Acer Predator Z271T - 27" Curved Gaming Monitor mit Eye-Tracking
189°Abgelaufen

Acer Predator Z271T - 27" Curved Gaming Monitor mit Eye-Tracking

Redaktion 14
Redaktion
eingestellt am 5. Mai
Es scheint ja eine Zielgruppe für Gaming-Monitore zu geben, daher stelle ich das Teil mal ein, auch wenn ich kein Freund von >300€ FullHD Monitoren bin, aber auch nicht die Vorzüge eines solchen Monitors zu schätzen weiß.

743€ würde man im Preisvergleich hinlegen.

  • Typ: Full HD, 1920 x 1080 Pixel, Mattes Curved (1800R) VA Display für hohe Blickwinkelunabhängigkeit
  • Bildschirmgröße: 69 cm (27 Zoll) im 16:9 Format, ideal für jeden Gamer und Multimedia-Fan
  • Rasante Reaktionszeit, Nvidia G-Sync und 144 Hz ideal für die Wiedergabe von schnellen Bildfolgen in Videos und Games

Was macht den Monitor so interessant?

Eye-Tracking. Auf der IFA vorgestellt, soll der Monitor erkennen wo der Spieler hinsieht und das Bild dementsprechend drehen. Quasi als Unterstützung bei Shootern und Co.

Leider gibt es zu dieser Version mit Eye-Tracking noch keine Bewertung auf Amazon.... Ohne Eye-Tracking würde das Modell 550€ kosten. Eye-Tracking an sich, soll laut Testberichten aber noch nicht wirklich sehr gut funktionieren, so dass es fraglich ist, ob man sich das jetzt auch so kaufen sollte....

Aus 2 Testberichten gibt es die Note 1,5.

  • „Plus: Gute Bildqualität; Ruckelfreie Darstellung; Eye-Tracking funktioniert zufriedenstellend.
  • Minus: Nur Full-HD-Auflösung.“


Specs: Diagonale: 27"/68.6cm • Auflösung: 1920x1080, 16:9 • Helligkeit: 300cd/m² • Kontrast: 1.000:1 (statisch), 100.000.000:1 (dynamisch) • Reaktionszeit: 4ms • Blickwinkel: 178°/178° • Panel: VA (AMVA3) • Form: gebogen, 1800R/1.8m • Beschichtung: matt (non-glare) • Hintergrundbeleuchtung: White-LED, flicker-free, Blaulichtfilter • Farbtiefe: 8bit (16.7 Mio. Farben) • Farbraum: keine Angabe (sRGB), keine Angabe (Adobe RGB), keine Angabe (DCI-P3) • Bildwiederholfrequenz: 144Hz • Synchronisierung: NVIDIA G-Sync, 30-144Hz (via DisplayPort) • Signalfrequenz: keine Angabe (horizontal), keine Angabe (vertikal) • Anschlüsse: 1x HDMI 1.4, 1x DisplayPort 1.2 • Weitere Anschlüsse: N/A • USB-Hub Out: 4x USB-A 3.0 • USB-Hub In: 1x USB-B 3.0 • Audio: Lautsprecher (2x 7W), 1x Line-Out • Ergonomie: 120mm (Höhe), N/A (Pivot), ±30° (Drehung), +25°/-5° (Neigung) • Farbe: schwarz (Rahmen), schwarz (Leiste), schwarz/rot (Standfuß) • VESA: 100x100 (belegt) • Leistungsaufnahme: keine Angabe (maximal), 33W (typisch), 0.5W (Standby) • Stromversorgung: DC-In • Abmessungen (BxHxT): 619x519x268mm (mit Standfuß), 619x373x31mm (ohne Standfuß) • Gewicht: 7.60kg (mit Standfuß), 5.20kg (ohne Standfuß) • Besonderheiten: Eye-Tracking (Tobii), Sicherheitsschloss (Kensington), mechanische Tasten mit Steuerkreuz, Kopfhörerhalter • Herstellergarantie: drei Jahre (Bring-In)

Beste Kommentare

Top Full HD für fast 700€!
Gesendet mit meinem Nokia 3320
14 Kommentare

Eyetracking

Top Full HD für fast 700€!
Gesendet mit meinem Nokia 3320

Welche Spiele unterstützen denn dieses Ei-Tracking? Brauch man dann keine Maus mehr?

30-144Hz

Dass auf dem Monitor 3 Jahre Garantie sind, halte ich für ein Gerücht, steht eigentlich überall nur 2 Jahre, auch auf Amazon. 2 Jahre ist bei Acer eigentlich üblich, weswegen ich mir nie ein Acer High-End Gerät anschaffen werde.

FullHD auf 27" ist echt mau. Bei einem neuen Display würde ich mindestens auf WQHD setzen

alternate.de/htm…GSw
Zwar nur 24" und kein Curved dafür (WQHD 2560 x 1440 Pixel) + G-Sync mit 165HZ
469€

Bloodraptorvor 1 h, 15 m

FullHD auf 27" ist echt mau. Bei einem neuen Display würde ich mindestens …FullHD auf 27" ist echt mau. Bei einem neuen Display würde ich mindestens auf WQHD setzenhttps://www.alternate.de/html/product/1332629?gclid=CKvNhJut2NMCFcKfGwodv48GSwZwar nur 24" und kein Curved dafür (WQHD 2560 x 1440 Pixel) + G-Sync mit 165HZ 469€

Dann brauchst du aber auch eine entsprechend teure Grafikkarte bzw. Zwei davon um deine 165hz bei wqhd zu erreichen. Bei mir selbst mit ner 1080 gtx in den meisten spielen nur unter qualitätsabstrichen möglich.

