218°
ABGELAUFEN
Acer Travelmate mit i3 (2,5 GHZ ivy Bridge, Intel HD4000), mattes Display bei Amazon für 322 Euro, 57 Euro im Preis gesenkt

Acer Travelmate mit i3 (2,5 GHZ ivy Bridge, Intel HD4000), mattes Display bei Amazon für 322 Euro, 57 Euro im Preis gesenkt

ElektronikAmazon Angebote

Acer Travelmate mit i3 (2,5 GHZ ivy Bridge, Intel HD4000), mattes Display bei Amazon für 322 Euro, 57 Euro im Preis gesenkt

Preis:Preis:Preis:322€
"Angebot der Woche
Nur diese Woche ist dieses Acer TravelMate P253 Notebook stark reduziert erhältlich. Nur bis Sonntag und nur solange der Vorrat reicht".

Endet demnach am 30.06.2013.

Acer TravelMate P253-M-33124G50Mnks
15,6 Zoll non Glare
Intel Core i3-3120M, 2,5GHZ,
4GB RAM, HDMI, 3 x USB 2.0, Gigabit-Lan
500GB HDD, Intel HD 4000, DVD, Linux, schwarz
2 Jahre Herstellergarantie

Bisheriger Preis lag bei 379 Euro und für ein Notebook mit mattem Display und neuester ivy Bridge CPU, wie ich finde ein fairer Preis.
Nach Test bei notebookcheck.com Testurteil : GUT 81 %
da allerdings noch mit kleinerer Sandy Bridge CPU und Windows 8.
OHNE Betriebssystem, das vorinstallierte Linpus Linux kann man vergessen, wer aber noch ein Win 7 hat fährt denke ich damit ganz gut.
Link zum Deal:
amazon.de/Ace…038


Link leider zum Deal vergessen und lässt sich nicht mehr nachträgl. einfügen, viell. kanns ja der Mod. noch abändern?

38 Kommentare

3x USB 2.0, das ist schade.

Ja, finde ich auch schade mit nur USB 2.0, aber die CPU taugt schon was.
Link zum Test von notebookcheck.com, da allerdings noch mit ner Sandybridge CPU:
notebookcheck.com/Tes…tml

Das ist ein super Arbeits - Linuxnotebook für kleines Geld. Netter Deal

soLofox

3x USB 2.0, das ist schade.



Ja finde ich auch, aber das hier amazon.de/Len…094
mit 2x USB 3.0 und 1x USB2.0 für gerade mal 269,10€ durch die Werbeaktion!

Als Office und Multimedia NB super in meinen Augen!

soLofox

3x USB 2.0, das ist schade.


Dafür hat das Lenovo KEIN HDMI, kein Gigabit-lan und ein spiegelndes Display und die CPU ist ne Ecke langsamer.

Gorilla

Dafür hat das Lenovo KEIN HDMI, kein Gigabit-lan und ein spiegelndes Display.



oh mist, das mit HDMI hab ich mal voll übersehen! hmpf
Naja als Office NB trotzdem gut ^^


Gorilla

Dafür hat das Lenovo KEIN HDMI, kein Gigabit-lan und ein spiegelndes Display.


Office und spiegelndes Display schliessen sich eig. aus ^^

HOT - Bestellt! Kein Vergleich mit dem HP-650 von gestern!

Sehr gut!

Sportgummi

HOT - Bestellt! Kein Vergleich mit dem HP-650 von gestern!Sehr gut!


und dazu mit dem bekannt guten Service von Amazon

Und wie ist die Graka? Sollte HD-Flash problemlos beherrschen?!

Die HD4000 kann problemlos HD Videos abspielen

soLofox

3x USB 2.0, das ist schade.



Schade ?

Nicht wirklich!
Am USB Port hängen -bei mir- meist nur Eingabegeräte, TV Karte.
Meine externe HDD hat ca. USB 2.0 max Speed.
Lade oder sichere ich etwas, kann das je nach Größe schon etwas dauern, aber wer hat euch denn gesagt, ihr müsst auf das kleine Fenster schauen und immer sagen: mach schneller, mach schneller, mach schneller!
Ich surfe weiter, höre Musik oder schaue TV/Filme und plötzlich -wenn man eben nicht mehr wie blöde drauf starrt- ists fertig.

Das Leben kann so leicht sein

Also bei einem Notebook hätte ich auch lieber USB 3.0 statt dem GB LAN.

soLofox

3x USB 2.0, das ist schade.



das tut mir leid für dich

dann hast du wohl noch nie dateien mit 100MB/s von interner festplatte auf externe kopiert. und doch, an die geschwindigkeit hat man sich gewöhnt und die möchte zumindest ich nicht mehr missen.

sicherlich nicht optimal und ja an gewisse Standards wie USB 3.0 gewöhnt man sich schnell, doch bei dem Preis kann ich drüber hinwegsehen.
Jeder setzt seine Prioritäten auch anders, mir ist ne gute schnelle CPU wichtiger und auch Gigabit-Lan und HDMI. Wer alles will muss noch ein bisschen Geld mehr drauflegen, irgendwoher kommen ja die geringen Preise,
einige wie Lenovo beim G580 übertreiben da noch viel mehr, haben nur 1 Ramslot bis. max. 4 GB und da fehlt auch HDMI.
Also ich finde für den Preis kann man da auch nicht alles erwarten, was bei Notebooks ab 500 Euro Standard ist.

kann man da windows 7 ohne Probleme drauf machen ?

Jo geht problemlos, da es sich nicht um ne Win8 Version handelt.Bisher lag auch immer ne Treiber DVD für Win7/64 bit mit bei, wies bei dem ist wird man sehen.

also das g580 welches ich getestet habe hatte hdmi

Biddy11

also das g580 welches ich getestet habe hatte hdmi



gibt vom G580 auch ne Sparversion, die Amazon für 299 (mit Rabatt für 269) Euro gerade anbietet, die hat kein HDMI und nur 1 Ramslot, habs hier nur geschrieben , weil zenmeister meinte das wäre die bessere Alternative,
das Ding gabs auch von cyberport für den Preis und wurde da auch falsch beschrieben, also mit HDMI udn 2 Arbeitsspeicherbänken

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text