Acer KG241 - 23,6" FHD TN Monitor (250cd/m², 1ms, 75Hz, AMD FreeSync, LFC, Lautsprecher, VESA)
891°Abgelaufen

Acer KG241 - 23,6" FHD TN Monitor (250cd/m², 1ms, 75Hz, AMD FreeSync, LFC, Lautsprecher, VESA)

99€134,90€-27%Amazon Angebote
38
aktualisiert 14. Mär (eingestellt 11. Jan)Bearbeitet von:"Xdiavel"
PVG: 134,90€

Diagonale: 23.6"/59.9cm
Auflösung: 1920x1080, 16:9, 93dpi
Helligkeit: 250cd/m²
Kontrast: 1.000:1 (statisch), 100.000.000:1 (dynamisch)
Reaktionszeit: 1ms
Blickwinkel: 170°/160°
Panel: TN
Form: gerade
Beschichtung: matt (non-glare)
Hintergrundbeleuchtung: White-LED, flicker-free, Blaulichtfilter
Farbtiefe: 8bit (6bit mit FRC)
Farbraum: keine Angabe (sRGB), keine Angabe (Adobe RGB), keine Angabe (DCI-P3), keine Angabe (REC 709)
Bildwiederholfrequenz: 75Hz
Variable Synchronisierung: Adaptive Sync/AMD FreeSync, 48-75Hz, LFC-Support
Unschärfereduktion: N/A
Signalfrequenz: 30-83kHz (horizontal), 48-75Hz (vertikal)
Anschlüsse: 1x VGA, 2x HDMI
Weitere Anschlüsse: N/A
USB-Hub Out: N/A
USB-Hub In: N/A
Audio: Lautsprecher (2x 2W), 1x Line-Out, 1x Line-Out
Ergonomie: N/A (Höhe), N/A (Pivot), N/A (Drehung), +15°/-5° (Neigung)
Farbe: schwarz (Rahmen), schwarz (Leiste), schwarz (Standfuß)
VESA: 100x100 (frei)
Leistungsaufnahme: keine Angabe (maximal), 38W (typisch), 0.5W (Standby)
Jahresverbrauch: 55.48kWh
Energieeffizienzklasse: C
Stromversorgung: AC-In
Abmessungen (BxHxT): 567x438x232mm (mit Standfuß), 567x336x52mm (ohne Standfuß)
Gewicht: 3.75kg (mit Standfuß), 3.29kg (ohne Standfuß)
Besonderheiten: mechanische Tasten, Sicherheitsschloss (Kensington)
Herstellergarantie: zwei Jahre (Bring-In)1315804.jpg
Zusätzliche Info
Update 2
Jetzt für 109€ zu haben.
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Xdiavelvor 4 m

Laut …Laut https://www.mobiflip.de/nvidia-bringt-g-sync-unterstuetzung-fuer-einige-freesync-monitore/ sind es aktuell nur 12 Modell die es können:...



Falsch, es sind 12 bei denen es mit Tests bestätigt wurde, dass sie es können. Das heißt nicht, dass es nicht wesentlich mehr gibt. Nvidia hat ja auch selbst angekündigt weiter zu testen um die Liste zu erweitern.
Bearbeitet von: "benwagener" 11. Jan
38 Kommentare
Hot!
input-lag?
Wie steht es hier um die G-Sync-Kompatibilität? Wäre bei zukünftigen Freesync-Monitordeals immer eine interessante Information
IchBinDerKrokoDocvor 2 m

Wie steht es hier um die G-Sync-Kompatibilität? Wäre bei zukünftigen Fr …Wie steht es hier um die G-Sync-Kompatibilität? Wäre bei zukünftigen Freesync-Monitordeals immer eine interessante Information


Kannst es ja testen wäre echt cool
IchBinDerKrokoDocvor 22 m

Wie steht es hier um die G-Sync-Kompatibilität? Wäre bei zukünftigen Fr …Wie steht es hier um die G-Sync-Kompatibilität? Wäre bei zukünftigen Freesync-Monitordeals immer eine interessante Information


