Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Acer Chromebook 11 (11,6" HD matt, 4G LTE, Intel N3450 Quad-Core, 4 GB RAM, 32 GB, 1,2 kg, HDMI, MicroSD Slot, Google Chrome OS)
328° Abgelaufen

Acer Chromebook 11 (11,6" HD matt, 4G LTE, Intel N3450 Quad-Core, 4 GB RAM, 32 GB, 1,2 kg, HDMI, MicroSD Slot, Google Chrome OS)

199€349€-43%Amazon Angebote
62
eingestellt am 3. Jul
Moinsen, bei Amazon bekommt ihr gerade das robuste und leichte Acer Chromebook 11 mit 4G LTE zum Bestpreis von 199€ inkl. Versand. Amazon Kunden vergeben im schnitt 4,5 von 5 Sterne bei 84 Bewertungen.

Preisvergleich 349€

  • Intel® Celeron® N3450 Prozessor (bis zu 2,2 GHz), Quad-Core
  • 4 GB RAM , 32 GB EMMC
  • Intel HD 500 Grafik, HDMI, USB 3.0, WLAN-ac
  • Akkulaufzeit bis 12 h, 1,2 kg
  • 11,6 Zoll ComfyView HD Display
  • Google Chrome OS Betriebssystem
  • Intel HD Graphics 500
  • Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
  • 32 GB eMMC
  • Lautsprecher, Mikrofon, Webcam, Kensington Schloss
  • HDMI, USB, Wlan, LTE Bluetooth
  • LTE Funktion
  • Spritzwassergeschütze Tastatur
  • widerstandsfähige Bauweise nach Militär-Standards
  • Originalverpackt

1402028.jpg
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
hirofu03.07.2019 16:07

Lieber 11" 4K? Dem Akku tut HD gut.


Sehr, sehr viel lieber!
Scheiß auf den Akku! 1. kann man überall laden. 2. gibt es Powerbanks. 3. möchte ich verdammt nochmal eine Auflösung von 2019 und keine von 2005! Dass der Akku dann ein bisschen kürzer hält, ist mir scheißegal!
In dem Fall würde es Full HD tun. Dann wäre der Preis gut.
Bearbeitet von: "killthecat" 3. Jul
killthecat03.07.2019 16:09

Sehr, sehr viel lieber!Scheiß auf den Akku! 1. kann man überall laden. 2. g …Sehr, sehr viel lieber!Scheiß auf den Akku! 1. kann man überall laden. 2. gibt es Powerbanks. 3. möchte ich verdammt nochmal eine Auflösung von 2019 und keine von 2005! Dass der Akku dann ein bisschen kürzer hält, ist mir scheißegal!In dem Fall würde es Full HD tun. Dann wäre der Preis gut.



Überall laden? Im Bus, im Taxi,...?
Powerbanks? Das Ding will 45W, die Powerbank wird nicht billig.
Auflösung von 2019? Dann sollten es aber 8K sein ;-)
kuehnerobs03.07.2019 16:04

Bekommt man da ein 10 drauf


Du hast das "Geschäftsprinzip" nicht verstanden...
62 Kommentare
Bekommt man da ein 10 drauf
Für HD nicht mal einen Euro!
kuehnerobs03.07.2019 16:04

Bekommt man da ein 10 drauf


Du hast das "Geschäftsprinzip" nicht verstanden...
Der "Testbericht" der Computer BILD von 2014 macht das Ganze rund

EDIT: Zwischenzeitlich entfernt. Spricht dieses ... Angebot eben für sich selbst. Schön, dass immerhin "Originalverpackt" als Feature genannt wird.
Bearbeitet von: "JudgeFudge" 3. Jul
  • widerstandsfähige Bauweise nach Militär-Standards

Bearbeitet von: "Mettbr0etchen" 3. Jul
killthecat03.07.2019 16:05

Für HD nicht mal einen Euro!


Lieber 11" 4K? Dem Akku tut HD gut.
hirofu03.07.2019 16:07

Lieber 11" 4K? Dem Akku tut HD gut.


