Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Acer KG251Q Dbmiipx 240Hz Full-HD Gaming Monitor 1ms TN VESA (VS aus Ungarn)
372° Abgelaufen

Acer KG251Q Dbmiipx 240Hz Full-HD Gaming Monitor 1ms TN VESA (VS aus Ungarn)

238,78€294,99€-19%
47
eingestellt am 26. MaiLieferung aus Ungarn

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 28.05.19:Der Preis ist sogar noch um etwa 10,- gesunken.

Tja, da der Preis zu verlockend ist und man mit paypal bezahlen kann, habe ich ihn bestellt. Der nächste 240Hz/25"/1ms Monitor kostet z.Z. mal eben 30% mehr.

Der Shop Extreme digital ist Österreichern eher ein Begriff aber hier ist es der ".de"-shop mit Sitz im wunderschönen Budapest. 4 Tage Versandzeit sind angekündigt und 9,- Euro Versandkosten. Vor Ort abholen geht aber auch - es gibt dort echte Shops.
Die website scheint noch nicht alle Browser fehlerfrei bedienen zu können. Übers smartphone klappte die Bezahlung per paypal nicht, aber vom PC aus ging es.
Manche Übersetzungen sind nicht gelungen, aber auch nicht abschreckend schlecht.
Witzig finde ich: "Sie erhalten schnellstmöglich–innerhalb von 30 Kalendertagen–eine Antwort auf Ihr Anliegen (per Fax oder per E-Mail gesendet)."

Zum Monitor:
Der Acer KG251Q Dbmiipx wird ansonsten eher in den USA angeboten, kann sowohl 230V also auch 120V verkraften. Das Netzteil ist intern, Powerkabel austauschbar und nicht fest verdrahtet. Zusätzlich zum HDMI-Kabel soll sogar ein DP-Kabel dabei sein, wenn man sich den package-Content auf der der Acerseite ansieht:
acer.com/ac/en/US/content/model/UM.KX1AA.D01

3 Videoports hat er: HDMI 1.4 (120Hz), HDMI 2.0(240Hz) und DP 1.2 (240Hz).
Er verfügt über VESA 100 (10x10cm); Pflicht für mich, weil der mitgelieferte Standfuß lässt anscheinend nur horizontale Neigung zu.
400nits sind ein Wort. Das youtube video von X-KOM über diesen Monitor stimmt mich optimistisch, was die Bildqualität angeht. Freesync hat er auch. In dem Video wird auch G-Sync aktiviert, wenn ich das richtig sehe.
Was meint ihr?
Zusätzliche Info

Gruppen

47 Kommentare
fühle mich so mad 144hz ViewSonic vor 4 Monaten für 230€ gekauft
240Hz? Ist das dann die Variante für die Zocker mit Facettenaugen, ähnlich der Insekten...?
Na ja, ViewSonic hat einen guten Ruf und kriegt überdurchschnittlich gute Bewertungen. Dieser Deal kann noch etwas Arbeit mit sich bringen, da kein heimischer Shop.
Bearbeitet von: "Porti" 26. Mai
undealete26.05.2019 12:13

240Hz? Ist das dann die Variante für die Zocker mit Facettenaugen, …240Hz? Ist das dann die Variante für die Zocker mit Facettenaugen, ähnlich der Insekten...?



240Hz sind schon etwas smoother als 144Hz, auch ohne Facettenaugen. Aber ich muss auf Grafikdetails in Spielen verzichten, um über 144Hz zu kommen.
Porti26.05.2019 12:22

240Hz sind schon etwas smoother als 144Hz, auch ohne Facettenaugen. Aber …240Hz sind schon etwas smoother als 144Hz, auch ohne Facettenaugen. Aber ich muss auf Grafikdetails in Spielen verzichten, um über 144Hz zu kommen.


