Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
ACER ED273URP WQHD Curved Monitor (27 Zoll, 4 ms, FreeSync, 144 Hz, 2560x1440, VA)
370° Abgelaufen

ACER ED273URP WQHD Curved Monitor (27 Zoll, 4 ms, FreeSync, 144 Hz, 2560x1440, VA)

256,68€279€-8% Kostenlos KostenloseBay Angebote
41
eingestellt am 27. JunBearbeitet von:"coldshade"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Durch die Saturn Aktion runter auf 279€ und durch den eBay Gutschein runter auf 256,68€:

1611214.jpg
Anscheinend bis jetzt Bestpreis:
1611214.jpg
Quelle: mydealz.de/com…469
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Da der Eisvogel nicht mehr da ist kläre ich mal auf warum dieser Panel eher bescheiden ist.
Für die vollen 144hz werden die Pixel um alle 7ms auf das nächste Bild umgeschaltet und wenn ein Panel mehr als 7ms braucht, dann sieht man nur noch ein extrem unscharfes Bild bei bewegten Bildern. Das nennt man Ghosting. Bei Egoshootern hat man meistens das Gefühl, dass man plötzlich eine Brille bräuchte.
In jedem Gerät der die Reaktionszeit als Angabe macht entsprechen meist dem höchsten Overdrive Modus der wiederum ein Overshoot (das Gegenteil von Ghosting) verursacht und das kann die Bildqualität extrem verschlechtern.
Nach der Recherche kann ich nur sagen: das Gerät kann mit Freesync nicht den höchsten Overdrive Modus verwenden und mit dem zweit höchsten Overdrive ist die Reaktionszeit im Schnitt bei 7ms und bei dunkel zu hell etwa 11ms was typisch für ein VA Panel ist.
Für 100Hz Ideal aber für die vollen gestochen scharfe 144Hz empfehle ich eher die IPS oder TN Variante
somuchwin27.06.2020 11:50

Wenn man auf einem wqhd Monitor Full hd laufen lässt, sieht das dann …Wenn man auf einem wqhd Monitor Full hd laufen lässt, sieht das dann generell schlechter aus als Full hd auf einem Full hd Monitor?


Ja, ist eher nicht zu empfehlen ☝🏼
41 Kommentare
Wenn man auf einem wqhd Monitor Full hd laufen lässt, sieht das dann generell schlechter aus als Full hd auf einem Full hd Monitor?
somuchwin27.06.2020 11:50

Wenn man auf einem wqhd Monitor Full hd laufen lässt, sieht das dann …Wenn man auf einem wqhd Monitor Full hd laufen lässt, sieht das dann generell schlechter aus als Full hd auf einem Full hd Monitor?


Ja, ist eher nicht zu empfehlen ☝🏼
somuchwin27.06.2020 11:50

Wenn man auf einem wqhd Monitor Full hd laufen lässt, sieht das dann …Wenn man auf einem wqhd Monitor Full hd laufen lässt, sieht das dann generell schlechter aus als Full hd auf einem Full hd Monitor?


Mach das bloß nicht, sieht echt bescheiden aus!
Wo ist Eisvogel wenn man ihn braucht
ist der zu empfehlen?
Miche8927.06.2020 13:17

Wo ist Eisvogel wenn man ihn braucht


Gebannt haha
Marsi_Moto27.06.2020 12:02

Mach das bloß nicht, sieht echt bescheiden aus!


