Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Acer Chromebook 314, 14 Zoll HD Panel, N4100 Quadcore, 4 GB RAM, 64 GB Speicher
157° Abgelaufen

Acer Chromebook 314, 14 Zoll HD Panel, N4100 Quadcore, 4 GB RAM, 64 GB Speicher

222€249,90€-11%Amazon Angebote
15
eingestellt am 11. Mär

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Neben dem kleinen Acer Spin 11 gibt es auch das Acer Chromebook 314 heute im Angebot bei Amazon.

Auch wenn es kein Bestpreis (199€) ist.

Hab es seit Ende Januar selber, ist ein tolles Gerät.

Für viele wird natürlich das TN Panel ein No Go neben der HD Auflösung sein.

Technische Daten:

14 Zoll TN HD Panel, matt
N4100 Quadcore Prozessor
4GB RAM
64 GB emmc Speicher
2 x USB-C, 2 x USB-A 3.0, Micro SD Slot
Gewicht 1,5 kg

Google Chrome OS Updates bis Juni 2026
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

15 Kommentare
"Für viele wird natürlich das TN Panel ein No Go neben der HD Auflösung sein." - bei 14" nur HD -> Ja :-)
Janii11.03.2020 11:23

"Für viele wird natürlich das TN Panel ein No Go neben der HD Auflösung se …"Für viele wird natürlich das TN Panel ein No Go neben der HD Auflösung sein." - bei 14" nur HD -> Ja :-)


Für viele reicht ja schon ein fehlendes IPS Display.

Bei 14 Zoll geht das aber noch, ich hatte aber vorher auch ein altes Dell Business Notebook mit gleicher Display Konfiguration.

Wer vom FHD IPS Display kommt für den ist das sicher nichts.

Ich hab auch das Gerät als Warehouse Deal wie neu für 159€ bekommen, von daher komm ich mit den kleinen Abstrichen auch ganz gut klar.
Bearbeitet von: "kentallica" 11. Mär
Ich habe es mir damals für 199 geholt und bin sehr zufrieden. Ja, Full-HD und Touchscreen wäre deutlich besser, ebenso ein IPS Display.
Aber, möchte man das alles als Chromebook mit 4-Kern Prozessor, muss man deutlich tiefer in die Tasche greifen.
Wer ein möglichst günstiges Chromebook sucht, kann hier ruhig zuschlagen, für Internet und Textverarbeitung (Google Docs) funktioniert das Gerät gut.
xJanBoX11.03.2020 16:39

Ich habe es mir damals für 199 geholt und bin sehr zufrieden. Ja, Full-HD …Ich habe es mir damals für 199 geholt und bin sehr zufrieden. Ja, Full-HD und Touchscreen wäre deutlich besser, ebenso ein IPS Display.Aber, möchte man das alles als Chromebook mit 4-Kern Prozessor, muss man deutlich tiefer in die Tasche greifen.Wer ein möglichst günstiges Chromebook sucht, kann hier ruhig zuschlagen, für Internet und Textverarbeitung (Google Docs) funktioniert das Gerät gut.


Das ist es eben, ich hab sogar nur 159€ bezahlt als Warehouse Deal, als es 20% extra Rabatt hab.

Und das Gerät war im Grunde neu und hatte nur einen Akkulade Zyklus hinter sich.

Die Variante mit IPS Display, aber dafür glaub ich mit Alu Gehäuse kostet dann direkt 350€.

Wer halt vielleicht eh ein Notebook mit nur HD TN Panel vorher hatte, der kann sich sicher mit dem Display arrangieren.

Und ich finde das Display z.b besser als bei meinem alten Dell Notebook mit der gleichen Auflösung.
xJanBoX11.03.2020 16:39

Ich habe es mir damals für 199 geholt und bin sehr zufrieden. Ja, Full-HD …Ich habe es mir damals für 199 geholt und bin sehr zufrieden. Ja, Full-HD und Touchscreen wäre deutlich besser, ebenso ein IPS Display.Aber, möchte man das alles als Chromebook mit 4-Kern Prozessor, muss man deutlich tiefer in die Tasche greifen.Wer ein möglichst günstiges Chromebook sucht, kann hier ruhig zuschlagen, für Internet und Textverarbeitung (Google Docs) funktioniert das Gerät gut.


