136°
ABGELAUFEN
Acer Notebook I7 3,1Ghz 8GB 1TB GT630M
Acer Notebook I7 3,1Ghz 8GB 1TB GT630M

Acer Notebook I7 3,1Ghz 8GB 1TB GT630M

Preis:Preis:Preis:555€
Zum DealZum DealZum Deal
Acer Notebook
- I7 2.0 bis 3.1 GHz
- GT 630m 2GB
- 8 GB RAM 1033 MHz
- 1TB Festplatte
-15,6"

Für 555€ ein recht guter Preis den es ab heute in jedem Expert geben sollte :-)

Beste Kommentare

Oh ein Modell, was nur für Expert erstellt wurde damit kein PVG möglich ist. Acer Aspire steht ansonsten für viel Hardware zum geringen Preis. Display, Verarbeitung und Qualität bleiben dafür auf der Strecke.

25 Kommentare

Damit ich beurteilen kann, ob der Preis gut ist, brauche ich einen Vergleichspreis

Verfasser

Einziger Vergleich kann im Onlineshop von Expert gemacht werden, da liegt der Preis noch bei 699€

Also ~150€ günstiger

sollte man ggf noch dazu schreiben das es ein i7 aus der 2. Generation ist und damit nur usb 2.0 Zum display steht in der beschreibung nix.

Verfasser

Vergleichspreis 699€

Es handelt sich um dieses Modell (Link) so weit ich das entziffern konnte. Acer Aspire 5755G-2678G1TMNKS

Bis auf die verbaute Grafikkarte sollte das in etwa hinhauen. Prüft das aber bitte selbst noch nach.
o7jgdv9e.gif

Oh ein Modell, was nur für Expert erstellt wurde damit kein PVG möglich ist. Acer Aspire steht ansonsten für viel Hardware zum geringen Preis. Display, Verarbeitung und Qualität bleiben dafür auf der Strecke.

Also wer bis Montag wartet kann sich hier ein sehr ähnliches für ~100€ weniger ergattern. Unterschiede sind 4GB zu 8GB und 500GB zu 1000GB..

Acer WHD

Bisschen magere Angaben zum Display.. Auflösung? Spiegelnd? Panel?...
edit: Wieso posten jetzt alle immer "Wer bis Montag wartet kann in WHD günstiger haben..."
Die besten Angebote sind doch eh in nullkommanix ausverkauft, da oft nur 1-2 Stück verfügbar sind...

Auflösung? 1366*768
Spiegelnd? Ja
Panel? TN

userunbekannt

Auflösung? 1366*768Spiegelnd? JaPanel? TN


Danke dir. Die (schlechten) Werte warn zu erwarten.
Dann is es IMHO cold. Die CPU macht in nem low Budget Notebook auch nicht wirklich Sinn...

userunbekannt

Auflösung? 1366*768Spiegelnd? JaPanel? TN



Das ist nur Cold weil du nicht siehst das wir hier nicht bei der Produktbewertung sondern bei der DEALbewertung sind!

DER DEAL IST NICHT DAS PRODUKT!

Ein Produkt um ca. 150€ billiger ist (und damit um ca. 20%) IST nun mal ein Deal, schnurzpiepegal ob DIR das Produkt zusagt oder nicht.
Machts mir auch nicht weil ich keinen Laptop brauche. Trotzdem ist ein verdammter DEAL.
Versteht das doch endlich mal.

Geh zu Amazon wenn du Produkte bewerten willst.

userunbekannt

Auflösung? 1366*768Spiegelnd? JaPanel? TN





Hey ich verkauf dir mein Tischlampe für 500 Euro... Bei mir im Onlineshop kostet sie noch 1000!
Da machst du wirklich nen klasse Deal!

edit: Ich ziehe als Preisvergleich andere, vergleichbare Produkte heran und stelle fest, dass diese zu einem günstigeren Preis zu haben sind. Ergo: Deal=cold. (Produkt ist auch cold, aber dass war nur eine Randbemerkung...)

"DER DEAL IST NICHT DAS PRODUKT!"

Ich bin da ganz bei "Angry0815", denn der beste Preis nützt einfach nix, wenn das Produkt absolut sinnbefreit ist... aber das ist meine ganz persönliche Meinung, mit der ich offenbar jedoch nicht ganz alleine dastehe.

Für mich ist nur ein "Hot", wenn sowohl Produkt als auch Preis es wert sind, also das Preis-/Leistungsverhältnis stimmt! Billig alleine macht zumindest mich nicht glücklich.

Für mich ist es "HOT" wenn das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt.
Wenn ich diese Leistungsmerkmale
8 GB RAM
1000 GB HDD
15,6" Dispaly
und 2GB Grafikkarte

bei notebooksbilliger.de oder amazon eingebe, dann gibt es vergleichbare Geräte (Lenovo/Acer) für ca. 650€ mit einem schlechterem Prozessor...
Mit einem i7 (3.Generation) und der Ausstattung habe ich nur was von Lenovo für 719€ gefunden.
Also das Ding ist für 555€ HOT!

