Acer XG270HUAomidpx - 69 cm 27 Zoll WQHD matt, LED, AMD FreeSync, 1 ms, Lautsprecher, DVI, HDMI, DisplayPort für 269€ (NBB)
266°Abgelaufen

Acer XG270HUAomidpx - 69 cm 27 Zoll WQHD matt, LED, AMD FreeSync, 1 ms, Lautsprecher, DVI, HDMI, DisplayPort für 269€ (NBB)

Deal-Jäger 18
Deal-Jäger
eingestellt am 31. Maiheiß seit 31. Mai
Bei Notebooksbilliger erhaltet ihr den Acer XG270HUAomidpx 27" WQHD Monitor mit AMD Freesync gerade für 269€ inkl. Versand. MasterPass Kunden können weitere 5% durch den Gutscheincode masterpass5 sparen.

Preisvergleich 327€

Diagonale: 27"/68.6cm
• Auflösung: 2560x1440, 16:9
• Helligkeit: 350cd/m²
• Kontrast: 1000:1 (statisch), 100.000.000:1 (dynamisch)
• Reaktionszeit: 1ms
• Blickwinkel: 170°/160°
• Panel: TN • Form: gerade
• Beschichtung: matt (non-glare)
• Hintergrundbeleuchtung: White-LED, flicker-free, Blaulichtfilter
• Farbtiefe: 8bit (16.7 Mio. Farben)
• Farbraum: keine Angabe (sRGB), keine Angabe (Adobe RGB), keine Angabe (DCI-P3)
• Bildwiederholfrequenz: 60Hz
• Synchronisierung: Adaptive Sync/AMD FreeSync, 40-75Hz
• Signalfrequenz: keine Angabe (horizontal),keine Angabe (vertikal)
• Anschlüsse: 1x DVI, 1x HDMI 1.4, 1x DisplayPort 1.2
• Audio: Lautsprecher (2x 2W), 1x Line-In, 1x Line-Out
• Ergonomie: N/A (Höhe), N/A (Pivot), N/A (Drehung), +15°/-5° (Neigung)
• Farbe: schwarz (Rahmen), rot (Leiste), rot (Standfuß)
• Leistungsaufnahme:keine Angabe (maximal), 42W (typisch), keine Angabe (Standby)
• Jahresverbrauch: 61.32kWh
• Stromversorgung: DC-In
• Abmessungen (BxHxT): 614x451x206mm (mit Standfuß), 614x368x38mm (ohne Standfuß)
• Gewicht: 3.50kg (mit Standfuß), 3.86kg (ohne Standfuß)
• Besonderheiten:Slim Bezel
• Herstellergarantie: drei Jahre (Bring-In)

18 Kommentare

Kann man mit einem i5 6600k und einer rx480 einen wqhd Monitor sinnvoll betreiben?

Bedroxvor 2 m

Kann man mit einem i5 6600k und einer rx480 einen wqhd Monitor sinnvoll …Kann man mit einem i5 6600k und einer rx480 einen wqhd Monitor sinnvoll betreiben?

Ja, das geht schon. Kommt sicher drauf an was du damit zocken willst aber bei humanen Einstellungen kein Problem.(highfive)

Hab den hier noch als PVG gefunden.. comstern.de/pro…019


Meint ihr der taugt zum zocken.. Mein FHD von Samsung verreckt langsam.. Hätte gern mehr Hz aber das wird unbezahlbar oder?
Bearbeitet von: "Solaire_of_Astora" 31. Mai

Bedroxvor 8 m

Kann man mit einem i5 6600k und einer rx480 einen wqhd Monitor sinnvoll …Kann man mit einem i5 6600k und einer rx480 einen wqhd Monitor sinnvoll betreiben?

Bei meinem Setup (i5 7700k) und gtx 1080 läuft bspw. Wildlands mit allen Settings auf Ultra noch mit 40fps. Der 6600k ist ja fast gleich bis auf marginale Unterschiede, die Grafikkarte dürfte da wahrscheinlich eher das Problem sein, wie man an dem Vergleich der Benchmarks erahnen kann. Aber vielleicht hat da jemand spezifischere Erfahrungen. Kommt immer drauf an, was genau man spielen will - und dann die Abwägung zwischen Auflösung, Details und Kantenglättung etc.

Newbiefrage: Ich habe noch eine alte Radeon 6450 Grafikkarte in meinem i5-Rechner, wo der Support schon eingestellt wurde..
Was gibt es denn im Budgetbereich (<100 Euro) z.Z. für Karten, die die Auflösung schaffen? Normale Anwendungen (Office, Browser, Streaming), Spiele sind unwichtig.