Und gerade bei nur 24 Zoll braucht man nicht wirklich wqhd. Zumal ich persönlich sagen muss, dass für mich der Sprung von fhd auf wqhd (27 Zoll) viel weniger imposant war als der Sprung von 60 fps auf 144 fps
Bearbeitet von: "derbauss" 5. Mai

Bloodraptorvor 3 h, 4 m

FullHD auf 27" ist echt mau. Bei einem neuen Display würde ich mindestens …FullHD auf 27" ist echt mau. Bei einem neuen Display würde ich mindestens auf WQHD setzenhttps://www.alternate.de/html/product/1332629?gclid=CKvNhJut2NMCFcKfGwodv48GSwZwar nur 24" und kein Curved dafür (WQHD 2560 x 1440 Pixel) + G-Sync mit 165HZ 469€



amazon.de/gp/…c=1
27" WQHD.
IPS-Panel, dafür kein G-Sync und 165HZ.
Hab mir den hier geholt vor ein paar Tagen, da ich IPS Panel vorziehe. Sehr zufrieden.

Beide wesentlich lohnenswerter als der Acer Predator hier.


Claud11vor 46 m

https://www.amazon.de/gp/product/B00PRCRWRU/ref=oh_aui_detailpage_o00_s00?ie=UTF8&psc=127" WQHD.IPS-Panel, dafür kein G-Sync und 165HZ.Hab mir den hier geholt vor ein paar Tagen, da ich IPS Panel vorziehe. Sehr zufrieden. Beide wesentlich lohnenswerter als der Acer Predator hier.


Sehe ich komplett anders. Wenn ich mir einen Gamer Monitor zulege dann muss es G-Sync / Freesync und 144 Hz sein. Ich hatte den Acer Predator XB271HU mit G-Sync 165Hz TN-Panel und WQHD. War mit dem TN-Panel mehr als zufrieden und habe auch einen persönlichen Vergleich zu einem IPS machen dürfen. Für mich steht der Aufpreis zum IPS in keiner Relation zum Mehrwert! Dies belegen auch diverse Testberichte!

Schau dir mal dieses Video an. Hier sieht man dass es eine rein subjektive Sache ist ob TN oder IPS. Dort schneidet der TN an manchen Stellen sogar besser ab als der IPS. Aber wie du schon gesagt hast es ist jedem selbst überlassen zu welchem Panel er tendiert.


Bearbeitet von: "Galoshi" 5. Mai

Extrem guter Preis für so ein kleines FullHD Panel. Nicht.

derbaussvor 7 h, 19 m

Dann brauchst du aber auch eine entsprechend teure Grafikkarte bzw. Zwei …Dann brauchst du aber auch eine entsprechend teure Grafikkarte bzw. Zwei davon um deine 165hz bei wqhd zu erreichen. Bei mir selbst mit ner 1080 gtx in den meisten spielen nur unter qualitätsabstrichen möglich. Und gerade bei nur 24 Zoll braucht man nicht wirklich wqhd. Zumal ich persönlich sagen muss, dass für mich der Sprung von fhd auf wqhd (27 Zoll) viel weniger imposant war als der Sprung von 60 fps auf 144 fps


Also ich kann alle Spiele mit wqhd auf ultra spielen und bin fast immer bei knapp 100 fps (Doom mit 120 fps) mit einer gtx 1080 (amp extreme). Und zwischen 120 und 165 fps sieht man glaub ich keinen großen Unterschied mehr

ThomasGeier611vor 4 h, 38 m

Also ich kann alle Spiele mit wqhd auf ultra spielen und bin fast immer …Also ich kann alle Spiele mit wqhd auf ultra spielen und bin fast immer bei knapp 100 fps (Doom mit 120 fps) mit einer gtx 1080 (amp extreme). Und zwischen 120 und 165 fps sieht man glaub ich keinen großen Unterschied mehr

Doom ist sowieso kein Thema. Aber gibt schon paar Kandidaten wo eher so 80 fps drin sind. Witcher, forza horizon wären das zum Beispiel. Tomb raider auch. Und ja klar merkt man nicht soooo sehr 120 zu 165. aber man möchte es ja schon gern ausreizen

derbaussvor 53 m

Doom ist sowieso kein Thema. Aber gibt schon paar Kandidaten wo eher so 80 …Doom ist sowieso kein Thema. Aber gibt schon paar Kandidaten wo eher so 80 fps drin sind. Witcher, forza horizon wären das zum Beispiel. Tomb raider auch. Und ja klar merkt man nicht soooo sehr 120 zu 165. aber man möchte es ja schon gern ausreizen

Stimmt, deshalb bin ich auch kurzfristig auf eine 1080ti umgestiegen, um auch bei witcher etc 100+ fps zu haben
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text