Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
      Acer Nitro VG270UP - 27" WQHD IPS 144Hz Monitor (4ms, 350cd/m², VESA, AMD FreeSync, 99% sRGB, G-Sync kompatibel)
      1069° Abgelaufen

      Acer Nitro VG270UP - 27" WQHD IPS 144Hz Monitor (4ms, 350cd/m², VESA, AMD FreeSync, 99% sRGB, G-Sync kompatibel)

      303,99€357,28€-15%Alternate Angebote
      113
      eingestellt am 14. AugBearbeitet von:"Xdiavel"

      Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

      Bei alternate erhaltet ihr den Acer Nitro VG270UP für 299€ (4,99€ VSK) statt 357,28€. Der Bestpreis liegt bei ~275€. Vergleichbare IPS-Monitore sind deutlich teurer. Im Bereich TN gibt es bspw. den Acer KG1 KG271UAbmiipx, 27 für aktuell 312€, im Angebot aber gern auch für 249€

      Reviews:
      expertreviews.co.uk/ace…iew1419943.jpg
      extreme.pcgameshardware.de/mon…tml
      reddit.com/r/M…ux/

      Infos zum Panel: displayspecifications.com/de/…4cb
      1419943.jpg
      Diagonale: 27"/68.6cm
      Auflösung: 2560x1440, 16:9, 109dpi
      Helligkeit: 350cd/m²
      Kontrast: 1.000:1 (statisch), 100.000.000:1 (dynamisch)
      Reaktionszeit: 4ms (1ms Acer Visual Response Boost)
      Blickwinkel: 178°/178°
      Panel: IPS (AHVA)
      Panel-Hersteller: AU Optronics (M270DAN02.5)
      Form: gerade
      Beschichtung: matt (non-glare)
      Hintergrundbeleuchtung: White-LED, flicker-free, Blaulichtfilter
      Farbtiefe: 8bit (8bit ohne FRC)
      Farbraum: 99% (sRGB), keine Angabe (Adobe RGB), keine Angabe (DCI-P3), keine Angabe (REC 709)
      Bildwiederholfrequenz: 144Hz
      Variable Synchronisierung: Adaptive Sync/AMD FreeSync, 40-144Hz (DisplayPort), 40-144Hz (HDMI), mit LFC-Support, ohne HDR
      Unschärfereduktion: Acer Visual Response Boost
      Signalfrequenz: 31-222kHz (horizontal), 40-144Hz (vertikal)
      Anschlüsse: 1x HDMI 2.0, 1x HDMI 1.4, 1x DisplayPort 1.2
      Weitere Anschlüsse: N/A
      USB-Hub Out: N/A
      USB-Hub In: N/A
      Audio: Lautsprecher (2x 2W), 1x Line-In, 1x Line-Out
      Ergonomie: N/A (Höhe), N/A (Pivot), N/A (Drehung), +20°/-5° (Neigung)
      Farbe: schwarz (Rahmen), schwarz (Leiste), schwarz/blau (Standfuß)
      VESA: 100x100 (frei)
      Leistungsaufnahme: keine Angabe (maximal), 36W (typisch), keine Angabe (Energielabel), 0.35W (Standby)
      Jahresverbrauch: 52.56kWh
      Energieeffizienzklasse: B
      Stromversorgung: AC-In
      Abmessungen (BxHxT): 612x453x240mm (mit Standfuß), 612x366x66mm (ohne Standfuß)
      Gewicht: 5.60kg (mit Standfuß), 5.11kg (ohne Standfuß)
      Besonderheiten: Slim Bezel, mechanische Tasten mit Steuerkreuz, Sicherheitsschloss (Kensington)
      Herstellergarantie: zwei Jahre (Pickup&Return)
      Zusätzliche Info

      Gruppen

      Beste Kommentare
      Ryu8314.08.2019 08:29

      Alternate zog mit …Alternate zog mit 299Eur:m.alternate.de/Acer/Nitro-VG270UP-LED-Monitor/html/product/1483650



      das hier ist doch genau dieses Angebot
      DerEine7914.08.2019 09:50

      Erwartet keine Wunder bei dem Preis.


