Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Acer NITRO 5 17 Zoll, i5 10300H, 144Hz IPS, GTX1650ti, 16 GB Ram nur heute für 740,35 Euro
1319° Abgelaufen

Acer NITRO 5 17 Zoll, i5 10300H, 144Hz IPS, GTX1650ti, 16 GB Ram nur heute für 740,35 Euro

740,35€855,51€-13%OTTO Angebote
224
eingestellt am 18. Okt 2020

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Achtung nur heute, den 18.10.2020 könnt ihr 10% des Preises auf das Notebook sparen, gebt dazu den Code 12164 ein und spart so 81,60 Euro und kommt somit auf den sehr guten Preis von 740,35 für ein 17 Zoll Nitro 5 mit 144HZ Display und 16 GB Ram! und Windows 10 Home, mit neuestem INTEL I5 10300H Prozessor und der GTX1650TI mit 4GB GDDR-6 VRAM.


Moin,

bei Otto gibt es nur heute das Acer 17 Zoll 144 HZ Nitro 5 (neuestes Modell mit verbesserten Lüfterdesign) für einen sehr guten Preis mit dem Gutschein 12164.

Ein direkter Preisvergleich ist leider nicht möglich, da es dieses Modell mit dem 144HZ Display und 16 GB RAM nur bei Otto gibt. Es wird sonst zwischen 899 und 929 Euro bei Otto angeboten, diese Woche als Deal der Woche bis zum Dienstag (hatte ich vor kurzem eingestellt) für 821,95 Euro.
Anmerkung: das Modell hat nur eine rot hintergrundbeleuchtete Tastatur, die RGB Tastaturen haben bei Acer nur die teuren ab 1200 Euro aufwärts. Eine Aufrüstung dieses Modells ist einfach möglich, näheres dazu steht in meinem alten Deal.

Daten in Kurzfassung:
- Intel i5 10300H der 10. Gen. mit 2,5 GHZ
-17 Zoll IPS Display mit 144 Hz
- Geforce GTX 1650 Ti mit 4 GB GDDR 6 VRam
-16 GB DDR4 SO-Dimm ( 2x 8 GB) Dual-Channel mit 3200 MHZ
-512 GB NVMe SSD
- W-Lan-ax
-Windows 10 Home
Zusätzliche Info
OTTO AngeboteOTTO Gutscheine
Beste Kommentare
GelöschterUser111636918.10.2020 09:30

Google das mal.Mehr will ich da jetzt nicht anfangen zu diskutieren.


Brauche ich nicht, ich arbeite in dem Bereich und hab täglich damit zu tun.

Aber unabhängig davon: wieso kaufe ich mir so ein Gerät, wo ich von Anfang an weiß, das Ding hat Probleme?
Wieso kaufe ich nicht direkt ein Gerät was diese Probleme nicht hat?

Das HP Pavillon 17 hat eine fast identische hardware verbaut und ist zu ähnlichen Preisen oft im Angebot. Allerdings ist es das leistete Gaming-Notebook seit vielen Jahren auf dem Markt: wieso kauft man sich nicht so etwas und stattdessen ein Gerät, was bestätigt Probleme macht?
Ich verstehe es nicht...
GelöschterUser111636918.10.2020 03:35

Werd dem dann wohl erstmal neue Wärmeleitpaste spendieren.Gibt schon …Werd dem dann wohl erstmal neue Wärmeleitpaste spendieren.Gibt schon einige Videos zu dem Problem, dass er evt zu laut wird. Mit BIOS Update etc.


Du kaufst ein neues Notebook und willst direkt die Garantie riskieren, in dem du es komplett demontierst?

Wie wäre es, wenn man sich direkt ein Gerät kauft, was etwas taugt?
GelöschterUser111636918.10.2020 09:06

Denkst du dadurch geht die Garantie verloren? Denke nicht. Solange es kein …Denkst du dadurch geht die Garantie verloren? Denke nicht. Solange es kein flüssigmetal ist._________Hab ein Video gefunden, in dem eines erklärt wird:[Video] Dazu gibts auch noch ein Vorgänger Video, in dem alles mit der Registry steht usw...


