Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Acer Nitro VG270UP Monitor 27" - 2560×1440, IPS matt, 99% sRGB, 144 Hz, Freesync (Amazon)
243° Abgelaufen

Acer Nitro VG270UP Monitor 27" - 2560×1440, IPS matt, 99% sRGB, 144 Hz, Freesync (Amazon)

319€365,35€-13%Amazon Angebote
53
eingestellt am 15. Feb

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update bei Amazon für 319€

Acer Nitro VG270UP Monitor 27" für 339.15€ inkl. Versand mit gutscheincode bei Acer. (4% Shoop ~12€) Die beste P/L für einen 27" Monitor - QHD, iPS, 144Hz mit FreeSync.

1335900.jpg
PVG: 365.35€ inkl. Versand idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/6373281_-nitro-vg270up-acer.html


Spezifikation

Diagonale 27"/68.6cm
Auflösung 2560x1440, 16:9, 109dpi
Helligkeit 350cd/m²
Kontrast 1.000:1 (statisch), 100.000.000:1 (dynamisch)
Reaktionszeit 1ms VRB
Blickwinkel 178°/178°
Panel IPS (AHVA)
Form gerade
Beschichtung matt (non-glare)
Hintergrundbeleuchtung White-LED, flicker-free, Blaulichtfilter
Farbtiefe 8bit (8bit ohne FRC)
Farbraum 99% (sRGB), keine Angabe (Adobe RGB), keine Angabe (DCI-P3), keine Angabe (REC 709)
Bildwiederholfrequenz 144Hz
Variable Synchronisierung Adaptive Sync/AMD FreeSync, 40-144Hz
Unschärfereduktion Acer Visual Response Boost (1ms)
Signalfrequenz 31-222kHz (horizontal), 40-144Hz (vertikal)
Anschlüsse 1x HDMI 2.0, 1x HDMI 1.4, 1x DisplayPort 1.2
Weitere Anschlüsse N/A
USB-Hub Out N/A
USB-Hub In N/A
Audio Lautsprecher (2x 2W), 1x Line-In, 1x Line-Out
Ergonomie N/A (Höhe), N/A (Pivot), N/A (Drehung), +20°/-5° (Neigung)
Farbe schwarz (Rahmen), schwarz (Leiste), schwarz/blau (Standfuß)
VESA 100x100 (frei)
Leistungsaufnahme keine Angabe (maximal), 37W (typisch), 0.35W (Standby)
Jahresverbrauch 54.02kWh
Energieeffizienzklasse B
Stromversorgung AC-In
Abmessungen (BxHxT) 612x453x240mm (mit Standfuß), 612x366x66mm (ohne Standfuß)
Gewicht 5.60kg (mit Standfuß), 5.11kg (ohne Standfuß)
Besonderheiten Slim Bezel, mechanische Tasten mit Steuerkreuz, Sicherheitsschloss (Kensington)
Herstellergarantie zwei Jahre
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

53 Kommentare
NVIDIA G-Sync Compatible (Quelle: ComputerBase-Forum)
Die ganze Zeit auf den Preis dieses Monitors geschaut und dann son Angebot.
Hot!
Guter Preis. Aklamio gibt 5%!
überlege auch schon länger wegen des monitors....gibt aber leider keine tests
Sapience15.02.2019 16:11

Guter Preis. Aklamio gibt 5%!



wer?
Bearbeitet von: "PrinzIpiell" 15. Feb
Wow, shit... Bei 320€ hatte ich mir vorgenommen zuzuschlagen, hatte nicht gedacht dass das so schnell passieren würde...
Bearbeitet von: "MiLK" 15. Feb
PrinzIpiell15.02.2019 16:11

überlege auch schon länger wegen des monitors....gibt aber leider keine t …überlege auch schon länger wegen des monitors....gibt aber leider keine tests wer?



Cashback Plattform. Auszahlung geht auch meistens deutlich schneller als bei shoop.
Sapiencevor 2 m

Cashback Plattform. Auszahlung geht auch meistens deutlich schneller als …Cashback Plattform. Auszahlung geht auch meistens deutlich schneller als bei shoop.


Kann man beides verwenden?
Ausverkauft
Netter Deal
Aufpassen mit Reaktionszeit 1ms VRB.
ist nicht 1ms GTG.
Ernsthaft... Wollte jetzt sogar wirklich bestellen...
Ausverkauft
Rukasuvor 2 m

Ausverkauft


NOOOOOIIN!
Lohnt sich der Aufpreis zu 8bit+FRC oder sollte man hier zuschlagen?
Sapience15.02.2019 16:12

Cashback Plattform. Auszahlung geht auch meistens deutlich schneller als …Cashback Plattform. Auszahlung geht auch meistens deutlich schneller als bei shoop.


was genau meinst du damit?
so rein als info für die Zukunft
Bearbeitet von: "grinch66" 15. Feb
Uuuuund schon vorbei. Wieviele Exemplare hatten die denn.. so zwei drei?
Is der MAG27CQ nicht besser?
CreeTarvor 10 m

Is der MAG27CQ nicht besser?


