Acer XF270HUA Monitor 27" - 2560×1440 IPS, 144 Hz, Freesync, LFC, Höhenverstellung, Pivot (Amazon.fr)
355°

Acer XF270HUA Monitor 27" - 2560×1440 IPS, 144 Hz, Freesync, LFC, Höhenverstellung, Pivot (Amazon.fr)

386,28€429€-10%Amazon.fr Angebote
16
eingestellt am 26. Jul
Edit: benötigen kein Premium-Abonnement mehr
Amazon Prime 1 Monat gratis oder 5.99€ / Monate

Gewöhnlich versandfertig in 1 bis 2 Monaten

PVG: 429€ idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/5170711_-xf270hua-acer.html


Spezifikation

Diagonale 27"/68.6cm
Auflösung 2560x1440, 16:9, 109dpi
Helligkeit 300cd/m²
Kontrast 1.000:1 (statisch), 100.000.000:1 (dynamisch)
Reaktionszeit 4ms
Blickwinkel 178°/178°
Panel IPS (AHVA)
Form gerade
Beschichtung matt (non-glare)
Hintergrundbeleuchtung White-LED, flicker-free, Blaulichtfilter
Farbtiefe 8bit (8bit ohne FRC)
Farbraum 100% (sRGB), keine Angabe (Adobe RGB), keine Angabe (DCI-P3)
Bildwiederholfrequenz 144Hz
Variable Synchronisierung Adaptive Sync/AMD FreeSync, 40-144Hz, LFC-Support
Unschärfereduktion N/A
Signalfrequenz 31-113kHz (horizontal), keine Angabe (vertikal)
Anschlüsse 1x DVI, 1x HDMI 2.0, 1x DisplayPort 1.2
Weitere Anschlüsse N/A
USB-Hub Out 4x USB-A 3.0
USB-Hub In 1x USB-B 3.0
Audio Lautsprecher (2x 2W), 1x Line-In, 1x Line-Out
Ergonomie 150mm (Höhe), 90° (Pivot), ±60° (Drehung), +35°/-5° (Neigung)
Farbe schwarz (Rahmen), schwarz (Leiste), schwarz (Standfuß)
VESA 100x100 (belegt)
Leistungsaufnahme keine Angabe (maximal), 38W (typisch), 0.5W (Standby)
Jahresverbrauch 55.48kWh
Energieeffizienzklasse B
Stromversorgung AC-In
Abmessungen (BxHxT) 624x401x248mm (mit Standfuß), 624x370x64mm (ohne Standfuß)
Gewicht 8.04kg (mit Standfuß), keine Angabe (ohne Standfuß)
Besonderheiten Slim Bezel, EPEAT Gold, mechanische Tasten
Herstellergarantie zwei Jahre
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Role88vor 8 m

Was ist jetzt besser TN oder IPS?


IPS in jeder Hinsicht. Nur die "Gamer" tendieren lieber zum TN, weil diese Panels in der Regel geringere Reaktionszeiten haben und Gamer ja bekanntlich in der Lage sind, den Unterschied zwischen 4ms und 1ms mit nur einem Auge zu erkennen
16 Kommentare
Es kommen trotz Prime Versandkosten in Höhe von ca. 11€ drauf.
Habe ihn mir heute Morgen bestellt.
Bearbeitet von: "sonnyger" 26. Jul
sonnygervor 2 m

Es kommen trotz Prime Versandkosten in Höhe von ca. 11€ drauf.Habe ihn mir …Es kommen trotz Prime Versandkosten in Höhe von ca. 11€ drauf.Habe ihn mir heute Morgen bestellt.


Sie können mir den genauen Betrag geben bitte, ich werde es korrigieren, danke.
18105037-wyOpk.jpg
Pacman68vor 10 m

Sie können mir den genauen Betrag geben bitte, ich werde es korrigieren, …Sie können mir den genauen Betrag geben bitte, ich werde es korrigieren, danke.


Habe den Monitor für 376,83€ bestellt und musste 388,77€ zahlen, also 11,94€ Versandkosten nach Deutschland (trotz Prime, was ja sowieso Voraussetzung ist für die Bestellung).
Bearbeitet von: "sonnyger" 26. Jul
sonnygervor 2 m

[Bild] Habe den Monitor für 376,83€ bestellt und musste 388,77€ zahlen, al …[Bild] Habe den Monitor für 376,83€ bestellt und musste 388,77€ zahlen, also 11,94€ Versandkosten nach Deutschland (trotz Prime, was ja sowieso Voraussetzung ist für die Bestellung).


Danke für die Information
Bis auf 4ms TOP. Aber trotzdem HOT
Schade, TN zum gleichen Preis wäre besser gewesen. Da hat man wenigstens keinen Scheinwerfer in der unteren rechten Ecke.
nvidiacustomer5829vor 30 m

Schade, TN zum gleichen Preis wäre besser gewesen. Da hat man wenigstens …Schade, TN zum gleichen Preis wäre besser gewesen. Da hat man wenigstens keinen Scheinwerfer in der unteren rechten Ecke.


