Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Acer Swift 5 (SF514-53T-75UE) | i7-8565U | 8 GB DDR4 | 14 Zoll | 970g | + 150€ Cashback
221° Abgelaufen

Acer Swift 5 (SF514-53T-75UE) | i7-8565U | 8 GB DDR4 | 14 Zoll | 970g | + 150€ Cashback

904,99€1.079,34€-16%Alternate Angebote
18
eingestellt am 23. MaiBearbeitet von:"Geiz-ist-geil"
Auch In blau verfügbar

Hier geht es zum Cashback

Abzüglich Cashback ergibt sich ein Preis von 754,99€

Technische Daten:

  • Prozessor Bezeichnung Intel® Core™ i7-8565U
  • Prozessorkerne Anzahl 4 Kerne
  • Architektur Whiskey Lake
  • Taktfrequenz 1800 MHz Arbeitsspeicher Kapazität Gesamt 8 GB (davon 8 GB fest verbaut (onboard))
  • Typ DDR 4 Display Bild 35,6 cm (14 Zoll)
  • Auflösung 1.920 x 1.080 Pixel
  • Art IPS Grafik Typ Intel® UHD Graphics 620 Datenspeicher Anzahl 1
  • Gesamtkapazität 512 GB
  • Speicher 1 512 GB [M.2 PCIe] Optisches Laufwerk Typ nicht vorhanden Kamera Webcam Anzahl 1 Sound Lautsprecher 2.0 Kanal
  • SoundChip TrueHarmony
  • Mikrofon vorhanden Konnektivität WLAN Wi-Fi 3 (802.11a), Wi-Fi 3 (802.11b), Wi-Fi 3 (802.11g), Wi-Fi 4 (802.11n), Wi-Fi 5 (802.11ac)
  • Bluetooth Bluetooth 4.0 Eingabe Tastatur Layout Deutsch
  • Funktionen Acer FineTip Tastatur mit Hintergrundbeleuchtung
  • Maus/Touchpad Multi-Gesture Touchpad
  • Touchscreen vorhanden
  • Fingerabdrucksensor vorhanden Beleuchtung Tastatur beleuchtet Betriebssystem - Schnittstellen extern 1x HDMI, 2x USB 3.0, 1x USB-C 3.0, 1x Kopfhörer/Mikrofon-Kombi-Anschluss Stromversorgung Akku Stromquelle Lithium-Polymer (2 Zellen)
  • Kapazität 4670 mAh
  • Dauer Betrieb: 8 Stunden
  • Gewicht 970g
Zusätzliche Info

Gruppen

18 Kommentare
Super Laptop , kann ich nur empfehlen.Nutze es seit fast 2 Jahren.Du solltest noch hervorheben, dass von den 905€ noch 150€ Cashback abgezogen werden können.
Top Gerät und super Preis. Es passt noch eine zweite M2 SSD hinein, gibt's auch nicht oft. RAM halt nicht erweiterbar, aber man kann nicht alles haben.

Der Touch ist nicht so gut wie bei einem richtigen Glasdisplay, aber dann wäre es auch 200g schwerer.
Klingt gut, brauche aber noch @MarzoK oder @Xeswinoss meinung
elmotius23.05.2019 17:44

Klingt gut, brauche aber noch @MarzoK oder @Xeswinoss meinung


@Xeswinoss ist noch aktiv?

Nettes Teil, aber es throttled leider stark, wedhalb man auch zur günstigeren i5-8265U Version greifen kann und sollte (war zumindest beim Vorgänger so). Das ist natürlich dem Gewicht geschuldet.

Bis Montag gab es zum Black Weekend bei NBB die i5-8265U Version für ca. 770€ +100€ Cashback, was mMn deutlich besser war. Deshalb habe ich das hier im Übrigen auch nicht gepostet.
Bearbeitet von: "MarzoK" 23. Mai
MarzoK23.05.2019 17:53

@Xeswinoss ist noch aktiv?