Laut mobiflip.de/nvi…re/ sind es aktuell nur 12 Modelle, die es können:

  • Acer XFA240
  • Acer XG270HU
  • Acer XV273K
  • Acer XZ321Q
  • Agon AG241QG4
  • AOC G2590FX
  • Asus MG278Q
  • Asus VG258Q
  • Asus VG278Q
  • Asus XG248
  • Asus XG258
  • BenQ XL2740

Eine vollständige Liste findet sich unter nvidia.com/en-…cs/, dort tauchen die kompatiblen Geräte am Ende auf.

Aktuell werden aber noch weitere Geräte getestet, siehe:

"Besitzer weiterer Modelle werden dennoch in der Lage sein, Adaptive Sync manuell für ihren FreeSync-kompatiblen Monitor zu aktivieren. Nvidia legt hier bloß sehr harte Testkritierien an und verlangt zum Beispiel, dass die maximale Bildwiederholungsfrequenz eines Monitors mindestens 2,4x höher als die minimale ausfallen muss.

Daher konnten bloß 12 von 400 getesteten Monitoren die Prüfung für das Label „G-Sync-Compatible“ bestehen. Test von weiteren 150 Bildschirmen stehen momentan aber noch aus, sodass die Liste noch um einige weitere Modelle anwachsen könnte."
Bearbeitet von: "Xdiavel" 11. Jan
Xdiavelvor 4 m

Laut …Laut https://www.mobiflip.de/nvidia-bringt-g-sync-unterstuetzung-fuer-einige-freesync-monitore/ sind es aktuell nur 12 Modell die es können:...



Falsch, es sind 12 bei denen es mit Tests bestätigt wurde, dass sie es können. Das heißt nicht, dass es nicht wesentlich mehr gibt. Nvidia hat ja auch selbst angekündigt weiter zu testen um die Liste zu erweitern.
Bearbeitet von: "benwagener" 11. Jan
benwagenervor 3 m

Falsch, es sind 12 bei denen es mit Tests bestätigt wurde, dass sie es …Falsch, es sind 12 bei denen es mit Tests bestätigt wurde, dass sie es können. Das heißt nicht, dass es nicht wesentlich mehr gibt. Nvidia hat ja auch selbst angekündigt weiter zu testen um die Liste zu erweitern.



War noch in der Überarbeitung des Textes Du hast natürlich Recht, 12 sind offiziell bestätigt, beim Rest kann manuell versucht werden dies zu aktivieren.
Bearbeitet von: "Xdiavel" 11. Jan
FreeSync, 48-75Hz ist nicht gerade toll... ab 30 35 wäre schön, 6bit FRC oha, Nur Energieklasse C .. Naja kostet halt auch nix.
Bearbeitet von: "Blade0479" 11. Jan
Xdiavelvor 8 m

War noch in der Überarbeitung des Textes Du hast natürlich Recht, 12 s …War noch in der Überarbeitung des Textes Du hast natürlich Recht, 12 sind offiziell bestätigt, beim Rest kann manuell versucht werden dies zu aktivieren.



Übrigens kann man schon jetzt direkt an der Liste sehen, dass es mehr Monitore sind. Z.B. ist ja der AOC G2590FX enthalten. Der AOC G2590PX ist mit dem FX identisch, nur dass er eben noch zusätzlich höhenverstellbar ist und die Pivot-Funktion beherrscht, sowie noch nen USB-Hub und Lautsprecher hat.
Bearbeitet von: "benwagener" 11. Jan
250 cd/m2 kann nicht hot sein, zu keinem Preis der Welt, wie Porsche und 30ps
Preis?
tavar9211. Jan

Kannst es ja testen wäre echt cool


Ziemlich uncooler Kommentar.
MichaelGGvor 49 m

Ziemlich uncooler Kommentar.