Jojo, kann ich mir vorstellen, hatte leider seit den 120Hz-CRTs nichts mehr über 75Hz. Denke mal, dass man ohnehin iwie einen Zweitmoni einplanen sollte, um alle Vorteile nutzen zu können. Da könnte man so ein Modell hier im Auge behalten, denke ich.
Finde die Acer-Monitore auch gar nicht schlecht und sie sind preislich extrem attraktiv.
Ist jetzt mein dritter Acer und wir haben auch 2 Dell AW2518H(F) von Alienware. Die Bildqualität ist da nicht besser.
undealete26.05.2019 12:13

240Hz? Ist das dann die Variante für die Zocker mit Facettenaugen, …240Hz? Ist das dann die Variante für die Zocker mit Facettenaugen, ähnlich der Insekten...?


bist du einer der fraktion "das auge sieht nicht mehr als 24 bilder pro sekunde"?

mehr bildwiederholfrequenz ist je nach bewusstseinszustand (müde/hellwach/koffein/kokain) mehr oder weniger sichtbar, 240hz is dabei ziemlich die obergrenze bei menschen.

sie hat aber immer weitere vorteile: weniger tearing, weniger motion blur, schnellere reaktionszeit
Porti26.05.2019 12:17

Die website scheint noch nicht alle Browser fehlerfrei bedienen zu können. …Die website scheint noch nicht alle Browser fehlerfrei bedienen zu können. Übers smartphone klappte die Bezahlung per paypal nicht, aber vom PC aus ging es. Manche Übersetzungen sind nicht gelungen, aber auch nicht abschreckend schlecht. Witzig finde ich: "Sie erhalten schnellstmöglich–innerhalb von 30 Kalendertagen–eine Antwort auf Ihr Anliegen (per Fax oder per E-Mail gesendet)."


Na dann kann ja nichts mehr schiefgehen...
Bearbeitet von: "JTH1p573r" 26. Mai
hab das Modell in der 144Hz Version bin zufrieden damit, das einzige was nett wäre ist eine Höhenverstellung
Bearbeitet von: "bruda" 26. Mai
Klar kann das. No Risk no fun. Ist ja mit paypal relativ unkritisch.
Die 240hz bringen auch nur was wenn man nen Rechner hat der auch bis zu 240 FPS raushaut ohne das die Bildqualität zu sehr runter gedreht werden muss - was nur wenige Highend Systeme schaffen. Nem 08/15 Gamer mit Durchschnittshardware bringt der Monitor im Endeffekt null.
NINEGRAVES26.05.2019 18:00

Die 240hz bringen auch nur was wenn man nen Rechner hat der auch bis zu …Die 240hz bringen auch nur was wenn man nen Rechner hat der auch bis zu 240 FPS raushaut ohne das die Bildqualität zu sehr runter gedreht werden muss - was nur wenige Highend Systeme schaffen. Nem 08/15 Gamer mit Durchschnittshardware bringt der Monitor im Endeffekt null.


Kommt aufs Spiel an. Die meisten Spiele, denen viele Bilder helfen, sind keine Hardwarefresser. Pubg und vll. Apex legends leicht ausgenommen. Und was das herunterschrauben der Graphicdetails anbelangt: Alles was blitzt und glänzt wird von den Spielern, die im Wettbewerbsmodus spielen, gerne vermieden - weil stört.
Bearbeitet von: "Porti" 26. Mai
NINEGRAVES26.05.2019 18:00

Die 240hz bringen auch nur was wenn man nen Rechner hat der auch bis zu …Die 240hz bringen auch nur was wenn man nen Rechner hat der auch bis zu 240 FPS raushaut ohne das die Bildqualität zu sehr runter gedreht werden muss - was nur wenige Highend Systeme schaffen. Nem 08/15 Gamer mit Durchschnittshardware bringt der Monitor im Endeffekt null.


nur wenn man auf sync wert legt (vsync/gsync/freesync), ansonsten sind die oben genannten vorteile auch da, wenn ein spiel mit weniger als 240fps läuft.
NINEGRAVES26.05.2019 18:00

Die 240hz bringen auch nur was wenn man nen Rechner hat der auch bis zu …Die 240hz bringen auch nur was wenn man nen Rechner hat der auch bis zu 240 FPS raushaut ohne das die Bildqualität zu sehr runter gedreht werden muss - was nur wenige Highend Systeme schaffen. Nem 08/15 Gamer mit Durchschnittshardware bringt der Monitor im Endeffekt null.


