381°
ABGELAUFEN
Acer ED273 69cm (27 Zoll Full HD) Curved Monitor (VGA, DVI, HDMI, 4ms Reaktionszeit, Full HD Auflösung, 1920 x 1080)
Acer ED273 69cm (27 Zoll Full HD) Curved Monitor (VGA, DVI, HDMI, 4ms Reaktionszeit, Full HD Auflösung, 1920 x 1080)

Acer ED273 69cm (27 Zoll Full HD) Curved Monitor (VGA, DVI, HDMI, 4ms Reaktionszeit, Full HD Auflösung, 1920 x 1080)

Preis:Preis:Preis:185€
Zum DealZum DealZum Deal
Idealo: EUR 229,00
Bei Amazon heute Angebotspreis: EUR 185,00 (19% Rabatt)

  • Typ: Full HD, 1920 x 1080 Pixel, mattes Curved VA Display für hohe Blickwinkelunabhängigkeit
  • Bildschirmgröße: 69cm (27 Zoll) im 16:9 Format, ideal für jeden Multimedia-Fan
  • Helligkeit: 250 cd/m²; Rasante 4 ms Reaktionszeit, 60Hz
  • Herstellergarantie: 2 Jahre bei Verkauf und Versand durch Amazon. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers
  • Lieferumfang: Acer ED273 Curved Monitor silber, Netzkabel, Kurzanleitung, VGA-Kabel, Garantiekarte

Leider finde ich absolut keine Reviews zu diesem Bildschirm, hab ihn aber trotzdem mal bestellt. Wollte eigentlich auf einen Ultrawide Monitor warten aber die fangen ja fast bei 1000 Euro an...

Beste Kommentare

Dummer Kinderkommentar!

Habe 3 Monitore mit 27" in Full HD hier - kein Problem, wenn man im (von der Ergonomie vorgegebenem) Abstand von 75-80cm entfernt sitzt.

Fan Boys die keine Ahnung haben und immer nur "mehr ist besser" denkte (aber selber in der Hose weniger hat).

Office,3D, Videoschnitt und Gaming....kein Problem!

Für unter 200 EUro wird es "4K Monitor mit 27"" die nächsten 5 Jahre nicht geben! Basta! Ende! Aus!

Mummyvor 49 m

Die Auflösung ist zu niedrig für 27 Zoll.



NTDBvor 1 h, 28 m

"rasante" 4ms Reaktionszeit also ... weiss ja nicht. Ich persönlich würde f …"rasante" 4ms Reaktionszeit also ... weiss ja nicht. Ich persönlich würde für einen (gerade mal) full hd Monitor keine 200 Euro mehr ausgeben, ob curved oder nicht.


Eben, 4ms ist schon extrem derb. Da hängt man ja ständig 1/4 Frame hinterher. Da ist es vorbei mit Snipern mit Vorhalten, was sowieso schon schwer genug ist, wenn der Gegner dank 90er-Jahre-Auflösung nur 3 Pixel groß. Und wegen der geringen Breite sieht man flankierende Gegner auch zu spät. Ich kaufe nur noch Monitore mit "Gaming" in der Produktbezeichnung.

NTDBvor 11 h, 45 m

"rasante" 4ms Reaktionszeit also ... weiss ja nicht. Ich persönlich würde f …"rasante" 4ms Reaktionszeit also ... weiss ja nicht. Ich persönlich würde für einen (gerade mal) full hd Monitor keine 200 Euro mehr ausgeben, ob curved oder nicht.

Dann bitte einen Vorschlag für einen 27er mit höherer Aufösung für etwas mehr Geld? Danke.
Bearbeitet von: "gadjettophon" 3. Apr
22 Kommentare

"rasante" 4ms Reaktionszeit also ... weiss ja nicht. Ich persönlich würde für einen (gerade mal) full hd Monitor keine 200 Euro mehr ausgeben, ob curved oder nicht.

NTDBvor 11 h, 45 m

"rasante" 4ms Reaktionszeit also ... weiss ja nicht. Ich persönlich würde f …"rasante" 4ms Reaktionszeit also ... weiss ja nicht. Ich persönlich würde für einen (gerade mal) full hd Monitor keine 200 Euro mehr ausgeben, ob curved oder nicht.