Kann man so oder so sehen. Die Frage war auch nicht sehr sinnvoll.
Der Support (Treiber) kommt erst am 15. Januar. Demensprechend kann niemand wissen, ob dieses Modell mit Nvidia Karten reibungslos funktioniert. Und die offizielle Kompatibiliätsliste ist so kurz, dass man sie nichtmal erwähnen brauch.

Sprich, wir brauchen Leute mit einer Glaskugel um das zum jetzigen Zeitpunkt herauszufinden.
Bearbeitet von: "MrHugelberg" 14. Jan
Blade047911. Jan

FreeSync, 48-75Hz ist nicht gerade toll... ab 30 35 wäre schön, 6bit FRC o …FreeSync, 48-75Hz ist nicht gerade toll... ab 30 35 wäre schön, 6bit FRC oha, Nur Energieklasse C .. Naja kostet halt auch nix.



Freesync Monitore mit ner Range ab 30Hz kann man glaub ich großzügig an einer Hand abzählen, wenn es überhaupt welche gibt. Das fand ich bisher immer gut an G-Sync, da beginnt die Range grundsätzlich mit 30Hz, bald wohl auch ab 1Hz.

Wichtig ist, ob LFC auch mit nvidia GPU's klappen wird.
Leon.Belmontvor 10 h, 47 m

Freesync Monitore mit ner Range ab 30Hz kann man glaub ich großzügig an e …Freesync Monitore mit ner Range ab 30Hz kann man glaub ich großzügig an einer Hand abzählen, wenn es überhaupt welche gibt. Das fand ich bisher immer gut an G-Sync, da beginnt die Range grundsätzlich mit 30Hz, bald wohl auch ab 1Hz.Wichtig ist, ob LFC auch mit nvidia GPU's klappen wird.


Das ist eigentlich ein Apfel Birnen Vergleich.
In der Klasse wo Freesync bereits angeboten wird gibt es schlicht kein gsync.
Wer bereit ist viel Geld für einen Monitor auszugeben findet in den Preisklassen wo gsync beginnt auch schon viel höherwertige Geräte mit Freesync und meistens besserer Ausstattung. WQHD 144hz vs 1080p 144hz z.B.
Zwar nicht ab 30hz beginnend aber 40-48hz. Sollte auch LFC mit an Board sein kann man die mindest Hz Zahl noch weiter nach unten drücken.

Und was bringt dir gsync bei 1-24hz? Irgendwo ist eine Grenze ab der es nicht mehr flüssig läuft.
Wer unter 30 FPS fällt sollte etwas andere Einstellungen wählen.
Bearbeitet von: "Ungrateful.Pazuzu" 14. Jan
IchBinDerKrokoDoc11. Jan

Wie steht es hier um die G-Sync-Kompatibilität? Wäre bei zukünftigen Fr …Wie steht es hier um die G-Sync-Kompatibilität? Wäre bei zukünftigen Freesync-Monitordeals immer eine interessante Information


Dieser Monitor hat kein Display Port Anschluss also wird der defenitiv nicht kompatibel sein.
GSync setzt nicht auf Freesync, welches über HDMI und DP läuft sondern auf Adaptive Sync und dieser Standard ist nur auf DP begrenzt.
Meinte nVidia nicht eher, dass die 12 die "sehr anspruchsvollen Tests" bestanden haben, jedoch aber weitere kompatibel sein können, jedoch nVidias Ansprüchen nicht genügt haben?
kn0kkn0kvor 18 m

Meinte nVidia nicht eher, dass die 12 die "sehr anspruchsvollen Tests" …Meinte nVidia nicht eher, dass die 12 die "sehr anspruchsvollen Tests" bestanden haben, jedoch aber weitere kompatibel sein können, jedoch nVidias Ansprüchen nicht genügt haben?


