158°
Acer Aspire V3-772G Notebook (i7, mattes display, full hd, 8GB RAM, 750HDD) für 785,76 @Amazon.de

Acer Aspire V3-772G Notebook (i7, mattes display, full hd, 8GB RAM, 750HDD) für 785,76 @Amazon.de

ElektronikAmazon Angebote

Acer Aspire V3-772G Notebook (i7, mattes display, full hd, 8GB RAM, 750HDD) für 785,76 @Amazon.de

Preis:Preis:Preis:785,76€
Zum DealZum DealZum Deal
Solides Multimedia und Gaming Notebook zum finde ich fairen Preis. Wer nicht über 1000 euro ausgeben möchte um aktuelle Spiele zu zocken ist hier richtig. Dazu von Amazon und 2 Jahre Garantie.
Nächster Idealo Preis bei 899,- ... Lieferzeit allerdings 2-4 Wochen aber verschmerzbar


Komponenten:



- 43,9cm (17.3") Full HD LED Display (1920x1080)

- Intel Core i7-4702MQ 2.20GHz (6MB Cache; Intel Turbo Boost bis 3.20GHz)

- 8 GB DDR3-RAM

- 750 GB SATA Festplatte

- 2 GB Nvidia GeForce GTX 760M

- DVD Brenner

- Wireless LAN 802.11 a/b/g/n

- 10/100/1000 Mbit Ethernet

- Bluetooth 4.0 + HS

- HD Webcam und internes Mikrofon

- QWERTZ-Tastatur mit Nummernblock

- 6 Zellen Li-Ion Akku (4400mAh); Laufzeit bis zu 2,5h, anwendungsabhängig

- Gewicht: ca. 3,20 kg

- Maße: 414,8 x 275 x 34,7 mm



Anschlüsse:



- 2 x USB 3.0

- 2 x USB 2.0

- 1 x VGA

- 1 x HDMI

- 1 x Ethernet

- 1 x Cardreader

24 Kommentare

Mit i5-4200M, 1 TB Festplatte,GTX 850M und WIN8 für 750€ bei MM gekauft. ( restliche Angaben identisch ) Wer sich für ein Modell mit WIN8 und aktuellerer Graka interessiert, sollte vlt vorher dort mal vorbei schauen...

Ansonsten kann ich es wirklich empfehlen, super leise und wird nicht heiß.

Letztens bei cyberport für 779€ gekauft

Bei den meisten V3 von Acer sind die Lüfter sehr schwer zu reinigen, falls es jemandem wichtig ist^^

Redaktion

Bei V3 Geräten lässt sich mWn keine mSATA SSD nachrüsten (anders als bei V5 Geräten). Ich weiß es aber nicht genau, das hatte mir jedenfalls so ein Verkäufer bei MM erklärt gehabt.

soweit ich weiß geht das

doch msata geht

che_che

Bei V3 Geräten lässt sich mWn keine mSATA SSD nachrüsten (anders als bei V5 Geräten). Ich weiß es aber nicht genau, das hatte mir jedenfalls so ein Verkäufer bei MM erklärt gehabt.



Dafür hat man beim V3 zwei 2,5" Einbauschächte.

An sich ein Top Gerät, aber ich würde lieber die neuere Generation mit der GTX 850M wählen.

che_che

Bei V3 Geräten lässt sich mWn keine mSATA SSD nachrüsten (anders als bei V5 Geräten). Ich weiß es aber nicht genau, das hatte mir jedenfalls so ein Verkäufer bei MM erklärt gehabt.


Die Onkel von MM haben keine Ahnung.
Meins hat zumindest ein Slot.

Ganz klarer Vorteil bei dem Model sind die Speichermöglichkeiten. 2mal SATA (1x SATA 3 & 1x SATA 2) und 1mal msata.
Es ist nur 1x 8GB RAM verbaut und es gibt noch 3 leere Speicherbänke.
Treiber gibt es auf der Webseite leider nur für Win8.0+.

Zum zocken ist es durchaus geeignet.