      Haste den oder ist das wieder ne Weisheit von jemandem der nicht weiß wo von er spricht?
      Habe den VG270UP ebenfalls seit knapp 2 Monaten und bin sehr zufrieden. Wie bereits von DealBen geschrieben, hat das Modell eine super Ausleuchtung und ist sehr hell (so hell dass ich ihn irgendwo bei 60% betreibe, was mehr als ausreichend ist). Habe nur ganz links mittig minimales BLB, das beim zocken überhaupt nicht auffällt (nur beim Booten im schwarzen Bildschirm) - ansonsten auch keinen Glow. FreeSync funktioniert an meiner 1080Ti einwandtfrei und die Farben sind spitze. Wirklich eine absolute Empfehlung.

      Für mich taugt der Monitorständer - steht ganz normal auf dem Schreibtisch wandseitig. Verstehe die Kritik dahingehend nicht. Er ist sicher nicht der stabilste, aber für den ganz normalen Betrieb völlig ausreichend. Ist nicht so, dass man den Monitor umpusten könnte.

      Achja - ich komme von einem 34UM95C Bildschirm (21:9, IPS, 3440x1440) - bin also ein gutes Bild gewohnt. Hab den nur wegen den 60Hz gewechselt und bereue den "Rückschritt" auf 27" nicht.
      Bearbeitet von: "feigenbaum" 14. Aug
      DerEine7914.08.2019 10:01

      Ergonomie schlecht, insgesamt hat er nicht überzeugt. Panel gefiel mir …Ergonomie schlecht, insgesamt hat er nicht überzeugt. Panel gefiel mir auch nicht. Ist halt der günstigste IPS den man kaufen kann, also keine Wunder erwarten


      "Weil er günstig ist" ist halt kein Argument. Die ganzen BenQ Monitore sind relativ teuer und sind dennoch schlecht. Da muss keine Korrelation sein. Daher die Frage nach konkreten Punkten (z.B. "Glow ist unerträglich, starkes Ghosting, PWM-Flimmern"). Was genau am Panel hat dir nicht gefallen?

      Ergonomie ist halt in der Tat schlecht. Dank Vesa jedoch kein Problem, habe zwei auf meinem Schreibtisch. Ist mir sogar lieber als ein hochwertiger Standfuß mit Höhenverstellbarkeit, weil der sonst im Keller einstauben würde
      113 Kommentare
      Ryu8314.08.2019 08:29

      Alternate zog mit …Alternate zog mit 299Eur:m.alternate.de/Acer/Nitro-VG270UP-LED-Monitor/html/product/1483650



      das hier ist doch genau dieses Angebot
      „Awful stand“
      Da kann man sich dann noch was günstiges von Apple holen.
      Aber Spaß beiseite, wie schlimm ist der Ständer wirklich Bzw was ist daran nicht gut?
      Taugt der was für den Preis?
      Hexx14.08.2019 08:32

      Taugt der was für den Preis?



      Hab den VG270UP + VG271UP (271 hat noch HDR als Möglichkeit, aber da würde ich nichts erwarten bei 350cd/m² - sonst identisch außer der Farbe). Kann ihn nur empfehlen. Beide Monitore sind gut ausgeleuchtet, kein BLB, geringer Glow, kein Grieseln durch die matte Beschichtung. Nicht nur mit einer der günstigsten 27"/WQHD/144Hz/Non-TN Modelle, sondern auch ein Guter dazu.
      Habe den VG270UP ebenfalls seit knapp 2 Monaten und bin sehr zufrieden. Wie bereits von DealBen geschrieben, hat das Modell eine super Ausleuchtung und ist sehr hell (so hell dass ich ihn irgendwo bei 60% betreibe, was mehr als ausreichend ist). Habe nur ganz links mittig minimales BLB, das beim zocken überhaupt nicht auffällt (nur beim Booten im schwarzen Bildschirm) - ansonsten auch keinen Glow. FreeSync funktioniert an meiner 1080Ti einwandtfrei und die Farben sind spitze. Wirklich eine absolute Empfehlung.