Habe das Ding noch Billiger gefunden aber nur in zwei Filialen.
Geburtstagspreis 499€

Hier der Link:
expert.de/tec…164

nur 90°? Preis ist ziemlich ziemlich gut.

aber nur 2 Generation i7 daher der günstige Preis ....

userunbekannt

Auflösung? 1366*768Spiegelnd? JaPanel? TN



Dachte immer alle guten Dinge sind 3 ... hier sind das aber genau 3 schlechte Dinge.^^

Verfasser

Bei diesen Kommentaren bleibt mir die Spucke weg ! Nur Genörgel oder "Beleidigungen" das war mein erster und auch mein letzter Beitrag hier. Das nächste Schnäppchen behalte ich für mich anstatt es ein paar Vollidioten zu überlassen! Hiermit spreche ich nur die an die sich angesprochen fühlen :-)

is hot

btk hat schon recht guter preis für leute die überwiegend drinnen arbeiten/surfen

es ist sicher nicht cold, mit i7 (ob das 2 oder 3 generation, sch...egal) 8gb ram, 1tb festplatte 2gb 630gt karte, das bekommt man für 455€ wo? ich bestelle es sofort. wenn man die Daten bei gaeizhals.at eingibt findet man nichts unter 699.

btk

Bei diesen Kommentaren bleibt mir die Spucke weg ! Nur Genörgel oder "Beleidigungen" das war mein erster und auch mein letzter Beitrag hier. Das nächste Schnäppchen behalte ich für mich anstatt es ein paar Vollidioten zu überlassen! Hiermit spreche ich nur die an die sich angesprochen fühlen :-)



Meister es ist günstige Restposten Ware und kein Schäppchen ...
kein Aktueller CPU drin , keine Aktuelle Grafik usw.
man bekommt auch kein Notebook was woanders 699 € kostet ...

edison

is hot ;)btk hat schon recht guter preis für leute die überwiegend drinnen arbeiten/surfen



und denen ein Gerät was es seit 1,5 Jahren gibt reicht .....

Also 555€ ist nicht gerade der Top Preis.. Expert Langenhagen und Laatzen haben den für 499€ im Angebot!!!

SouleZz

Also 555€ ist nicht gerade der Top Preis.. Expert Langenhagen und Laatzen haben den für 499€ im Angebot!!!



Wie ich gesagt habe kein Schnäppchen der Restposten ....

btk

Bei diesen Kommentaren bleibt mir die Spucke weg ! Nur Genörgel oder "Beleidigungen" das war mein erster und auch mein letzter Beitrag hier. Das nächste Schnäppchen behalte ich für mich anstatt es ein paar Vollidioten zu überlassen! Hiermit spreche ich nur die an die sich angesprochen fühlen :-)



Wenn du Kritik am Produkt persönlich nimmst, können wir nichts dafür. Niemand hat dich beleidigt.

Hier noch einmal ein ganz ausführlicher Bericht, warum das Produkt (nicht du) cold ist.

1) Acer Aspire Serie ist die günstigste Serie aus dem Hause Acer. Ich sage nun günstig, wobei billig auch teilweise angebracht ist.

2) Es gibt bei Aspire immer maximale Hardware zum geringen Preis (positiv).

3) Da dennoch nur ein bestimmtes Budget pro Gerät eingeplant ist, muss irgendwo gespart werden. Hier hat sich Acer leider einen Ruf für schlechte Kühlleistung (=Laut & Throttling), sprich Unterdimensionierung, schlechte Verarbeitung und/oder miese Tastatur (gott sei dank haben sie diese Floating-Tasten abgeschafft).

4) Auch wenn sich das nun nach einem Unterpunkt von 3) anhört, hat es eigentlich einen eigenen Punkt verdient. Das Display: Unfassbar schlecht. TN-Panels selbst sind schon nicht gut, aber leider Standard, gerade in dem Preisbereich. Aber hier wird wirklich der letzte Rotz verbaut. Schlechteste Blickwinkel und stark spiegelnd.

5) Lebenszeit begrenzt
Einerseits wird immer häufiger ein fest verbauter Akku genommen, andererseits sind nach kürzester Zeit keine Ersatzteile vorhanden. Akku geht meist nach ca. 2 Jahren kaputt und leider ist das auch die Lebenszeit von solch einem Gerät. Da kauft man einfach noch ein "Wegwerfnotebook". Als Vergleich nenne ich mal mein Thinkpad - hier hat quasi jede Schraube einen eigenen Code. Damit findet man Jahre später Ersatzteile. Schaut das Gerät nach fünf Jahren mitgenommen aus, dann wechselt man für wenig Geld einfach mal das Basecover/Palmrest und schaut wie neu aus.

6) Keine harmonische Zusammensetzung
Ein Quadcore gepaart mit einer 630M? Der Flaschenhals wird direkt benannt. Zum Arbeiten, wo man die CPU auslasten könnte, holt sich niemand ein Aspire.

Insgesamt hat sich Acer seinen Namen einfach ruiniert. Es gab Serien, wo die Hintergrundbeleuchtung im Monatstakt ausgefallen ist und man sich als Verkäufer im Computerladen freut, dass der Kunde mit einem netten Ton das Teil auf den Tisch knallt. Nicht umsonst, hat Acer ganz groß gesagt, dass sie vom Billig(!)image weg möchten. So wirklich passiert es nicht.

Meine Aussagen sind leicht pauschalisiert und treffen natürlich nicht auf jedes Modell über. Dennoch ist hier viel Wahrheit drin. Acer an sich finde ich nicht verkehrt. Die Travelmate-Serie finde ich soweit ganz gut... aber Aspire - niemals

Meine Empfehlung: Es gibt immer wieder gut verarbeitete Notebooks auf der Hauptseite im gleichen Preisbereich.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text