Genauso war die Aussage die ich auch mit bekommen habe, also dürften einige mehr gehen. Außer Nvidia sperrt die irgendwie Treiber technisch aus
kn0kkn0kvor 1 h, 53 m

Meinte nVidia nicht eher, dass die 12 die "sehr anspruchsvollen Tests" …Meinte nVidia nicht eher, dass die 12 die "sehr anspruchsvollen Tests" bestanden haben, jedoch aber weitere kompatibel sein können, jedoch nVidias Ansprüchen nicht genügt haben?


Ich glaub es waren von 400 getesteten nur 12 die "bestanden" haben. Wie diese Tests aussahen weiß ich nicht. Anfangs dachte ich es wird sicherlich wenig Probleme geben und auch nur mit günstigen Monitoren, inzwischen habe ich meine Meinung geändert. Nvidia wird sicherlich weiterhin GSync versuchen schmackhaft zu machen und sich ein wenig "blöd" anstellen wenn es um Fressync Monitore geht.
Hab nen Ryzen 2600 und ne RX 580, da sollte der Monitor doch bestens passen, oder?
Treiber ist draussen.. meine beiden Acer GF276 funktionieren einwandfrei mit G-Sync
@team : jetzt für 109€
rave233315. Jan

Hab nen Ryzen 2600 und ne RX 580, da sollte der Monitor doch bestens …Hab nen Ryzen 2600 und ne RX 580, da sollte der Monitor doch bestens passen, oder?


Besser 60€ mehr ausgeben und ein 144hz Monitor kaufen, der vielleicht auch etwas heller ist. 250cd/m² ist recht wenig.
22perrivor 4 m

Besser 60€ mehr ausgeben und ein 144hz Monitor kaufen, der vielleicht auch …Besser 60€ mehr ausgeben und ein 144hz Monitor kaufen, der vielleicht auch etwas heller ist. 250cd/m² ist recht wenig.


Dann Mal bitte Link her (:
Sind die TN Panels nicht schlechter als die IPS Panels ?
@team
@Xdiavel

jetzt für 99€ verfügbar
Bearbeitet von: "HOLLERIDUDOEDLDI" 14. Mär
BlackWulf_120413. Feb

Sind die TN Panels nicht schlechter als die IPS Panels ?



Kommt darauf an, wie du "schlechter" definierst - haben beide ihre Vor- und Nachteile.
Das Auffälligste wird wohl sein, dass TN-Displays nicht ganz so farbenfroh sind wie IPS-Panele und daher etwas kälter wirken (schalte bei deinem Fernseher, wenn ein Gesicht zu sehen ist, mal auf "Natürlich/Kalt" oder so um). TN-Panele reagieren dafür halt einen Ticken schneller.

Kommt halt, wie so oft, darauf an, für was man den Monitor braucht.
IchBinDerKrokoDoc11. Jan

Wie steht es hier um die G-Sync-Kompatibilität? Wäre bei zukünftigen Fr …Wie steht es hier um die G-Sync-Kompatibilität? Wäre bei zukünftigen Freesync-Monitordeals immer eine interessante Information


Gegenfrage, hast du schon irgendeinen Monitor gefunden wo explizit gesagt wurde dass es nicht funktioniert? Freesync ist ja nun keine Bastellösung und ein dokumentierter Standard, deshalb sollte g-sync auch mit jedem freesync Monitor funktionieren. Wenn irgendwo mal was nicht funktioniert dürfte es wohl am Nvidia-Treiber liegen und behebbar sein.
Könnt ihr einen Monitor für Gaming mit einer PS 4 Pro und für ein bisschen Office Anwendungen am PC empfehlen?
Bearbeitet von: "Reflex09" 14. Mär
LFC? Ich brauche NFC! Will doch mit meinem Monitor bezahlen können
Danke, mal mitgenommen 🏼
@team : kurze Frage - der Deal war doch vorhin auf der Main? Dann erhielt ich von einem Redaktionsmitglied eine PN, das der andere Deal früher da war. Dabei hat @HOLLERIDUDOEDLDI doch vorher (7 Minuten davor) nach einem Update verlangt. Bin daher betreffs der Handhabung verwirrt
Xdiavelvor 25 m