Dann bitte einen Vorschlag für einen 27er mit höherer Aufösung für etwas mehr Geld? Danke.
Bearbeitet von: "gadjettophon" 3. Apr

Die Auflösung ist zu niedrig für 27 Zoll.
Bearbeitet von: "Mummy" 3. Apr

NTDBvor 1 h, 28 m

"rasante" 4ms Reaktionszeit also ... weiss ja nicht. Ich persönlich würde f …"rasante" 4ms Reaktionszeit also ... weiss ja nicht. Ich persönlich würde für einen (gerade mal) full hd Monitor keine 200 Euro mehr ausgeben, ob curved oder nicht.


Eben, 4ms ist schon extrem derb. Da hängt man ja ständig 1/4 Frame hinterher. Da ist es vorbei mit Snipern mit Vorhalten, was sowieso schon schwer genug ist, wenn der Gegner dank 90er-Jahre-Auflösung nur 3 Pixel groß. Und wegen der geringen Breite sieht man flankierende Gegner auch zu spät. Ich kaufe nur noch Monitore mit "Gaming" in der Produktbezeichnung.

Mummyvor 3 m

Die Auflösung ist zu niedrig für 27 Zoll.


Siehe einen Beitrag unter dir.
Bearbeitet von: "Deutschmaschine" 3. Apr

Dummer Kinderkommentar!

Habe 3 Monitore mit 27" in Full HD hier - kein Problem, wenn man im (von der Ergonomie vorgegebenem) Abstand von 75-80cm entfernt sitzt.

Fan Boys die keine Ahnung haben und immer nur "mehr ist besser" denkte (aber selber in der Hose weniger hat).

Office,3D, Videoschnitt und Gaming....kein Problem!

Für unter 200 EUro wird es "4K Monitor mit 27"" die nächsten 5 Jahre nicht geben! Basta! Ende! Aus!

Mummyvor 49 m

Die Auflösung ist zu niedrig für 27 Zoll.



Weiß gar nicht was ihr habt. Super monitor

Aykmanvor 49 m

Dummer Kinderkommentar!Habe 3 Monitore mit 27" in Full HD hier - kein …Dummer Kinderkommentar!Habe 3 Monitore mit 27" in Full HD hier - kein Problem, wenn man im (von der Ergonomie vorgegebenem) Abstand von 75-80cm entfernt sitzt.Fan Boys die keine Ahnung haben und immer nur "mehr ist besser" denkte (aber selber in der Hose weniger hat).Office,3D, Videoschnitt und Gaming....kein Problem!Für unter 200 EUro wird es "4K Monitor mit 27"" die nächsten 5 Jahre nicht geben! Basta! Ende! Aus!



Ich habe einen 43 Zoll 4K PC-Monitor (auch von Acer).
Immer wenn ich mich an meinen "alten" 24 Zoll FullHD Bildschirm hocke, sehe ich die einzelnen Pixel, was mich davor überhaupt nie gestört hat.
Ich glaube das ist immer eine Sache der Gewohnheit.

Großer Bildschirm mit FullHD ist super zum Filme schauen oder Zocken, wenn man keinen Gaming-PC hat,
ABER wer 100-200 Euro mehr investieren kann, wird mit 2560x1440 aka. QHD sehr viel mehr Spaß haben.

Aykmanvor 2 h, 14 m

Für unter 200 EUro wird es "4K Monitor mit 27"" die nächsten 5 Jahre n …Für unter 200 EUro wird es "4K Monitor mit 27"" die nächsten 5 Jahre nicht geben! Basta! Ende! Aus!



Ne, aber WQHD.
Jetzt schon ab ~240€ mit 5ms, ab ~290€ mit 1ms.
geizhals.de/?ca…_27
Erst wenn man 144Hz will wird es bedeutend teurer ~ab 460€.
geizhals.de/?ca…_27
Bearbeitet von: "chillerholic" 3. Apr

Genau den in schwarz bitte.

Schicker Monitor dazu noch Curved .. gar nicht so übel, ob einem FHD ausreicht oder nicht muss ja jeder selber wissen, man sollte dabei aber auch nicht vergessen dass bei 4K die Schrift dann nur noch mit ner Lupe gelesen werden kann und man Adleraugen benötigt, diese ganzen skalierungsgeschichten funktionieren auch nicht immer zuverlässig.

