche Spiele gehen?


kartenspiele mit viel bedenkzeit müssten bei reduzierter auflösung einigermaßen flüssig laufen ...(y)

MeinDealzer

Kann man mit dem Laptop einigermaßen was spielen? bzw woher weiß man welche Spiele gehen?


"Can you run it" googlen da siehst du vieles

almasri

Ich glaube, der E5 hat keine Wartungsklappe. Ist zwar nicht sooo wichtig, wenn die SSD schon drin ist, aber man sollte es zumindest erwähnt haben...



​Keine Wartungsklappe aber öffnen klappt problemlos und ohne Garantieverlust! Einfach Gehäuse unten lösen und man kommt sofort überall dran

Ich habe mal gerade auf ebay geschaut. Da war so ein lustiger Typ, der hatte sich ein neues Lenovo ohne Wartungsklappe gekauft. Der wollte ne SSD einbauen und hat es verkackt (man musste Tastatur & Co alles abmontieren). Danach hat er es bei ebay als defekt eingestellt. -> daher: nur mit Wartungsklappe ist es einfacher.

Bin am überlegen ob ich den kaufen soll. Habe im Moment den Medion Akoya E6418 (B-Ware aus dem Deal vom 26.05.) daheim. Hat leider einen Kratzer auf dem Deckel, ansonsten ist er aber in Ordnung. Ich nutze den Rechner eigentlich nur zum Surfen, für Office 2013, manchmal Browserspiele und Videos schauen (meistens drinnen, manchmal auch draussen). Bei dem Acer müsste ich halt bei Bedarf eine externe Festplatte als Datenspeicher für Downloads hernehmen (ist vorhanden).

So richtig entscheiden kann ich mich grad nicht. Den Medion behalten oder zurücksenden und den Acer kaufen. Bin für jede Hilfestellung dankbar.

Ich habe noch einen nicht funktionierenden Laptop mit einem 4 GB Arbeitsspeicherriegel, könnte ich den noch mit einbauen oder ist nur Platz für einen? Das es keine Wartungsklappe gibt ist kein Problem.

kurze frage...ich suche ien notebook für meine mom (surfen udn office anwendungen). sträube mich einbisschen das betriebsystem selbst zu installieren. wie ist denn das angebot cyberport.de/ace…tml

wollte nicht mehr als 400 euro ausgeben

dankeschööön

Saltamontes

Ich habe noch einen nicht funktionierenden Laptop mit einem 4 GB Arbeitsspeicherriegel, könnte ich den noch mit einbauen oder ist nur Platz für einen? Das es keine Wartungsklappe gibt ist kein Problem.


Es sind 2 Arbeitsspeicherbänke vorhanden und dort 1x 4GB verbaut.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text