Acer 514. Gab's im Angebot schon häufiger für 299, mit Touch vor kurzem für 349.
Ich hab für meines mit Touch und 8GB RAM beim Super Bowl ~330 bezahlt.
Alu-Gehäuse, FHD IPS, beleuchtete Tastatur, even. Touch, even. 8GB. In meinen Augen den Aufpreis auf jeden Fall Wert. Zumal ChromeOS ohne Touch auch nur halb so sinnvoll ist bei den ganzen Android Apps.
Janii11.03.2020 11:23

"Für viele wird natürlich das TN Panel ein No Go neben der HD Auflösung se …"Für viele wird natürlich das TN Panel ein No Go neben der HD Auflösung sein." - bei 14" nur HD -> Ja :-)


Mich würde TN eher stören als die Auflösung. Hängt eben sehr vom subjektiven Empfinden ab.
Ben_Cook11.03.2020 19:03

Acer 514. Gab's im Angebot schon häufiger für 299, mit Touch vor kurzem f …Acer 514. Gab's im Angebot schon häufiger für 299, mit Touch vor kurzem für 349. Ich hab für meines mit Touch und 8GB RAM beim Super Bowl ~330 bezahlt. Alu-Gehäuse, FHD IPS, beleuchtete Tastatur, even. Touch, even. 8GB. In meinen Augen den Aufpreis auf jeden Fall Wert. Zumal ChromeOS ohne Touch auch nur halb so sinnvoll ist bei den ganzen Android Apps.


Das Acer 314 mit IPS Display, Touch und Alu kostet wohl regulär 349€.

Oder auch das Acer 514 ist ein guter Deal für 349€, ohne Frage.

Ich hab die Version vom Acer 314 hier für 159€ bekommen als Warehouse Deal.

War halt ein super Deal um das Thema Chromebook mal günstig anzugehen.

Hab auch noch Vergleiche gemacht, ob mich das Display jetzt stört oder das IPS Display soviel besser ist. Und ich finde es nicht dramatisch, hatte aber halt vorher auch kein Notebook mit FHD IPS Panel.

Und das ist mir ein Aufpreis von über 100% nicht wert und einen Touchscreen vermisse ich persönlich auch nicht.

Beim nächsten Chromebook sieht das vielleicht dann anders aus und ich kaufe dann eins mit Alu, IPS Display, Tastaturbeleuchtung und Touchscreen.
nik22211.03.2020 19:11

Mich würde TN eher stören als die Auflösung. Hängt eben sehr vom sub …Mich würde TN eher stören als die Auflösung. Hängt eben sehr vom subjektiven Empfinden ab.


Genau, das ist es eben, würde das für absolut jeden ein Problem sein, dann würde es auch keine Notebooks mehr mit TN Panel zu kaufen geben.

Das ganze günstige Laptop Segment hat ja fast nie ein IPS Display verbaut.

Also am Ende immer im Auge des Betrachters.
Und warum nicht das Spin 311 für 199€ stattdessen? Bietet doch nur Vorteile...
Donnie_Burger11.03.2020 20:09

Und warum nicht das Spin 311 für 199€ stattdessen? Bietet doch nur Vo …Und warum nicht das Spin 311 für 199€ stattdessen? Bietet doch nur Vorteile...


Weil es 2 verschiedene Geräte Klassen sind.

Da mag der Touchscreen, das 360 Grad Scharnier und das IPS Display besser sein.

Aber vielleicht möchte jemand stattdessen ein ganz normales Laptop Format.