Nope ist eben nicht der Fall. Auch davor wirkt das Bild flüssiger durch die höhere Hz Zahl:{
Kleines update: Rechnung habe ich schon und die Lieferung ist vom shop (in astreinem deutsch) für kommenden Donnerstag angekündigt.
Weiß jemand was für eine Freesync Range der Monitor hat und ob er G-Sync-Compatible ist?
Ab 48 frames und g-sync kompatibel.
Auf BlurBusters berichten ein paar User von höherem Input-Lag im Vergleich zu manchen 144Hz-Monitoren. Schade dass man auf DisplayLag, RTINGS und Co. noch nichts zu dem Monitor findet.
Mal schaun, ob ich den lag wahrnehme. Wär schon blöd, wenn man durch 240Hz erst mal gefühlt Besserung sieht, aber die Bilder nicht ganz auf dem neusten Stand sind.
Moin Leute, ist mein erster Kommentar. Bin auf hier oft auf der Dealz Seite. Suche seit 2 Wochen einen Monitor, möchte CS GO hauptsächlich spielen, habe den AOC G2590PX/G2 62 als Alternative im Auge, welcher gerade auf 200,00 € reduziert ist.

1. Ich wollte euch fragen ob es sicher ist, dass es sich bei diesem Modell um die 244 Hz Variante handelt?
2. ich habe gelesen, dass der Unterschied zwischen 144 Hz und 240 Hz nicht so groß spürbar sein soll. ( Trotzdem nett zu haben?

3. Würdet ihr diesen hier empfehlen oder den von mir gewählten? ( Habe mir die Info aus den Kommentaren zum 240 Hz Monitor angeschaut - wenn es so ist, dass der Delay beim 244 Hz größer ist, ist das Ding doch Fail oder nicht ?

4. oder würde mich der Samsung c24fg73 auch glücklich machen? Im Bezug auf Reaktionszeit ? Ich bin kein Pro, werde es auch nicht mehr, will trotzdem mit besten Voraussetzungen spielen. Ist der Input Lag beim Samsung scheiße?



Liebe Grüße, und bitte schnelle Antworten ich will bestellen. Tim
Bearbeitet von: "tim.truntschnig" 28. Mai
Wo ist denn deine Preisgrenze. Zwischen 144 und 240Hz liegen eigentlich fast 150,- Euro im Normalfall.
hey cool, danke für die Antwort, naja am liebsten so günstig wie möglich und am liebsten das beste trotzdem xD , du weisst doch wie es ist. Ich bin bereit maximal 350 € auszugeben , lieber aber 200 € .Meinst du ich brauche 240 hz, ich spiele seit IMMER auf 60 Hz mich flasht 144 hz bestimmt schon.

Habe nur gedacht, dass das ziemlich günstig ist für 240Hz.
Bearbeitet von: "tim.truntschnig" 28. Mai
Du würdest dich immer fragen, ob 240Hz nicht doch besser gewesen wären. Obwohl dieser Acer nochmal 10,- Euro günstiger geworden ist, würde ich dir den AOC Agon AG251FZ oder den Dell AW2518HF oder sogar den Viewsonic XG2530 empfehlen. Alle bis 350,- zu haben. Und den würde ich nicht wegen 20,- euro beim günstigstens Händler, sondern beim kulantesten/renomiertesten holen. Gibt ja diese Panellotterie. Einer meiner AW2518HF ist gerade so auf der Kippe vorm Zurückschicken gewesen. Er ist relativ schlecht ausgeleuchtet hat aber keine Pixelfehler.
Bearbeitet von: "Porti" 29. Mai
Porti28.05.2019 23:16

Du würdest dich immer fragen, ob 240Hz nicht doch besser gewesen wären. O …Du würdest dich immer fragen, ob 240Hz nicht doch besser gewesen wären. Obwohl dieser Acer nochmal 10,- Euro günstiger geworden ist, würde ich dir den AOC Agon AG251FZ oder den Dell AW2518HF oder sogar den Viewsonic XG2530 empfehlen. Alle bis 350,- zu haben.