Warum eigentlich?
Ronny2220527.06.2020 13:27

Gebannt haha


Schade eigentlich, Ahnung hatte er denke ich mehr als alle anderen was das Thema Monitore angeht aber seine Art wahr halt nicht so smart
Miche8927.06.2020 13:29

Schade eigentlich, Ahnung hatte er denke ich mehr als alle anderen was das …Schade eigentlich, Ahnung hatte er denke ich mehr als alle anderen was das Thema Monitore angeht aber seine Art wahr halt nicht so smart


Das ist wahr.
Würde den 2 mal kaufen wollen. Spiele sind League und valorant. Ist der zu empfehlen? GPU hab ich eine 2070 super. Vielleicht kennt sich ja einer aus
SlaXxotic27.06.2020 13:43

Würde den 2 mal kaufen wollen. Spiele sind League und valorant. Ist der zu …Würde den 2 mal kaufen wollen. Spiele sind League und valorant. Ist der zu empfehlen? GPU hab ich eine 2070 super. Vielleicht kennt sich ja einer aus


Locker flockig
Ja schon. Aber mir kam er so vor als hätte er nur seinen LG Zuhause und oder getestet. Alle Monitore waren automatisch schlecht bei ihm.
SlaXxotic27.06.2020 13:43

Würde den 2 mal kaufen wollen. Spiele sind League und valorant. Ist der zu …Würde den 2 mal kaufen wollen. Spiele sind League und valorant. Ist der zu empfehlen? GPU hab ich eine 2070 super. Vielleicht kennt sich ja einer aus


Für Shooter immer eine ungerade anzahl an Monitoren da das Fadenkreuz sonst da ist wo der Rand der 2 Monitore ist
Edit: Die 2070 Super reicht locker aus um 2 WQHD Monitore mit min 144 FPS zu versorgen denk ich. Kann mich aber auch irren. Also einfach testen.
Bearbeitet von: "Ronny22205" 27. Jun
Ronny2220527.06.2020 13:50

Für Shooter immer eine ungerade anzahl an Monitoren da das Fadenkreuz …Für Shooter immer eine ungerade anzahl an Monitoren da das Fadenkreuz sonst da ist wo der Rand der 2 Monitore istEdit: Die 2070 Super reicht locker aus um 2 WQHD Monitore mit min 144 FPS zu versorgen denk ich. Kann mich aber auch irren. Also einfach testen.


Ne, reicht sicher nicht. Dafür eher ne 2080 TI!
Marsi_Moto27.06.2020 13:56

Ne, reicht sicher nicht. Dafür eher ne 2080 TI!


Ah ok. Mal was keues gelernt
Da der Eisvogel nicht mehr da ist kläre ich mal auf warum dieser Panel eher bescheiden ist.
Für die vollen 144hz werden die Pixel um alle 7ms auf das nächste Bild umgeschaltet und wenn ein Panel mehr als 7ms braucht, dann sieht man nur noch ein extrem unscharfes Bild bei bewegten Bildern. Das nennt man Ghosting. Bei Egoshootern hat man meistens das Gefühl, dass man plötzlich eine Brille bräuchte.
In jedem Gerät der die Reaktionszeit als Angabe macht entsprechen meist dem höchsten Overdrive Modus der wiederum ein Overshoot (das Gegenteil von Ghosting) verursacht und das kann die Bildqualität extrem verschlechtern.
Nach der Recherche kann ich nur sagen: das Gerät kann mit Freesync nicht den höchsten Overdrive Modus verwenden und mit dem zweit höchsten Overdrive ist die Reaktionszeit im Schnitt bei 7ms und bei dunkel zu hell etwa 11ms was typisch für ein VA Panel ist.
Für 100Hz Ideal aber für die vollen gestochen scharfe 144Hz empfehle ich eher die IPS oder TN Variante
Puuh, für ‚n Fuffi mehr hab ich letztens den mit 31“ bei Amazon ergattert.

generell sieht ne Auflösung, für die das Panel nativ nicht gemacht ist immer bescheiden aus. Also am bestem immer das fahren, was auf der „Verpackung“ steht.
Mr_Freibier27.06.2020 14:07