Sehr, sehr viel lieber!
Scheiß auf den Akku! 1. kann man überall laden. 2. gibt es Powerbanks. 3. möchte ich verdammt nochmal eine Auflösung von 2019 und keine von 2005! Dass der Akku dann ein bisschen kürzer hält, ist mir scheißegal!
In dem Fall würde es Full HD tun. Dann wäre der Preis gut.
Bearbeitet von: "killthecat" 3. Jul
hirofu03.07.2019 16:06

Du hast das "Geschäftsprinzip" nicht verstanden...



Und du die Frage nicht. Aber @Search85 war ja so nett.
Bearbeitet von: "Birnensalat" 3. Jul
Und wenn du deine völlig legitime Meinung jetzt noch ohne Fäkalsprache ausdrückst, dann macht es doch schon bald Spaß hier
Mit LTE ist das wirklich nicht schlecht, wenn man so etwas sucht, da im Grunde Konkurrenzlos.

N3450 und 4gb RAM sind immerhin auch in Ordnung.
Bearbeitet von: "MarzoK" 3. Jul
JudgeFudge03.07.2019 16:07

Der "Testbericht" der Computer BILD von 2014 macht das Ganze rund Der "Testbericht" der Computer BILD von 2014 macht das Ganze rund EDIT: Zwischenzeitlich entfernt. Spricht dieses ... Angebot eben für sich selbst. Schön, dass immerhin "Originalverpackt" als Feature genannt wird.



War ein altes Modell. ^ ^
killthecat03.07.2019 16:09

Sehr, sehr viel lieber!Scheiß auf den Akku! 1. kann man überall laden. 2. g …Sehr, sehr viel lieber!Scheiß auf den Akku! 1. kann man überall laden. 2. gibt es Powerbanks. 3. möchte ich verdammt nochmal eine Auflösung von 2019 und keine von 2005! Dass der Akku dann ein bisschen kürzer hält, ist mir scheißegal!In dem Fall würde es Full HD tun. Dann wäre der Preis gut.



Überall laden? Im Bus, im Taxi,...?
Powerbanks? Das Ding will 45W, die Powerbank wird nicht billig.
Auflösung von 2019? Dann sollten es aber 8K sein ;-)
Birnensalat03.07.2019 16:12

Und du die Frage nicht. Aber @Search85 war ja so nett.



Sorry, aber 32GB machen unter Windows keinen Spaß. Das ist ein Hoffen und Bangen ob der Speicher reicht.
hirofu03.07.2019 16:24

Sorry, aber 32GB machen unter Windows keinen Spaß. Das ist ein Hoffen und …Sorry, aber 32GB machen unter Windows keinen Spaß. Das ist ein Hoffen und Bangen ob der Speicher reicht.



Wenn man nur ein Funken Ahnung hat nicht.
hirofu03.07.2019 16:22

Überall laden? Im Bus, im Taxi,...?Powerbanks? Das Ding will 45W, die …Überall laden? Im Bus, im Taxi,...?Powerbanks? Das Ding will 45W, die Powerbank wird nicht billig.Auflösung von 2019? Dann sollten es aber 8K sein ;-)


Weil 8K ja auch schon so etabliert ist, es jedes Gerät beherrscht und die Fernseher / Monitor im super bezahlbaren Bereich liegen! Aber VON MIR AUS SEHR GERNE!!! 😃
hirofu03.07.2019 16:30

Nein, danke. 1903 setzt schon jetzt 32GB als Minimum voraus.Vgl.: …Nein, danke. 1903 setzt schon jetzt 32GB als Minimum voraus.Vgl.: https://winfuture.de/news,108620.html


Das da kein Windows sondern Chrome OS drauf läuft hast Du wohl noch nicht gecheckt???
killthecat03.07.2019 17:01

Weil 8K ja auch schon so etabliert ist, es jedes Gerät beherrscht und die …Weil 8K ja auch schon so etabliert ist, es jedes Gerät beherrscht und die Fernseher / Monitor im super bezahlbaren Bereich liegen! Aber VON MIR AUS SEHR GERNE!!! 😃


Rocko7603.07.2019 17:08

Das da kein Windows sondern Chrome OS drauf läuft hast Du wohl noch nicht …Das da kein Windows sondern Chrome OS drauf läuft hast Du wohl noch nicht gecheckt???