Ja natürlich!
Erlaubt ist der Austausch der üblichen Komponenten wie RAM und SSD (falls nicht verlötet).
Bei allem anderen erlischt die Garantie.
GelöschterUser111636923.10.2020 18:48

Ich schick meinen wieder an Otto zurück.Payback Punkte wurden …Ich schick meinen wieder an Otto zurück.Payback Punkte wurden storniert....Dazu kommt, dass das Gerät seit Beginn an Hitze Probleme hat. Er regelt den CPU immer runter. Thermal throttling.Selbst andere Wärmeleitpaste hat nicht geholfen. Mehrfach gemacht.Weiß jemand wie ich am schnellsten alles zurücksetzen kann?



zurücksetzen geht nicht mehr, das Recovery Programm gibt es seit 1 Jahr bei Acer nicht mehr, btw. finde ich dein Verhalten nicht in Ordnung, am nagelneuen Notebook Wärme Paste (dazu nochmehrfach) auszutauschen, dann einfach so wieder zurückzusenden. Thermische Probleme hin oder her, dann widerruft man halt und bastelt nicht noch dran rum. Auch was kann OTTO dafür, wenn man dir deine PayBack oder Paypal-Punkte storniert? 740 Euro auch ohne Payback Punkte war ein sehr guter Preis und ich bin mit meinem zufrieden. Ich hoffe auch, dass nicht ein anderer unwissender Käufer dann dein retourniertes, verbasteltes angedreht bekommt. Genau deshalb achte ich auch immer drauf nur ein original versiegeltes vom Hersteller zu bekommen.

Nachtrag : Sehe gerade der User hat sich gelöscht.
Bearbeitet von: "Gorilla" 24. Okt
224 Kommentare
28298962-cZuPP.jpg
Avatar
GelöschterUser1116369
Ist der eher zu empfehlen als der Dell G5 15 5505?

dell.com/de-…504

Kann den noch stornieren. Bei Dell gehts schon ganze zeit nicht weiter bei der Bestellung.
Zu dem Dell kann ich dir nichts sagen, der link wird bei meinem firefox nicht angezeigt/ geblockt, ich habe den 15 Zoller des Nitro 5 (sonst baugleich) mit dem 17 Zoll Acer Nitro 5 und bin zufrieden. Günstiger wird man den Nitro 5 mit der Ausstattung wohl nie mehr bekommen.
Avatar
GelöschterUser1116369
Gorilla18.10.2020 02:51

Zu dem Dell kann ich dir nichts sagen, der link wird bei meinem firefox …Zu dem Dell kann ich dir nichts sagen, der link wird bei meinem firefox nicht angezeigt/ geblockt, ich habe den 15 Zoller des Nitro 5 (sonst baugleich) mit dem 17 Zoll Acer Nitro 5 und bin zufrieden. Günstiger wird man den Nitro 5 mit der Ausstattung wohl nie mehr bekommen.


Der Dell hat einen AMD 4600h mit rx 5600.
8gb ram.

Dem performance liegt der Dell vorne. Nur eben kein 144hz.
GelöschterUser111636918.10.2020 03:12

Der Dell hat einen AMD 4600h mit rx 5600.8gb ram.Dem performance liegt der …Der Dell hat einen AMD 4600h mit rx 5600.8gb ram.Dem performance liegt der Dell vorne. Nur eben kein 144hz.



Was soll der Dell denn kosten? Auch fehlen da 8 G Ram, müsstest du dann noch nachrüsten. Die Rx 5600 Grafik sagt mir leider nichts, kenne mich mit Dell auch null aus.
Avatar
GelöschterUser1116369
Gorilla18.10.2020 03:17

Was soll der Dell denn kosten? Auch fehlen da 8 G Ram, müsstest du dann …Was soll der Dell denn kosten? Auch fehlen da 8 G Ram, müsstest du dann noch nachrüsten. Die Rx 5600 Grafik sagt mir leider nichts, kenne mich mit Dell auch null aus.


