Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
ACER Predator Z35P UWQHD Gaming Monitor (4 ms Reaktionszeit, G-SYNC, 100 Hz)
840° Abgelaufen

ACER Predator Z35P UWQHD Gaming Monitor (4 ms Reaktionszeit, G-SYNC, 100 Hz)

629€695,96€-10%Saturn Angebote
37
eingestellt am 18. Aug

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Saturn bekommt ihr den Acer Predator Z35P im Angebot für 629€. Im Preisvergleich legt ihr knapp 700€ hin.

Es gibt 5 Testberichte mit der Note 1,5. Hier könnt ihr den HardwareLuxx Test ausführlich lesen.

  • Bildschirmgröße: 89 cm (35 Zoll) im 21:9 Format, ideal für jeden Gamer und Multimedia-Fan mit 100% sRGB Farbraumabdeckung
  • Helligkeit: 300 cd/m²; Rasante Reaktionszeit, Nvidia G-Sync, Nvidia ULMB (Ultra Low Motion Blur) und 100 Hz
  • Lieferumfang: Acer Predator Z35P 89cm (35 Zoll Ultrawide QHD) Gaming Monitor schwarz
  • Typ: UltraWide QHD, 3440 x 1440 Pixel, Mattes Curved VA Display für hohe Blickwinkelunabhängigkeit

1421572-iQ6Fv.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Schade das es kein IPS Panel hat. Hatte letztens erst ein BenQ mit 35 Zoll 100 Hz VA da und das war gegenüber meinen alten LG IPS Monitor ein Graus. Mag sein das VA das bessere schwarz hat, aber die Farbdarstellung ist einfach grottig und das schwarz war auch weit entfernt von Oled schwarz. Wenn man ein mal IPS hatte gibt's kein Zurück. Genau so mit 21:9. Kann es nicht mal einen guten Bezahlbaren 21:9 IPS Monitor mit 120Hz und ohne IPS Glow geben.


Übrigens kann man den Monitor hier auf 120Hz übertakten.

prad.de/top10/top-10-bestenliste-gaming-monitore-groesser-35-zoll/?i=5

acer.com/ac/de/DE/content/predator-model/UM.CZ1EE.P01
Bearbeitet von: "l3L4CKY" 18. Aug
37 Kommentare
Schade das es kein IPS Panel hat. Hatte letztens erst ein BenQ mit 35 Zoll 100 Hz VA da und das war gegenüber meinen alten LG IPS Monitor ein Graus. Mag sein das VA das bessere schwarz hat, aber die Farbdarstellung ist einfach grottig und das schwarz war auch weit entfernt von Oled schwarz. Wenn man ein mal IPS hatte gibt's kein Zurück. Genau so mit 21:9. Kann es nicht mal einen guten Bezahlbaren 21:9 IPS Monitor mit 120Hz und ohne IPS Glow geben.


Übrigens kann man den Monitor hier auf 120Hz übertakten.

prad.de/top10/top-10-bestenliste-gaming-monitore-groesser-35-zoll/?i=5

acer.com/ac/de/DE/content/predator-model/UM.CZ1EE.P01
Bearbeitet von: "l3L4CKY" 18. Aug
Für Leute im Süden gibts auch grade wieder den Acer 34 ed7 für 299 CHF bei Melectronics.

Natürlich kein so Hardcore gaming Ding aber günstiger Einstieg für ultrawide.
Bearbeitet von: "NudelzTrudelz" 18. Aug
Kennt jemand eine Möglichkeit Gsync beim Monitor mit Freesync Graka (Vega 56) zu nutzen? Gibts da eine Möglichkeit?
l3L4CKY18.08.2019 00:57

Schade das es kein IPS Panel hat. Hatte letztens erst ein BenQ mit 35 Zoll …Schade das es kein IPS Panel hat. Hatte letztens erst ein BenQ mit 35 Zoll 100 Hz VA da und das war gegenüber meinen alten LG IPS Monitor ein Graus. Mag sein das VA das bessere schwarz hat, aber die Farbdarstellung ist einfach grottig und das schwarz war auch weit entfernt von Oled schwarz. Wenn man ein mal IPS hatte gibt's kein Zurück. Genau so mit 21:9. Kann es nicht mal einen guten Bezahlbaren 21:9 IPS Monitor mit 120Hz und ohne IPS Glow geben. Übrigens kann man den Monitor hier auf 120Hz übertakten.prad.de/top10/top-10-bestenliste-gaming-monitore-groesser-35-zoll/?i=5acer.com/ac/de/DE/content/predator-model/UM.CZ1EE.P01