Setzen, 6!
Lies dir mal den Nachrichtenverlauf genau durch... 😏
200 Euro für ein Tablet zum Aufklappen. Wow. Die alten N Prozessoren haken selbst bei einigen Webseiten schon, wer tut sich sowas freiwillig an? Vor allem bekommt man für ein wenig mehr Geld schon deutlich besser ausgestattete Notebooks.
Wär doch gut mit FUNK zu kombinieren, oder?
_Foxhunter_03.07.2019 17:32

200 Euro für ein Tablet zum Aufklappen. Wow. Die alten N Prozessoren haken …200 Euro für ein Tablet zum Aufklappen. Wow. Die alten N Prozessoren haken selbst bei einigen Webseiten schon, wer tut sich sowas freiwillig an? Vor allem bekommt man für ein wenig mehr Geld schon deutlich besser ausgestattete Notebooks.



von einem touchscreen hab ich da gar nichts gelesen. insofern kein tablet.
dir kann ich zu dem prozessor sagen, dass ich z.z. zum surfen immer noch
ein netbook mit atom n455 unter windows 7 benutze. da ich beim surfen
mit firefox ständig im privaten modus bin und antivir free auch noch so einigen
quatsch blockiert reicht auch dieser prozessor (single core) völlig aus.

hat jemand erfahrung wie man sich am besten den speicher erweitert?
ssd wäre für mich pflicht und sd(xc)-karte nicht akzeptabel.
Also hätte das Ding mehrere Netzwerk Interfaces wäre es sicherlich ne brauchbare Firewall. Hat dann nur leider ein paar unnötige Stromfresser.;)
hirofu03.07.2019 16:30

Nein, danke. 1903 setzt schon jetzt 32GB als Minimum voraus.Vgl.: …Nein, danke. 1903 setzt schon jetzt 32GB als Minimum voraus.Vgl.: https://winfuture.de/news,108620.html



Falsch, belegt in der 64 Bit Version gerade 11 GB (je nach Treibergröße etwas mehr oder weniger). Für neue Laptops schreibt MS 32 GB vor, aber laufen tut es auf weitaus weniger.
Ich hatte mit solchen Chromebooks noch nie was zu, bin wegen "Google" Schlagwortalarm hier.

200€ für ein Notebook mit LTE klingt gut. Die anderen Rechner, die ich hier habe, kosten alle das zehnfache. Für die Reise ist so ein billiges kleines Ding bestimmt nicht schlecht, z.B. um Fotos von den Digitalkameras grob zu sichten und auf Festplatten/SSDs rüberzukopieren.

Ist das hier ein einigermaßen aktuelles Modell? Das ganz aktuelle Modell heißt ja 311. Kann jemand was zu den Unterschieden sagen? (Immerhin hat es ja USB-C, das lässt mich hoffen.)

Nachtrag: Windows brauch und will ich nicht, wenn dieses ChromeOS nichts kann, dann evtl. Linux. Läuft denn hier das aktuelle ChromeOS drauf? Wenn schon ein mir bislang unbekanntes OS testen, dann wenigstens die aktuelle Version.

Noch'n Nachtrag: Scheint tatsächlich noch gar nicht so alt zu sein: Vorstellung Frühjahr 2018 bei Caschy — ach was soll's, mal bestellt, irgendwas wird sich damit schon anstellen lassen. Zum portablen Spielen von Emulator-Games à la C64 oder Amiga auf Interkontinentalflügen wird's bestimmt langen, und das wäre doch schon mal was.
Bearbeitet von: "delo" 3. Jul
delo03.07.2019 19:13

