Leider ist dieses Angebot abgelaufen am 10 Januar 2023.
390° Abgelaufen
29
Gepostet 5 Januar 2023

Acer Nitro XZ322QUP Gaming Monitor - QHD Curved, 165 Hz

249€309,10€-19%
Schisu's Profilbild
Geteilt von Schisu
Mitglied seit 2017
1
487

Über diesen Deal

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Laut NBB:
249€ statt 344,9€ (Amazon)

  • Bildschirmdiagonale: 31.5″/80cm
  • Auflösung: WQHD 2560 x 1440
  • Paneltechnik: VA
  • Bildverhältnis: 16:9
  • Form: gebogen (curved), 1500R/1.5m
  • Reaktionszeit: 4 ms
  • Helligkeit :400cd/m²
  • HDR: VESA DisplayHDR 400
  • Bildwiederholungsfrequenz: 165Hz
  • Variable Synchronisierung: Adaptive Sync, AMD FreeSync Premium
  • Anschlüsse: 2x HDMI 2.0, 1x DisplayPort 1.4



Bearbeitet und Ergänzt von @Gollum75

VGP laut Idealo idealo.de/pre…tml
(Habe den VGP in der Übersicht angepasst, da Kaufland günstiger ist als Amazon. Trotzdem noch ein guter Preis!)

2109293-LKfci.jpgNitro XZ2 Serie
Tauchen Sie mit dem Nitro XZ2 Curved-Monitor in die Welt der Spiele ein. Genießen Sie flüssiges Gameplay mit Radeon FreeSync¹ und einer ultraschnellen Bildwiederholfrequenz von 165 Hz², und erleben Sie lebensechte Farben auf einem FHD³/WQHD³ VA-Display mit einer eindrucksvollen 1500R-Krümmung und VESA Certified DisplayHDR 400.

Es handelt sich um eine Übersicht möglicher Serien-Features, Ihr ausgewähltes Gerät kann davon abweichen.

  • AMD Radeon FreeSync¹ Technologie
  • 165Hz² Bildwiederholfrequenz, 4ms Reaktionszeit, 1500R gebogenem Display
  • VESA-zertifiziertes DisplayHDR 400
  • In Varianten verfügbar bis zu 34" WQHD³ VA-Panel mit ZeroFrame Rahmen

2109293-HxrOu.jpgErstklassig Synchronisiert
Mit AMD Radeon FreeSync¹ gehören abgehacktes Gameplay und störende Bildaussetzer der Vergangenheit an. Genießen Sie die flüssige, reaktionsschnelle Grafik, da die Bildwiederholfrequenz des Monitors mit der Framerate Ihres Computers synchronisiert wird.
2109293-lKJOz.jpgPerfekte Bilder
Sehen Sie jedes Detail, während Sie Ihre Lieblingsspiele in brillanter FHD³-Auflösung spielen. Erleben Sie akkurate, naturgetreue Farben mit einem FHD³/WQHD³ VA-Display.
2109293-jBw6e.jpgBlitzschnelle Bildfolge
Genießen Sie flüssiges, ruckelfreies Gaming mit einer blitzschnellen Bildwiederholfrequenz von 165 Hz². Um mit der Action Schritt zu halten, sorgt die schnelle Reaktionszeit von 4 ms für klarere, realistischere Bilder.

Qualitätssiegel
Mit diesem VESA-zertifizierten DisplayHDR 400-Monitor erreichen Sie mit verbesserter Farbgenauigkeit und verbessertem Kontrast eine neue Dimension des Spielens. Dieser Industriestandard spezifiziert die HDR-Qualität, einschließlich Luminanz, Farbskala, Bittiefe und Anstiegszeit.

Maximale Immersion
Lassen Sie sich von der Spielwelt einfangen und füllen Sie Ihr gesamtes Sichtfeld dank des gebogenen 1500R-Bildschirms und des kinoreifen 16:9-Seitenverhältnisses aus. Dank des ZeroFrame-Designs mit schmaler Blende wird sogar noch mehr Bildschirmfläche geboten.