Denk die 8gb sollten Mo reichen für meine zwecke:
Bisl Büro arbeiten und gaming.


Hab den Dell im Angebot für 799 letzte Woche geschossen.

Du findest ihn auch einfach, wenn du über Dell.de in der suche Dell G5 15 (AMD®) eingibst. Ist das billigste setup. Kostet mom aber wieder 973euro.
Bearbeitet von: "GelöschterUser1116369" 18. Okt
Na ob 8 GB ausreichen? ich habe gerade mal bei notebookcheck geschaut, falls es das Modell sein sollte, das aus dem Test wird ziemlich laut und heiss, auch ist es ein 15 Zoll Modell, das Acer hier ist 17 Zoll, die eigentlich immer teurer sind. Grafik und GPU sind wohl doch um einiges besser beim Dell, musst du wissen, ob dir die Lautstärke und Hitze nichts ausmacht.
Avatar
GelöschterUser1116369
Gorilla18.10.2020 03:31

Na ob 8 GB ausreichen? ich habe gerade mal bei notebookcheck geschaut, …Na ob 8 GB ausreichen? ich habe gerade mal bei notebookcheck geschaut, falls es das Modell sein sollte, das aus dem Test wird ziemlich laut und heiss, auch ist es ein 15 Zoll Modell, das Acer hier ist 17 Zoll, die eigentlich immer teurer sind. Grafik und GPU sind wohl doch um einiges besser beim Dell, musst du wissen, ob dir die Lautstärke und Hitze nichts ausmacht.


Werd dem dann wohl erstmal neue Wärmeleitpaste spendieren.
Gibt schon einige Videos zu dem Problem, dass er evt zu laut wird. Mit BIOS Update etc.
Avatar
GelöschterUser1116369
Gorilla18.10.2020 03:31

Na ob 8 GB ausreichen? ich habe gerade mal bei notebookcheck geschaut, …Na ob 8 GB ausreichen? ich habe gerade mal bei notebookcheck geschaut, falls es das Modell sein sollte, das aus dem Test wird ziemlich laut und heiss, auch ist es ein 15 Zoll Modell, das Acer hier ist 17 Zoll, die eigentlich immer teurer sind. Grafik und GPU sind wohl doch um einiges besser beim Dell, musst du wissen, ob dir die Lautstärke und Hitze nichts ausmacht.


Hast du mal den link zu dem test?
Danke für den Deal. Vor 2 Wochen das Ding bei Amazon bestellt mit 8 GB und 1650 graka für 700 der geht dann zurück.

Shoop gibt nen 10er.
GelöschterUser111636918.10.2020 02:41

Ist der eher zu empfehlen als der Dell G5 15 …Ist der eher zu empfehlen als der Dell G5 15 5505?https://www.dell.com/de-de/shop/cty/pdp/spd/g-series-15-5505-laptop/cn50504Kann den noch stornieren. Bei Dell gehts schon ganze zeit nicht weiter bei der Bestellung.


Das Dell G15 SE ist das schlechteste Notebook aller Zeiten. Es hat einen aufgrund von SmartShift einen Firmware-Bug, durch den der CPU zuviel Leistung zugeführt wird. AMD hat keine Schuld, sondern Dell. Selbst Lenovo schafft sowas nicht.
Es überhitzt auf über 100°C. Der 4600H ist im Nitro5 oder PavilionGaming15 super. Der i5-10300H ist auch deutlich besser, als der i5-9300H.
Für das 17 Zoll-Nitro mit 144Hz ist 740€ wohl der Bestpreis!
Bearbeitet von: "NordBeach" 18. Okt
GelöschterUser111636918.10.2020 03:12

Der Dell hat einen AMD 4600h mit rx 5600.8gb ram.Dem performance liegt der …Der Dell hat einen AMD 4600h mit rx 5600.8gb ram.Dem performance liegt der Dell vorne. Nur eben kein 144hz.