Ich empfinde VA generell als grausam bei Monitoren... da fühl ich mich fast an TN erinnert was Farben und Blickwinkel angeht. Geht bei Monitoren wirklich nichts über IPS. Das schwache Schwarz und IPS Glow stören mich nicht, ich schau keine Filme am PC.
Yankie_Vans18.08.2019 02:11

Kennt jemand eine Möglichkeit Gsync beim Monitor mit Freesync Graka (Vega …Kennt jemand eine Möglichkeit Gsync beim Monitor mit Freesync Graka (Vega 56) zu nutzen? Gibts da eine Möglichkeit?


Geht nicht. Entweder Kaufste dir ne Nvidia Karte oder nen Freesync Monitor.
Senyu133718.08.2019 02:33

Geht nicht. Entweder Kaufste dir ne Nvidia Karte oder nen Freesync Monitor.


Ach schade, dachte vllt. das sich das seit Freesync 2 und Adaptive Sync geändert hat, andersrum gehts ja mittlerweile.
Yankie_Vans18.08.2019 02:11

Kennt jemand eine Möglichkeit Gsync beim Monitor mit Freesync Graka (Vega …Kennt jemand eine Möglichkeit Gsync beim Monitor mit Freesync Graka (Vega 56) zu nutzen? Gibts da eine Möglichkeit?


Nein
Habe hier einen 27"-BenQ-MVA und die Farben sind mega...
Habe auch einen größeren IPS...
Alsoooo...
FWiePferd18.08.2019 08:32

Habe hier einen 27"-BenQ-MVA und die Farben sind mega...Habe auch einen …Habe hier einen 27"-BenQ-MVA und die Farben sind mega...Habe auch einen größeren IPS...Alsoooo...


Also der BenQ den ich kurz hier hatte, war bei einem blauen Testbild in der Mitte blau und außen Lila. Hinzu kommt das bei VA die Schriftdarstellung deutlich schlechter ist als bei IPS. Merkt man sofort wenn man einen IPS mit 3440x1440 und anschließend einen VA mit der selben Auflösung da hatte. Desweiteren gibt es keine bessere Farbdarstellung als bei IPS. Außer du meinst knallige und unnatürliche Farben

Edit: Nicht zu vergessen das Ghosting und langsame Reaktionszeit bei VA. Außer besseres Schwarz, spricht rein gar nichts für VA. Und wie gesagt das ist auch noch weit entfernt von Oled schwarz.
Bearbeitet von: "l3L4CKY" 18. Aug
l3L4CKY18.08.2019 10:07

Also der BenQ den ich kurz hier hatte, war bei einem blauen Testbild in …Also der BenQ den ich kurz hier hatte, war bei einem blauen Testbild in der Mitte blau und außen Lila. Hinzu kommt das bei VA die Schriftdarstellung deutlich schlechter ist als bei IPS. Merkt man sofort wenn man einen IPS mit 3440x1440 und anschließend einen VA mit der selben Auflösung da hatte. Desweiteren gibt es keine bessere Farbdarstellung als bei IPS. Außer du meinst knallige und unnatürliche Farben Edit: Nicht zu vergessen das Ghosting und langsame Reaktionszeit bei VA. Außer besseres Schwarz, spricht rein gar nichts für VA. Und wie gesagt das ist auch noch weit entfernt von Oled schwarz.



Dein VA war vielleicht defekt ..mies kalibriert.. !? Mein MVA sieht, wie gesagt, mega aus - die Farben sind ein Traum.
Unn die Schriftdarstellung ist bestens, ist aber auch mit einer guten System-Konfigurierung einhergehend.
Ghosting, ja, mir Worscht, habe leider keine Zeit zum Zocken...:(
Finde, man sollte mehr als nur ein Produkt gesehen haben, um alle in einen Topf zu schmeißen..
Unn sei bloß nicht über meinen Kommentar angepieselt, der Sonntag ist zu kurz für schlechte feelings..
Gruß
Der Preis ist gut für einen G-Sync Monitor, welcher die schlechten Schaltzeiten von VA auf ein Minimum reduziert. Sprich smearing ist wenig störend. Free-Sync Modelle haben ja leider kein bis zum Anschlag optimiertes Overdrive mit vielen Overdrivestufen innerhalb der adaptive sync range. G-Sync Modelle haben variables overdrive, weisen also jeder Frequenz eine optimale Overdrivestufe zu ;).

