Dieser Deal wurde vor mehr als 2 Wochen veröffentlicht und könnte inzwischen nicht mehr verfügbar sein.
Acer Full HD Beamer + Leinwand
291°

Acer Full HD Beamer + Leinwand

479€585€-18% Kostenlos KostenlosMedia Markt Angebote
21
eingestellt am 19. Jun
Bei MediaMarkt gibt’s nur heute einen 3D FullHD Beamer von der Marke Acer + Leinwand. Der „H6522“ DLP-Beamer + M90-W01MG Leinwand, beides zusammen könnte für 479€ versandkostenfrei euch gehören (Preisvergleich: 585€) und bei den Kunden schneidet der Beamer ziemlich gut ab. Aktuell ist das ja bestimmt für viele immer noch ne coole Alternative zum Kino!

• Full HD, 3500 Lumen
• Kontrast: 10000:1
• Bildverhältnis: 16:10
• Projektion: 1.47-1.62:1
• Abstand: 1-9.5 Meter
• Geräuschentwickl. 31dB
• 1x HDMI IN 1.4a, 1x VGA
• 1x Klinke, 1x USB, usw.
• Integrierte Lautsprecher




4,5 Sterne gibt’s für den baugleichen H6521 von den Media Markt Kunden, insgesamt für das sehr gute Preisleistungs-Verhältnis, u.a. auch für die gute Auflösung und Helligkeit sowie den leisen Lüfter. Auf einen DVI-Eingang und auf Lens-Shift muss man hier leider verzichten, aber dafür stimmt eben auch der Preis. Hier noch mal ein Fazit eines Kunden:

„Der Beamer bringt eine super Leistung. Ist sehr leise und leicht zu bedienen. Die Bedingung des Menüs ist auch sehr einfach und eigentlich kinderleicht. Für den Preis absolut top ä. Außer die Lautsprecher sind nicht so gut aber es gibt kaum Beamer in dem Preis Segment die nicht das selbe Problem haben.“
Zusätzliche Info

Gruppen

21 Kommentare
Weis jemand wie der Input lag ist? Also ob der sich zum zocken eignet?
Dominic_Q19.06.2020 15:43

Weis jemand wie der Input lag ist? Also ob der sich zum zocken eignet?


Beamer zum zocken(horror) niemals - Kauf da lieber nen 4K TV/Bildschirm für 300€ als sowas..
DevJaXon19.06.2020 15:46

Beamer zum zocken(horror) niemals - Kauf da lieber nen 4K TV/Bildschirm …Beamer zum zocken(horror) niemals - Kauf da lieber nen 4K TV/Bildschirm für 300€ als sowas..


Ja klar ich wollte da kein kompetitiv CS:GO oder so drauf zocken, aber Mario Kart oder andere Switch Spiele sind mit mehreren Spielern schon geil auf einem Beamer
Also eher so lokal Multiplayer Couch Games
Gibt auch einen Gaming Beamer von Acer. G550 hat nativ 120 hz und auch durchaus für FPS lastiges Gaming zu gebrauchen erkenne keinen Nachteil im Vergleich zu 144 hz Monitoren. Shooter würde ich aber trotzdem am Monitor spielen.
Bearbeitet von: "schliesales" 19. Jun
Dominic_Q19.06.2020 15:48

Ja klar ich wollte da kein kompetitiv CS:GO oder so drauf zocken, aber …Ja klar ich wollte da kein kompetitiv CS:GO oder so drauf zocken, aber Mario Kart oder andere Switch Spiele sind mit mehreren Spielern schon geil auf einem Beamer :DAlso eher so lokal Multiplayer Couch Games


Ja das rechtfertigt aber immer noch nicht den Kauf eines 480€ Beamers. Wie gesagt wenn du was brauchst für Couch Games oder generell dann ist da ein Bildschirm was preisleistung angeht um einiges empfehlenswerter. Ich selbst habe beides und muss sagen dass der Beamer in Sachen wie Aufbau, Bildqualität, Look und Input Lag noch lang nicht auf das Level eines Mittelklassen Bildschirms kommt. Aber naja ist am Ende deine Entscheidung..
Dominic_Q19.06.2020 15:48