Die Reparatur bei Dell, wenn es zu so was kommt, ist eine Katastrophe, insbesondere wenn man einen Gaming-Laptop hat, der nicht mehr in der Garantie ist. Die Diagnose dauert eine Ewigkeit und die Kosten sind unerschwinglich. Kein Mensch, der um die Ecke ein Reparatur-Geschäft für PC, Laptops und Co. hat, will ein Gaming-Laptop von Dell anfassen. In Mediamarkt kann man ebenso Laptops ohne Garantie zum Reparieren schicken, aber nicht von Dell. Mir war's echt blöd und ich fühlte mich verarscht, nach dem ich für das Laptop 1500 € ausgegeben habe, der nach 2 Jahren normaler Leistung kaputt gegangen ist. Davor hatte ich einen Gaming-Laptop von Acer, der hat den Löffel erst nach 7 Jahren und intensivere Nutzung abgegeben. Ich würde nächstes Mal auf Dell Produkte verzichten. Es ist nur meine Erfahrung mit Dell.
Vor einigen Jahren hatte mein Lenovo auch mal einen Mainboard-Defekt, als die Garantie abgelaufen war.
ACER, HP, MSI und XMG sind die einzigen Marken, die ich empfehlen kann.
Bearbeitet von: "NordBeach" 18. Okt
Avatar
GelöschterUser1116369
NordBeach18.10.2020 08:10

Das Dell G15 SE ist das schlechteste Notebook aller Zeiten. Es hat einen …Das Dell G15 SE ist das schlechteste Notebook aller Zeiten. Es hat einen aufgrund von SmartShift einen Firmware-Bug, durch den der CPU zuviel Leistung zugeführt wird. AMD hat keine Schuld, sondern Dell. Selbst Lenovo schafft sowas nicht.Es überhitzt auf über 100°C. Der 4600H ist im Nitro5 oder PavilionGaming15 super. Der i5-10300H ist auch deutlich besser, als der i5-9300H.Für das 17 Zoll-Nitro mit 144Hz ist 740€ wohl der Bestpreis! Angebot gilt nur heute!Ich hatte beim alten Deal eine ausführliche Bewertung für das Nitro5 abgegeben.


Quellen dazu?

Denk den bug bekommt man behoben oder
Man bekommt auch noch ein Software bundle avenger dabei gratis
Und 1 Jahre Office
denkt noch an CB, gibt nochmal 8% und man kommt auf etwa 680
GelöschterUser111636918.10.2020 08:35

Quellen dazu?Denk den bug bekommt man behoben oder


Man kann aber die CPU-Leistung beim Dell mit entsprechenden Programmen auf maximal 35Watt limitieren und das Problem ist gelöst.

Durch eine Änderung im Windows Registry kann man alternativ den Turbo-Boost ausschalten. Der 4600H ist auch mit dem Basistakt von 3GHz auf allen 6Kernen stark genug. Mit diesem Trick lassen sich auch Asus-Tuf-Geräte kühl halten.

Der Nitro5-Deal ist super! Es gibt das Nitro5 auch mit dem 4600H/GTX1650Ti/144Hz.
Bearbeitet von: "NordBeach" 18. Okt
Kann einer etwas zur Akku Laufleistung sagen? Will lieber den 15zoller... 17 Zoll ist immer so ein Brocken 😩
GelöschterUser111636918.10.2020 03:35

Werd dem dann wohl erstmal neue Wärmeleitpaste spendieren.Gibt schon …Werd dem dann wohl erstmal neue Wärmeleitpaste spendieren.Gibt schon einige Videos zu dem Problem, dass er evt zu laut wird. Mit BIOS Update etc.


Du kaufst ein neues Notebook und willst direkt die Garantie riskieren, in dem du es komplett demontierst?