Jedoch muss man bedenken, dass der Monitor gravierende Fehler hat.

Erster Fehler ist das Flickering mit G-Sync, zweiter die stark flackkernde, erste Pixelzeile, dritter das starke BLB (Batmanlogo) und der heftige glow (silvershine effect, wie limscave mal dazu sagte (siehe Review vom X35 auf youtube von ihm)) und der vierte ist das hohe Risiko einen Monitor mit Dreck im Panel zu erhalten. Ja, es ist wieder ein AUO AMVA Panel mit erheblicher Lotterie verbaut.

Das "Beste" kommt zum Schluss. Das Panel hat einen vertical line bug. Der auf vielen Hintergründen auftritt. Grausam:




Deswegen nur Monitore mit Samsung SVA nehmen, wenn es unbedingt VA sein muss.
Bearbeitet von: "Eisvogel196" 18. Aug
FWiePferd18.08.2019 10:22

Dein VA war vielleicht defekt ..mies kalibriert.. !? Mein MVA sieht, wie …Dein VA war vielleicht defekt ..mies kalibriert.. !? Mein MVA sieht, wie gesagt, mega aus - die Farben sind ein Traum.Unn die Schriftdarstellung ist bestens, ist aber auch mit einer guten System-Konfigurierung einhergehend.Ghosting, ja, mir Worscht, habe leider keine Zeit zum Zocken...:(Finde, man sollte mehr als nur ein Produkt gesehen haben, um alle in einen Topf zu schmeißen..Unn sei bloß nicht über meinen Kommentar angepieselt, der Sonntag ist zu kurz für schlechte feelings..Gruß


Ich schmeisse nicht alles in einen Topf, ist meine Erfahrung und so geht es nicht nur mir. Aber die ganzen Probleme mit dem Monitor hier wurden ja schon ausführlich aufgelistet.

Wünsche dir aber auch ein schönen Sonntag
Bearbeitet von: "l3L4CKY" 18. Aug
Eisvogel19618.08.2019 10:26

Der Preis ist gut für einen G-Sync Monitor, welcher die schlechten …Der Preis ist gut für einen G-Sync Monitor, welcher die schlechten Schaltzeiten von VA auf ein Minimum reduziert. Sprich smearing ist wenig störend. Free-Sync Modelle haben ja leider kein bis zum Anschlag optimiertes Overdrive mit vielen Overdrivestufen innerhalb der adaptive sync range. G-Sync Modelle haben variables overdrive, weisen also jeder Frequenz eine optimale Overdrivestufe zu ;).Jedoch muss man bedenken, dass der Monitor gravierende Fehler hat.Erster Fehler ist das Flickering mit G-Sync, zweiter die stark flackkernde, erste Pixelzeile, dritter das starke BLB (Batmanlogo) und der heftige glow (silvershine effect, wie limscave mal dazu sagte (siehe Review vom X35 auf youtube von ihm)) und der vierte ist das hohe Risiko einen Monitor mit Dreck im Panel zu erhalten. Ja, es ist wieder ein AUO AMVA Panel mit erheblicher Lotterie verbaut.Das "Beste" kommt zum Schluss. Das Panel hat einen vertical line bug. Der auf vielen Hintergründen auftritt. Grausam:[Video] [Video] Deswegen nur Monitore mit Samsung SVA nehmen, wenn es unbedingt VA sein muss.


asus1889 alla was geht mein bester.
Im Ernst, hierbei muss ich dir sogar mal 100% zustimmen.
Kauft den Z35P nicht.
Bearbeitet von: "addicTix" 18. Aug
Den mit 27 Zoll und WQHD und ich bin dabei. So passt der leider nicht bei mir auf den Tisch.
Sollten 1 ms nicht solangsam mal Standart sein erstrecht bei dieser Preisklasse?
Aeyvah18.08.2019 19:02

Sollten 1 ms nicht solangsam mal Standart sein erstrecht bei dieser …Sollten 1 ms nicht solangsam mal Standart sein erstrecht bei dieser Preisklasse?


