Acer Predator G1-710 I7 GTX1080 SSD !
131°Abgelaufen

Acer Predator G1-710 I7 GTX1080 SSD !

26
eingestellt am 8. Jul 2017
Grade bei Konrad endeckt für 1199€, günstigster Kurs laut Idealo: 2094,32€.

Hier die Technischen Daten könnt ihr auf der Homepage entnehmen:
acer.com/ac/…026

Bitte nicht schlagen ist mein erster Deal.

Gruß
Marx


Zusätzliche Info
Gruppen

    Gruppen

    26 Kommentare
    Ist das ein preisfehler ?
    Geiler Preis für die Hardware
    Finde den vgp viel zu hoch. Jetziger Preis akzeptabel
    Mal einfach bestellt, gucken wir was passiert
    Hannes.HaSe8. Jul 2017

    Finde den vgp viel zu hoch. Jetziger Preis akzeptabel


    alleine grafikkarte und prozessor kosten sonst mindestens 850€
    Leistung Netzteil 250 W

    Glaub ich nicht

    btw: ist das Netzteil extern?
    Bearbeitet von: "DerBaron" 8. Jul 2017
    Verfasser
    Alleine die Hardware ist das Geld wert, das dann in der Kombi mit dem Kompakten Rechner ist das schon eine Sahnestück.

    Mit Eigenbau kommt man ungefähr in die selbe Preisregion, allerdings nicht so kompakt und bei den momentanen Preisen für die 1080 auch schwer machbar. Die wollen eher das Nischenprodukt loswerden wegen "alter" Intel CPU etc. Den mini PC kann man wohl einige Jahre nutzen, danach sind Upgrades oder Reparaturen leider sehr schwer durchzuführen wegen dem Gehäuse. Zudem würde ich persönlich nicht wissen wollen, wie laut der Zwerg wird unter Last^^
    mal bestellt derzeit mit den graka preisen nur teurer baubar... und der 6700er ist jetzt nicht wirklich viel langsamer als der neue
    Conrad wieder, hat mir gestern schon bei den angeblichen Notebook Schnäppchen gereicht ... wird doch eh wieder alles storniert.
    Verfasser
    anusanalus8. Jul 2017

    Die technischen Daten die du verlinkt hast sind scheinbar nicht ganz …Die technischen Daten die du verlinkt hast sind scheinbar nicht ganz korrekt. Auf der Seite steht dass die HDD 1 TB Speicher hat, im Deallink wird allerdings 3 TB angegeben


    Bei Acer gab es den leider nicht mit 3TB, soll ja auch nur dafür dienen das man sich den Rechner mit Eckdaten anschauen kann, der Rest passt aber.


    limbo8. Jul 2017

    alleine grafikkarte und prozessor kosten sonst mindestens 850€


    Sag ich was dagegen? Vgp bei über 2k, das ist er nie wert. Alte CPU. Für den jetzigen Preis ist der okay. Ich Bau die halt selber preisgünstiger
    hätte dann gern eine Auflistung wie man den günstiger selbst zusammenstellen kann
    Also hätte Interesse wenn es wirklich noch günstiger ist.
    Hannes.HaSe8. Jul 2017

    Sag ich was dagegen? Vgp bei über 2k, das ist er nie wert. Alte CPU. Für d …Sag ich was dagegen? Vgp bei über 2k, das ist er nie wert. Alte CPU. Für den jetzigen Preis ist der okay. Ich Bau die halt selber preisgünstiger




    wohl eher nicht mit den Komponenten:
    i7 300€
    GTX 1080 560€
    RAM 95€
    SSD 85€
    HDD 80€
    (Preise sind jeweils die billigsten teile von Geizhals)
    ist man schon bei 1120€ und für 80€ bekommst du sicher kein ITX Mainboard+Gehäuse+Netzteil
    Mit 7700 hätte ich ihn gekauft..
    Porfi8. Jul 2017

    wohl eher nicht mit den Komponenten:i7 300€GTX 1080 560€RAM 95€SSD 85€HDD 8 …wohl eher nicht mit den Komponenten:i7 300€GTX 1080 560€RAM 95€SSD 85€HDD 80€(Preise sind jeweils die billigsten teile von Geizhals)ist man schon bei 1120€ und für 80€ bekommst du sicher kein ITX Mainboard+Gehäuse+Netzteil

    Wenn man dann noch versucht die Größe hinzubekommen hat man noch schlechter Karten.
    Der i7-6700 ist non-K.
    Daher nicht der Mega Deal.