Da der Eisvogel nicht mehr da ist kläre ich mal auf warum dieser Panel …Da der Eisvogel nicht mehr da ist kläre ich mal auf warum dieser Panel eher bescheiden ist.Für die vollen 144hz werden die Pixel um alle 7ms auf das nächste Bild umgeschaltet und wenn ein Panel mehr als 7ms braucht, dann sieht man nur noch ein extrem unscharfes Bild bei bewegten Bildern. Das nennt man Ghosting. Bei Egoshootern hat man meistens das Gefühl, dass man plötzlich eine Brille bräuchte. In jedem Gerät der die Reaktionszeit als Angabe macht entsprechen meist dem höchsten Overdrive Modus der wiederum ein Overshoot (das Gegenteil von Ghosting) verursacht und das kann die Bildqualität extrem verschlechtern.Nach der Recherche kann ich nur sagen: das Gerät kann mit Freesync nicht den höchsten Overdrive Modus verwenden und mit dem zweit höchsten Overdrive ist die Reaktionszeit im Schnitt bei 7ms und bei dunkel zu hell etwa 11ms was typisch für ein VA Panel ist.Für 100Hz Ideal aber für die vollen gestochen scharfe 144Hz empfehle ich eher die IPS oder TN Variante


Mr_Freibier, willst du nicht für freie Stelle von Eisvogel übernehmen? Ich fühle mich so hilflos bei der Sache hier.
Fingerrabatt27.06.2020 16:46

Mr_Freibier, willst du nicht für freie Stelle von Eisvogel übernehmen? I … Mr_Freibier, willst du nicht für freie Stelle von Eisvogel übernehmen? Ich fühle mich so hilflos bei der Sache hier.


Kann ich gerne machen solange ich die Zeit dafür habe
Mr_Freibier27.06.2020 16:55

Kann ich gerne machen solange ich die Zeit dafür habe


Jaaaaaaaaaa
Mr_Freibier27.06.2020 16:55

Kann ich gerne machen solange ich die Zeit dafür habe


Könntest du denn in dem Preisbereich einen Monitor empfehlen zum
- sehr selten zocken
- Videos/Serien gucken
- Surfen und arbeiten/Office

Ich Frage mich ob 144 Hz nötig sind im normalen surfen und Officebetrieb.
Scoo27.06.2020 14:55

Puuh, für ‚n Fuffi mehr hab ich letztens den mit 31“ bei Amazon ergattert. …Puuh, für ‚n Fuffi mehr hab ich letztens den mit 31“ bei Amazon ergattert. generell sieht ne Auflösung, für die das Panel nativ nicht gemacht ist immer bescheiden aus. Also am bestem immer das fahren, was auf der „Verpackung“ steht.


Erzieht sich das auch auf die hz Angabe? Da steht ja auch oft 60 hz dabei, obwohl 75 möglich sind.
Ein Hinweis auf die ursprüngliche Quelle wäre nice gewesen...

mydealz.de/com…469
coldshade27.06.2020 18:25

Könntest du denn in dem Preisbereich einen Monitor empfehlen zum- sehr … Könntest du denn in dem Preisbereich einen Monitor empfehlen zum- sehr selten zocken- Videos/Serien gucken- Surfen und arbeiten/OfficeIch Frage mich ob 144 Hz nötig sind im normalen surfen und Officebetrieb.


Für das alles wäre dieser Acer Monitor im Deal Ideal.
Der VA Panel hat einen extrem guten Kontrast von 3000:1. Tolle Bildqualität für Serien und Filme. Die WQHD und 27 Zoll ist der perfekte Kompromiss zwischen Größe und Auflösung. Über das Displayport Kabel kannst du Freesync/Gsync Compatible verwenden. Über dem Treiber solltest du am besten den FPS Lock auf 100fps einstellen, damit hat man teotz Ghosting genug Zeit ermöglicht um die vollen Bilder darzustellen und spart Strom. Im Office Betrieb selbst kann man von den 144Hz ein bisschen profitieren. Die Maus läuft super Flüssig und verbessert dein Workflow .
Ich könnte dir noch ein paar andere Monitore vorstellen, aber das P/L ist bei dem hier momentan unschlagbar in dieser Preiskategorie.
Mr_Freibier27.06.2020 14:07