Ja klar ich wollte da kein kompetitiv CS:GO oder so drauf zocken, aber …Ja klar ich wollte da kein kompetitiv CS:GO oder so drauf zocken, aber Mario Kart oder andere Switch Spiele sind mit mehreren Spielern schon geil auf einem Beamer :DAlso eher so lokal Multiplayer Couch Games


Ich hab den Acer H6540BD (die Unterschiede sind glaube meist nur die Anschlüsse) und spielen des öfteren WII darüber (mit nem FUnk Übertragung noch dazwischen für das WII Bild) und habe keine merkliche Verzögerung. Als ich letzten den PC Dran hatte und über Gamepad Lego Ninjago spielte habe ich auch keine Verzögerung festgestellt. ansonsten nutze ich ihn nur zum Filme und Serien schauen im ECO Modus.und hab (als ich das letzte mal schaute) 1200h mit der Lampe hinter mir und es ist noch nicht schlechter geworden das Bild und es geh auch bei Tageslicht (wenn die Sonne nicht grade direkt auf die Leinwand knallt ;-))
DevJaXon19.06.2020 15:53

Ja das rechtfertigt aber immer noch nicht den Kauf eines 480€ Beamers. Wie …Ja das rechtfertigt aber immer noch nicht den Kauf eines 480€ Beamers. Wie gesagt wenn du was brauchst für Couch Games oder generell dann ist da ein Bildschirm was preisleistung angeht um einiges empfehlenswerter. Ich selbst habe beides und muss sagen dass der Beamer in Sachen wie Aufbau, Bildqualität, Look und Input Lag noch lang nicht auf das Level eines Mittelklassen Bildschirms kommt. Aber naja ist am Ende deine Entscheidung..


Dem muss ich leider widersprechen, ein TV in der Preisklasse ist heut zu Tage nen 4k TV (FullHD bekommst leider kaum noch) und wenn man nicht 4K Quellen oder ne (echte) FULLHD Quelle, kommt nur noch Pixel Match an, da die TVs in der Preisklasse keinen anständigen Bildprozessor für das Upscaling haben. Und das ein TV ja zum TV schauen ist und Viele sender immer noch in SD Senden, oder in 1080i (bei den Privaten natürlich gegen Aufpreis). Wenn es ums Zocken geht, nimmt man nen Monitor und kein TV
schliesales19.06.2020 15:52

Gibt auch einen Gaming Beamer von Acer. G550 hat nativ 120 hz und auch …Gibt auch einen Gaming Beamer von Acer. G550 hat nativ 120 hz und auch durchaus für FPS lastiges Gaming zu gebrauchen erkenne keinen Nachteil im Vergleich zu 144 hz Monitoren. Shooter würde ich aber trotzdem am Monitor spielen.


Hab ich vorgestern erst bei AlternateOutlet für 369 als B-Ware gekauft...beste investition ever...und 190 euro gespart
DevJaXon19.06.2020 15:53

Ja das rechtfertigt aber immer noch nicht den Kauf eines 480€ Beamers. Wie …Ja das rechtfertigt aber immer noch nicht den Kauf eines 480€ Beamers. Wie gesagt wenn du was brauchst für Couch Games oder generell dann ist da ein Bildschirm was preisleistung angeht um einiges empfehlenswerter. Ich selbst habe beides und muss sagen dass der Beamer in Sachen wie Aufbau, Bildqualität, Look und Input Lag noch lang nicht auf das Level eines Mittelklassen Bildschirms kommt. Aber naja ist am Ende deine Entscheidung..