Ich hatte mit solchen Chromebooks noch nie was zu, bin wegen "Google" …Ich hatte mit solchen Chromebooks noch nie was zu, bin wegen "Google" Schlagwortalarm hier.200€ für ein Notebook mit LTE klingt gut. Die anderen Rechner, die ich hier habe, kosten alle das zehnfache. Für die Reise ist so ein billiges kleines Ding bestimmt nicht schlecht, z.B. um Fotos von den Digitalkameras grob zu sichten und auf Festplatten/SSDs rüberzukopieren.Ist das hier ein einigermaßen aktuelles Modell? Das ganz aktuelle Modell heißt ja 311. Kann jemand was zu den Unterschieden sagen? (Immerhin hat es ja USB-C, das lässt mich hoffen.)Nachtrag: Windows brauch und will ich nicht, wenn dieses ChromeOS nichts kann, dann evtl. Linux. Läuft denn hier das aktuelle ChromeOS drauf? Wenn schon ein mir bislang unbekanntes OS testen, dann wenigstens die aktuelle Version.Noch'n Nachtrag: Scheint tatsächlich noch gar nicht so alt zu sein: Vorstellung Frühjahr 2018 bei Caschy — ach was soll's, mal bestellt, irgendwas wird sich damit schon anstellen lassen. Zum portablen Spielen von Emulator-Games à la C64 oder Amiga auf Interkontinentalflügen wird's bestimmt langen, und das wäre doch schon mal was.


So richtig scheinen sich hier einige nicht mit CHrome OS beschäftigt zu haben. Nutze zu 90% nur noch CB und die restlichen 10%
Windows.Vorteile ist schlankes OS was immer Updates bekommt ohne das dr USer davon etwas mitbekommt - ausser der Meldung das Ding ist zum update klar. Keine Viren,weil technisch nicht möglich. Brauchst also keine Virenprogramme installieren und zahlen. Ist zwar ein cloud rechner, lokale Dateien kannst natürlich trotzdem drauf ablegen.

Das DIng hier mit dem Prozessor wird schneller surfen und flitzen als potentere Rechner hardwaretechnisch unter WIN.
alsdkjfoueworo03.07.2019 18:42

von einem touchscreen hab ich da gar nichts gelesen. insofern kein tablet. …von einem touchscreen hab ich da gar nichts gelesen. insofern kein tablet. dir kann ich zu dem prozessor sagen, dass ich z.z. zum surfen immer noch ein netbook mit atom n455 unter windows 7 benutze. da ich beim surfen mit firefox ständig im privaten modus bin und antivir free auch noch so einigenquatsch blockiert reicht auch dieser prozessor (single core) völlig aus. hat jemand erfahrung wie man sich am besten den speicher erweitert?ssd wäre für mich pflicht und sd(xc)-karte nicht akzeptabel.


Touchscreen...es geht um die Hardware. Und das ist einfach Tablet-Hardware. Dein asbach Atom reicht für MyDealz vielleicht noch so gerade eben, aber mehr auch nicht. Ich weiß wovon ich rede, ich hab die Dinger seiner Zeit, muss so um 2010/2011 gewesen sein massenhaft verkauft. Der 3450 ist ebenfalls nicht das Gelbe vom Ei, und für so ein Kompromissgerät an allen Ecken und Enden 200 Euro ausgeben ist einfach dumm, sorry.

Gym-Panse03.07.2019 19:40

So richtig scheinen sich hier einige nicht mit CHrome OS beschäftigt zu …So richtig scheinen sich hier einige nicht mit CHrome OS beschäftigt zu haben. Nutze zu 90% nur noch CB und die restlichen 10%Windows.Vorteile ist schlankes OS was immer Updates bekommt ohne das dr USer davon etwas mitbekommt - ausser der Meldung das Ding ist zum update klar. Keine Viren,weil technisch nicht möglich. Brauchst also keine Virenprogramme installieren und zahlen. Ist zwar ein cloud rechner, lokale Dateien kannst natürlich trotzdem drauf ablegen.Das DIng hier mit dem Prozessor wird schneller surfen und flitzen als potentere Rechner hardwaretechnisch unter WIN.



