56°
Acer Notebook Aspire E5-551G-T7GR @ZackZack 449€

Acer Notebook Aspire E5-551G-T7GR @ZackZack  449€

ElektronikZackZack Angebote

Acer Notebook Aspire E5-551G-T7GR @ZackZack 449€

Preis:Preis:Preis:449€
Zum DealZum DealZum Deal
Acer Notebook Aspire E5-551G-T7GR bei ZackZack für 449€
Vergleichspreis: 499€

Modellbezeichnung
Aspire E-Serie
Layout
Deutsch
Farbe
schwarz
Prozessor
Bezeichnung
AMD A10-7300
Prozessorkerne
Anzahl
4
Taktfrequenz
2000 MHz
Chipsatz
AMD A76M FCH
Arbeitsspeicher
Typ
DDR3
Kapazität
Gesamt
8192 MB
Display
Bild
39.6 cm (15.6 Zoll)
Auflösung
1366x768 Pixel
Seitenverhältnis
16:9
Touchscreen
Nein
Typ
Matt
Grafik
Typ
AMD Radeon R7 M265
Speicher
Gesamt
2048 MB
V-Ram
2048 MB
Festplatte(n)
Slot 1
Typ
SATA 5.400 (U/Min.)
Kapazität
500 GB
Optisches Laufwerk
Typ
Intern CD/DVD
Lesen
CD-R, CD-RW, DVD-R, DVD-RW, DVD-R DL, DVD-RAM, DVD+R, DVD+RW, DVD+R DL
Schreiben
CD-R, CD-RW, DVD+R, DVD-R, DVD+RW, DVD-RW, DVD+R DL, DVD-R DL, DVD-RAM
Kamera
1.3-Megapixel-HD-Webcam (30fps)
Sound
Typ
High Definition Audio Support
Lautsprecher
2.0
Kartenleser
SD
Konnektivität
Netzwerk
LAN
10/100/1000 MBit/s
WLAN
IEEE 802.11b/g/n
Bluetooth
Ja
Eingabe
Acer Fine Touch™ inkl. Nummernblock
Multi-Gesture-Touchpad, Multimedia-Tasten (auf Tastatur gedruckt)
Betriebssystem
ohne Betriebssystem
Schnittstellen
HDMI
1
VGA
1
USB
2x USB 2.0, 1x USB 3.0
RJ-45
1
Line-Out
1
Mikrofon
1
Stromversorgung
Akku
Stromquelle
Lithium-Ionen-Akku (6 Zellen)
Kapazität
5000 mAh
Akkubetrieb
7 h
Netzteil
65 Watt
Gewicht
2.5 kg
Abmessungen (BxHxT)
382x25x256 mm
Zubehör
Netzteil

5 Kommentare

Oh Gott,
die Auflösung!!

Gab es letztens mit Full HD Display und 17" (war ok) bei Notebooksbilliger - allerdings von HP. Der AMD Prozessor wird schon deutlich wärmer, als ein i5 Intel CPU (kann aber auch am Hersteller liegen, Acer hatte beim i5 die bessere Kühlableitung - aber auch einen fest intstallierten Akku...).

Zum Spielen in niedriger und je nach Spiel auch in mittlerer Qualität (in Full HD) geeignet. Je nach Spiel ist der AMD besser als ein i5, aber das bewegt sich eher so im 5%-10% Bereich - also kaum wahrnehmbar und wie gesagt je nach Spiel ist auch der i5 mal besser. Merkt man aber nur, wenn man eine Qualitätstufe besser spielen möchte - was in der Regel eh nicht geht (niedrige Quali in Full HD aber kein Problem, mittlerere Qualit bei der Auflösung des Displays sollte aber auch kein Problem sein).

Wieso verbaut man hdds und dann keine Wartungsklappe?

Timax

Gab es letztens mit Full HD Display und 17" (war ok) bei Notebooksbilliger - allerdings von HP. Der AMD Prozessor wird schon deutlich wärmer, als ein i5 Intel CPU (kann aber auch am Hersteller liegen, Acer hatte beim i5 die bessere Kühlableitung - aber auch einen fest intstallierten Akku...). Zum Spielen in niedriger und je nach Spiel auch in mittlerer Qualität (in Full HD) geeignet. Je nach Spiel ist der AMD besser als ein i5, aber das bewegt sich eher so im 5%-10% Bereich - also kaum wahrnehmbar und wie gesagt je nach Spiel ist auch der i5 mal besser. Merkt man aber nur, wenn man eine Qualitätstufe besser spielen möchte - was in der Regel eh nicht geht (niedrige Quali in Full HD aber kein Problem, mittlerere Qualit bei der Auflösung des Displays sollte aber auch kein Problem sein).



Letztens gab's auch ein 17" mit FullHD und GTX Grafik bei Alternate. War nur unwesentlich teurer, dafür aber auch ein komplett anderes Produkt... omg....

Die sind leider in der Tat oft ziemlich verbaut, so dass man Tastatur ausbauen muss und etliche Stecker lösen muss. Naja ist dann unter Umständen auch ein Grund womit der Hersteller seine Garantie ausschließen kann, falls man da dran geht...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text