1ms sind eh nicht 1ms...
AtlantaFalcons18.08.2019 02:23

Ich empfinde VA generell als grausam bei Monitoren... da fühl ich mich …Ich empfinde VA generell als grausam bei Monitoren... da fühl ich mich fast an TN erinnert was Farben und Blickwinkel angeht. Geht bei Monitoren wirklich nichts über IPS. Das schwache Schwarz und IPS Glow stören mich nicht, ich schau keine Filme am PC.



Du zockst nicht und schaust keine Filme....was suchst du in einem Deal, in dem es um einen expliziten Gaming Monitor geht?
Was könnt ihr den empfehlen 27 Zoll 144hz WQHD 400€ Ist der Samsung Monitor LC27HG70QQUXEN wirklich so gut ? Wäre echt nett wenn jemand helfen könnte habe einiges gelesen aber naja nicht sicher
keiko18.08.2019 19:35

Du zockst nicht und schaust keine Filme....was suchst du in einem Deal, in …Du zockst nicht und schaust keine Filme....was suchst du in einem Deal, in dem es um einen expliziten Gaming Monitor geht?


Wo steht dass ich nicht zocke?
Ich habe den Monitor und bei mir knackt er regelmässig. Keine Ahnung was das ist, aber es nervt.

Ich habe bisher keine bluerays drusf gesehen sondern nur streaming Filme oder Youtube Videos und da empfinde ich die Farben als wirklich unschön.

Nochmal würde ich mir den Monitor wohl nicht holen. Immerhin damals auch ein Angebot gewesen.
Bearbeitet von: "5ynt4x" 18. Aug
Gaming ohne 144Hz lel.
COLD.
AtlantaFalcons18.08.2019 02:23

Ich empfinde VA generell als grausam bei Monitoren... da fühl ich mich …Ich empfinde VA generell als grausam bei Monitoren... da fühl ich mich fast an TN erinnert was Farben und Blickwinkel angeht. Geht bei Monitoren wirklich nichts über IPS. Das schwache Schwarz und IPS Glow stören mich nicht, ich schau keine Filme am PC.


komisch. bei fernseher heißt es immer genau andersherum. woran liegt das?
AtlantaFalcons18.08.2019 19:44

Wo steht dass ich nicht zocke?



extra noch mit like vom hamster-account, cool!
Sind 4ms Reaktionszeit für nen gaming Bildschirm nicht schlecht?
Glaube mich dran zu erinnern das mein gaming Bildschirm vor 6 7 8 Jahren 2 ms hatte?
NiHe4718.08.2019 21:44

Sind 4ms Reaktionszeit für nen gaming Bildschirm nicht schlecht?Glaube …Sind 4ms Reaktionszeit für nen gaming Bildschirm nicht schlecht?Glaube mich dran zu erinnern das mein gaming Bildschirm vor 6 7 8 Jahren 2 ms hatte?


Davon ab, dass das geschönte Herstellerwerte sind, die in der Praxis um ein vielfaches höher ausfallen.. wenn du den Unterschied zwischen 2ms und 4ms wahrnehmen würdest, hut ab.
NiHe4718.08.2019 21:44

Sind 4ms Reaktionszeit für nen gaming Bildschirm nicht schlecht?Glaube …Sind 4ms Reaktionszeit für nen gaming Bildschirm nicht schlecht?Glaube mich dran zu erinnern das mein gaming Bildschirm vor 6 7 8 Jahren 2 ms hatte?



techfacts.de/rat…eit
addicTix18.08.2019 22:26

Davon ab, dass das geschönte Herstellerwerte sind, die in der Praxis um …Davon ab, dass das geschönte Herstellerwerte sind, die in der Praxis um ein vielfaches höher ausfallen.. wenn du den Unterschied zwischen 2ms und 4ms wahrnehmen würdest, hut ab.


Naja ist mir schon auch bewusst das, dass ziemlich unmöglich ist.
Mir geht es eher darum das es direkt im Titel steht und wenn ich schon vor jahren nen Bildschirm mit 2 ms hatte kann doch 4 ms nicht gut sein?
An sich wollte ich hier nicht dumm rumkacken das war eig eher eine frage aber naja deine Reaktion is ja ne sache für sich. Schönen abend
keiko18.08.2019 21:25

extra noch mit like vom hamster-account, cool!


Was geht denn mit Dir? Weder habe ich gesagt, was Du geschrieben hast, noch habe ich einen „Hamster Account“.
grisu_fumer18.08.2019 21:00

komisch. bei fernseher heißt es immer genau andersherum. woran liegt das?