Mit Win 8.1 und SSD rennt das gute Stück ohne Pause.

Also ich kann das Notebook empfehlen.

HOT für den Preis

che_che

Bei V3 Geräten lässt sich mWn keine mSATA SSD nachrüsten (anders als bei V5 Geräten). Ich weiß es aber nicht genau, das hatte mir jedenfalls so ein Verkäufer bei MM erklärt gehabt.



Dito. Habe ebenfalls ein V3-772G (i5 4200M/GTX 760) und in dieses nachträglich eine mSATA-SSD (Crucial M500) eingebaut. ...Das ist wieder echt typisch MM.

Schade, ohne beleuchtete Tastatur. Kann eine 760er nicht mit einer 850er mithalten?

Würde mir kein Notebook mehr um diesen Preis OHNE Tastaturbeleuchtung kaufen. Achja, 17,3" gehört in den Titel...

jemand eine Empfehlung für vergleichbare interne Hardware mit nur 15,6 "?

slider99

jemand eine Empfehlung für vergleichbare interne Hardware mit nur 15,6 "?



Jap, 15", i7, Mittelklassegrafikkarte, full HD (matt) und Platz für eine zusätzliche SSD im gleichen Preisbereich würden mich auch interessieren.

Wegen 15": Schaut mal in die MSI-Gaming Reihe. idealo.de/pre…I+G

Aktuell zwar entweder nicht im Preisbereich oder mit guter GraKa, aber immer mal wieder im Angebot wo die dann auch bei ~800€ landen. Aber vtl reicht ja auch ne GT840M. MSI mögen hier im forum aber nicht alle wegen der angeblich schlechten Verarbeitung. Das AcerV3 (ich hab eins) ist aber auch nicht super verarbeitet.

Die Acer V3 17" haben halt tierisch viel Erweiterungsplatz, das gibt es bei 15" nicht. Das muss man bedenken.

tzukkio

Wegen 15": Schaut mal in die MSI-Gaming Reihe. http://www.idealo.de/preisvergleich/ProductCategory/3751F699493-905208-2013128.html?q=MSI+G Aktuell zwar entweder nicht im Preisbereich oder mit guter GraKa, aber immer mal wieder im Angebot wo die dann auch bei ~800€ landen. Aber vtl reicht ja auch ne GT840M. MSI mögen hier im forum aber nicht alle wegen der angeblich schlechten Verarbeitung. Das AcerV3 (ich hab eins) ist aber auch nicht super verarbeitet. Die Acer V3 17" haben halt tierisch viel Erweiterungsplatz, das gibt es bei 15" nicht. Das muss man bedenken.




Danke für den Tipp. Habe die GE60 schon seit einer Weile auf dem Kieker. Die GP60 haben ja leider keinen mSATA-Port - da müsste man dann das Laufwerk für eine Erweiterung rausschmeißen. Laptop soll als mobile Videoschnittstation dienen, deshalb nur 15". Mit dem Teil soll nur wenig gespielt werden, aber weil Adobe, Sony und Avid mittlerweile alle auf GPU-Beschleuningung setzen, ist eine GT740M trotzdem Minimum. Lieber ein bis zwei Versionsnummern höher, damit man sich erst in zwei Jahren statt schon in einem Jahr das erste mal über Slowdowns ärgert

hoffe bekomme da ein 7 drauf

kostet zur zeit wieder 899 .. mal abwarten

che_che

Bei V3 Geräten lässt sich mWn keine mSATA SSD nachrüsten (anders als bei V5 Geräten). Ich weiß es aber nicht genau, das hatte mir jedenfalls so ein Verkäufer bei MM erklärt gehabt.




Ist nicht richtig. Ich hab' 'ne mSATA, SSD, und 2 1TB HGST (eine statt des optischen Laufwerks) verbaut.

slider99

jemand eine Empfehlung für vergleichbare interne Hardware mit nur 15,6 "?





Mal bei Lenovo, MSI und evtl. DELL schauen...deren Displayausleuchtung ist meist auch besser als bei aktuellen ACER-Geräten.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text