Cool das du dir Zeit nimmst, ich habe mir gerade den Dell angeschaut, der sieht richtig geil aus. Jetzt nochmal ne dummie Frage,
ich weiß nicht ob meine Rechenleistung ausreicht bzw. was sagt ihr oder was sagst du ?

Mein PC Setup.

CPU: AMD Ryzen 2600
MB : MSI TOMAHAWK B450
RAM : 16 GB DDR 4 3200 HZ . Marke vergessen
Graka: Vega 56 Arez Strix

Alles nicht übertaktet.

Ist es überhaupt lohnenswert für mich?

Ich guck jetzt nochmal die anderen Monitore von dir.

Letzte Frage :

Welchen von diesen günstigen Monitoren würdest du nehmen.

1.AOC G2590PX/G2
2. BENQ Zowie 2411
3.Samsung c24fg73 (Quantum Dot - Delay bei FPS zu groß? - ist das Bild schrecklich, weil man auf LOW settings in CSgo spielt?)
4. MSI Optix G24C
5. Acer KG251Q Dbmiipx


oder taugen die alle nichts?


Bin allerdings schon kurz davor den Dell zu holen - haltet mich bitte auf, wenn das dumm sein sollte.


kurzer Nachtrag an die Experten : Welches HEadset für bis 70 € dazu ?


Danke für deine Mühe !!!!!
Kenne aus deiner Liste nur den Zowie. Der ist gut aber eben kein 240Hz Monitor. Mit der Vega56, die ich auch habe, kommst du bei Overwatch in niedrigen Details auf ca. 200 fps so im Schnitt. Mal mehr mal weniger je nach Stelle.
Der Acer KG251Q Dbmiipx kommt erst Freitag oder nächste Woche. Dann kann ich Auskunft über den geben.
Welchen der 3 240Hz-Monitore ist eigentlich latte. Nimm den, den du bei einem renomierten Händler am günstigsten kriegst. Also den Agon bei amazon

Kabelheadset für 70,-€: Hyper X cloud 2 gibts öfter mal für 69,-€. Benutze mal die Suche von mydealz. Ist mir das angenehmste Headset, bin aber auf kabellose umgestiegen (Corsair Void).
Moin Moin,

ja denke ich werde einen der 3 Monitore nehmen , warte noch etwas und versuchen einen von denen für 300 € zu bekommen.
Muss dich nochmal löchern bitte.

Habe gelesen das alle 3 das gleiche TN Panel besitzen - habe auch gelesen, dass dies nicht bedeutet, dass die Geräte den gleichen Input Lag sowie gleiche Farben haben.

1. Weißt du welcher von den 3 die besten Farben hat?
2. Habe gelesen, dass der Dell kein Motion Blur Reduction besitzt. - ist das schlimm? ( Finde den eigentlich am schönsten)
3. Habe gelesen, dass beim AOC der input Lag am größten ist. ist das für nicht Profi Spieler überhaupt zu spüren
---- Am liebsten Dell und dann Viewsonic ---- Was sagst du?
4. Bei CSGO und OVERWATCH steht momentan immer 300 FPS, wenn ich auf 240 Hz umstelle, wird das nicht mehr so sein?


Genau das Headset habe ich auch schon rausgesucht. danke für deine Mühe .
Mist habe das mit dem Dell jetzt erst bei dir gelesen . Also würdest du den nicht empfehlen?
tim.truntschnig29.05.2019 11:06

Mist habe das mit dem Dell jetzt erst bei dir gelesen . Also würdest du …Mist habe das mit dem Dell jetzt erst bei dir gelesen . Also würdest du den nicht empfehlen?


