212°
ABGELAUFEN
Acer Aspire V3-371-37T9 (13,3" HD Display, Core™ i3-4005U, Intel® HD 4400, 4GB Ram (erweiterbar), 508GB SSHD, HDMI, Win 10) für 369€ @Comtech.de

Acer Aspire V3-371-37T9 (13,3" HD Display, Core™ i3-4005U, Intel® HD 4400, 4GB Ram (erweiterbar), 508GB SSHD, HDMI, Win 10) für 369€ @Comtech.de

ElektronikComtech Angebote

Acer Aspire V3-371-37T9 (13,3" HD Display, Core™ i3-4005U, Intel® HD 4400, 4GB Ram (erweiterbar), 508GB SSHD, HDMI, Win 10) für 369€ @Comtech.de

Moderator

Preis:Preis:Preis:369€
Zum DealZum DealZum Deal
Vergleichspreis 429€

Über Qipu gibt es 2% Cashback.
qipu.de/cas…ch/

Technische Daten:

Prozessor: Intel® Core™ i3-4005U Prozessor (1,70 GHz, 3 MB Intel® Smart-Cache)
Arbeitsspeicher: 4 GB DDR3 SO-DIMM, maximal erweiterbar auf 16 GB, 2 Steckplätze gesamt, davon 1 frei
Festplatte: Hybridfestplatte: 8 GB SSD + 500 GB Festplatte
Grafik: Intel® HD Graphics 4400
Optisches Laufwerk: ohne Laufwerk
Display: 33,8 cm (13,3") entspiegeltes 1366 x 768 HD LED TFT Display, Super-Slim-Design
Kartenleser: SD Card-Reader
Schnittstellen: 1x USB 2.0, 1x USB 3.0, HDMI, Mikrofoneingang, Line-Out / Kopfhörerausgang, RJ45 LAN
Sound: Zwei Stereo Lautsprecher
Webcam: 1.3MP HD Webcam
Ethernet LAN: 10/100/1000 MBit/s
Wireless LAN: 802.11a/g/n
Bluetooth: Bluetooth® 4.0
Farbe: Platinum White
Akku: bis zu 7h Akkulaufzeit, abhängig von Anwendung, Lithium-Ionen (4 Zellen, 3220 mAh)
Gewicht: 1,5 kg
Abmessungen (B x H x T): 327 x 22,2 x 228 mm
Eingabekomponenten: 83-Tasten Acer FineTip Keyboard, Multi-Gesture Touchpad mit integrierten Tasten
Software: Microsoft Office 2013 Verknüpfung (Download-Link für 30 Tage Testversion), Acer Cloud, Acer Backup Manager, Acer ePower Management, Acer Recovery Management, McAfee® Internet Security Suite Trial
Betriebssystem: Microsoft® Windows® 8.1 (64 Bit) inkl. gratis Upgrade auf Windows 10 - alle Informationen finden Sie hier
Lieferumfang: Notebook, Netzteil, Netzkabel, Akku, Kurzanleitung

9 Kommentare

Moderator

idealo
s1_pricetrendFaceliftLarge.png

bitte mit defekten Touchpad bei der Serie rechnen ( Touchpad fällt oft im Betrieb aus, kann über die Funktionstaste neu gestartet werden) - ist aber ein Garantiefall und schon lang bekannt.

Bei Cyberport gibt es öfter Modelle mit i5, FullHD und 250 GB SSD bei den Vorführgeräten/Refurbished für 420€. Lohnt sich dann schon eher.

Das Mousepad ist aber sowieso Poker bei der Serie.

Nach meinen derzeitigen Problemen mit dem Acer-Support in Tschechien wegen eines knapp ½ Jahre alten Notebooks kann ich nur von Acer abraten!!!

Jabutja

Nach meinen derzeitigen Problemen mit dem Acer-Support in Tschechien wegen eines knapp ½ Jahre alten Notebooks kann ich nur von Acer abraten!!!



Haben die den kompletten Support nach Tschechien verlagert oder wieso hast du da Probleme mit?

hellswarm6666

bitte mit defekten Touchpad bei der Serie rechnen ( Touchpad fällt oft im Betrieb aus, kann über die Funktionstaste neu gestartet werden) - ist aber ein Garantiefall und schon lang bekannt.


Das kann ich bestätigen. Ich habe eins mit einem i5 bei Amazon WHD gekauft und es kam mit diesem Defekt. Ich werde es zur Reparatur einschicken. Ansonsten ist es ein nettes Notebook.

Morgrain

Haben die den kompletten Support nach Tschechien verlagert oder wieso hast du da Probleme mit?



Jep, musste mein Notebook nach Tschechien, Brno schicken, was die Kommunikation nicht erleichtert ...
Bei meinem Problem soll ich scheinbar abgewimmelt werden/ Reparatur selbst bezahlen-was natürlich nicht an Tschechien liegt, wohl eher an der Firmenpolitik.

Viele E-Mails, viel verschwendete Zeit - hätte ichs vorher gewusst wärs kein acer geworden!

Ich habe auch zwei V3-371 vor einigen Wochen gekauft (mit i5).
Einer von beiden ist vom Touchpad Defekt betroffen. Das Gerät wurde daraufhin zum Acer Support gesendet (kostenfrei - wir haben einen Retourenaufkleber ausdrucken können) und kam repariert innerhalb von 4 Tagen zurück (also 4 Tage zwischen Versand, Reparatur und Rücksendung). Insgesamt also eine superschnelle Reparatur.
Nicht so schön ist, dass das Touchpad nach 2 Tagen direkt wieder kaputt gegangen ist. Wir werden es also nochmal einschicken müssen.

Das ist dann ja schon ziemlich schwach von Acer. Dann würde ich mir lieber das Geld sparen ...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text