Acer Monitor G277HUsmidp, 27 Zoll, WQHD 2560x1440 Pixel @75Hz, DVI (DVI w/HDCP), HDMI, Displayport (v1.2), Lautsprecher (2x 2W) (Amazon)
133°Abgelaufen

Acer Monitor G277HUsmidp, 27 Zoll, WQHD 2560x1440 Pixel @75Hz, DVI (DVI w/HDCP), HDMI, Displayport (v1.2), Lautsprecher (2x 2W) (Amazon)

8
eingestellt am 19. Maiheiß seit 19. Mai
Preisvergleich 339 Euro

  • Energieeffizienzklasse: C
  • Bildschirmdiagonale in cm: 69
  • Bildschirmdiagonale in Zoll: 27
  • Stromverbrauch im Standard-Betrieb (IEC 62087): 44
  • Stromverbrauch in KWh im Jahr: 64
  • Stromverbrauch im Standby: 0.29
  • WQHD- Auflösung: Die 2560 x 1044p. WQHD Auflösung stellt auch die kleinsten Details super scharf dar und ist somit die perfekte Wahl für alle Multimedia-Anwendungen.
  • Eye Protect Technologien: Die 4 Acer Eye Protect Technologien Flicker Less. Blue Light Filter, Comfy View und Low Dimming sorgen für ein angenehmes Betrachtungsrlebnis und schonen nachhaltid die Augen.
  • Zero Frame Design: Durch Zero-Frame Design verschwindet der Displayrahmen nahezu ganz und ermöglicht das natlose Arbeiten auf mehreren Displays.
  • Acer EcoDisplay: Die Acer EcoDisplay Technologie arbeitet mit der innovativen White LED Backlight-Technologie, die eine Herstellung ohne schädliche Substanzen ermöglicht und für eine Reduzierung des Energieverbrauchs um bis zu 68 Prozent sorgt.
  • Diagonale: 27" (69cm) 16:9
  • Displaygröße: 59.7 x 33.6 cm
  • max. Auflösung (nativ): 2,560x1,440 @75Hz
  • Panel type: TN
  • Reaktionszeit: 1 ms (G to G)
  • Helligkeit: 350 cd/m2
  • Kontrast: 100 million:1 max
  • Betrachtungswinkel (CR=10): 170° (H), 160° (V)
  • Farben: 16.7 million
  • Anschlüsse: DVI (DVI w/HDCP), HDMI, Displayport (v1.2)
  • Lautsprecher: 2W x 2
  • Neigewinkel: -5° bis 15°
  • Netzteil: extern
  • HTN: UM.HG7EE.007
  • Lautsprecher (2x 2W)

8 Kommentare

  • "breiter Betrachtungswinkel"

Hatte schon auf IPS-Panel gehofft

Guter Preis aber ohne FreeSync verliert man schon viel Gaming Performance wenn man Wert
auf die Bildsynchronisation legt was bei 60-75Hz sehr zu empfehlen ist weil Tearing echt stört.

DealBenvor 5 h, 20 m

"breiter Betrachtungswinkel"Hatte schon auf IPS-Panel gehofft

Mal ganz blöd gefragt - in den Kommentaren bei amazon steht doch ständig, es würde sich um ein IPS Panel handeln?

Ist der denn zu empfehlen in der Preiskategorie?

Ich will gerne von meinem 24" Full HD benQ zu was größerem mit WQHD wechseln. Hab eine 1060 GTX und kenn mich mit dem Freesync und gsync Zeugs nicht so aus

Genau so einen Monitor suche ich um meine PS4 anzuschließen, hier fehlt leider der Audio Out Anschluss, somit unbrauchbar für mich -.-

nuwandavor 1 h, 18 m

Ist der denn zu empfehlen in der Preiskategorie? Ich will gerne von meinem …Ist der denn zu empfehlen in der Preiskategorie? Ich will gerne von meinem 24" Full HD benQ zu was größerem mit WQHD wechseln. Hab eine 1060 GTX und kenn mich mit dem Freesync und gsync Zeugs nicht so aus


Acer baut eher Budget Monitore, die vom Bild her unterlegen sind mMn. Dein BenQ wird sicher noch ein besseres Bild liefern. WQHD wird für deine Karte ein Problem, die ist eher auf full HD mit guten fps ausgelegt. Freesynch bei AMD und G-Synch bei nvidia hilft das vertikale zerreißen im Bild zu vermeiden. Das entsteht wenn Hz und FPS zu weit auseinander gehen. Ist sehr praktisch, wobei V-Synch ingame auch seinen Job macht, welches aber entsprechend Ressourcen braucht.
Bearbeitet von: "Talla" 19. Mai

TN Display und EEK C --> COLD für den Preis

Tallavor 30 m

Acer baut eher Budget Monitore, die vom Bild her unterlegen sind mMn. Dein …Acer baut eher Budget Monitore, die vom Bild her unterlegen sind mMn. Dein BenQ wird sicher noch ein besseres Bild liefern. WQHD wird für deine Karte ein Problem, die ist eher auf full HD mit guten fps ausgelegt. Freesynch bei AMD und G-Synch bei nvidia hilft das vertikale zerreißen im Bild zu vermeiden. Das entsteht wenn Hz und FPS zu weit auseinander gehen. Ist sehr praktisch, wobei V-Synch ingame auch seinen Job macht, welches aber entsprechend Ressourcen braucht.


Die meisten Spiele die ich spiele sind bis auf Bf1 ja noch recht genügsam und im Zweifel kann man ja die Auflösung oder grafik runter drehen denke ich...
Bin hauptsächlich eh damit im Internet unterwegs oder bearbeite Videos

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text