Nein, Nein. Generell ist der Dell super. Die Panellotterie hat man bei jedem der 3, weil ist immer dasselbe Panel drin. Und ob die Qualitätsunterschiede zur Aussortierung oder zur B-Klasse-Deklaration führen, ist nicht rauszukriegen. Daher kulanten Händler wählen. Dann kannste den öfter, mit längerer Frist und mit vorfrankiertem Rücksendeschein zurückgeben.
Der Argon wird aber auch bei Profi-Events benutzt. Ich wäre neugierig auf den Viewsonic. Die Firma hat einen guten Ruf von daher wähne ich die Panellotterie da nicht so schlimm. Außerdem gibt es den auch bei amazon prime direkt also ohne dass amazon nur die Plattform ist. Hat man prime und visacard (und bezahlt darüber) gibt es 3% Punkte, was für mich wie 3% Rabatt ist.
Bearbeitet von: "Porti" 29. Mai
Porti29.05.2019 07:16

Der Acer KG251Q Dbmiipx kommt erst Freitag oder nächste Woche. Dann kann …Der Acer KG251Q Dbmiipx kommt erst Freitag oder nächste Woche. Dann kann ich Auskunft über den geben.


wäre schön wenn du auch den Ufotest machen könntest / blurtest
MarvinKuhlgert29.05.2019 14:03

wäre schön wenn du auch den Ufotest machen könntest / blurtest


Versuche das zeitnah hinzukriegen. Das ist Managersprech und bedeutet "darauf kannste lange warten". Nein Spass, ich mach mich schlau. Blur klingt so nach Unschärfen.
Meiner kam heute Mittag an. Zunächst angeschlossen und direkt eine Art leichten input lag verspürt. Schon riesen Schreck bekommen, weil er auch tatsächlich auf 240 hz lief (fühlte sich etwas an wie 60hz). Dann aber unter den NVIDIA Einstellungen die Auflösung von full hd unter dem Reiter "Ultra-HD, HD, SD" auf full hd unter der Kategorie "PC" (siehe: YOUTUBE VIDEO bei 02:25) umgestellt und zack - alles Top, keine leichte Verzögerung mehr drin.

Gerade kurz den burtest angehauen und man sieht auch gut einen Unterschied zu 120 hz. Komme übrigens auch von einem BenQ 120 hz Monitor und cs läuft definitiv noch "smoother". Hatte nämlich noch -freq 120 drin - das merkte ich bei beim springen oder bei schnellen Bewegungen. Mit der Umstellung auf 240 läuft aber wirklich alles sahnig.

Was ich sonst noch sagen kann: Bisschen schade, dass man wirklich nicht die Höhe verstellen kann, aber notfalls muss man halt was unterlegen. Werde heute abend noch an den Bildeinstellungen spielen und ein paar andere Spiele testen.
Bearbeitet von: "jplusk" 29. Mai
jplusk29.05.2019 19:59

Meiner kam heute Mittag an. Zunächst angeschlossen und direkt eine Art …Meiner kam heute Mittag an. Zunächst angeschlossen und direkt eine Art leichten input lag verspürt. Schon riesen Schreck bekommen, weil er auch tatsächlich auf 240 hz lief (fühlte sich etwas an wie 60hz). Dann aber unter den NVIDIA Einstellungen die Auflösung von full hd unter dem Reiter "Ultra-HD, HD, SD" auf full hd unter der Kategorie "PC" (siehe: YOUTUBE VIDEO bei 02:25) umgestellt und zack - alles Top, keine leichte Verzögerung mehr drin.Gerade kurz den burtest angehauen und man sieht auch gut einen Unterschied zu 120 hz. Komme übrigens auch von einem BenQ 120 hz Monitor und cs läuft definitiv noch "smoother". Hatte nämlich noch -freq 120 drin - das merkte ich bei beim springen oder bei schnellen Bewegungen. Mit der Umstellung auf 240 läuft aber wirklich alles sahnig.Was ich sonst noch sagen kann: Bisschen schade, dass man wirklich nicht die Höhe verstellen kann, aber notfalls muss man halt was unterlegen. Werde heute abend noch an den Bildeinstellungen spielen und ein paar andere Spiele testen.


kannst du mal berichten wie du Farben so sind. Ist der Monitor hier jetzt doch geil oder was?
sind halt 100 € Unterschied. Ich will eigentlich sparen.

