Acer Chromebook 14 Notebook (CB3-431-C6UD) 14 Zoll Full HD IPS,  Intel Celeron N3160 4x 1.60GHz, 4GB RAM, 32GB eMMC, Intel HD Graphics, lüfterlos, Gewicht: 1.55kg, Google Chrome OS (Amazon)
165°Abgelaufen

Acer Chromebook 14 Notebook (CB3-431-C6UD) 14 Zoll Full HD IPS, Intel Celeron N3160 4x 1.60GHz, 4GB RAM, 32GB eMMC, Intel HD Graphics, lüfterlos, Gewicht: 1.55kg, Google Chrome OS (Amazon)

20
eingestellt am 15. Mai
Preisvergleich 372,75 Euro

CPU: Intel Celeron N3160, 4x 1.60GHz • RAM: 4GB DDR3L • HDD: N/A • SSD:
32GB Flash (eMMC) • Optisches Laufwerk: N/A • Grafik: Intel HD Graphics
400 (IGP), HDMI • Display: 14", 1920x1080, non-glare, IPS • Anschlüsse:
2x USB-A 3.0 • Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth •
Cardreader: N/A • Webcam: 1.3 Megapixel • Betriebssystem: Chrome OS •
Akku: Li-Polymer, 3 Zellen, 3950mAh • Gewicht: 1.55kg • Besonderheiten:
lüfterlos • Herstellergarantie: zwei Jahre (Pickup&Return)

20 Kommentare

Kann jemand was vergleichbares in der Preisklasse für den Betrieb mit Linux empfehlen?
Avatar

GelöschterUser164461

Ducatistivor 4 m

Kann jemand was vergleichbares in der Preisklasse für den Betrieb mit …Kann jemand was vergleichbares in der Preisklasse für den Betrieb mit Linux empfehlen?


Ich bin mir ziemlich sicher gelesen zu haben dass das Acer mit Linux läuft.....und rein von der Hardware und Verarbeitung her bekommst du für das Geld nichts vergleichbares. Ich nutze es selbst seit nem dreivierteljahr und bin immer noch begeistert. Aber ohne Linux.

guyrobottv.wordpress.com/201…ok/
Bearbeitet von: "maxpower1407" 15. Mai

brewmastervor 3 m

Ich bin mir ziemlich sicher gelesen zu haben dass das Acer mit Linux …Ich bin mir ziemlich sicher gelesen zu haben dass das Acer mit Linux läuft.....und rein von der Hardware und Verarbeitung her bekommst du für das Geld nichts vergleichbares. Ich nutze es selbst seit nem dreivierteljahr und bin immer noch begeistert. Aber ohne Linux.https://guyrobottv.wordpress.com/2016/11/01/installing-linux-on-an-acer-chromebook/


Bei 32GB bedingt mit Linux nutzbar

14030121-jDRNf.jpg

Standardpreis, mit Ausnahme von 2-3 Tagen.
Daher hätte man eher den alten Deal (https://www.mydealz.de/deals/amazon-acer-chromebook-14-cb3-431-c6ud-notebook-14-zoll-full-hd-ips-non-glare-intel-celeron-n3160-4gb-ddr3l-32gb-emmc-intel-hd-graphics-80211ac-usb-a-30-3950mah-lufterlos-chrome-os-in-silber-991256) wieder öffnen sollen. Aber sei's drum

Verfasser

teviolvor 19 m

[Bild] Standardpreis, mit Ausnahme von 2-3 Tagen. Daher hätte man eher den …[Bild] Standardpreis, mit Ausnahme von 2-3 Tagen. Daher hätte man eher den alten Deal (https://www.mydealz.de/deals/amazon-acer-chromebook-14-cb3-431-c6ud-notebook-14-zoll-full-hd-ips-non-glare-intel-celeron-n3160-4gb-ddr3l-32gb-emmc-intel-hd-graphics-80211ac-usb-a-30-3950mah-lufterlos-chrome-os-in-silber-991256) wieder öffnen sollen. Aber sei's drum



Das würde nur Sinn machen wenn man seinen Deal wieder hoch schieben könnte, sonst kriegt das keiner mit
das dass Angebot wieder aktiv ist.
Bearbeitet von: "Dayx" 15. Mai

Chromebooks punkten bei Preis/Leistung. Benutze meines nun schon seit zwei Jahren und bin absolut zufrieden!

Ducatistivor 51 m

Kann jemand was vergleichbares in der Preisklasse für den Betrieb mit …Kann jemand was vergleichbares in der Preisklasse für den Betrieb mit Linux empfehlen?



afaik ist Linux und eMMC problematisch. Bei mir hatte es nicht funktioniert.

Zwackelmanvor 2 h, 22 m

Chromebooks punkten bei Preis/Leistung. Benutze meines nun schon seit zwei …Chromebooks punkten bei Preis/Leistung. Benutze meines nun schon seit zwei Jahren und bin absolut zufrieden!


Kann ich so bestätigen, habe das Gerät ebenfalls seit einer Weile als Couchnotebook und bin sehr zufrieden damit.

Ich würde mir sehr genau überlegen, ob es sich jetzt lohnt mit diesem Gerät auf den Chrome OS Zug aufzuspringen.