IPS>VA, 350cd/m²>250cd/m², der Acer hat noch Lautsprecher und ist etwas billiger. Dafür ist der MAG curved. Also ich würde den Acer nehmen. Bei jemanden, der andere Präferenzen hat, kann die Entscheidung natürlich anders ausfallen.
Bearbeitet von: "ZahlNieDenVollenPreis" 15. Feb
Yey, meiner ist gerade gekommen. Wäre der Deal nicht so ein Lockvogel Angebot gewesen, dann hätte ich mich jetzt fast geärgert, dass ich den woanders einen Tag zu früh gekauft habe...
TYLvor 35 m

Uuuuund schon vorbei. Wieviele Exemplare hatten die denn.. so zwei drei?


reicht doch für die Werbung
grinch66vor 50 m

was genau meinst du damit?so rein als info für die Zukunft




Diese Seiten kassieren Provision, wenn sie den Shop Betreibern Kunden vermitteln. Und sie beteiligen dich an dieser.
Waren in diesem Fall jetzt 15€, also nicht zu verachten
Bearbeitet von: "Sapience" 15. Feb
Bambus64vor 59 m

Aufpassen mit Reaktionszeit 1ms VRB.ist nicht 1ms GTG.


Die Reaktionszeit auf dem Karton eines Monitors hat ungefähr so viel Aussagekraft, wie das Kontrastverhältnis von Drölf-Millionen zu eins.

Zum einen ist das Messverfahren nicht genormt, zum anderen ist das Ausschlaggebende vor allem der Inputlag, in Kombination mit der Color2Color Latenz und auch, wie gut das Overdrive arbeitet (Ghosting?). Da hilft nur ein objektiver Test von Prad.de oder TFT Central, sofern einer existiert.
Bearbeitet von: "Capone2412" 15. Feb
Ich hab den am Samstag für 380€ gekauft
@capone


Hatte den Monitor. Ist nichts besonders. Schaltzeiten sind sehr gemächlich. Gucke dir den Test vom AD27QD auf hardware.info an:

20806254-dtmKq.jpg
Über 6,94 ms @ 144 Hz beginnt das Geschmiere ;).

Der AD27QD hat das gleiche Panel wie der VG270UP (nur der VG ist beim Farbraum per Software kastriert worden). Außerdem ist das Coating grisselig. Für den Preis bekommt man eh nichts besseres im IPS 144 Hz WQHD Bereich, aber ich würde lieber nen VA 35" G-Sync mit semiglossy gebraucht für ca. 500 Euro auf Ebay kaufen als das Ding.
Bearbeitet von: "Eisvogel196" 15. Feb
Schon vorbei? Schade...
uuund. wieder. weg.
Also ich würde abraten. Der Monitor ist nichts besonderes und lahm ist er auch
Danke, zugeschlagen!
Hat den Bildschirm denn schon jmd? Und gibt es Berichte dazu?
Online finden sich leider überhaupt keine Tests oder Youtube Berichte... Sehr merkwürdig.

Habe aktuell den Dell S2719DGF hier - aber der taugt mir ehrlicherweise nicht. Hoffe, dass der Acer zufriedenstellende für meine Bedürfnisse ist, auch wenn Ergonomie und Anschlüsse beim Acer ja nicht existent sind
DerEine7920.02.2019 00:12

Also ich würde abraten. Der Monitor ist nichts besonderes und lahm ist er …Also ich würde abraten. Der Monitor ist nichts besonderes und lahm ist er auch


Das ist ein unschlagbares Argument - du solltest Bundeskanzler werden.

Keine Fakten, eine schwammige Meinung die man nicht deuten kann, keine Alternativen. Glückwunsch.

Sinnkosester Kommentar des Monats Februar geht an dich
Bearbeitet von: "Felibert" 22. Feb
Eisvogel19615.02.2019 19:57

@capone Hatte den Monitor. Ist nichts besonders. Schaltzeiten sind sehr …@capone Hatte den Monitor. Ist nichts besonders. Schaltzeiten sind sehr gemächlich. Gucke dir den Test vom AD27QD auf hardware.info an: [Bild] Über 6,94 ms @ 144 Hz beginnt das Geschmiere ;). Der AD27QD hat das gleiche Panel wie der VG270UP (nur der VG ist beim Farbraum per Software kastriert worden). Außerdem ist das Coating grisselig. Für den Preis bekommt man eh nichts besseres im IPS 144 Hz WQHD Bereich, aber ich würde lieber nen VA 35" G-Sync mit semiglossy gebraucht für ca. 500 Euro auf Ebay kaufen als das Ding.


