Acer Iconia Tab A700 Wi-Fi, Full-HD Tablet, nVidia Tegra 3, 32GB schwarz ab 382€
155°Abgelaufen

Acer Iconia Tab A700 Wi-Fi, Full-HD Tablet, nVidia Tegra 3, 32GB schwarz ab 382€

405,94€OTTO Angebote
22
eingestellt am 20. Aug 2012
Guten Morgen zusammen,

otto.de

der Otto-Happypreis des Tages ist heute das Acer Iconia Tab A700 Wi-Fi, 32GB in schwarz. Zu den Besonderheiten zählen sicherlich der Quadcore nVidia Tegra 3, das Full-HD-Display und der 9800mAh starke Akku. Der Vergleichspreis für das Tablet liegt bei 449€:
geizhals.at/de/…386
idealo.de/pre…tml

Über Qipu sollte es noch 6% Cashback geben. Damit läge man bei

399,99€
- 24€ Qipu
+ 5,95€ Versandkosten
_____
381,94€

Technische Daten:
• CPU: ARM Cortex-A9, 4x 1.30GHz (nVIDIA Tegra 3)
• RAM: 1GB
• Festplatte: 32GB Flash
• Grafik: nVIDIA GeForce ULP (IGP), Micro HDMI
• Display: 10.1", 1920x1200, kapazitiv Multi-Touch, LED, IPS
• Anschlüsse: 1x USB 2.0 (Micro-USB)
• Wireless: WLAN 802.11bgn, Bluetooth, GPS
• Card reader: microSDHC
• Webcam: 1.0 Megapixel (vorne), 5.0 Megapixel (hinten)
• Betriebssystem: Android 4.0
• Akku: Li-Polymer, 9800mAh
• Gewicht: 0.66kg
• Abmessungen: 260x175x10.9mm
• Herstellergarantie: 12 Monate

Schon ohne Rabatt ist das A700 das günstigste mit derartigen Specs:
geizhals.at/de/?cat=nbtabl&xf=2389_9~2175_4~2179_32~2171_1920x1200&sort=p

Im Test-Bericht von HT4U kommt das Tablet ganz gut weg und die von vielen Nutzer bemängelten Geschwindigkeitsprobleme der Release-Version seien durch aktuelle Updates fast behoben:
ht4u.net/rev…php
Zusätzliche Info
Gruppen

    Gruppen

    22 Kommentare

    Qipu kommt nicht mit in den Deal-Preis!

    Verfasser

    Geändert

    Super Preis. Wenn Quipu noch geht auf jeden Fall hot, bis jetzt erste Aktion auf das Tablet überhaupt!

    Verfasser

    Der Link zum Deal ist weg und ich kann auch über Edit keinen mehr hinzufügen. Keine Ahnung warum.
    Admins?
    Ich hab nichts anderes gemacht, als auf Otto zu gehen und dann den Link zu kopieren.

    Zum Cashback: Ich hatte extra in die Cashback-Regularien geschaut:

    Das Cashback und Gutscheinangebot gilt nur für Otto direkt und nicht für e … Das Cashback und Gutscheinangebot gilt nur für Otto direkt und nicht für eingegliederte Shops wie z.B. Kolibri, Villeroy & Boch, myToys, ORION, Fahrrad.de, SportScheck etc. Bei Einlösung von Waren- / Wertgutscheinen kann leider kein Cashback ausbezahlt werden.Bei Otto bekommst Du Cashback nur ab 17.85€ Mindesteinkaufswert. Außerdem gibt es kein Cashback für Freundschaftsbesteller, Direktbesteller oder Besteller, die einen anderen Bonus bereits bekommen ( z.B. Otto-Mitarbeiterbonus, Sparcard, usw.)Das gilt auch für Sammelbesteller bzw. Gruppenshopping und Gutscheine die nicht auf qipu gelistet sind.Bestellungen von Geschenk- und Warengutscheinen, Hotel- und Ferienhäuserbuchungen sowie Reisebuchungen werden nicht vergütet.Es gibt kein Cashback auf Möbelbestellungen und Ratenkäufe.Otto behält es sich vor, bei langen Liefer- und Produktionszeiten, sowie bei Teillieferungen das Cashback um bis zu 50% zu reduzieren.Zudem kann es mehrere Monate dauern, bis Otto das Cashback bestätigt und zahlt.


    Oder interpretiert das irgendjemand anders?

    Quipu sagt mir:

    Otto 07:50h 20,17 € vorgemerkt
    Otto 07:50h 10,00 € vorgemerkt

    Warum auch immer! Neukundenbonus ? Oder Mwst..? Kein Plan.