Ich habe gehört der Dell hat geile Farben, natürlich kein IPS oder VA aber trotzdem richtig gut.
Sowas suche ich halt, geil zum zocken und trotzdem mal n Film. WÜrd auch gern mal sowas wie division spielen. ist der Dell dafür geeignet, oder ist der nur gut für CS und OW?

Warte jetzt auf einen der 3 genannten Monitore und hoffe, dass einer die 300 € Grenze durchbricht.
tim.truntschnig29.05.2019 20:49

kannst du mal berichten wie du Farben so sind. Ist der Monitor hier jetzt …kannst du mal berichten wie du Farben so sind. Ist der Monitor hier jetzt doch geil oder was? sind halt 100 € Unterschied. Ich will eigentlich sparen.Ich habe gehört der Dell hat geile Farben, natürlich kein IPS oder VA aber trotzdem richtig gut.Sowas suche ich halt, geil zum zocken und trotzdem mal n Film. WÜrd auch gern mal sowas wie division spielen. ist der Dell dafür geeignet, oder ist der nur gut für CS und OW?Warte jetzt auf einen der 3 genannten Monitore und hoffe, dass einer die 300 € Grenze durchbricht.


Kann ich leider schlecht beurteilen, weil ich hier keine ordentliche Referenz habe was die Farben angeht und wo ich vergleichen könnte. Hab hier wie gesagt nur meinen 2420T stehen, welcher auch ein TN ist...
Danke @jplusk
Toller Bericht mit Bombentipps!!
Wenn nur die fehlende Höhenverstellung nervt, kann man dank vesa einen anderen Standfuß z.b. über ebay-kleinanzeigen günstig bekommen oder (was ich noch mehr empfehle), eine Feder- und gasdruckgedämpfte Aufhängung für Tischkante oder Wand einsetzen. Das gibt nicht nur Platz auf dem Schreibtisch sondern man kann den Monitor schwebend platzieren, wo man ihn gerade haben will.lcdwandhalter.de/vm-gm212u.html
Meinen habe ich mit Wandhalterung befestigt, weil mein Tisch zu leicht wackelt. Ergotron ist empfehlenswert oder die imho baugleichen amazon basic.
Bearbeitet von: "Porti" 29. Mai
Meiner ist jetzt auch da. Habe aber erst morgen Zeit, ihn richtig zu testen. Aber aufgebaut und einen ersten Blick drauf geworfen habe ich schon mal, zumal auch die Acerversiegelung entsiegelt war. Aber der Inhalt sah völlig neu aus. Der erste Eindruck ist äußerst positiv (nicht nur angesichts des Preises). Kein Pixelfehler, guter Schwarzwert und gleichmäßige Ausleuchtung. Farben sind auch leicht kräftiger im Vergleich zu meinen anderen TN-Monitoren. Ein Fenster über den Desktop kreisen lassen, läuft nach augenschein genauso glatt, wie bei den anderen 240Hz Geräten. Und optisch ansprechend ist er mit seinen schlanken Rahmen oben und zu den Seiten, sowie dem roten dünnen Streifen unter dem Tastenfeld noch dazu.
Bearbeitet von: "Porti" 31. Mai
So, gezockt und ufogetestet. Beides meiner Meinung nach überzeugend bestanden. Der Ufotest ging über edge nur auf 80Hz, aber bei Chrome bis 240. Zwischen 60, 120 und 240Hz war ein jeweils etwa gleicher Zuwachs an Schärfe zu erkennen. Kleiner Dämpfer: Beim Booten kam ein blauer Pixelfehler zutage, den ich aber mit einem weichen Tuch wegmassieren konnte. Jetzt ist er erstmal weg, muss aber beobachtet werden. Aber wenns weiter nichts ist, bin ich hochzufrieden.
Hmm jetzt komm ich langsam ja doch in Versuchung!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text