Ob du jetzt Windows oder Chrome OS nimmst ist in Sachen nach Hause telefonieren ziemlich egal. Und keine Viren weil technisch nicht möglich? Auf welchem Stand der Technik bist du denn stehen geblieben? Warte, lass mich raten: 2009?
--> winfuture.de/new…tml
Du musst auch mit Chrome OS aufpassen was du machst. Klassische Viren werden vielleicht nicht gehen, aber die sind ohnehin out. Malware/Trojaner sind in, und die bekommt man gratis durch den PlayStore und die Apps geliefert, je nachdem was man da so lädt. Gibt ja immer wieder Listen welche Apps mit was voll sind, also so wahnsinnig sicher wie du es verkaufen möchtest ist es nicht.
Und der letzte Satz ist einfach ohne irgendeinen Wert. Aber ich lasse das Chromebook gerne gegen meinen 2700x antreten, der ist ja potenter, und dann schauen wir mal. Du musst also irgendwie mal was präzisieren, ansonsten bringt das nichts.
_Foxhunter_03.07.2019 20:02

Touchscreen...es geht um die Hardware. Und das ist einfach …Touchscreen...es geht um die Hardware. Und das ist einfach Tablet-Hardware. Dein asbach Atom reicht für MyDealz vielleicht noch so gerade eben, aber mehr auch nicht. Ich weiß wovon ich rede, ich hab die Dinger seiner Zeit, muss so um 2010/2011 gewesen sein massenhaft verkauft. Der 3450 ist ebenfalls nicht das Gelbe vom Ei, und für so ein Kompromissgerät an allen Ecken und Enden 200 Euro ausgeben ist einfach dumm, sorry.Ob du jetzt Windows oder Chrome OS nimmst ist in Sachen nach Hause telefonieren ziemlich egal. Und keine Viren weil technisch nicht möglich? Auf welchem Stand der Technik bist du denn stehen geblieben? Warte, lass mich raten: 2009?--> https://winfuture.de/news,48574.htmlDu musst auch mit Chrome OS aufpassen was du machst. Klassische Viren werden vielleicht nicht gehen, aber die sind ohnehin out. Malware/Trojaner sind in, und die bekommt man gratis durch den PlayStore und die Apps geliefert, je nachdem was man da so lädt. Gibt ja immer wieder Listen welche Apps mit was voll sind, also so wahnsinnig sicher wie du es verkaufen möchtest ist es nicht.Und der letzte Satz ist einfach ohne irgendeinen Wert. Aber ich lasse das Chromebook gerne gegen meinen 2700x antreten, der ist ja potenter, und dann schauen wir mal. Du musst also irgendwie mal was präzisieren, ansonsten bringt das nichts.


Also du verlinkst mir jetzt einen WIN Artikel von irgendwann in dem genau das steht ?
Wenn du auf dem CB kein Playstore nuttzt, hast auch kein Problem mit Android Viren.
itplatz.net/nei…ok/

Von nachhause telefonieren habe ich null geschrieben.
Birnensalat03.07.2019 19:07

Falsch, belegt in der 64 Bit Version gerade 11 GB (je nach Treibergröße e …Falsch, belegt in der 64 Bit Version gerade 11 GB (je nach Treibergröße etwas mehr oder weniger). Für neue Laptops schreibt MS 32 GB vor, aber laufen tut es auf weitaus weniger.


Da mag schon so sein, aber auch erst NACH der Installation. Beim Aufsetzen brauchst du schon zum Extrahieren mehr Platz. Noch schlimmer wird das beim Funktionsupdate - da steht vorher zusätzlich der Download an. Beim Bereinigen alter Windows10-Installationen hatte ich nicht selten mehr als 30GB freizugebenden Speicher. Wie soll das bei einer Kapazität von 32GB funktionieren?
hirofu03.07.2019 16:22

Überall laden? Im Bus, im Taxi,...?Powerbanks? Das Ding will 45W, die …Überall laden? Im Bus, im Taxi,...?Powerbanks? Das Ding will 45W, die Powerbank wird nicht billig.Auflösung von 2019? Dann sollten es aber 8K sein ;-)