Außerdem braucht man dann auch einen Rechner mit ordentlich Dampf um Spiele nativ in 4K darzustellen ansonsten muss man matchig weil interpoliert daddeln .. dass vergleichbare Monitore mit 4K dabei min. das doppelte kosten, ist vllt auch nicht ganz uninteressant

Deutschmaschinevor 3 h, 56 m

Eben, 4ms ist schon extrem derb. Da hängt man ja ständig 1/4 Frame h …Eben, 4ms ist schon extrem derb. Da hängt man ja ständig 1/4 Frame hinterher. Da ist es vorbei mit Snipern mit Vorhalten, was sowieso schon schwer genug ist, wenn der Gegner dank 90er-Jahre-Auflösung nur 3 Pixel groß. Und wegen der geringen Breite sieht man flankierende Gegner auch zu spät. Ich kaufe nur noch Monitore mit "Gaming" in der Produktbezeichnung.

​Wobei die 4 ms sowieso nicht der Realität entsprechen. Es gibt z.B. von LG Bildschirme mit angeblich 5 ms, in der Realität sind es aber eher um die 20 ms, wodurch es schliert wie Scheiße.

nvidiacustomer5829vor 4 h, 20 m

​Wobei die 4 ms sowieso nicht der Realität entsprechen. Es gibt z.B. von LG …​Wobei die 4 ms sowieso nicht der Realität entsprechen. Es gibt z.B. von LG Bildschirme mit angeblich 5 ms, in der Realität sind es aber eher um die 20 ms, wodurch es schliert wie Scheiße.



Die angegebenen Werte entsprechen immer Grau-zu-Grau wechsel, das ist total irrelevant.
Was einen als Gamer interessieren sollte sind die Messergebnisse der Fachportale wie Prad.de zum Schwarz-Weiß-Schwarz-Wechsel (S-W-S) Wert. Steht 2 ms drauf, hat aber 7 ms S-W-S, oder steht 5 ms drauf, hat aber 16ms S-W-S.
Und bei 16ms wirds halt schon ziemlich laggy.

Den Monitor hier, oder doch den 28" Acer mit 4k von amazon.co.uk?

- Acer RT280Kbmjdpx Monitor

Den 28er habe ich bereits für 270€ bestellt. Lohnt sich 4k bei 28" bereits so stark? Zocke nicht, programmiere hauptsächlich.

Mal bestellt, bin echt gespannt wie der so ist. Tests, Fotos oder irgendwelche Rezensionen dazu findet man ja nirgendwo..

Ich hab auch keine Probleme mit FullHD auf 27". Hab mich bei nem Kollegen mal vor seinen 4k 28" Monitor gehockt. Natürlich ist das schärfer. Er zahlt aber nicht nur das 3-fache für den Monitor, sondern auch das 3-fache für seinen PC und hat trotzdem nur halb so viele FPS wie ich.
Und zu behaupten, FullHD ist zu pixelig bei 27" ist halt einfach quatsch. Bei mir ist auch die Schrift immer noch extrem scharf. Und das Preis-Leistungs-Verhältnis ist einfach unschlagbar.

Aykmanvor 13 h, 46 m

Dummer Kinderkommentar!Habe 3 Monitore mit 27" in Full HD hier - kein …Dummer Kinderkommentar!Habe 3 Monitore mit 27" in Full HD hier - kein Problem, wenn man im (von der Ergonomie vorgegebenem) Abstand von 75-80cm entfernt sitzt.Fan Boys die keine Ahnung haben und immer nur "mehr ist besser" denkte (aber selber in der Hose weniger hat).Office,3D, Videoschnitt und Gaming....kein Problem!Für unter 200 EUro wird es "4K Monitor mit 27"" die nächsten 5 Jahre nicht geben! Basta! Ende! Aus!



Keine Ahnung was dich reitet. Wenn ich die Wahl zwischen deinem und dem von dir zitierten Kommentar hätte, würde ich deinen Kommentar eher als "Kinderkommentar" (deine Wortwahl) bezeichnen.

Dass aufgrund des Preises dieser Bildschirm nicht mit 4k Bildschirmen verglichen werden sollte, ist richtig. Aber "Fan Boys die keine Ahnung haben und immer nur "mehr ist besser" denkte (aber selber in der Hose weniger hat)." zeigt nur, dass du auch nicht allzu große Ahnung hast, geschweige denn einen guten Umgangston (geistige Reife).
Wenn man niemals über FullHD hinaus geht, wird man auch keine höhere Auflösung vermissen. Wenn man aber ein Mal eine höhere Auflösung benutzt hat, will man nicht mehr FullHD bei gleicher Größe haben.