Da der Eisvogel nicht mehr da ist kläre ich mal auf warum dieser Panel …Da der Eisvogel nicht mehr da ist kläre ich mal auf warum dieser Panel eher bescheiden ist.Für die vollen 144hz werden die Pixel um alle 7ms auf das nächste Bild umgeschaltet und wenn ein Panel mehr als 7ms braucht, dann sieht man nur noch ein extrem unscharfes Bild bei bewegten Bildern. Das nennt man Ghosting. Bei Egoshootern hat man meistens das Gefühl, dass man plötzlich eine Brille bräuchte. In jedem Gerät der die Reaktionszeit als Angabe macht entsprechen meist dem höchsten Overdrive Modus der wiederum ein Overshoot (das Gegenteil von Ghosting) verursacht und das kann die Bildqualität extrem verschlechtern.Nach der Recherche kann ich nur sagen: das Gerät kann mit Freesync nicht den höchsten Overdrive Modus verwenden und mit dem zweit höchsten Overdrive ist die Reaktionszeit im Schnitt bei 7ms und bei dunkel zu hell etwa 11ms was typisch für ein VA Panel ist.Für 100Hz Ideal aber für die vollen gestochen scharfe 144Hz empfehle ich eher die IPS oder TN Variante


Danke für die super Beschreibung.
Zu meiner ursprünglichen Frage:

Ich möchte gerne 2 curved monitore haben um auf einen zu zocken und der zweite halt als off screen. Für die Optik wären zwei gleiche natürlich super.

Da ich aktuell valorant spiele und sonst eher "langsamere" spiele ist halt die frage ob ich den hier nehme oder ob es eine bessere Alternative gibt.

IPS und curved gibt es gar nicht oder? Preislich will ich mit 2 Bildschirmen + Halterung nicht über 600 kommen.

Ich bräuchte nun nur jemand der mir mit gutem Gewissen sagen kann "ja Junge, kannst kaufen"
somuchwin27.06.2020 18:47

Erzieht sich das auch auf die hz Angabe? Da steht ja auch oft 60 hz dabei, …Erzieht sich das auch auf die hz Angabe? Da steht ja auch oft 60 hz dabei, obwohl 75 möglich sind.


Nein, soweit ich weiß nicht. Da leidet die „Qualität“ höchstens bei Bewegtbildern, wenn halt nicht so viele Bilder pro Sekunde angezeigt werden können
SlaXxotic27.06.2020 19:29

Danke für die super Beschreibung.Zu meiner ursprünglichen Frage:Ich möchte …Danke für die super Beschreibung.Zu meiner ursprünglichen Frage:Ich möchte gerne 2 curved monitore haben um auf einen zu zocken und der zweite halt als off screen. Für die Optik wären zwei gleiche natürlich super.Da ich aktuell valorant spiele und sonst eher "langsamere" spiele ist halt die frage ob ich den hier nehme oder ob es eine bessere Alternative gibt.IPS und curved gibt es gar nicht oder? Preislich will ich mit 2 Bildschirmen + Halterung nicht über 600 kommen.Ich bräuchte nun nur jemand der mir mit gutem Gewissen sagen kann "ja Junge, kannst kaufen"



IPS kann nicht so stark gekrümmt werden wie beim VA Panel und deshalb gibt es nur eine hand volle IPS Curved geräte die nur als Widescrenn mit 38 Zoll vorkommen.

