Acer H9505BD für 814€ - kabelloser FullHD-3D-Beamer mit LensShift

TV & HiFiAcer Angebote

Acer H9505BD für 814€ - kabelloser FullHD-3D-Beamer mit LensShift

Redaktion

Search85 haut gerade einen Deal nach dem anderen raus, jetzt kann man bei Pixmania einen kabellosen 3D Beamer von Acer ergattern:



Bei Amazon bekommt der Beamer 4 Sterne: Die Bewertungen sind durchwachsen, denn von einigen Käufern wird das Gerät gelobt, andere hängen sich an Kleinigkeiten wie der Fernbedienung auf. Insgesamt scheint das Bild jedoch ganz gut zu sein, auch die Lautstärke ist wie bei anderen Beamern in Kombination mit einem Lautsprechersystem nicht wahrzunehmen.


Aus 4 Testberichten bekommt der Beamer die Note 2,4. Hauptkritik scheinen hier wohl die schlecht voreingestellten Presets ab Werk zu sein (Prad sieht das anders). Positiv ist dafür die Helligkeit, so dass man den Beamer auch im Wohnzimmer benutzen kann. Damit einher geht natürlich ein schlechterer Schwarzwert, was man wohl als Otto-Normal User verkraften kann. Prad hat noch genauer getestet und lobt das Gehäuse, das gute und scharfe Objektiv mit LensShift (horizontal und vertikal), den 1,5x Zoom und eine gute Farbwiedergabe. Wer gerade auf das Hauptmerkmal – die Netzwerkfunktion keinen gesteigerten Wert legt, wird mit dem Beamer gut zurecht kommen, denn Netzwerk- und USB-Zuspielung funktionieren im Alltag nicht immer, bzw recht selten. Die 3D Leistung ist sehr gut, dafür ist der Kontrast im 2D-Betrieb nur durchschnitt.


Wer mit dem Kontrast + dem Schwarzwert leben kann, der wird mit dem Beamer sicher glücklich werden. Cineasten mit dediziertem Kino-Keller sollten einen großen Bogen um das Gerät machen. Otto-Normalos werden mit dem Gerät ihren Spaß haben, da sie mit LensShift auch nicht optimal geeignete Wohnzimmer ideal zum Kinozimmer umfunktionieren können.


43959-f3b32cc8d61fea2f3135c2abf96d727c.j


Technische Daten (Herstellerhomepage):


Typ: DLP • Chips: 1x 0.65″ • Auflösung (nativ): Full HD (1920×1080) • Helligkeit: 3000/2400 ANSI Lumen (Standard/Eco) • Kontrast: 10000:1 • Bildverhältnis: 16:9 nativ/4:3 kompatibel • Bilddiagonale: 0.50-7.62m • Projektionsabstand: 1.00-10.00m • Projektionsverhältnis: 1.50:1-2.28:1 • Lampenlebensdauer: 3000/4000/5000 Stunden (Standard/Eco/ExtremeEco) • Geräuschentwicklung: 30/27dB(A) (Standard/Eco) • Lens-Shift: manuell • Anschlüsse: 2x VGA In, 1x VGA Out, 3x HDMI 1.4a, 1x Composite Video (RCA), 1x S-Video, 1x Komponenten (3x RCA), 2x Klinke Audio In, 1x Klinke Audio Out, 1x LAN, 3x USB 2.0, 1x RS-232, WLAN 802.11a/b/g/n (optional) • Stromverbrauch: 337W • Abmessungen (BxHxT): 398x130x310mm • Gewicht: 7.00kg • Besonderheiten: 3D-Ready (aktiv), integrierte Lautsprecher (2x 3W) • Herstellergarantie: zwei Jahre

17 Kommentare

Preis ist zwar super, aber... Pixmania? - Nie wieder! Habe mich mal über 6 Monate bei einem Handy-Garantiefall mit denen rumgeschlagen...

Was ist denn an den beamer kabellos?

Der Preis für DIESEN Beamer mag zwar gut sein, aber für ein deutlich kleineres Budget bekommt man mindestens ebenso gute Beamer (für den Hobby-Cineasten, der Beamer im Wohnzimmer betreiben möchte).

bagbeg

Was ist denn an den beamer kabellos?


Fragte ich mich auch. Auf der Produktseite findet man aber die Antwort. Der Beamer hat nen WLAN-Modul um z.B. Videos auf dem Beamer wiederzugeben.
Dachte zu erst komplett ohne HDM-Kabel Blurays schauen aber ne.

"Mittels optionalem USB Wireless Adapter lassen sich die gewünschten Inhalte sogar kabellos über den Projektor wiedergeben."

