246°
ABGELAUFEN
Acer P1500 für 499€ @ Amazon - FullHD 3D Beamer
Acer P1500 für 499€ @ Amazon - FullHD 3D Beamer

Acer P1500 für 499€ @ Amazon - FullHD 3D Beamer

Preis:Preis:Preis:499€
Zum DealZum DealZum Deal
Wieder da...
Ich übernehme einfach mal die Beschreibung von El_Lorenzo (Danke! ):

Idealo: 599€: idealo.de/pre…tpb

4,5 Sterne bei Amazon: amazon.de/pro…s=1

Das Bild soll hervorragend sein, leider ist er wohl etwas laut und es ist ein DLP Beamer, es kann sich also bei manchen Kunden der Regenbogeneffekt bilden... Das müsst ihr halt ausprobieren...

Technische Daten: Typ: DLP • Chips: 1x 0.65" • Auflösung (nativ): WUXGA (1920x1080) • Helligkeit: 3000/2400 ANSI Lumen (Standard/Eco) • Kontrast: 10000:1 • Bildverhältnis: 16:9 nativ/4:3 kompatibel • Bilddiagonale: 1.15-7.62m • Projektionsabstand: 1.50-7.60m • Lampenlebensdauer: 4000/5000/7000 Stunden (Extreme Eco) • Geräuschentwicklung: 32/26dB(A) (Standard/Eco) • Lens-Shift: ohne • Anschlüsse: 2x 15-Pin D-Sub VGA (1x In/1x Out), 1x HDMI 1.4a, 1x Composite Video (RCA), 1x S-Video, 2x Klinke Audio (1x In/1x Out), 1x USB, 1x RS-232 • Stromverbrauch: 290W • Abmessungen (BxHxT): 264x78x220mm • Gewicht: 2.20kg • Besonderheiten: 3D-Ready (aktiv), integrierte Lautsprecher (1x 2W) • Herstellergarantie: drei Jahre


--------------------------------------------------------
Abgelaufen!
- supersquischie

15 Kommentare

Feines Gerät, habe es im November für 499€ gekauft. Super Bild, nur zu wenig einstellungs Möglichkeiten (Farbe etc.).
Relativ laut, aber verschmerzbar. Preis/Leistung unerreicht.

Geiler Beamer. Hab ihn seit 2 Wochen und bin top zufrieden.

Hallo habe den Beamer auch seit ein paar wochen. Und es lohnt sich.
ich hatte vorher 4 beamer und habe einiges an erfahrung gesammelt.

Pro:
auf kleiner entfernung große projektionsmöglichkeit
VGA Port Out
Sehr kompakte bauweise (inkl tasche für eine gute mobilität)
3000 Ansi Perfekt für 3D
vergleichsweise leise im gegensatz zu mein alten beamern und das sogar im normalen modus
lange Lampen lebensdauer
Preis

Contra:
justierungsfüß hinten ? nicht verstellbar kommt mir wie ne fehlproduktion vor
kein 3d knopf auf der fernbedienung
keine 3d brille im liferumpfang enthalten.
kein lensshift ( bei den preis darf man das auch nicht erwarten)
Sehr schlecht zu öffnen um das gerät von innen zu reinigen

ps wer noch eine passende 3d brille sucht ich habe diese hier geholt :
GL15 DLP 3D Link Brille

2 Fragen von jemand, der sich mit dem Thema bisher nicht wirklich beschäftigt hat:
1. Gibt's auch Beamer, die passives 3D ermöglichen? Wenn ja, in welchen Preisbereichen?
2. Eine spezielle Leinwand ist Pflicht, richtig? Gibt es Empfehlungen?



1. Theoretisch bräuchtest du da (korrigiert mich, falls ich mich irre) eine speziell silberbeschichtete Leinwand, die dann auch noch Pixelgenau auf das Beamerbild ausgerichtet sein muss, da hier jede Zeile abwechselnd auf ein anderes Auge projeziert werden muss
2. Für diesen und andere Beamer reicht im minimalfall sogar ein Idea Tuplur Rollo (früher selbst benutzt), ist um einiges besser als eine normale weiße Wand und relativ günstig. Ansonsten schau mal nach Elexon Leinwänden oder bei Ebay.

Davon abgesehen ist 3D auf einem (DLP) Beamer imho eine ganz andere Dimension als auf einem TV. Sehr schnelle Reaktionszeit, eigentliche Null Ghosting, Doppelbilder und co, nicht nur Tiefen sondern auch sehr gute PopOut Effekte und meist in der Stärke einstellbar. Hatte hier einige Leute die meinten der 3D Effekt sei besser als in den meisten Kinos

Vielen Dank

zu 1 kann ich nix sagen aber ich denke das es sehr teuer ist.

2:
ich habe schon viel probiert und bei google gibt es auch viele anregungen
die wand ist nicht ideal die schluckt zu viel licht . ne leinwand ist speziell beschichtet .
wichtig ist das du darauf achtest welchen formfaktor
16:9 oder 4:3 oder 1:1
für filme und spiele 16:9

Avatar

GelöschterUser42579

Sowas kann man gut benutzen, der 3D Effekt sieht fein aus ohne jetzt den großen Vergleich zu haben. Motorleinwand in 2,40x1,35, ist echt in Ordnung.

ebay.de/itm…bd5

Angebot aber leider schon wieder vorbei?

Das Teil ist überhaupt nicht laut... Keine Ahnung was ihr hier alle schreibt. Ein Freund hat den Beamer vom letzten Deal hier und er ist eigentlich kaum zu hören, außer man ist mit dem Ohr 1 Meter nah dran und es ist sonst kein Ton im Raum. Beim Film schauen, auch bei leisen Szenen hört man absolut NICHTS!

Der Beamer hängt etwa 1.5 m über und 1.2 m schräg rechts von meiner Sitzposition. Man hört ihn schon bei leisen Passagen, jedoch nur wenn man darauf achtet. In den zwei Wochen habe ich mich schon so daran gewöhnt, dass ich ihn gar nicht mehr höre, obwohl ich diesbezüglich eher empfindlich bin.

Und die Fernbedienung hat zwar keinen 3D-Knopf, jedoch muss man nur zwei oder ma. 3 Tasten drücken und schon ist der Beamer auf 3D umgeschaltet. Nicht wirklich ein großer Aufwand.

Wusste garnicht, dass der P1500 auch 3D kann. Nicht schlecht!
Hab aber schon den Optoma HD131Xe und bin damit sehr zufrieden.

Thema Leinwand:
Ne Normale weiße Wand tuts auch. Das einziege was ich bemängle ist, dass bei ca 3m das Bild manchmal etwas dunkel ist. Liegt auber auch daran dass die Wand nicht ganz weiß ist sondern etwas beige.

hab noch nen nagelneuen LG beamer pf80g (s. amazon) abzugeben. bei interesse ne PN

Verfasser

nicht meine Preisklasse

Ab morgen ( 3.06 ) 18 Uhr wieder im Angebot. Um 14 Uhr gibt's den Benq W1070.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text