Schutz der Augen steht an erster Stelle
Schützen Sie Ihre Augen vor unnötiger Belastung durch die Technologien Acer BlueLightShield und Flickerless. Dank Acer ComfyView können Sie sich auf lange Gaming-Sessions freuen, da die Blendwirkung des Monitors reduziert wird und dadurch die Ermüdung der Augen verringert ist.
notebooksbilliger Mehr Details unter notebooksbilliger

Zusätzliche Info
Bearbeitet von einem Moderator, 5 Januar 2023
Sag was dazu

Auch interessant

29 Kommentare

sortiert nach
's Profilbild
  1. Ezekiel's Profilbild
    @MarzoK ich schätze deine Meining zu Monitoren sehr, wie ist da deine Einschätzung?
    MarzoK's Profilbild
    Naja, ist halt eines der unzähligen 32" VA-Teile, zu welchem es keine Tests gibt.....man kann also über die Abstimmung des Overdrives nur mutmaßen.

    Und auch wenn es ein aktuelleres VA-Panel ist, sollten wir hier, wie in 90% der Fälle, noch immer Dark Level Smearing und eher mittelmäßige Reaktionszeiten haben.
  2. W4lDi96's Profilbild
    Gibts Erfahrungsberichte?
    boonstyle's Profilbild
    Hab das Ding mal kurzzeitig gehabt hier und zurückgeschickt weil er im Vergleich zu meinen anderen Bildschirmen nicht wirklich überzeugend war.

    Vergleichsmodelle waren Acer XV272UP 27" WQHD 144hz IPS-Panel zu dem er beschissene Farben gehabt hat und ein Dell S2716DG 27" WQHD 144hz TN-Panel der selbst als TN Panel ne Spur besser war (allerdings kalibriert) und schlechter war bei der Reaktionszeit was in manchen Situationen sogar matschiger aussah als beim XV272UP. Finde das Panel ist weder Fleisch noch Fisch, sprich es hat nicht die Farben vom IPS und auch nicht die Reaktionszeit vom TN sondern ist ein Mittelding das nichts richtig gut kann...

    Pixeldichte ist ürbigens auch eher schlecht für die Größe (WQHD auf 31" sieht matschig aus).

    Dazu kommt, dass Curved, zumindest mir persönlich, nicht gefallen hat aber das hat jeder seinen eigenen Geschmack. (bearbeitet)
  3. HollowPromise's Profilbild
    Paneltechnik: VA!
    Schisu's Profilbild
    Autor*in
    Aktualisiert
  4. nyro's Profilbild
    Ich liebäugel mit dem Monitor. Irgendwelche Showstopper hier? Oder besser einen ähnlichen AOC?
    JTH1p573r's Profilbild
    Ich habe einen VA (Samsung) und einen IPS Monitor (Gigabyte) nebeneinander.

    während der eine schwarz anzeigt (VA) leuchtet der andere (IPS) in einem fröhlichen dunkelgrau vor sich hin.
  5. twikso's Profilbild
    4ms
    pyr0's Profilbild
    1ms. Steht im Titel, falls die nicht lügen auf der Seite...

    Hab grad geschaut, wow es sind 4ms (bearbeitet)
  6. Esquylax's Profilbild
    Den oder doch lieber auf ein neues Angebot für den Huawei MateView GT 34 warten
    MarzoK's Profilbild
    Sind doch vollkommen andere Formate und Zielgruppen
  7. Fault_Boy's Profilbild
    Ich habe im letzten Monat nun 6 Bildschirme zurückgeben müssen:
    2x 27" Lenovo, haben gefiept wie sau
    1x 27" ACER, Pixelfehler nach einem Tag
    NACHTRAG: Daraus wurden 2x Acer, der nächste hatte wieder einen Pixelfehler
    1x 32" Coolermaster, Bildfehler immer wieder
    2x 32" MSI, ein toter Pixel und einmal subpixel Fehler

    Was mache ich falsch? Ist es zu viel erwartet heutzutage einen funktionierenden Monitor zu bekommen? Mein 10 Jahre alter Medion hält dagegen immernoch durch, auch ein billig AOC lief ohne Probleme. (bearbeitet)
  8. noname-chris's Profilbild
    Gibt's denn einen guten 27" 144hz QHD Monitor für unter 300 euro mit VESA Halterung? (bearbeitet)
's Profilbild