Das Zauberwort heißt optional. Das Gerät ist nicht kabellos!
Ich habe den Vor-Vorgänger (H9500BD) und bin mit dem weiterhin sehr zufrieden, außer das 3D im half-SBS Modus übelstes Tearing verursacht und auch ein Firmware-Update da nicht geholfen hat.

12,5%/15% Lens-Shift ist jawohl ne Lachnummer.

buratz

Preis ist zwar super, aber... Pixmania? - Nie wieder! Habe mich mal über 6 Monate bei einem Handy-Garantiefall mit denen rumgeschlagen...



keine Ahnung wie du dich mit dem Händler bei einem Garantiefall streitest, aber falls du von Gewährleistung sprichst, würde es wiederum Sinn ergeben

Feindseligkeit

"Mittels optionalem USB Wireless Adapter lassen sich die gewünschten Inhalte sogar kabellos über den Projektor wiedergeben." Das Zauberwort heißt optional. Das Gerät ist nicht kabellos! Ich habe den Vor-Vorgänger (H9500BD) und bin mit dem weiterhin sehr zufrieden, außer das 3D im half-SBS Modus übelstes Tearing verursacht und auch ein Firmware-Update da nicht geholfen hat.



Sehe da jetzt auch nichts von wegen, daß das Wireless Modul dabei wäre.
Der "Deal" ist eh eine Totgeburt, da Pixmania:
idealo.de/pre…tml
Lasst das das gibt nur Ärger zumal es nur ein Jahr Garantie gibt.
Danach darf man sich mit dem Tollen Service bei Pixmania rum schlagen, nicht das der von Acer besser wäre!

Feindseligkeit

"Mittels optionalem USB Wireless Adapter lassen sich die gewünschten Inhalte sogar kabellos über den Projektor wiedergeben." Das Zauberwort heißt optional. Das Gerät ist nicht kabellos! Ich habe den Vor-Vorgänger (H9500BD) und bin mit dem weiterhin sehr zufrieden, außer das 3D im half-SBS Modus übelstes Tearing verursacht und auch ein Firmware-Update da nicht geholfen hat.



Lese ich desöfteren.

Mein H9500BD macht das aber seltsamerweise NICHT. Wo da wohl der Grund liegt?!

Meiner hat dafür eine andere Macke:
Er schaltet sich nach immer der gleichen Anzahl an Betriebsstunden auf dem Zähler ab.... (irgendwas mit 120 Stunden, glaube ich, waren es).. und zwar mitten im Betrieb, als wäre die Lampe kaputtgegangen.

Mainboardtausch änderte nur die Anzahl der Stunden, nicht aber das Verhalten ansich.

Mein Workaround: Beim Putzen kurz den Stecker ziehen.
Dann fängt dieser "geheime Selbstmordcountdown" wieder von vorne an....


Feindseligkeit

außer das 3D im half-SBS Modus übelstes Tearing verursacht und auch ein Firmware-Update da nicht geholfen hat.



Verwenduest du einen PC zum schauen?
Hast du die hz Einstellung NACH dem Umschalten auf 3D überprüft??

Merke: wenn du "kostenloser" statt "kabelloser" liest, bist du definitiv zu oft auf myDealz

Feindseligkeit

"Mittels optionalem USB Wireless Adapter lassen sich die gewünschten Inhalte sogar kabellos über den Projektor wiedergeben." Das Zauberwort heißt optional. Das Gerät ist nicht kabellos! Ich habe den Vor-Vorgänger (H9500BD) und bin mit dem weiterhin sehr zufrieden, außer das 3D im half-SBS Modus übelstes Tearing verursacht und auch ein Firmware-Update da nicht geholfen hat.



Ich habe den HD95001 und bin mehr als zufrieden. Der Nachfolger, also der hier beschriebene 9505 hat kein FI mehr, was für mich damals ein kauf K.O. war.....

Das mit dem Lensshift ist hier etwas irreführend, denn hier sind nur sehr kleine Korrekturen möglich, das liegt an DLP und ist mit "echtem" Lensshift bei LCD-Beamern nicht zu vergleichen. Das Teil muss also auch ziemlich exakt ausgerichtet vor der Leinwand stehen.

Dachte auch schon der Stromanschluss wäre kabellos ;-)

manche stehen aber auch oft auf dem wlan-kabel



wir gibt es die firmware updates für den Acer H9505BD? kann keine online finden. danke!



Den H9500BD musste ich zu Acer einschicken fürs Update, wird bei den anderen Projektoren von Acer nicht anders sein leider.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text