    Guter Preis... Aber ich kann aus Erfahrung sagen, dass der, der sich Acer kauft, am falschen Ende spart!

    Und ich kann aus Erfahrung sagen, dass Acer tablets absolut genial für den Preis sind.

    zept0r

    Und ich kann aus Erfahrung sagen, dass Acer tablets absolut genial für … Und ich kann aus Erfahrung sagen, dass Acer tablets absolut genial für den Preis sind.


    Kann sein aber die TFT's und PCs sind für die Tonne. Sag ich aus Erfahrung aus dem Freundeskreis. Die Dinger halten keiner Belastung stand.

    Ich vote hier cold, weils das iPad 2 zum ähnlichen Preis gibt und nur knapp schlechtere Ausstattung hat (dafür trotzdem dank iOS schneller).

    du sagst es schon ios. ios ist auto cold nicht zu vergleichen mit dem offenem Android

    zept0r

    Und ich kann aus Erfahrung sagen, dass Acer tablets absolut genial für … Und ich kann aus Erfahrung sagen, dass Acer tablets absolut genial für den Preis sind.



    Kann gut sein, aber die Tablets sind absolut ihr Geld wert und bitte vergleiche hier nicht dein Fallobst, lol.
    zept0r

    Und ich kann aus Erfahrung sagen, dass Acer tablets absolut genial für … Und ich kann aus Erfahrung sagen, dass Acer tablets absolut genial für den Preis sind.

    fg

    Wie kann man "automatisch" cold voten, im gleichen Satz aber sagen das Ipad2 hat ne schlechtere Ausstattung, sei aber n Tuck schneller. Sollte man dann lieber gar nicht voten? Anscheinend werden einige von der Logik nicht behindert.

    Ich habs mir bestellt. Hab nix gegen Apple, nix gegen Acer, nix gegen Android. Es ist ein gutes Pad für nen Top Preis - das zählt für mich!

    Android = Plastikschrott = icecold

    Bisher bester Preis für dieses Tab. HOT!!
    Mit der Produktqualität kann man Glück haben, muss man aber nicht.
    Ich hatte Pech, und es wurde unter CPU-Last bis zu 99 GRAD heißt, und schmierte dann regelmäßig ab. Das ging auf Dauer auf die Nerven.

    Top Preis für ein top Pad! Hab das A510 und bin mehr als zufrieden. Mein Bruder mit seinem iPad 3 ärgert sich dumm und dämlich. Kopieren von Dateien zwischen den Pads geht nicht (das wird noch bald als Funktion von Apple verkauft [und patentiert ;)]), HDD kann als Datenträger angebunden werden (bei Apple ab iPad 8 möglich)...

    Jura hab auch das 510er, einfach ein feines Gerät

    Badener777

    Android = Plastikschrott = icecold

    Android, die erste Software aus Plasik!
    zept0r

    Und ich kann aus Erfahrung sagen, dass Acer tablets absolut genial für … Und ich kann aus Erfahrung sagen, dass Acer tablets absolut genial für den Preis sind.



    nur knapp schlechter? es ist in allen hardwarebelangen eindeutig schlechter (auflösung knapp die hälfte, cpu schlechter, halber arbeitsspeicher...)

    Acer zieht via Amazon fast mit: 413,06€

    Der zuverlinkende Text

    Nerdra

    ...nicht zu vergleichen mit dem offenem Android


    Das ist kein Vorteil sondern ein Nachteil WTF? Zumindest muss ich mir auf dem iPhone keine Sorgen um Apps machen die SMS's oder E-Mails verschicken. Je mehr Funktionen den Apps zur Verfügung stehen, desto höher ist auch die Wahrscheinlichkeit von Schadsoftware und da ist keiner scharf drauf. Deshalb haben sich auch die iPhones unter anderem im Bussiness Sektor so gut verbreitet. Wenn Android so viel besser wäre, dann hätte kein großes Unternehmen Blackberry oder Apple.
    Bei vielen Betriebssystemelementen muss Google halt noch vom Profi abschauen wies gemacht wird.

    Große Unternehmen, die Ahnung haben, nutzen auch Android, in meinem Unternehmen wurden erst alle vor paar Monaten neu mit Galaxy S2's ausgestattet.
    Wer sein Geld verbrennen will kann natürlich auch Apple nehmen.

    Das Ding wird teilweise mega heiß und trotz Update ist es beim Scrollen nicht immer flüßig oder es gibt Streifen im Screen, wenn man eine App schließt (nur kurz zu sehen, nervt aber trotzdem irgendwie). Wie ist es bei Euch?

    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text