Beim TV brauchst du guten Schwarzwert, sonst sind die Cinemascope Balken bei Filmen mehr grau als schwarz. In der Hinsicht ist VA natürlich viel besser.
NiHe4718.08.2019 22:32

Naja ist mir schon auch bewusst das, dass ziemlich unmöglich ist.Mir geht …Naja ist mir schon auch bewusst das, dass ziemlich unmöglich ist.Mir geht es eher darum das es direkt im Titel steht und wenn ich schon vor jahren nen Bildschirm mit 2 ms hatte kann doch 4 ms nicht gut sein?An sich wollte ich hier nicht dumm rumkacken das war eig eher eine frage aber naja deine Reaktion is ja ne sache für sich. Schönen abend


War auch nicht so gemeint.
Die 2ms deines Monitors von damals sind in Realität deutlich höher.
Die 4ms von dem Monitor sind es auch, aber wahrscheinlich eine Ecke geringer als die von deinem.
Kommt halt drauf wie stark die Hersteller mit der Angabe übertreiben.
... Sie gibt an, wie lange eine solche LCD-Einheit benötigt, um ihren Status zu verändern. Dabei wurde vor allem anfangs der Wechsel von weiß nach schwarz gemessen. Inzwischen ist man bevorzugt dazu übergegangen, einen Wechsel von grau nach grau zu messen, da dies mehr den tatsächlichen Begebenheiten entspricht.
techfacts.de/rat…eit
VA, cold
Wer gibt denn bitte 629 EUR für dieses Uralt-Modell mit langsamen VA-Panel aus?
Ben_G6Q18.08.2019 19:40

Was könnt ihr den empfehlen 27 Zoll 144hz WQHD 400€ Ist der Samsung Mo …Was könnt ihr den empfehlen 27 Zoll 144hz WQHD 400€ Ist der Samsung Monitor LC27HG70QQUXEN wirklich so gut ? Wäre echt nett wenn jemand helfen könnte habe einiges gelesen aber naja nicht sicher


Hatte etliche hier. Im Endeffekt ist der S2719DGF von Dell geworden. Hat das beste Coating und somit schärfste Bild. Und als TN bestens schnell, was Gaming angeht. Farben sind sogut wie IPS Like, denn hab nen IPS daneben zu stehen. Und GeForce + Freesync nicht Mal Flickern oder sowas. Bin super zufrieden.
Liroy133719.08.2019 16:45

Hatte etliche hier. Im Endeffekt ist der S2719DGF von Dell geworden. Hat …Hatte etliche hier. Im Endeffekt ist der S2719DGF von Dell geworden. Hat das beste Coating und somit schärfste Bild. Und als TN bestens schnell, was Gaming angeht. Farben sind sogut wie IPS Like, denn hab nen IPS daneben zu stehen. Und GeForce + Freesync nicht Mal Flickern oder sowas. Bin super zufrieden.


Danke
l3L4CKY18.08.2019 00:57

Schade das es kein IPS Panel hat. Hatte letztens erst ein BenQ mit 35 Zoll …Schade das es kein IPS Panel hat. Hatte letztens erst ein BenQ mit 35 Zoll 100 Hz VA da und das war gegenüber meinen alten LG IPS Monitor ein Graus. Mag sein das VA das bessere schwarz hat, aber die Farbdarstellung ist einfach grottig und das schwarz war auch weit entfernt von Oled schwarz. Wenn man ein mal IPS hatte gibt's kein Zurück. Genau so mit 21:9. Kann es nicht mal einen guten Bezahlbaren 21:9 IPS Monitor mit 120Hz und ohne IPS Glow geben. Übrigens kann man den Monitor hier auf 120Hz übertakten.prad.de/top10/top-10-bestenliste-gaming-monitore-groesser-35-zoll/?i=5acer.com/ac/de/DE/content/predator-model/UM.CZ1EE.P01


Habe selber den Dell AW3418DW und der ist 1a! Kein / Kaum BLB oder IPS Glow, 120hz, gsync, 21:9, 1440p. Das Ding ist perfekt.
Yankie_Vans18.08.2019 02:11

Kennt jemand eine Möglichkeit Gsync beim Monitor mit Freesync Graka (Vega …Kennt jemand eine Möglichkeit Gsync beim Monitor mit Freesync Graka (Vega 56) zu nutzen? Gibts da eine Möglichkeit?


Nein.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text