@team : kurze Frage - der Deal war doch vorhin auf der Main? Dann erhielt …@team : kurze Frage - der Deal war doch vorhin auf der Main? Dann erhielt ich von einem Redaktionsmitglied eine PN, das der andere Deal früher da war. Dabei hat @HOLLERIDUDOEDLDI doch vorher (7 Minuten davor) nach einem Update verlangt. Bin daher betreffs der Handhabung verwirrt


Das Problem war, dass dein Deal trotz des Kommentars weiterhin als abgelaufen markiert und der alte Preis angegeben war, so dass man auch wenn man danach gesucht hat nicht den Kommentar gefunden hätte. Wir können also den anderen nicht dafür bestrafen und seinen Deal als doppelt löschen, da er ja nichts dafür kann. Aus dem Grund hat man sich wohl dafür entschieden den Deal doch nicht auf die Hauptseite zu packen.
Reflex09vor 3 h, 41 m

Könnt ihr einen Monitor für Gaming mit einer PS 4 Pro und für ein bisschen …Könnt ihr einen Monitor für Gaming mit einer PS 4 Pro und für ein bisschen Office Anwendungen am PC empfehlen?


Ja.
Ist zwar ne Gurke aber wenn du nicht grade direkt mim Rücken zum Fenster sitzt kann der alles soweit ganz gut. Farben, Helligkeit, Reaktionszeiten alles zum Gaming und Arbeiten ausreichend. Und ich hab einen Dell Ultrasharp daneben.
mydealz_Helfervor 5 h, 10 m

Das Problem war, dass dein Deal trotz des Kommentars weiterhin als …Das Problem war, dass dein Deal trotz des Kommentars weiterhin als abgelaufen markiert und der alte Preis angegeben war, so dass man auch wenn man danach gesucht hat nicht den Kommentar gefunden hätte. Wir können also den anderen nicht dafür bestrafen und seinen Deal als doppelt löschen, da er ja nichts dafür kann. Aus dem Grund hat man sich wohl dafür entschieden den Deal doch nicht auf die Hauptseite zu packen.


Das widerspricht aber dann dem Guide von Barney => mydealz.de/dis…260 , d.h. Update (egal ob der Deal abgelaufen ist oder nicht)vor neuem Deal. Deswegen wäre es sinnvoll, wenn auch die zusätzliche Infooben mal gelöscht werden könnte. Denn doppelt ist hier nichts.
Bearbeitet von: "Xdiavel" 14. Mär
Xdiavelvor 48 m

Das widerspricht aber dann dem Guide von Barney => …Das widerspricht aber dann dem Guide von Barney => https://www.mydealz.de/diskussion/leitfaden-wie-bin-ich-ein-vorbildlicher-mydealzer-1342260 , d.h. Update (egal ob der Deal abgelaufen ist oder nicht)vor neuem Deal. Deswegen wäre es sinnvoll, wenn auch die zusätzliche Infooben mal gelöscht werden könnte. Denn doppelt ist hier nichts.


Dort steht aber auch:
Wenn es sich um euren eigenen Deal handelt, seid außerdem bitte so freundlich und nehmt die notwendigen Anpassungen an Preis, Vergleichspreis und ggf. Link bereits selbst vor.
Das sind im Grunde auch keine festen Regeln.
Ich habe es ja versucht zu erklären, wieso wir den anderen nicht als doppelt löschen konnten.
Es kommt jeden Tag irgendein Fall, den wir vorher nicht hatten.
Aber wie gesagt, der andere User konnte ja nicht wissen, dass in deinem Deal jemand einen Kommentar verfasst hat.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text