Wie wäre es, wenn man sich direkt ein Gerät kauft, was etwas taugt?
Pasha9418.10.2020 08:57

Kann einer etwas zur Akku Laufleistung sagen? Will lieber den 15zoller... …Kann einer etwas zur Akku Laufleistung sagen? Will lieber den 15zoller... 17 Zoll ist immer so ein Brocken 😩


Es ist beim 15" ein 4-Zellen-Akku mit 58,75Wh verbaut. Der Ryzen ist sparsamer, als der Intel. Die Akkulaufzeit ist überdurchschnittlich. Beim Gaming ist Netzbetrieb ratsam.
Bearbeitet von: "NordBeach" 18. Okt
Avatar
GelöschterUser1116369
Zinsenmann18.10.2020 09:01

Du kaufst ein neues Notebook und willst direkt die Garantie riskieren, in …Du kaufst ein neues Notebook und willst direkt die Garantie riskieren, in dem du es komplett demontierst?Wie wäre es, wenn man sich direkt ein Gerät kauft, was etwas taugt?


Denkst du dadurch geht die Garantie verloren? Denke nicht. Solange es kein flüssigmetal ist.

_________

Hab ein Video gefunden, in dem eines erklärt wird:


Dazu gibts auch noch ein Vorgänger Video, in dem alles mit der Registry steht usw...
Avatar
GelöschterUser1116369
PhoeeenixX18.10.2020 08:45

denkt noch an CB, gibt nochmal 8% und man kommt auf etwa 680


Wo gibt's die 8prozent?

Bei shoop schon mal nicht
GelöschterUser111636918.10.2020 09:06

Denkst du dadurch geht die Garantie verloren? Denke nicht. Solange es kein …Denkst du dadurch geht die Garantie verloren? Denke nicht. Solange es kein flüssigmetal ist._________Hab ein Video gefunden, in dem eines erklärt wird:[Video] Dazu gibts auch noch ein Vorgänger Video, in dem alles mit der Registry steht usw...


Ja natürlich!
Erlaubt ist der Austausch der üblichen Komponenten wie RAM und SSD (falls nicht verlötet).
Bei allem anderen erlischt die Garantie.
Leider Ratenzahlung nicht möglich Weihnachtsgeld gib’s erst nächsten Monat
DennisLinke18.10.2020 09:16

Leider Ratenzahlung nicht möglich Weihnachtsgeld gib’s er …Leider Ratenzahlung nicht möglich Weihnachtsgeld gib’s erst nächsten Monat


Zahle mit der Barclaycard. Zahlungsziel bei geschickten Einsatz sind dann fast 60 Tage.
Avatar
GelöschterUser1116369
Zinsenmann18.10.2020 09:10

Ja natürlich!Erlaubt ist der Austausch der üblichen Komponenten wie RAM u …Ja natürlich!Erlaubt ist der Austausch der üblichen Komponenten wie RAM und SSD (falls nicht verlötet).Bei allem anderen erlischt die Garantie.


Google das mal.
Mehr will ich da jetzt nicht anfangen zu diskutieren.
GelöschterUser111636918.10.2020 09:30

Google das mal.Mehr will ich da jetzt nicht anfangen zu diskutieren.


Brauche ich nicht, ich arbeite in dem Bereich und hab täglich damit zu tun.

Aber unabhängig davon: wieso kaufe ich mir so ein Gerät, wo ich von Anfang an weiß, das Ding hat Probleme?
Wieso kaufe ich nicht direkt ein Gerät was diese Probleme nicht hat?