Chrome OS wird mit Android verschmelzen. Die nächste Generation von Chromebooks werden alle Touchscreens haben. Ohne wird es eine Qual. Das fehlt dem hier

MichaPCvor 9 h, 41 m

Ich würde mir sehr genau überlegen, ob es sich jetzt lohnt mit diesem G …Ich würde mir sehr genau überlegen, ob es sich jetzt lohnt mit diesem Gerät auf den Chrome OS Zug aufzuspringen. Chrome OS wird mit Android verschmelzen. Die nächste Generation von Chromebooks werden alle Touchscreens haben. Ohne wird es eine Qual. Das fehlt dem hier



Was willst Du denn an Apps auf einem Notebook nutzen, bei welchen Touchapps wirklich Sinn machen? Siehst Du. Aus dem gleichen Grund haben auch alle Hersteller mit dem Unfug aufgehört Touchdisplays bei klassischen Notebooks zu verbauen, weil es einfach zum Himmel schreiender Schwachsinn ist.

Kauffrauvor 20 h, 17 m

afaik ist Linux und eMMC problematisch. Bei mir hatte es nicht …afaik ist Linux und eMMC problematisch. Bei mir hatte es nicht funktioniert.


Interessant weil ich dies auch vorhatte mit einem gebrauchten Chromebook, was funktioniert denn nicht?

Ducatistivor 21 h, 15 m

Kann jemand was vergleichbares in der Preisklasse für den Betrieb mit …Kann jemand was vergleichbares in der Preisklasse für den Betrieb mit Linux empfehlen?


Checke alte Dealz oder Amazon nach "fullhd 4gb notebook" da ist was für unter 250 € dabei. Wird 600 Gramm mehr wiegen bei halber Akku Laufzeit, ist dafür ein vollwertiges, aufrüstbares Notebook. Linux lädst Du aus dem Netz oder kaufst ein Sonderheft.

5centvor 1 h, 38 m

Checke alte Dealz oder Amazon nach "fullhd 4gb notebook" da ist was für …Checke alte Dealz oder Amazon nach "fullhd 4gb notebook" da ist was für unter 250 € dabei. Wird 600 Gramm mehr wiegen bei halber Akku Laufzeit, ist dafür ein vollwertiges, aufrüstbares Notebook. Linux lädst Du aus dem Netz oder kaufst ein Sonderheft.



Ist die Treiberversorgung denn mittlerweile so unproblematisch?

DVD einlegen und ohne Installation testen. Bei Nichtgefallen zurückgeben.
Bearbeitet von: "5cent" 16. Mai

elknipsovor 9 h, 11 m

Was willst Du denn an Apps auf einem Notebook nutzen, bei welchen …Was willst Du denn an Apps auf einem Notebook nutzen, bei welchen Touchapps wirklich Sinn machen? Siehst Du. Aus dem gleichen Grund haben auch alle Hersteller mit dem Unfug aufgehört Touchdisplays bei klassischen Notebooks zu verbauen, weil es einfach zum Himmel schreiender Schwachsinn ist.



Deshalb hat das Acer Chromebook R13, Asus C303, Samsung Chromebook Pro / Plus alle Touchdisplays? Die Unternehmen müssen wohl alle blöd sein

MichaPCvor 17 m

Deshalb hat das Acer Chromebook R13, Asus C303, Samsung Chromebook Pro / …Deshalb hat das Acer Chromebook R13, Asus C303, Samsung Chromebook Pro / Plus alle Touchdisplays? Die Unternehmen müssen wohl alle blöd sein


Bevor der Beißreflex einsetzt solltest Du vielleicht nochmal gründlicher lesen was ich geschrieben habe. Ich schrieb expliziet bei "klassischen Notebooks".

elknipsovor 1 h, 16 m

Bevor der Beißreflex einsetzt solltest Du vielleicht nochmal gründlicher l …Bevor der Beißreflex einsetzt solltest Du vielleicht nochmal gründlicher lesen was ich geschrieben habe. Ich schrieb expliziet bei "klassischen Notebooks".


Was haben klassische Notebooks mit einem Chromebook zu tun? Genau. Garnichts. Chrome OS wird den Android App Store bekommen. Viel Spaß ohne Touch.

Wer ein klassisches Notebook sucht, kauft kein Chromebook (anderer use-case, anderes BS).

Ok. Stimme dir zu, dein Beitrag war Off-topic und nicht diskussionswürdig

MichaPC15. Mai

Ich würde mir sehr genau überlegen, ob es sich jetzt lohnt mit diesem G …Ich würde mir sehr genau überlegen, ob es sich jetzt lohnt mit diesem Gerät auf den Chrome OS Zug aufzuspringen. Chrome OS wird mit Android verschmelzen. Die nächste Generation von Chromebooks werden alle Touchscreens haben. Ohne wird es eine Qual. Das fehlt dem hier


Der Google Play Store funktioniert bereits bei diesem Gerät, und irgendwie geht das ohne Qual mit den Apps ohne Touchscreen.
Bearbeitet von: "1040bln" 17. Mai

Gibt's wieder zu dem Preis.

gabs gestern mit 6600 Pkt Cashback bei Rakuten für 330€, somit ca. 264€ (wg. Alternate 20x Punkte)
Bearbeitet von: "T23Mini" 20. Mai
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text