      Für mich taugt der Monitorständer - steht ganz normal auf dem Schreibtisch wandseitig. Verstehe die Kritik dahingehend nicht. Er ist sicher nicht der stabilste, aber für den ganz normalen Betrieb völlig ausreichend. Ist nicht so, dass man den Monitor umpusten könnte.

      Achja - ich komme von einem 34UM95C Bildschirm (21:9, IPS, 3440x1440) - bin also ein gutes Bild gewohnt. Hab den nur wegen den 60Hz gewechselt und bereue den "Rückschritt" auf 27" nicht.
      Bearbeitet von: "feigenbaum" 14. Aug
      Xdiavel14.08.2019 08:30

      das hier ist doch genau dieses Angebot


      Ich bin verwirrt...
      snoozle14.08.2019 08:32

      „Awful stand“Da kann man sich dann noch was günstiges von Apple holen.Aber …„Awful stand“Da kann man sich dann noch was günstiges von Apple holen.Aber Spaß beiseite, wie schlimm ist der Ständer wirklich Bzw was ist daran nicht gut?


      Naja, der wirkt schon etwas billig und hätte gerne etwas mehr Stabilität vertragen können. Geht zwar klar, wackelt aber mehr als andere, wenn man mal am Tisch ruckelt. Habe meinen an einem anständigen Monitorarm befestigt. Viel besser.
      Danke. War jetzt ein halbes Jahr auf der Suche nach WQHD mit 144 Hz und hab jetzt zugeschlagen.

      Über Shoop gibt es noch 2% Cashback (--> 5,03 €)!
      Bearbeitet von: "Moepix" 14. Aug
      Erwartet keine Wunder bei dem Preis.
      DerEine7914.08.2019 09:50

      Erwartet keine Wunder bei dem Preis.


      Haste den oder ist das wieder ne Weisheit von jemandem der nicht weiß wo von er spricht?
      DerEine7914.08.2019 09:50

      Erwartet keine Wunder bei dem Preis.



      Nenn doch bitte konkrete Punkte, die schlecht sein sollen.
      XxDeals14.08.2019 09:56

      Haste den oder ist das wieder ne Weisheit von jemandem der nicht weiß wo …Haste den oder ist das wieder ne Weisheit von jemandem der nicht weiß wo von er spricht?


      Habe ihn hier gehabt
      DealBen14.08.2019 09:59

      Nenn doch bitte konkrete Punkte, die schlecht sein sollen.


      Ergonomie schlecht, insgesamt hat er nicht überzeugt. Panel gefiel mir auch nicht. Ist halt der günstigste IPS den man kaufen kann, also keine Wunder erwarten
      DerEine7914.08.2019 10:01

      Ergonomie schlecht, insgesamt hat er nicht überzeugt. Panel gefiel mir …Ergonomie schlecht, insgesamt hat er nicht überzeugt. Panel gefiel mir auch nicht. Ist halt der günstigste IPS den man kaufen kann, also keine Wunder erwarten


      Par negative Punkte zu den Monitor wären hilfreich;)
      DerEine7914.08.2019 10:00

      Habe ihn hier gehabt


      Dann sag doch bitte warum du vom kauf abraten würdest. Was war der Dealbreaker?
      XxDeals14.08.2019 10:02

      Dann sag doch bitte warum du vom kauf abraten würdest. Was war der …Dann sag doch bitte warum du vom kauf abraten würdest. Was war der Dealbreaker?


      hat er doch...das gleiche Zeug dass man sich in 2 Minuten anlesen kann...oh jetzt habe ich ihn wohl entlarvt.
      dave13114.08.2019 10:02

      Par negative Punkte zu den Monitor wären hilfreich;)


