Acer H7850  (Native 4k UHD 3840 x 2160 Pixel, 3000 Lumen)
166°

Acer H7850 (Native 4k UHD 3840 x 2160 Pixel, 3000 Lumen)

1.999€2.352,90€ -15% Amazon Angebote
13
eingestellt am 22. Nov
Hallo,

doch schönes Ersparnis bei diesem Beamer

nächster preis lt. geizhals: 2352,90

Spezifikationen:

  • Typ: DLP Beamer , Anwendungsbereich: Heimkino, Spiel & Spaß
  • Auflösung: 3840 x 2160 Pixel (Native 4k UHD)
  • Lumen: 3.000 Lumen, Kontrast: 1.000.000:1 Kontrast
  • Brandspecific Features: Rec. 2020 Unterstützung,TI XPR Technologie, HDR Unterstützung, Acer AcuMotion (Frame Interpolation), Anschlüsse: 1x HDMI 2.0 mit MHL & HDCP 2.2. Unterstützung u.v.m
  • Lieferumfang: Acer H7850,EURO Stromkabel, HDMI Kabel, Beleuchtete IR-Fernbedienung, Batterien für die Fernbedienung, Linsenklappe, Tragetasche, Gebrauchsanweisung auf CD, gedruckte Schnellstartanleitung

14474-LOfKZ.jpgGibt nen gratis Fire TV dazu
13 Kommentare

Hammer Teil,
wenn das Ding in nen paar Jahren für 500€ gebraucht zu haben ist, gönn ichs mir...obwohl wahrscheinlich ist dann 12k am Start und 6000lumen und die eigenen Ansprüche sind dementsprechend gestiegen.

Amokran3vor 41 m

Hammer Teil,wenn das Ding in nen paar Jahren für 500€ gebraucht zu haben is …Hammer Teil,wenn das Ding in nen paar Jahren für 500€ gebraucht zu haben ist, gönn ichs mir...obwohl wahrscheinlich ist dann 12k am Start und 6000lumen und die eigenen Ansprüche sind dementsprechend gestiegen.


:-D ich glaube, die Lumen werden auch in Zukunft so bleiben, sonst müssen wir mit Sonnenbrille schauen oder werden blind ;-) eher der Kontrast. Aber hey, da gibt es ein ähnliches Modell von Acer mit M in der Bezeichnung, das Ding kostet normal um die 2000 und ist glaub nur unwesentlich anders, vielleicht gibt es das auch günstiger? Morgen Mal schauen, jetzt nicht mehr ;-)
Bearbeitet von: "MistaMilla" 22. Nov

Wenn der jetzt noch 3d könnte wäre er perfekt

Das "native 4k" ist übrigends totaler Schwindel. Die benutzen auch Shift verfahren...nur mit höherer Auflösung als Epson und so
Bearbeitet von: "WiNNiep00h" 22. Nov

WiNNiep00hvor 6 h, 8 m

Wenn der jetzt noch 3d könnte wäre er perfekt Das "native 4k" ist ü …Wenn der jetzt noch 3d könnte wäre er perfekt Das "native 4k" ist übrigends totaler Schwindel. Die benutzen auch Shift verfahren...nur mit höherer Auflösung als Epson und so


Wirklich? Da steht gefühlt 100 Mal "echtes 4k" und "nativ"... woher hast Du die Info?

WiNNiep00hvor 6 h, 33 m

Wenn der jetzt noch 3d könnte wäre er perfekt Das "native 4k" ist ü …Wenn der jetzt noch 3d könnte wäre er perfekt Das "native 4k" ist übrigends totaler Schwindel. Die benutzen auch Shift verfahren...nur mit höherer Auflösung als Epson und so


Laut meinen Informationen kann der acer tatsächlich natives 4k mit 3840x2160 Pixeln.

Weiß jm. wie lange das Angebot gültig ist?

MistaMillavor 57 m

Wirklich? Da steht gefühlt 100 Mal "echtes 4k" und "nativ"... woher hast …Wirklich? Da steht gefühlt 100 Mal "echtes 4k" und "nativ"... woher hast Du die Info?



4kfilme.de/ace…ng/

Würde hier bei mydealz auch schon mal drüber diskutiert

mydealz.de/dea…954 (siehe kommenrare)
Bearbeitet von: "WiNNiep00h" 22. Nov

falk92vor 34 m

Laut meinen Informationen kann der acer tatsächlich natives 4k mit …Laut meinen Informationen kann der acer tatsächlich natives 4k mit 3840x2160 Pixeln.Weiß jm. wie lange das Angebot gültig ist?


Dann sind deine Informationen vermutlich falsch. Habe auch in einem Test von "typischen eshift surren" gelesen. Natives ihr für den Preis wäre natürlich super.
Bildquali soll trotzdem top sein. Mich stört leider nur dass er kein 3d kann.

Verfasser

falk92vor 1 h, 16 m

Laut meinen Informationen kann der acer tatsächlich natives 4k mit …Laut meinen Informationen kann der acer tatsächlich natives 4k mit 3840x2160 Pixeln.Weiß jm. wie lange das Angebot gültig ist?


bis 00:00,
wenn du noch auf evtl. andere Gebote wartest, würde ich einfach bestellen und im Notfall zurück schicken.

Wenn die ersten guten 4K Beamer mit 3D (auch wenn ich das zu Hause eh nie nutze will ich die Möglichkeit haben) für unter 1000€? Dann greife ich zu. Solange muß der alte Benq 1070 noch weiter halten.

Koerperoeffnungslyrikvor 4 m

Wenn die ersten guten 4K Beamer mit 3D (auch wenn ich das zu Hause eh nie …Wenn die ersten guten 4K Beamer mit 3D (auch wenn ich das zu Hause eh nie nutze will ich die Möglichkeit haben) für unter 1000€? Dann greife ich zu. Solange muß der alte Benq 1070 noch weiter halten.


Bis 2022 oder so hält der ja auch ;-)

Es gibt zur Zeit einen Amazon FIre TV Stick kostenlos dazu:
mydealz.de/dea…658

W
Koerperoeffnungslyrikvor 1 h, 6 m

Wenn die ersten guten 4K Beamer mit 3D (auch wenn ich das zu Hause eh nie …Wenn die ersten guten 4K Beamer mit 3D (auch wenn ich das zu Hause eh nie nutze will ich die Möglichkeit haben) für unter 1000€? Dann greife ich zu. Solange muß der alte Benq 1070 noch weiter halten.


Wenn man den Markt beobachtet, merkt man dass 3D allmählich ausstirbt

winfuture.de/new…tml

Ig3lvor 13 m

W Wenn man den Markt beobachtet, merkt man dass 3D allmählich ausstirbt W Wenn man den Markt beobachtet, merkt man dass 3D allmählich ausstirbt http://winfuture.de/news,95867.html


In fast 3 Jahren Beamerzeit ein einziges mal einen 3D-Film nur teilweise geschaut und ein einziges PC-Game in 3D gehabt und gespielt (bzw. gibt es ja kaum was, alles nur experimentell). Effekt beim Game war ganz nett, Schriften zerhackelt, das Ganze völlig unnötig ;-) mit VR wird das Segment sowieso völlig irrelevant behaupte ich mal.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text