Weil einem 11,6 Zoll zu klein sind und vielleicht die Tasten beim 11,6 Zoll kleiner sind als beim 14 Zoll Gerät.
kentallica11.03.2020 20:27

Weil es 2 verschiedene Geräte Klassen sind. Da mag der Touchscreen, das …Weil es 2 verschiedene Geräte Klassen sind. Da mag der Touchscreen, das 360 Grad Scharnier und das IPS Display besser sein. Aber vielleicht möchte jemand stattdessen ein ganz normales Laptop Format. Weil einem 11,6 Zoll zu klein sind und vielleicht die Tasten beim 11,6 Zoll kleiner sind als beim 14 Zoll Gerät.


Ah ok..die Größe, stimmt.
Ansonsten sag ich beim noch günstigeren Spin 311 nur Vorteile..
Ben_Cook11.03.2020 19:03

Acer 514. Gab's im Angebot schon häufiger für 299, mit Touch vor kurzem f …Acer 514. Gab's im Angebot schon häufiger für 299, mit Touch vor kurzem für 349. Ich hab für meines mit Touch und 8GB RAM beim Super Bowl ~330 bezahlt. Alu-Gehäuse, FHD IPS, beleuchtete Tastatur, even. Touch, even. 8GB. In meinen Augen den Aufpreis auf jeden Fall Wert. Zumal ChromeOS ohne Touch auch nur halb so sinnvoll ist bei den ganzen Android Apps.


350 vs 220 (bzw 330 vs 200 wenn wir von den Bestreiten reden) ist ja wohl eine völlig andere Preiskategorie.
xJanBoX11.03.2020 22:10

350 vs 220 (bzw 330 vs 200 wenn wir von den Bestreiten reden) ist ja wohl …350 vs 220 (bzw 330 vs 200 wenn wir von den Bestreiten reden) ist ja wohl eine völlig andere Preiskategorie.


Du hattest nach Features gefragt, die gibt es und 130€ mehr für gleich mehrere Komponenten die deutlich besser sind, ist preislich sogar günstig. Die gibt's im Windows Lager auch nicht für das Geld.
Das es einen preislichen Unterschied macht, sollte doch klar sein...
Ben_Cook12.03.2020 09:10

Du hattest nach Features gefragt, die gibt es und 130€ mehr für gleich me …Du hattest nach Features gefragt, die gibt es und 130€ mehr für gleich mehrere Komponenten die deutlich besser sind, ist preislich sogar günstig. Die gibt's im Windows Lager auch nicht für das Geld. Das es einen preislichen Unterschied macht, sollte doch klar sein...


Ich habe überhaupt nicht nach Features gefragt. Ich habe gesagt, dass nennenswert bessere Features eine andere Preiskategorie sind. Und die +50% in deinem Beispiel sind definitiv eine ganz andere Kategorie.
Das es für mehr Geld mehr gibt ist klar. Das lässt sich dann aber auch noch deutlich weiter spinnen (auch bei Chromebooks)..
xJanBoX12.03.2020 09:44

Ich habe überhaupt nicht nach Features gefragt. Ich habe gesagt, dass …Ich habe überhaupt nicht nach Features gefragt. Ich habe gesagt, dass nennenswert bessere Features eine andere Preiskategorie sind. Und die +50% in deinem Beispiel sind definitiv eine ganz andere Kategorie.Das es für mehr Geld mehr gibt ist klar. Das lässt sich dann aber auch noch deutlich weiter spinnen (auch bei Chromebooks)..


Du hast deutlich tiefer geschrieben. Wenn man es prozentual sieht, OK. Ich habe nur darlegen wollen, dass 130€ effektiver Aufpreis für die Gesamtheit (Display, Tastaturbeleuchtung/ Ausstattung, Gehäuse) eigentlich sehr günstig sind und eher die Geräte für ~200€ teuer erscheinen lassen.
Diese Features gibt's bei Windows Laptops jedenfalls bei weitem nicht so günstig.
Bearbeitet von: "Ben_Cook" 14. Mär
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text