Das stimmt leider nicht, der VG270UP hat das bekannte AOC Panel. Der AD27QD hat das neue innolux Panel, welches leider etwas lahm ist.
Mindhunter8922.02.2019 10:13

Das stimmt leider nicht, der VG270UP hat das bekannte AOC Panel. Der …Das stimmt leider nicht, der VG270UP hat das bekannte AOC Panel. Der AD27QD hat das neue innolux Panel, welches leider etwas lahm ist.


Und das ist leider etwas überholte Info. Die aktuelle Version vom VG270UP hat auch besagtes Innolux "INX M270KCJ".

Reviews sind selten, aber es gibt zahlreiche Meinungen, die man finden kann, wenn man sucht. Beispielsweise auf Reddit (/r/monitors) oder Hardwareluxx, oder einschlägigen Foren.
bujabaesvor 1 h, 36 m

Und das ist leider etwas überholte Info. Die aktuelle Version vom VG270UP …Und das ist leider etwas überholte Info. Die aktuelle Version vom VG270UP hat auch besagtes Innolux "INX M270KCJ".Reviews sind selten, aber es gibt zahlreiche Meinungen, die man finden kann, wenn man sucht. Beispielsweise auf Reddit (/r/monitors) oder Hardwareluxx, oder einschlägigen Foren.


Tatsache, sorry dafür. meine Info beruhte auf meinem Kauf vor einem guten Monat. Muss ich nach der Arbeit echt mal nachschauen was bei mir verbaut ist.

Edit: tatsächlich innolux bei mir, läuft aber echt ordentlich soweit.
Bearbeitet von: "Mindhunter89" 22. Feb
Felibertvor 7 h, 56 m

Das ist ein unschlagbares Argument - du solltest Bundeskanzler werden. …Das ist ein unschlagbares Argument - du solltest Bundeskanzler werden. Keine Fakten, eine schwammige Meinung die man nicht deuten kann, keine Alternativen. Glückwunsch. Sinnkosester Kommentar des Monats Februar geht an dich


Kuss geht raus
Avatar
GelöschterUser1053863
DerEine7920.02.2019 00:12

Also ich würde abraten. Der Monitor ist nichts besonderes und lahm ist er …Also ich würde abraten. Der Monitor ist nichts besonderes und lahm ist er auch



Kannst du irgendwelche Monitore mit IPS, 144hz und WQHD empfehlen? Die einzigen wirklich guten Modelle, bei denen auch die Schaltzeiten unter den 6,9 ms pro frame bei 144hz liegen (also keine Schlierenbildung vorhanden ist) und die auch preislich fair sind, findet man laut vieler Tests und Vergleiche nur in Südkorea und den USA. Und wenn man sie importieren würde gibt es immernoch das IPS Displayroulette - wenn man dann Probleme hat mit BLB und Co kann man nichts umtauschen...
GelöschterUser105386323.02.2019 12:58

Kannst du irgendwelche Monitore mit IPS, 144hz und WQHD empfehlen? Die …Kannst du irgendwelche Monitore mit IPS, 144hz und WQHD empfehlen? Die einzigen wirklich guten Modelle, bei denen auch die Schaltzeiten unter den 6,9 ms pro frame bei 144hz liegen (also keine Schlierenbildung vorhanden ist) und die auch preislich fair sind, findet man laut vieler Tests und Vergleiche nur in Südkorea und den USA. Und wenn man sie importieren würde gibt es immernoch das IPS Displayroulette - wenn man dann Probleme hat mit BLB und Co kann man nichts umtauschen...


Also ich habe mir alternativ den MSI MAG27CQ und Dell S2719DGF bestellt. Einer von den beiden wird es dann auch. Habe aber noch keinen Favoriten. Der Dell ist schon ausgepackt und angeschlossen. Ich komme allerdings auch vom AW2518HF und bin deshalb ein wenig Dell verstrahlt.
Der MSI hat aber ein VA-, der Dell ein TN-Panel.
bujabaesvor 9 m

Der MSI hat aber ein VA-, der Dell ein TN-Panel.


Korrekt, da ich das IPS des Acer aber irgendwie nicht so dolle finde und es für mich auch nicht ausschlaggebend, habe ich mal alle drei Paneltypen hier
Macht Sinn. Ich sags ja auch nur, weil explizit nach IPS gefragt wurde.
Wenn man die Möglichkeit hat, alle mal durchzuprobieren, dann super. Hätte ich auch gemacht, aber ich hatte schon 3 IPS unterwegs und wollte vom TN weg (Bildbearbeitung).
bujabaes23.02.2019 18:38

Macht Sinn. Ich sags ja auch nur, weil explizit nach IPS gefragt …Macht Sinn. Ich sags ja auch nur, weil explizit nach IPS gefragt wurde.Wenn man die Möglichkeit hat, alle mal durchzuprobieren, dann super. Hätte ich auch gemacht, aber ich hatte schon 3 IPS unterwegs und wollte vom TN weg (Bildbearbeitung).


Ja okay für Bilder und Grafiken verständlich, da könnte aber auch ein VA infrage kommen
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text