Wohl leider weiterhin nicht, aber kitzeln kann man ihn ja mal. War halt in der Regel auch immer alles super, was von ihm zu dem Thema kam.
Kein Thunderbolt? Finde den Preis eher nicht so pralle für das Gerät. Vor allem, weil Acer nun auch nicht für überragende Qualität steht.
Didi_189623.05.2019 20:10

Kein Thunderbolt? Finde den Preis eher nicht so pralle für das Gerät. Vor a …Kein Thunderbolt? Finde den Preis eher nicht so pralle für das Gerät. Vor allem, weil Acer nun auch nicht für überragende Qualität steht.



Was wäre Deine Alternative für 755€ ?
Für entsprechende Zielgruppe sicherlich gut: schön schmal (im Profil) und leicht, für Office, Internet etc. absolut solide.

Edit: ABER nur 1x USB-C und nur 3.0, kein Power Delivery, das finde ich jetzt schon schwach.

Aber die Displayränder sind mir viel zu groß, speziell unten. 8GB RAM ohne Erweiterungsmöglichkeit, sehr schade und ich persönlich würde eine kleine dedizierte Graka präferieren (MX150) sowie Thunderbolt. Solche Geräte sind aber z.Z. noch immer zu teuer / selten ;(.
Bearbeitet von: "zyph" 23. Mai
zyph23.05.2019 23:39

Für entsprechende Zielgruppe sicherlich gut: schön schmal (im Profil) und l …Für entsprechende Zielgruppe sicherlich gut: schön schmal (im Profil) und leicht, für Office, Internet etc. absolut solide.Edit: ABER nur 1x USB-C und nur 3.0, kein Power Delivery, das finde ich jetzt schon schwach.Aber die Displayränder sind mir viel zu groß, speziell unten. 8GB RAM ohne Erweiterungsmöglichkeit, sehr schade und ich persönlich würde eine kleine dedizierte Graka präferieren (MX150) sowie Thunderbolt. Solche Geräte sind aber z.Z. noch immer zu teuer / selten ;(.


Bei 970g eine dedizierte Grafik ?
MarzoK23.05.2019 23:44

Bei 970g eine dedizierte Grafik ?


Was wiegt eine MX150 (der kleine Silizium-Chip.....)?
Bearbeitet von: "zyph" 23. Mai
zyph23.05.2019 23:45

Was wiegt eine MX150 (der kleine Silizium-Chip.....)?


Was weiß ich, 10 Gramm? , aber es geht ja nicht um den Chip, sondern das dazugehörige und erforderliche Kühldesign.

Leichter als 1.2/1.3kg ist mit mx150 anscheinend einfach nicht möglich...
Bearbeitet von: "MarzoK" 23. Mai
MarzoK23.05.2019 23:49

Was weiß ich, 10 Gramm? , aber es geht ja nicht um den Chip, sondern …Was weiß ich, 10 Gramm? , aber es geht ja nicht um den Chip, sondern das dazugehörige und erforderliche Kühldesign.Leichter als 1.2/1.3kg ist mit mx150 anscheinend einfach nicht möglich...


Ja, aber mal im Ernst, der i7-8565U wird schon mächtig throtteln und ist per se dann schon fragwürdig.
Kann sein, dass es in einem ähnlichen Design / Setup dann eher in einer (effektiv) MX130 endet, aber ich denke, es sollte um die 1 bis 1,1kg schon so ein Setup mögich sein....Moment, ich schaue mal . (Nur der Preis wird mir sicherlich dann nicht zusagen )
zyph23.05.2019 23:52

Ja, aber mal im Ernst, der i7-8565U wird schon mächtig throtteln und ist …Ja, aber mal im Ernst, der i7-8565U wird schon mächtig throtteln und ist per se dann schon fragwürdig.Kann sein, dass es in einem ähnlichen Design / Setup dann eher in einer (effektiv) MX130 endet, aber ich denke, es sollte um die 1 bis 1,1kg schon so ein Setup mögich sein....Moment, ich schaue mal . (Nur der Preis wird mir sicherlich dann nicht zusagen )