Mal abgesehen von dem hier behandelten Beamer und dem größeren Aufwand bei der Aufstellung, würde ich den Rest so pauschal nicht stehen lassen. Das hängt immer vom gewählten Beamer und der Leinwand ab. Der BenQ TH685 hat z.B. ein Input Lag von 8,3 ms und sowohl Farbraum, Auflösung, Ausleuchtung und einstellbare subjektive Bildqualität hängt nur von der Wahl des Beamers ab.
Lucca7719.06.2020 16:17

Hab ich vorgestern erst bei AlternateOutlet für 369 als B-Ware …Hab ich vorgestern erst bei AlternateOutlet für 369 als B-Ware gekauft...beste investition ever...und 190 euro gespart


Wow Glückwunsch sehr guter Preis hatte vor 3 Monaten knapp 629 € bei Amazon bezahlt. Bin echt von der Qualität beeindruckt.
Für gelegentliches Heimkino und Fußball geeignet?
Bearbeitet von: "Lon1998" 19. Jun
taugt die Leinwand?
DevJaXon19.06.2020 15:53

Ja das rechtfertigt aber immer noch nicht den Kauf eines 480€ Beamers. Wie …Ja das rechtfertigt aber immer noch nicht den Kauf eines 480€ Beamers. Wie gesagt wenn du was brauchst für Couch Games oder generell dann ist da ein Bildschirm was preisleistung angeht um einiges empfehlenswerter. Ich selbst habe beides und muss sagen dass der Beamer in Sachen wie Aufbau, Bildqualität, Look und Input Lag noch lang nicht auf das Level eines Mittelklassen Bildschirms kommt. Aber naja ist am Ende deine Entscheidung..


würde da nicht so pauschal urteilen. Um ein bisschen Mario kart auf 3m diagonale zu zocken ist es schon ziemlich geil, das gleiche feeling erreiche ich mit nem Bildschirm den ich mir sonst leisten könnte auf keinen Fall
Ist der brauchbar für ein bisschen Heimkino? Oder gibts für ca. 200€ mehr was deutlich besseres (Epson, Optoma, ect.)? Kann man ihn auch für den gelegentlichen Garten Einsatz gebrauchen? Find leider auf die schnelle nicht wirklich Testberichte mit Vergleichen zu anderen Beamern. Danke schon mal für eine Einschätzung.
Bearbeitet von: "Slow4EightySix" 19. Jun
Das Angebot geht wohl bis morgen 9 Uhr.

Bin grundsätzlich nicht abgeneigt, aber kann jemand was zur Leinwand sagen? Ist die mit oder ohne Stativ? Bei amazon ist wohl bei dem Modell ein Stativ dabei, hier ist allerdings keines abgebildet. Selbst auf der Acer Homepage habe ich keine Infos dazu gefunden.
sped18720.06.2020 19:06

Das Angebot geht wohl bis morgen 9 Uhr.Bin grundsätzlich nicht abgeneigt, …Das Angebot geht wohl bis morgen 9 Uhr.Bin grundsätzlich nicht abgeneigt, aber kann jemand was zur Leinwand sagen? Ist die mit oder ohne Stativ? Bei amazon ist wohl bei dem Modell ein Stativ dabei, hier ist allerdings keines abgebildet. Selbst auf der Acer Homepage habe ich keine Infos dazu gefunden.



Also ich denke dass ist nur die Leinwand in Rolloform ohne Stativ.
Lon199820.06.2020 19:58

Also ich denke dass ist nur die Leinwand in Rolloform ohne Stativ.


Ja, das befürchte ich auch. Wenn es nicht abgebildet ist, sollte man wohl auch nicht erwarten, dass man es geliefert bekommt.

Hm, dann verzichte ich lieber. Wäre jetzt eh ein Schnellschuss.
Wie sind denn die Bildqualität und die Helligkeit für den Preis? Kenne mich leider nicht wirklich aus was man dafür erwarten kann. :/
cheint abgelaufen zu sein da leinwand nicht mehr inkludiert ist
stefan032528.06.2020 20:54

cheint abgelaufen zu sein da leinwand nicht mehr inkludiert ist


Das ist schon paar Tage länger so, leider
Hätte einen NEC Pa522u abzugeben... falls Interesse besteht gern melden 😁
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von vincent.freitag. Hilf, indem Du Tipps postest oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text