Das HP Pavillon 17 hat eine fast identische hardware verbaut und ist zu ähnlichen Preisen oft im Angebot. Allerdings ist es das leistete Gaming-Notebook seit vielen Jahren auf dem Markt: wieso kauft man sich nicht so etwas und stattdessen ein Gerät, was bestätigt Probleme macht?
Ich verstehe es nicht...
Auch ich sage Danke an Gorilla, ein super Preis für das Gebotene!
Kurzer Tipp am Rande, bei Payback hatte ich die Woche ein Coupon Game bei dem am Ende ein 20 Fach Punkte Coupon ausgespuckt wurde. Sollten dann ja nochmal knapp 10℅ sein.
otto.de/p/a…57/
Den exakt gleichen in 15,6 Zoll gibt's für 726. Wer einen 15 Zoller will an sich auch ein guter Preis oder was meint ihr?
15€ Geschenk nicht vergessen, einfach mal googeln dann findet man den Code
Edit: und bei Neuanmeldungen spart man sich die Versandkosten
Bearbeitet von: "criiz" 18. Okt
Wie ist die Verarbeitung, abgesehen von Plastikbomber.
boran18.10.2020 11:00

Wie ist die Verarbeitung, abgesehen von Plastikbomber.



28301270-8b09n.jpg

Die Verarbeitung von 2020er Nitro5 ist solide. Der Deckel und der Palmrest haben Metallpartikel, sodass das Gehäuse 'metallisch' aussieht und kratzfester ist. Der Deckel schließt auch bündig. Das aktuelle Modell hat 4Luftauslässe. Die Lautsprecher aber sind etwas leise.
Bearbeitet von: "NordBeach" 18. Okt
Acerick18.10.2020 10:55

https://www.otto.de/p/acer-nitro-5-notebook-39-62-cm-15-6-zoll-intel-core-i5-geforce-gtx-1650-ti-gb-hdd-512-gb-ssd-inkl-office-anwendersoftware-microsoft-365-single-im-wert-von-69-euro-1116495857/#variationId=1116495858Den exakt gleichen in 15,6 Zoll gibt's für 726. Wer einen 15 Zoller will an sich auch ein guter Preis oder was meint ihr?


Alternativ gäbe es noch den Lenovocomputeruniverse.net/de/…nos für 749 Euro. Über Rakuten gibt es noch 10% (ohne mwst) in Punkten (knapp 69 Euro) an Cashback/Pointsback.
Specs
  • 39.6 cm (15.6") Notebook, ohne Betriebssystem
  • Display: 1920 x 1080, 120Hz, IPS, matt
  • AMD Ryzen™ 5 4600H 6x 3.00 GHz
  • NVIDIA® GeForce® GTX 1650 Ti 4.0 GB
  • 16 GB RAM, 512 GB SSD
Bearbeitet von: "RichardSharpe" 18. Okt
NordBeach18.10.2020 11:35

[Bild] Die Verarbeitung von 2020er Nitro5 ist solide. Der Deckel und der …[Bild] Die Verarbeitung von 2020er Nitro5 ist solide. Der Deckel und der Palmrest haben Metallpartikel, sodass das Gehäuse 'metallisch' aussieht und kratzfester ist. Der Deckel schließt auch bündig. Das aktuelle Modell hat 4Luftauslässe. Die Lautsprecher aber sind etwas leise.



nicht wirklich mettallisch und auch nicht kratzfester, es ist simples Plastik, da sieht man jeden Fingerabdruck, die auch noch schwer zu entfernen sind. Aber für den Preis kann man kein Alu erwarten, die Aspire 5 hatten vor 3 oder 4 Jahren mal ein Alu Innencover, wurde leider alles eingespart. Was das neue Modell atraktiv macht ist das neue Lüfterdesign und das Gewicht, es ist um einiges leichter als das 2018 Modell, hat aber auch wieder seine Vor und Nachteile alles.
Bearbeitet von: "Gorilla" 18. Okt
boran18.10.2020 11:00

Wie ist die Verarbeitung, abgesehen von Plastikbomber.



Die Verarabeitung geht in Ordnung, ich habe das 15 Zoll Modell, sie ist aber etwas schlechter als beim Nitro 5 von 2018, besonders an den USB Steckern, die wirkten beim 2018 Modell stabiler, aber immer noch auf eine annehmbaren Niveau.
Bearbeitet von: "Gorilla" 18. Okt
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text