Gibt nur das Razer Blade und MSI PS42 bzw. PS 63....dann aber mit normaler mx150 und nichts kastriert.
Bearbeitet von: "MarzoK" 23. Mai
Ja, viel ist es nicht...
Das ASUS Zenbook S13 wiegt 1,1kg mit MX150....kostet 1600€ ;(.
MarzoK23.05.2019 23:54

Gibt nur das Razer Blade und MSI PS42 bzw. PS 63....dann aber mit normaler …Gibt nur das Razer Blade und MSI PS42 bzw. PS 63....dann aber mit normaler mx150 und nichts kastriert.


Ich suche eigentlich ein 13 Zoll im Gewand (Außenmaße) eines 12 Zoll und da fängt das Problem an. Sonst wäre das Matebook fast "perfekt", was Preis/Leistung angeht, ist mir aber zu groß.
Touchscreen und Thunderbolt wäre halt noch nice to have, aber bei dem Preis vom Matebook würde ich selbstredend darauf verzichten.

Aber selbst nur 13 Zoll Slim Bezel, MX150, Gewicht < 1,2kg und Akkulaufzeit ~8 Stunden realistisch, da wird das Eis schon sehr, sehr dünn, oder hast du / jemand 'ne Idee?
zyph24.05.2019 00:02

Ich suche eigentlich ein 13 Zoll im Gewand (Außenmaße) eines 12 Zoll und d …Ich suche eigentlich ein 13 Zoll im Gewand (Außenmaße) eines 12 Zoll und da fängt das Problem an. Sonst wäre das Matebook fast "perfekt", was Preis/Leistung angeht, ist mir aber zu groß.Touchscreen und Thunderbolt wäre halt noch nice to have, aber bei dem Preis vom Matebook würde ich selbstredend darauf verzichten.Aber selbst nur 13 Zoll Slim Bezel, MX150, Gewicht < 1,2kg und Akkulaufzeit ~8 Stunden realistisch, da wird das Eis schon sehr, sehr dünn, oder hast du / jemand 'ne Idee?


Budget?
MarzoK24.05.2019 00:04

Budget?


(Der Ryzen 2500U mit Vega würde mir denke ich auch reichen, wobei da wohl Warten auf den neuen Ryzen lohnt?!)

Das ist der springende Punkt, eigentlich sehe ich es nicht ein, mehr als 850€ auszugeben, da ich nur marginale Änderungen brauche an den Modellen wie Matebook D / Xiaomi Air (hauptsächlich Größe sowie Thunderbolt, ohne Touch und Gewicht wäre noch i.O.)... gegebenenfalls muss ich warten, bis Xiaomi das Air endlich nach meinen Vorstellungen baut :D.
zyph24.05.2019 00:10

(Der Ryzen 2500U mit Vega würde mir denke ich auch reichen, wobei da wohl …(Der Ryzen 2500U mit Vega würde mir denke ich auch reichen, wobei da wohl Warten auf den neuen Ryzen lohnt?!)Das ist der springende Punkt, eigentlich sehe ich es nicht ein, mehr als 850€ auszugeben, da ich nur marginale Änderungen brauche an den Modellen wie Matebook D / Xiaomi Air (hauptsächlich Größe sowie Thunderbolt, ohne Touch und Gewicht wäre noch i.O.)... gegebenenfalls muss ich warten, bis Xiaomi das Air endlich nach meinen Vorstellungen baut :D.


Mit 850€ kannst du Thunderbolt bei Neuware im Grunde vergessen....da würde mir höchstens ein CLEVO 13.3 Barebone einfallen, welches aber dicke Displayränder hat...

Ansonsten würden natürlich noch WHDs in Frage kommen.

Oder wenn es etwaa mehr Leistung ala beim Matebook D sein soll und daa Gewicht doch kein so großes Problem ist, mein letzter Deal: mydealz.de/dea…422
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text