Acer Aspire Switch 10 FHD für 299€ - Windows 8.1 10" Convertible (Tablet/Notebook) *UPDATE*

ElektronikEbay Angebote

Acer Aspire Switch 10 FHD für 299€ - Windows 8.1 10" Convertible (Tablet/Notebook) *UPDATE*

Redaktion

Update 2

jamesblond hat auf einen guten Preis für die FullHD Version hingewiesen:


Update 1

p1mmelnase hat das Acer bei eBay im Angebot von Cyberport gefunden:


UPDATE 2

jamesblond hat auf einen guten Preis für die FullHD Version hingewiesen:


UPDATE 1

p1mmelnase hat das Acer bei eBay im Angebot von Cyberport gefunden:


Ursprünglicher Artikel vom 27.07.2014:


Schrankwand hat auf einen super Preis für das Switch 10 von Acer hingewiesen. Da es nur 2 Anbieter gibt (gehören beide zusammen), könnte es sich auch um einen Preisfehler handeln, jedoch wird eindeutig auf einen Angebotspreis hingewiesen:


Das Acer leidet leider an Kinderkrankheiten, so dass die meisten Amazon-Bewertungen verständlicherweise aus Frust auf 1 Stern herabgesetzt wurden. So scheint es mit dem Dock und abwechselnd mit dem Display immer wieder zu Problemen zu kommen, so dass entweder das Touchpad nicht erkannt wird, oder bestimmte Eingaben auf dem Display nicht funktionieren. Acer hat sich dem Problem recht frühzeitig angenommen und einen Patch und neue Treiber veröffentlicht (hier gehts dort hin), jedoch führt das nicht bei allen Käufern zum gewünschten Effekt. Acer bietet dafür jedoch einen kostenlosen Pick up & Return an, man muss sich nur mit dem Support auseinandersetzen.


Bekommt man jedoch ein funktionierendes Gerät (es scheint den Fehler nicht bei allen zu geben), so ist das Acer wohl das beste Convertible zu dem Preis um 300€. Das Display ist sehr hell und somit auch für den Außeneinsatz geeignet. Das bestätigen auch die rund 30 Käufer bei Amazon mit Durchschnittlich 3 Sternen (trotz des Fehlers eine recht gute Bewertung).


Notebookcheck vergibt 78% und testet ausführlich. So ist das Display besonders hell und gibt Farben sehr gut wieder. Die Akkulaufzeit rangiert um 5-6 Stunden im Test mit Videos und WLAN-Betrieb. Die Tastatur und das Dock geben keinen Grund zur Kritik, der Gelenkmechanismus funktioniert sehr gut. Die Performance hält mit dem Lenovo Miix 2 10 (rund 399€) mit, kommt jedoch aufgrund der Akkulaufzeit nicht an das Asus Transformer Book T100 (339€) heran. 


Für 225€ ist der Preis wirklich gut und wer sich überlegt ein 2-in-1 Gerät zu kaufen, der sollte hier zuschlagen. Bekommt ihr keins mehr bei Xitrade für 225€, könnt ihr beim gleichen Händler (BUILT) das Convertible für 239€ kaufen.


36105-0ec5fffe0dc9a9c04e355024b0cafd6a.j


Technische Daten (Herstellerhomepage):


CPU: Intel Atom Z3745, 4x 1.33GHz • RAM: 2GB • Festplatte: 32GB Flash • Grafik: Intel HD Graphics (IGP), Micro HDMI • Display: 10.1″, 1366×768, Multi-Touch, glare, IPS • Anschlüsse: 1x USB 2.0 (Micro-USB) • Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n, Bluetooth 4.0 • Cardreader: microSDHC • Webcam: 2.0 Megapixel (vorne), N/A (hinten) • Betriebssystem: Windows 8.1 32bit • Akku: Li-Polymer • Abmessungen: 261.6×177.1×8.9mm • Gewicht: 585g (inkl. KeyboardDock: 1.17kg) • Besonderheiten: Lichtsensor, Gyroskop, Beschleunigungssensor, inkl. KeyboardDock (Tastatur, Anschlüsse: 1x USB 2.0, Touchpad) • Herstellergarantie: ein Jahr

45 Kommentare

Nach meiner Erfahrung mit dem Iconia A500 kann ich nur sagen nie wieder ACER. So einen schlechten Support habe ich noch nie erlebt. Das war schon eine frechheit was Sie mit den Kunden gemacht haben welche das A500 teuer gekauft hatten. Kaum Updates. Fehler ohne Ende in der Software und die Leistung des Gerätes konnte man auch nie richtig nutzen. Gott sei dank gibt es noch die XDA Developers Seite. Hier konnte man einiges abfangen. Allerdings fehlte der Treiber Support und damit konnten die freien Entwickler auch nicht mehr soviel rausholen.

Generell kann ich deine Kritik verstehen, snaepattack.
Allerdings ist dies hier kein Android Tablet, die Updates kommen direkt von Microsoft und Fehler wird es, wenn überhaupt, nur durch Hard- oder Firmwarefehler geben, was aber eher selten ist bzw. reparierbar, wenn man dem Artikel glaube darf.
Ich bin verleitet, der Preis ist auf jeden Fall top - nur die 32GB machen mir sorgen, der Speicher wird mit der Zeit doch SEHR eng.