Zwei Curved stellt man sich immer besser vor als es eigentlich ist. Ich selber verwende zwei IPS 27 Zöller (Flat) und verwende mein zweit Monitor zu 90% nur die eine Bildschirmhälfte. Ich Empfehle dir lieber (solange das Geld passt selbstverständlich) ein 34 Zöller Widescreen zuzulegen. Da Valorant ein sehr Kontrastarmes Spiel ist und auch noch besonders Hell ist, kann man mit einem VA Panel auch IPS und TN Nutzern problemlos mithalten.Ich würde dir lieber den AOC CU34G2X vorschlagen. Es ist ein VA Panel 21:9 Widescreen Monitor mit 144Hz und kann mit dem höchsten Overdrive auch noch Freesync verwenden der eine ideale Reaktionszeit von 4ms rausholt bei 255 zu 40 (extem Hell zu leicht Dunkel) darstellen. Bei 255 zu 0 (Hell zu absolut Dunkel) wäre der ein bisschen träge mit 8ms die nur für Rainbow Six Siege vielleicht relevant wäre, aber allgmein ist der Schwarzwert um welten besser als jeder TN und IPS, rein theoretisch kann man sogar den Schwarzwert auf 20 Limitieren und es wäre vom Kontrast zu einem IPS identisch inkl Reaktionszeit mit 5,5ms. Immernoch perfekt für Esport etc. ^^
Zusätzlich kannst du daraus zwei BIldschirme darstellen dank des Displayports und somit hättest du z.b die Linke seite ein 4:3 Bild während auf der rechten Seite ein 16:9 (27 Zoll) dargestellt werden. Sieht viel besser aus und damit hättest du 10x mehr Spaß als mit zwei 27 Zöller (vertrau mir )
Es kostet um die 540€ und wird gerne in MyDealz für 500€ geschossen, genauso wie das Lenovo Lenovo G34W-10 der noch in MyDealz zu finden (ist 1 zu 1 das gleiche Samsung Panel mit den gleichen funktionen )

Falls du nur ein bisschen Valorant spielen würdest und das Geld nicht reichen würde gibt es das LC-M34-UWQHD-100-C. Verwendet das gleiche VA Panel von Samsung und kann all das gleiche nur mit 100Hz für 360€ mit einem gümmel stativ (eine 15€ Wandhalterung von Amazon wäre definitv pflicht)
Mr_Freibier27.06.2020 21:37

IPS kann nicht so stark gekrümmt werden wie beim VA Panel und deshalb gibt …IPS kann nicht so stark gekrümmt werden wie beim VA Panel und deshalb gibt es nur eine hand volle IPS Curved geräte die nur als Widescrenn mit 38 Zoll vorkommen. Zwei Curved stellt man sich immer besser vor als es eigentlich ist. Ich selber verwende zwei IPS 27 Zöller (Flat) und verwende mein zweit Monitor zu 90% nur die eine Bildschirmhälfte. Ich Empfehle dir lieber (solange das Geld passt selbstverständlich) ein 34 Zöller Widescreen zuzulegen. Da Valorant ein sehr Kontrastarmes Spiel ist und auch noch besonders Hell ist, kann man mit einem VA Panel auch IPS und TN Nutzern problemlos mithalten.Ich würde dir lieber den AOC CU34G2X vorschlagen. Es ist ein VA Panel 21:9 Widescreen Monitor mit 144Hz und kann mit dem höchsten Overdrive auch noch Freesync verwenden der eine ideale Reaktionszeit von 4ms rausholt bei 255 zu 40 (extem Hell zu leicht Dunkel) darstellen. Bei 255 zu 0 (Hell zu absolut Dunkel) wäre der ein bisschen träge mit 8ms die nur für Rainbow Six Siege vielleicht relevant wäre, aber allgmein ist der Schwarzwert um welten besser als jeder TN und IPS, rein theoretisch kann man sogar den Schwarzwert auf 20 Limitieren und es wäre vom Kontrast zu einem IPS identisch inkl Reaktionszeit mit 5,5ms. Immernoch perfekt für Esport etc. ^^Zusätzlich kannst du daraus zwei BIldschirme darstellen dank des Displayports und somit hättest du z.b die Linke seite ein 4:3 Bild während auf der rechten Seite ein 16:9 (27 Zoll) dargestellt werden. Sieht viel besser aus und damit hättest du 10x mehr Spaß als mit zwei 27 Zöller (vertrau mir )Es kostet um die 540€ und wird gerne in MyDealz für 500€ geschossen, genauso wie das Lenovo Lenovo G34W-10 der noch in MyDealz zu finden (ist 1 zu 1 das gleiche Samsung Panel mit den gleichen funktionen )Falls du nur ein bisschen Valorant spielen würdest und das Geld nicht reichen würde gibt es das LC-M34-UWQHD-100-C. Verwendet das gleiche VA Panel von Samsung und kann all das gleiche nur mit 100Hz für 360€ mit einem gümmel stativ (eine 15€ Wandhalterung von Amazon wäre definitv pflicht)