    Sagen wir mal grob überschlagen:
    550€ für die 1080
    250€ für die CPU (und das ist schon hoch wenn man überlegt was 4C/8T bei AMD kosten)
    100€ 16GB RAM
    100€ 3TB HDD
    100€ 250GB SSD
    70€ Mainboard (H110?) bestimmt kein Z Board!
    50€ Unbekannte PSU
    =1220€
    + ?? Case
    + Windows


    Wer nicht selbst bauen kann/will ist damit nicht verkehrt, aber wer kann kommt wohl als selbstbauer besser weg, vor allem weil man nicht weiß was für MB+PSU drin sind, ob proprietär usw..
    Bearbeitet von: "soulsouljah" 8. Jul 2017
    Der ist nicht komplett aufrüstbar.

    600 Euro für die 1080
    100 Euro für den Arbeitsspeicher
    Gehäuse, Kühler, Netzteil, Tastatur, Maus, Wlan sind bestimmt 100 Euro
    70 Euro für die SSD
    80 Euro für 3TB HDD
    300 Euro für CPU
    100 Euro für das Mainboard (unbekanntes Modell)

    Das Ganze als Ryzen wird nicht günstiger. Man spart um die 100 Euro.

    Edit: aktuelle, lieferbare Geizhalspreise. Wenn das Netzteil eine 1080 packt, dann sollte es abgesegnet sein. Unter 80 Plus ist alles in der EU verboten.

    Der Preis ist angemessen und das System ist ausgeglichen. Ich würde es kaufen.

    Edit2: AUSVERKAUFT
    Bearbeitet von: "powermueller" 8. Jul 2017
    Baue auch PCs selbst zusammen und verkaufe sie auch aber für den preis kriegt man so nen Rechner nicht hin.Gut "alte" CPU und non-K aber die Leistung des 6700 gegenüber des 7700 sind in spielen vllt 8% Unterschied und das merkt kein normaler Mensch ^^
    Der ist so laut wie ein scheiß Jet beim Starten aber die Sachen die drin sind preislich ok. Aber ne danke da bringt auch kein Headset was so laut ist des Teil unter last.
    Wünsche den Bestellern viel Glück, aber rechnet nicht zu fest mit Lieferung.
    Gestern waren bei Conrad zwei Gaming-Laptops zu einem super Preis drin.... Und allem Anschein nach wird da nichts geliefert...
    Hier vermute ich das Gleiche.
    Nordkon8. Jul 2017

    Der ist so laut wie ein scheiß Jet beim Starten aber die Sachen die drin …Der ist so laut wie ein scheiß Jet beim Starten aber die Sachen die drin sind preislich ok. Aber ne danke da bringt auch kein Headset was so laut ist des Teil unter last.


    Hast den Rechner getestet? Netzteil ist extern hier und die Wärmeentwicklung sollte dann viel geringer sein. Ich konnte noch kaufen, habe nachgefragt, es wird am Montag rausgeschickt (konnte heute schon in der Filiale abholen)
    Ich hab den unterm Schreibtisch stehen und höre ihn gar nicht.Da ist die PS4 lauter.
    yuyi8. Jul 2017

    Ich hab den unterm Schreibtisch stehen und höre ihn gar nicht.Da ist die …Ich hab den unterm Schreibtisch stehen und höre ihn gar nicht.Da ist die PS4 lauter.



    Die PS4 ist ein schlechter Vergleich. Mein Staubsauger und mein Fön sind leiser als die PS4.
    Bearbeitet von: "Drood" 8. Jul 2017
    pciuch8. Jul 2017

    Hast den Rechner getestet? Netzteil ist extern hier und die …Hast den Rechner getestet? Netzteil ist extern hier und die Wärmeentwicklung sollte dann viel geringer sein. Ich konnte noch kaufen, habe nachgefragt, es wird am Montag rausgeschickt (konnte heute schon in der Filiale abholen)

    Steht bei Saturn bei uns. Da kannst du vr dran testen. Der dreht extrem hoch. Aber kannst ja deine Meinung selbst sagen.
    heute eine Mail bekommen von conrad.... Ist ausverkaufft. hab gleich bei gleich morgens bestellt am Samstag. Jetzt soll keiner mehr da sein für mich. Ist echt assi. Schade
    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text