Mal wieder die Mydealz Technikorakel in der Kommentarsektion gespotted
Was ist jetzt besser TN oder IPS?
Bearbeitet von: "Role88" 27. Jul
Role88vor 8 m

Was ist jetzt besser TN oder IPS?


IPS in jeder Hinsicht. Nur die "Gamer" tendieren lieber zum TN, weil diese Panels in der Regel geringere Reaktionszeiten haben und Gamer ja bekanntlich in der Lage sind, den Unterschied zwischen 4ms und 1ms mit nur einem Auge zu erkennen
Ketarrvor 2 h, 25 m

IPS in jeder Hinsicht. Nur die "Gamer" tendieren lieber zum TN, weil diese …IPS in jeder Hinsicht. Nur die "Gamer" tendieren lieber zum TN, weil diese Panels in der Regel geringere Reaktionszeiten haben und Gamer ja bekanntlich in der Lage sind, den Unterschied zwischen 4ms und 1ms mit nur einem Auge zu erkennen


Ich glaube schon, dass sie den auch mit zwei Augen sehen. Aber schlimmer fänd ich halt Schlieren und Sonstiges Zeug.
Und das hängt halt auch vom Monitor ab. IPS ist dann ganz schnell nicht mehr spieletauglich.
Aber für normale Strategiespiele wirds allemal genügen
This is my monitor, I recommend it 100000 times.

Yes it has some BLB and a bit of IPS glow as any "cheap" IPS monitor, but for this price it doesn't get better....

I had 120 Hz TN monitors since the beginning in 2010, and this one is a clear step up being IPS.

Don't worry about the 4 ms stuff, I had 144 Hz TN monitors too, and compared to this one there is hardly any difference in color transition speed & ghosting. I also had 144 Hz VA monitors and the ghosting is just unbearable in them... If you plan on playing any relatively fast game such as a competitive online FPS (CSGO or similar), just get this one.

If you can stand the little downsides of IPS, just go for it.
Bearbeitet von: "Arthoid" 27. Jul
Ketarrvor 3 h, 49 m

IPS in jeder Hinsicht. Nur die "Gamer" tendieren lieber zum TN, weil diese …IPS in jeder Hinsicht. Nur die "Gamer" tendieren lieber zum TN, weil diese Panels in der Regel geringere Reaktionszeiten haben und Gamer ja bekanntlich in der Lage sind, den Unterschied zwischen 4ms und 1ms mit nur einem Auge zu erkennen



Finde ich auch immer wieder amüsant, wahrscheinlich zockt heute jeder mit Facettenaugen oder dergleichen.
Ich spiele schon ewig am PC und dieser Schwachsinn 4/5 vs 1ms ist doch ulkig, hatte auch schon alles durch mit verschiedenen Panels...

Kein IPS? Ohne mich.
Role88vor 5 h, 51 m

Was ist jetzt besser TN oder IPS?


Richtiges IPS oder AHVA? Das AHVA-Panel in diesem Monitor ist Müll, hatte ich ca. 10x. Wer auf eine gute Atmosphäre in Spielen Wert legt, sollte einen großen Bogen um AHVA von AUO machen.
nvidiacustomer5829vor 4 h, 0 m

Richtiges IPS oder AHVA? Das AHVA-Panel in diesem Monitor ist Müll, hatte …Richtiges IPS oder AHVA? Das AHVA-Panel in diesem Monitor ist Müll, hatte ich ca. 10x. Wer auf eine gute Atmosphäre in Spielen Wert legt, sollte einen großen Bogen um AHVA von AUO machen.


nur zu schade, dass LG keine eigenen IPS Panels mit WQHD Auflösung und 144 Hz produziert
arrand4levor 1 h, 56 m

nur zu schade, dass LG keine eigenen IPS Panels mit WQHD Auflösung und 144 …nur zu schade, dass LG keine eigenen IPS Panels mit WQHD Auflösung und 144 Hz produziert


Würde selbst VA mit all seinen Schwächen bevorzugen, weil der Glow einfach bei Weitem nicht so penetrant ist wie bei AHVA (nicht mit VA verwechseln). Ende des Jahres will LG jedoch ein Panel mit den von dir genannten Spezifikationen produzieren.
Bearbeitet von: "nvidiacustomer5829" 27. Jul
Ich war kurzzeitig am Überlegen mit ein WQHD-Panel trotz RX 580 zuzulegen. Wenn ich mir die ganzen Erfahrungen zu diesem Gerät ansehe (nicht richtig scharf wegen des coating, Spaltmaße übermäßig groß, Overdrive & FreeSync funktionieren nicht zusammen, Staubeinschlüsse, Pixelfehler u.v.m.) vergeht mir die Lust dann doch wieder.

Wieso ist es so schwierig ein solches Panel bezahlbar zu bauen? Eizo möchte etwas viel dafür haben. Davon ab scheint es keine Alternativen zu geben.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text