Warum sollte man denn einen für 500 kaufen wenn es einen mit dem gleichen Panel für 360€ gibt?
Also ich habe einen starken Schreibtischhalter, dann ist auch der für 360€ in Ordnung ? Ich glaube nämlich, dass für mich ein 34" auch gut geeignet wäre anstatt 2 27"! (Ich bin der der nur sehr selten zockt ) und 144 Hz bei UWQHD würde meine Grafikkarte wahrscheinlich auch niemals packen..
Bearbeitet von: "coldshade" 27. Jun
coldshade27.06.2020 21:57

Warum sollte man denn einen für 500 kaufen wenn es einen mit dem gleichen …Warum sollte man denn einen für 500 kaufen wenn es einen mit dem gleichen Panel für 360€ gibt?Also ich habe einen starken Schreibtischhalter, dann ist auch der für 360€ in Ordnung ? Ich glaube nämlich, dass für mich ein 34" auch gut geeignet wäre anstatt 2 27"! (Ich bin der der nur sehr selten zockt ) und 144 Hz bei UWQHD würde meine Grafikkarte wahrscheinlich auch niemals packen..


Der für 360 würde dich vollkommen glücklich machen. UWQHD zieht kaum mehr Leistung in Vergleich zum normalen WQHD und es gibt die Möglichkeit wie du z.B 70% der Auflösung darstellst und mithilfe eines Sharpening filter eine recht ähnliche Qualität wie von der Nativen Auflösung erzielst
Kann mir jemand sagen welcher besser ist. Der SAMSUNG LC27JG56QQUXEN oder dieser Acer hier.
coldshade27.06.2020 21:57

Warum sollte man denn einen für 500 kaufen wenn es einen mit dem gleichen …Warum sollte man denn einen für 500 kaufen wenn es einen mit dem gleichen Panel für 360€ gibt?Also ich habe einen starken Schreibtischhalter, dann ist auch der für 360€ in Ordnung ? Ich glaube nämlich, dass für mich ein 34" auch gut geeignet wäre anstatt 2 27"! (Ich bin der der nur sehr selten zockt ) und 144 Hz bei UWQHD würde meine Grafikkarte wahrscheinlich auch niemals packen..


Schau dir mal den iiyama gb3461wqsu. Der passt ziemlich gut zu deiner Beschreibung und du musst auf wenig verzichten. Oder muss es unbedingt curved sein?
Zubinio_Sha28.06.2020 00:11

Kann mir jemand sagen welcher besser ist. Der SAMSUNG LC27JG56QQUXEN oder …Kann mir jemand sagen welcher besser ist. Der SAMSUNG LC27JG56QQUXEN oder dieser Acer hier.


Habe den Samsung C27JG56. Persönlich finde ich den Monitor relativ gut. Wenn du E-Sports Games zockst, wirst du idR nicht merken, dass der Monitor leichtes Ghosting hat. Hab's selber erst stark gemerkt, als ich für paar Wochen Mal ein TN-Panel zum Zocken benutzt habe.

Was mich leicht stört, ist dass der Monitor ein Spulenfiepen hat. Hört man leider schon in einer ruhigen Umgebung. Soll aber anscheinend bei den VAs von Samsung normal sein..