Bestellt, danke. Super Preis.

-.-
erst bei amazon für 330bestellt und da schon über ein günstiges Gerät gefreut. Dann gestern bei Media Markt für 275 zugeschlagen...und heute kommst nochmal günstiger in den Warenkorb
Ich hoffe mein Kreditrahmen wird nicht gesprengt und die Amazon Rückzahlung kommt schnell



snaepattack:
Nach meiner Erfahrung mit dem Iconia A500 kann ich nur sagen nie wieder ACER. So einen schlechten Support habe ich noch nie erlebt. Das war schon eine frechheit was Sie mit den Kunden gemacht haben welche das A500 teuer gekauft hatten. Kaum Updates. Fehler ohne Ende in der Software und die Leistung des Gerätes konnte man auch nie richtig nutzen. Gott sei dank gibt es noch die XDA Developers Seite. Hier konnte man einiges abfangen. Allerdings fehlte der Treiber Support und damit konnten die freien Entwickler auch nicht mehr soviel rausholen.



Kannst du hier mal lieber schreiben, was denn genau nicht klappte?
Mit so Phrasen kann doch keiner was anfangen.

Wollte gerade bestellen, am Ende wurden mir 374 € angezeigt. Jetzt ist der Preis bei 315, wenn man bestellen will.

Top Deal, leider scheint der Preis jetzt aber bei 315 zu sein.

Bei mir steht jetzt 315,00 € und 319,00 €

Jop leider Hatte es noch billig im Warenkorb und wollte erst meine Freundin fragen, nun ist zu spät :P

genau sowas suche ich aber mit größerer Auflösung. Bestimmte Programme haben eine mindest-Auflösung.

Wer mit dem Acer Support zu tun haben muss, der kann sich auch direkt erschießen. Die sind einfach unfähig hoch drei. Mein Highlight war, dass ich mich über ein halbes Jahr mit denen gebattelt hab, weil die ein Ersatzteil nicht bekommen konnten und mir dann nur den Restwert des Geräts erstatten wollten. Gott sei dank war der Müll zu dem Zeitpunkt schon so im Preis gefallen, dass ich mir das Gerät vom Restwert tatsächlich hätte neu kaufen können. Ich kann jedem, der sich ein Acer kauft, vorher mal nach Supporterfahrungen mit denen zu googeln, gerade, wenn man quasi die Supportanfrage direkt mitkauft.



Klubkola: Kannst du hier mal lieber schreiben, was denn genau nicht klappte?
Mit so Phrasen kann doch keiner was anfangen.




Klar.

Kein Update auf Android 4.1. Update auf 4.0 kam extrem spät und dann war schluß. HD Videos konnten trotz weit ausreichender Leistung des Gerätes nie ruckelfrei abgespielt werden obwohl dies zum Verkaufsstart vermarktet wurde. In Foren war die Rede von einem auslaufenden Treiber Support.

Es gab in allen offiziellen Roms Probleme mit ständig hängen bleibenden Geräten.

Einfach mal in alte Forenbeiträge zum A500 schauen. Ein Grauß. Das gerät war übrigends sehr teuer beim Roll Out.

Preisfehler !


Sicherlich haben Sie bei Ihrer Internet-Bestellung bemerkt, dass bei der Preisangabe ein Fehler bestanden hat. Leider wurden bei der Übermittlung der Daten falsche Preise importiert. Wir bedauern, dass wir Ihre Bestellanfrage daher ablehnen müssen.

Wenns nicht klappt, dann bei Media Markt für ca. 280€, bis morgen

Meine Bestellung wurde akzeptiert.....:)

Nie wieder Acer!
Hatte auch nur Ärger mit meinem a500.
Skype war nicht nutzbar, ich hatte immer nur Rauschen und Störgeräusche. Das lag wohl am Mikrofon, wovon Arcer aber nichts wissen wollte und telefonisch wurde ich immer auf das Update vertröstet, so das die Umtauschzeit abgelaufen war und nach dem Update ging es genauso wenig.
Dann habe ich das Gerät eingeschickt und genauso zurück erhalten.
Am Tel. Support hat mir jemand sogar mal gesagt, daß es ja auch nicht damit beworben wurde...
Ich meine doch, daß ein400€ Tablet wenigstens Skype-fähig sein sollt, zumal sowas schon ewig Standard ist.

Und das war noch lange nicht alles an Macken, die der a500 hatte.

Ich möchte mit der Firma und den Support nix mehr zu tun haben.


Ich bin verleitet, der Preis ist auf jeden Fall top – nur die 32GB machen mir sorgen, der Speicher wird mit der Zeit doch SEHR eng.

Dazu nur 2GB Ram.
Mit Virenscanner kann man dann noch ein größeres Programm starten, danach ist Schluß.

310 Euro wieder... schade, hätte es gern genommen. wer es nicht braucht, ich nehme es ab

dachdecker, Artikel gibt es anscheinend da auch nicht mehr.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text