      Lese Kollege
      DerEine7914.08.2019 10:01

      Ergonomie schlecht, insgesamt hat er nicht überzeugt. Panel gefiel mir …Ergonomie schlecht, insgesamt hat er nicht überzeugt. Panel gefiel mir auch nicht. Ist halt der günstigste IPS den man kaufen kann, also keine Wunder erwarten


      "Weil er günstig ist" ist halt kein Argument. Die ganzen BenQ Monitore sind relativ teuer und sind dennoch schlecht. Da muss keine Korrelation sein. Daher die Frage nach konkreten Punkten (z.B. "Glow ist unerträglich, starkes Ghosting, PWM-Flimmern"). Was genau am Panel hat dir nicht gefallen?

      Ergonomie ist halt in der Tat schlecht. Dank Vesa jedoch kein Problem, habe zwei auf meinem Schreibtisch. Ist mir sogar lieber als ein hochwertiger Standfuß mit Höhenverstellbarkeit, weil der sonst im Keller einstauben würde
      DealBen14.08.2019 10:08

      "Weil er günstig ist" ist halt kein Argument. Die ganzen BenQ Monitore …"Weil er günstig ist" ist halt kein Argument. Die ganzen BenQ Monitore sind relativ teuer und sind dennoch schlecht. Da muss keine Korrelation sein. Daher die Frage nach konkreten Punkten (z.B. "Glow ist unerträglich, starkes Ghosting, PWM-Flimmern"). Was genau am Panel hat dir nicht gefallen?Ergonomie ist halt in der Tat schlecht. Dank Vesa jedoch kein Problem, habe zwei auf meinem Schreibtisch. Ist mir sogar lieber als ein hochwertiger Standfuß mit Höhenverstellbarkeit, weil der sonst im Keller einstauben würde


      Über Glow braucht man heutzutage nicht sprechen denke ich. Es gibt heutzutage fast keine IPS die kein Glow haben und wer was anderes verbreitet spinnt
      DerEine7914.08.2019 10:09

      Über Glow braucht man heutzutage nicht sprechen denke ich. Es gibt …Über Glow braucht man heutzutage nicht sprechen denke ich. Es gibt heutzutage fast keine IPS die kein Glow haben und wer was anderes verbreitet spinnt


      Komisch, dass meine beiden einen haben.
      Diesen hier oder besser den Dell S2719DGF? Der Dell ist zwar teurer und ein TN aber soll überzeugen.
      knak2k114.08.2019 10:15

      Diesen hier oder besser den Dell S2719DGF? Der Dell ist zwar teurer und …Diesen hier oder besser den Dell S2719DGF? Der Dell ist zwar teurer und ein TN aber soll überzeugen.


      Dell
      DealBen14.08.2019 10:11

      Komisch, dass meine beiden einen haben.


      Sage ich ja
      knak2k114.08.2019 10:15

      Diesen hier oder besser den Dell S2719DGF? Der Dell ist zwar teurer und …Diesen hier oder besser den Dell S2719DGF? Der Dell ist zwar teurer und ein TN aber soll überzeugen.


      Danke für den Tipp. Wollte erst zwei von Acer und Co. kaufen. Jetzt überlege ich einen davon und rechts und links jeweils einen U2414 (habe ich bereits).
      DerEine7914.08.2019 10:16

      Sage ich ja


      Du könntest lieber antworten, was dich konkret am Panel gestört hat. Bisher ist es halt nur heiße Luft bis auf den Punkt der Ergonomie. Aber wenn man beleidigen muss, dann sind das die Argumente jener, die keine haben. Versuch doch sachlich zu bleiben.
      DealBen14.08.2019 10:28

      Du könntest lieber antworten, was dich konkret am Panel gestört hat. B …Du könntest lieber antworten, was dich konkret am Panel gestört hat. Bisher ist es halt nur heiße Luft bis auf den Punkt der Ergonomie. Aber wenn man beleidigen muss, dann sind das die Argumente jener, die keine haben. Versuch doch sachlich zu bleiben.