Kann aber auch gut sein, dass ich ein Montagsmodell erwischt hab, da es bereits zur Reparatur musste. Monitor geht einfach beim Zocken kurz aus- und wieder an. Wurde trotz Reparatur nicht gefixt. Werd's wohl wieder einschicken müssen.

Wenn du ein gutes Exemplar erwischst, kann ich's ruhigen Gewissens empfehlen! Ich persönlich werde aber bei nächster Gelegenheit einen anderen suchen, wo das Spulenfiepen nicht auftritt..
florian1128.06.2020 00:52

Schau dir mal den iiyama gb3461wqsu. Der passt ziemlich gut zu deiner …Schau dir mal den iiyama gb3461wqsu. Der passt ziemlich gut zu deiner Beschreibung und du musst auf wenig verzichten. Oder muss es unbedingt curved sein?


Der ist mir in einem anderen Deal (mydealz.de/dea…601) negativ aufgefallen, also sehr viele Leute haben den zurückgeschickt..
Marsi_Moto27.06.2020 13:56

Ne, reicht sicher nicht. Dafür eher ne 2080 TI!


Kommt halt auf die Spiele an. Kenne valorant jetzt nicht so wirklich, aber wenn das wie overwatch ist, sollte das mit ner 2070s auf SUWQHD bei 144fps laufen können.
Mr_Freibier27.06.2020 14:07

Da der Eisvogel nicht mehr da ist kläre ich mal auf warum dieser Panel …Da der Eisvogel nicht mehr da ist kläre ich mal auf warum dieser Panel eher bescheiden ist.Für die vollen 144hz werden die Pixel um alle 7ms auf das nächste Bild umgeschaltet und wenn ein Panel mehr als 7ms braucht, dann sieht man nur noch ein extrem unscharfes Bild bei bewegten Bildern. Das nennt man Ghosting. Bei Egoshootern hat man meistens das Gefühl, dass man plötzlich eine Brille bräuchte. In jedem Gerät der die Reaktionszeit als Angabe macht entsprechen meist dem höchsten Overdrive Modus der wiederum ein Overshoot (das Gegenteil von Ghosting) verursacht und das kann die Bildqualität extrem verschlechtern.Nach der Recherche kann ich nur sagen: das Gerät kann mit Freesync nicht den höchsten Overdrive Modus verwenden und mit dem zweit höchsten Overdrive ist die Reaktionszeit im Schnitt bei 7ms und bei dunkel zu hell etwa 11ms was typisch für ein VA Panel ist.Für 100Hz Ideal aber für die vollen gestochen scharfe 144Hz empfehle ich eher die IPS oder TN Variante



Welchen WQHD 144 Hz Monitor bis 400€ würdest du denn empfehlen?
polleee29.06.2020 18:50

Welchen WQHD 144 Hz Monitor bis 400€ würdest du denn empfehlen?


Es gibt so ziemlich viele die ich da empfehlen würde. Für ein mit VA Panel wäre der Samsung C32JG54QQU Ideal, der ist momentan für 300€ erhältlich (hätte ich als Deal angeben müssen ), es hat als Besonderheit ein HDMI 2.0 Anschluss, 32 Zoll Curved und ein Joystick zum Bedienen. VA Typisch ist es nicht der schnellste, aber mithilfe des Overdrives kann der knackige 144 Hz ohne Overshoot darstellen.
Für ein IPS Gerät kann ich da nichts empfehlen. Alle 144Hz Geräte sind 75Hz Panels die auf Krampf übertakten wurden. Auch der Kontrast ist wirklich schlecht der eher Grau als Schwarz darstellt und kann sogar schlechter ausfallen als ein TN Panel. Ab 450€ gibt es ein paar gute LG Monitore mit einem gelungenen IPS.
Für einen TN Panel ist der iiyama GB2760QSU-B1 richtig gut. Trotz TN hat der eine durchwachsene Blickwinkelstabilität und der Kontrast ist durchwachsen mit einem schönen Schwarz Ton, aber immernoch weit entfernt von einem VA Panel. Bei TN Geräten muss man sich eh keine Gedanken machen wegen des Ghostings da fast alle um die 4ms schnell sind ohne Overdrive.
Falls du genau 400€ ausgeben willst kann dir den dell s3220dgf zu herzen nehmen. Es hat unter den Curved Widescreens die beste Hintergrund Beleuchtung und es kann 165Hz
Mr_Freibier29.06.2020 21:30