Wer Taxi fährt kann sich Höherpreisige Geräte leisten..
Ich hab die Version ohne LTE
Das Teil ist super. Viel besser als ein Tablet und auch super leicht zu bedienen
Mettbr0etchen03.07.2019 16:07

widerstandsfähige Bauweise nach Militär-Standards


Dad Teil hält echt was aus
Hab die Version ohne LTE und drauftreten oder runterfallen hat dem Teil noch nie geschadet
Aber wohl nur eine qwerty Tastatur, oder?
_Foxhunter_03.07.2019 20:02

Touchscreen...es geht um die Hardware. Und das ist einfach …Touchscreen...es geht um die Hardware. Und das ist einfach Tablet-Hardware. Dein asbach Atom reicht für MyDealz vielleicht noch so gerade eben, aber mehr auch nicht. Ich weiß wovon ich rede, ich hab die Dinger seiner Zeit, muss so um 2010/2011 gewesen sein massenhaft verkauft. Der 3450 ist ebenfalls nicht das Gelbe vom Ei, und für so ein Kompromissgerät an allen Ecken und Enden 200 Euro ausgeben ist einfach dumm, sorry.Ob du jetzt Windows oder Chrome OS nimmst ist in Sachen nach Hause telefonieren ziemlich egal. Und keine Viren weil technisch nicht möglich? Auf welchem Stand der Technik bist du denn stehen geblieben? Warte, lass mich raten: 2009?--> https://winfuture.de/news,48574.htmlDu musst auch mit Chrome OS aufpassen was du machst. Klassische Viren werden vielleicht nicht gehen, aber die sind ohnehin out. Malware/Trojaner sind in, und die bekommt man gratis durch den PlayStore und die Apps geliefert, je nachdem was man da so lädt. Gibt ja immer wieder Listen welche Apps mit was voll sind, also so wahnsinnig sicher wie du es verkaufen möchtest ist es nicht.Und der letzte Satz ist einfach ohne irgendeinen Wert. Aber ich lasse das Chromebook gerne gegen meinen 2700x antreten, der ist ja potenter, und dann schauen wir mal. Du musst also irgendwie mal was präzisieren, ansonsten bringt das nichts.


Zum Surfen im Internet und Ausführen von Web-Apps benötige ich einen 2700X, der alleine schon mehr kostet als dieses Chromebook? :/
Samuel_Flg03.07.2019 20:24

Wer Taxi fährt kann sich Höherpreisige Geräte leisten..


Mag sein 😬 Aber wo soll ich's denn jetzt laden - wenn es schon überall möglich sein soll!?
Michael_Holland03.07.2019 20:41

Aber wohl nur eine qwerty Tastatur, oder?


Wie kommst du da drauf? Der Verkäufer ist Amazon.de, und die würden sowas in der Produktbeschreibung erwähnen, da es hier in Deutschland sonst Retouren hageln würde, und zwar berechtigte.
Michael_Holland03.07.2019 20:41

Aber wohl nur eine qwerty Tastatur, oder?


Du meinst wegen den Bildern? Auf denen ist selten eine Qwertz-Tastatur abgebildet, da müsste der Hersteller für jedes Land eigene Fotos machen. Ich würde zu 99,9% davon ausgehen.
hirofu03.07.2019 20:49

Du meinst wegen den Bildern? Auf denen ist selten eine Qwertz-Tastatur …Du meinst wegen den Bildern? Auf denen ist selten eine Qwertz-Tastatur abgebildet, da müsste der Hersteller für jedes Land eigene Fotos machen. Ich würde zu 99,9% davon ausgehen.


Naja, ich bin mir nicht so sicher...
Michael_Holland03.07.2019 20:50

Naja, ich bin mir nicht so sicher...


Dann Garantiere ich es dir hiermit einfach.

Es ist vollkommen üblich, dass der Hersteller nur Produktbilder zu einem Tastaturlayout anfertigen lässt. Oftmals sogar bei Tastaturen der Fall...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text