Die gleiche Diskussion hat man immer wieder beim Unterschied von 60Hz vs 75/120/144Hz, 30Fps vs 60+Fps in Spielen etc pp.
Was man nicht kennt, vermisst man nicht. Wenn man aber erstmal etwas besseres kennen gelernt hat, wird einem das schlechtere nicht mehr reichen.

Somit: Abseits der Aussage, dass 4k Bildschirme teurer sind, ist dein Kommentar kompletter Unfug und ich frage mich sehr, wie er unter den besten Kommentaren landen konnte.

Hot! Gerade angekommen, leider ist nur der winkel verstellbar, macht einen wertigen Eindruck.
Die schwarzen ränder oben, links und rechts sind nicht zu breit, also fallen nicht auf.
das Bild ist echt scharft. der einzige nachteil der mir auffällt ist das die Helligkeit nur bedingt einstellbar ist, und der bedienknüppel (kleiner Knopf für die Einstellungen) etwas billig und wackelig rüber kommt.

Ich werde mir devinitiv für den Preis 2 weitere nachbestellen !
Bearbeitet von: "LordVanHans" 4. Apr

LordVanHansvor 2 h, 19 m

Hot! Gerade angekommen, leider ist der winkel nur verstellbar, macht einen …Hot! Gerade angekommen, leider ist der winkel nur verstellbar, macht einen wertigen Eindruck.Die schwarzen ränder oben, links und rechts sind nicht zu breit, also fallen nicht auf.das Bild ist echt scharft. der einzige nachteil der mir auffällt ist das die Helligkeit nur bedingt einstellbar ist, und der bedienknüppel (kleiner Knopf für die Einstellungen) etwas billig und wackelig rüber kommt.Ich werde mir devinitiv für den Preis 2 weitere nachbestellen !


Danke für Deinen Bericht!

Kannst Du etwas zu den Lautsprechern sagen, wie sie klingen?
Ist die Wölbung des Displays angenehm?
Hat er einen Audio Ausgang?
Bearbeitet von: "Olli777" 4. Apr

Ich hab ja 29zoll 4K und 27zoll 1080p hier.

Man sieht den Unterschied, definitiv. Aber pixelzählen kann ich beim 27" 1080p Monitor nicht, außer ich steck meine Nase fast in den Monitor. Auf 70-80cm ist 27" nicht schlecht.., auf 20-30cm natürlich Scheisse...

4K ist für mich aktuell für Desktopanwendungen echt top, für spielen aber ist es Unsinn.

Bei 1080p reicht ne 200-250€ graka für ~60-70fps, bei 4K muss es eigentlich mindestens eine 1080ti gtx sein für 900euro.

4K bei spielen ist nur was für Leute mit Zuviel Geld.... mal davon ab dass es noch nichtmal 4K Monitore mit mehr als 60hz oder dynamischen HDR gibt, bzw. Grakas die auf 4K in die Nähe von 100fps kommen.

Das dauert sicher noch 3-4 Jahre bis es massentauglich ist.

Olli7774. Apr

Danke für Deinen Bericht!Kannst Du etwas zu den Lautsprechern sagen, wie …Danke für Deinen Bericht!Kannst Du etwas zu den Lautsprechern sagen, wie sie klingen?Ist die Wölbung des Displays angenehm?Hat er einen Audio Ausgang?



Ich finde die Wölbung sehr angenehm, ist aber auch mein erster Curved Monitor. Die Lautsprecher konnte ich nur kurz testen, werden meine Boxen wohl nicht ersetzen können, aber finde sie besser als jegliche andere Monitor Lautsprecher, die ich bisher gehört habe!



Olli7774. Apr

Danke für Deinen Bericht!Kannst Du etwas zu den Lautsprechern sagen, wie …Danke für Deinen Bericht!Kannst Du etwas zu den Lautsprechern sagen, wie sie klingen?Ist die Wölbung des Displays angenehm?Hat er einen Audio Ausgang?



Über die Lautsprecher kann ich leider noch nichts sagen, ich erwarte auch nicht viel von Monitorlautsprecher, Die Wölbung ist super, ich hatte davor noch nie ein Curved, und das erlebniss ist grandios.
Mit dem Thema Sound werde ich mich noch beschäftigen und vermutlich schreibe ich dann noch eine ausführlichere Review.

Grüße!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text