Es gibt so ziemlich viele die ich da empfehlen würde. Für ein mit VA Panel …Es gibt so ziemlich viele die ich da empfehlen würde. Für ein mit VA Panel wäre der Samsung C32JG54QQU Ideal, der ist momentan für 300€ erhältlich (hätte ich als Deal angeben müssen ), es hat als Besonderheit ein HDMI 2.0 Anschluss, 32 Zoll Curved und ein Joystick zum Bedienen. VA Typisch ist es nicht der schnellste, aber mithilfe des Overdrives kann der knackige 144 Hz ohne Overshoot darstellen.Für ein IPS Gerät kann ich da nichts empfehlen. Alle 144Hz Geräte sind 75Hz Panels die auf Krampf übertakten wurden. Auch der Kontrast ist wirklich schlecht der eher Grau als Schwarz darstellt und kann sogar schlechter ausfallen als ein TN Panel. Ab 450€ gibt es ein paar gute LG Monitore mit einem gelungenen IPS.Für einen TN Panel ist der iiyama GB2760QSU-B1 richtig gut. Trotz TN hat der eine durchwachsene Blickwinkelstabilität und der Kontrast ist durchwachsen mit einem schönen Schwarz Ton, aber immernoch weit entfernt von einem VA Panel. Bei TN Geräten muss man sich eh keine Gedanken machen wegen des Ghostings da fast alle um die 4ms schnell sind ohne Overdrive.Falls du genau 400€ ausgeben willst kann dir den dell s3220dgf zu herzen nehmen. Es hat unter den Curved Widescreens die beste Hintergrund Beleuchtung und es kann 165Hz


Erstmal vielen Dank für die ausführliche Antwort
Der Samsung-Monitor wäre perfekt, aber 32 Zoll ist mir zu groß (Ich mach ein 2 Monitor Setup). Bis 27 Zoll wäre gut, ob curved oder nicht ist egal. Hauptsache 144Hz, WQHD und solides Panel mit relativ niedriger Response Time. Am liebsten VA-Panel. Kannst du da Empfehlungen machen?
Bearbeitet von: "polleee" 30. Jun
polleee30.06.2020 00:51

Erstmal vielen Dank für die ausführliche Antwort Der Samsung-Monitor w …Erstmal vielen Dank für die ausführliche Antwort Der Samsung-Monitor wäre perfekt, aber 32 Zoll ist mir zu groß (Ich mach ein 2 Monitor Setup). Bis 27 Zoll wäre gut, ob curved oder nicht ist egal. Hauptsache 144Hz, WQHD und solides Panel mit relativ niedriger Response Time. Am liebsten VA-Panel. Kannst du da Empfehlungen machen?


Dann nimm den Samsung in 27 Zoll 😁
C27JG56
polleee30.06.2020 00:51

Erstmal vielen Dank für die ausführliche Antwort Der Samsung-Monitor w …Erstmal vielen Dank für die ausführliche Antwort Der Samsung-Monitor wäre perfekt, aber 32 Zoll ist mir zu groß (Ich mach ein 2 Monitor Setup). Bis 27 Zoll wäre gut, ob curved oder nicht ist egal. Hauptsache 144Hz, WQHD und solides Panel mit relativ niedriger Response Time. Am liebsten VA-Panel. Kannst du da Empfehlungen machen?


Den gibt es auch als 27Zöller namens SAMSUNG LC27JG56QQUXEN
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text