      Bin ich
      Wie bekomme ich das Bild angezeigt wenn ich eine normale PS4 anschließe? Habe ich schwarze Balken oder wird das Bild auseinander gezogen ? Macht es Sinn daran eine PS4 anzuschließen?
      Hammer, wollte den schon gestern für 357 bei amazon bestellen. Danke dir gibtn dickes Hot. 144 hz und ips mal.gucken wie des aussieht. Ich hasse tn.
      Bearbeitet von: "Akinciiiii" 14. Aug
      snoozle14.08.2019 08:32

      „Awful stand“Da kann man sich dann noch was günstiges von Apple holen.Aber …„Awful stand“Da kann man sich dann noch was günstiges von Apple holen.Aber Spaß beiseite, wie schlimm ist der Ständer wirklich Bzw was ist daran nicht gut?


      Ich habe den Monitor und der Stand ist tatsächlich etwas wackelig. Das stört aber kaum da mein Monitor halt nur auf dem Tisch steht und nie berührt wird.
      SchneiderBoeck14.08.2019 10:35

      Wie bekomme ich das Bild angezeigt wenn ich eine normale PS4 anschließe? …Wie bekomme ich das Bild angezeigt wenn ich eine normale PS4 anschließe? Habe ich schwarze Balken oder wird das Bild auseinander gezogen ? Macht es Sinn daran eine PS4 anzuschließen?


      WQHD würde ich bei der PS4 (egal ob Pro mit 4k oder Full HD) meiden, da man dann immer skalieren muss. Full HD auf 4k kann man machen, da es ein Vielfaches ist. Alles dazwischen schaut dann schlechter aus.
      Habe vor einiger Zeit bei dem Caseking Deal für 275 zugeschlagen. Hatte vorher einen curved Samsung mit VA. Farben nochmal deutlich besser, glow fällt bei Spielen nicht auf. Filme schaue ich nicht am PC, da könnte es Eventuell stören. Verarbeitung ist dem Preis entsprechend, aber weit entfernt von "billig". Der Standfuß ist in der Tat ein kleiner Schwachpunkt. Mir war er zb deutlich zu niedrig, aber der Monitor besitzt ja eine VESA Verschraubung, deshalb hängt er jetzt an der Wand. War auch das erste Mal, das ich Out of the Box mit der farb kalibrierung zufrieden war. Insgesamt ein gutes Gesamtpaket, das zufrieden macht.
      Schon alleine HOT, weil du nicht wie viele andere Deppen "Profis", WQHD als 2K bezeichnest
      Specs sehen für den Preis sehr ordentlich aus
      DealBen14.08.2019 10:44

      WQHD würde ich bei der PS4 (egal ob Pro mit 4k oder Full HD) meiden, da …WQHD würde ich bei der PS4 (egal ob Pro mit 4k oder Full HD) meiden, da man dann immer skalieren muss. Full HD auf 4k kann man machen, da es ein Vielfaches ist. Alles dazwischen schaut dann schlechter aus.


      Klare und nützliche Antwort. Top
      Amazon hat wohl mitgezogen für 299€, wenn ich jetzt nicht durcheinander komme mit den ganzen Bezeichnungen.
      TonyMontana2514.08.2019 11:30

      Amazon hat wohl mitgezogen für 299€, wenn ich jetzt nicht durcheinander ko …Amazon hat wohl mitgezogen für 299€, wenn ich jetzt nicht durcheinander komme mit den ganzen Bezeichnungen.



      Amazon
      Hab den Monitor auch seit etwas mehr als 2 Wochen, und bin zufrieden. G-Sync klappt ohne Probleme und auch die Verarbeitung ist gut. Zum Standfuß kann ich nix sagen, da der Monitor per Vesa-Halterung befestigt ist. Einzig das "Acer Display Widget" Programm ist etwas träge und hängt sich ab und an auf wenn man was per Software am Monitor verändern will.
      27 oder 32 Zoll? Oder sind 32" allgemein schon zu groß?!
      Dein Kommentar
      Avatar
      @
        Text