Kalauervor 10 m

Newbiefrage: Ich habe noch eine alte Radeon 6450 Grafikkarte in meinem …Newbiefrage: Ich habe noch eine alte Radeon 6450 Grafikkarte in meinem i5-Rechner, wo der Support schon eingestellt wurde..Was gibt es denn im Budgetbereich (<100 Euro) z.Z. für Karten, die die Auflösung schaffen? Normale Anwendungen (Office, Browser, Streaming), Spiele sind unwichtig.


Ne junge gebrauchte 1050ti oder gtx 960 zb
Bearbeitet von: "FroschDeals" 31. Mai

Zu dem Preis mit schnellem IPS Panel und ich wäre dabei

FroschDealsvor 5 m

Ne junge gebrauchte 1050ti oder gtx 960 zb



danke, aber die halte ich als non-gamer für fast etwas überdimensioniert.
Langt für WQHD nicht auch schon eine GT 710?

Kalauervor 14 m

danke, aber die halte ich als non-gamer für fast etwas …danke, aber die halte ich als non-gamer für fast etwas überdimensioniert.Langt für WQHD nicht auch schon eine GT 710?


Dann müsste eher die onboard vom i5 stärker sein

Die 1030 sollte dann deinen Wünschen entsprechen
Bearbeitet von: "FroschDeals" 31. Mai

Kalauervor 38 m

Newbiefrage: Ich habe noch eine alte Radeon 6450 Grafikkarte in meinem …Newbiefrage: Ich habe noch eine alte Radeon 6450 Grafikkarte in meinem i5-Rechner, wo der Support schon eingestellt wurde..Was gibt es denn im Budgetbereich (<100 Euro) z.Z. für Karten, die die Auflösung schaffen? Normale Anwendungen (Office, Browser, Streaming), Spiele sind unwichtig.



Für Office, Browser, Streaming sollte die CPU-Grafik deines i5 vollkommen ausreichen.
Welche Monitorausgänge hat denn dein i5-Rechner? Wenn die WQHD können, kannst du die Radeon 6450 ausbauen und die i5-Grafik nutzen, die noch Support haben sollte (kommt natürlich auf die Generation des i5 und das Betriebssystem an).

Habe ein i5-4430 mit Intel HD 4600 und ein MSI-Motherboard, dass nur DVI-Ausgänge hat.
Da sind wohl maximal 1920x1080 drin. Also doch eher eine Grafikkarte.

Bedroxvor 1 h, 42 m

Kann man mit einem i5 6600k und einer rx480 einen wqhd Monitor sinnvoll …Kann man mit einem i5 6600k und einer rx480 einen wqhd Monitor sinnvoll betreiben?



Klar, wenn du mit 1280x720 zockst schaffst du über 100FPS und kannst das 144Hz Panel sinnvoll nutzen.
Bearbeitet von: "Performer" 31. Mai

Performervor 1 h, 25 m

Klar, wenn du mit 1280x720 zockst schaffst du über 100FPS und kannst das …Klar, wenn du mit 1280x720 zockst schaffst du über 100FPS und kannst das 144Hz Panel sinnvoll nutzen.

Wie kommst du auf die 144Hz? Und wie jeder weiß, verhält sich nicht jedes Spiel gleich. Wer eher Civ6 und X-Com2 daddelt, der kommt damit zurecht. Für Wildlands und Co. reicht das eher nicht.

Eden260Vvor 2 h, 49 m

Zu dem Preis mit schnellem IPS Panel und ich wäre dabei


zU dEm pReIS mIT sCHneLlem iPs paNeL UNd ICh wÄRe dAbEI

Fehlt noch gelb, dann wärs ein AFD-Bildschirm

Bedroxvor 3 h, 42 m

Kann man mit einem i5 6600k und einer rx480 einen wqhd Monitor sinnvoll …Kann man mit einem i5 6600k und einer rx480 einen wqhd Monitor sinnvoll betreiben?


Bei mittleren bis hohen Einstellungen wirst du je nach Spiel gute Ergebnisse bekommen. Durch die höhere Auflösung wird die CPU ja auch wieder etwas entlastet, was bei dem ganzen Physik-Kram, Schatten, Postprocessing etc hilft.
Ausserdem hast du AMD Freesync, mit dem gelegentliche Framedrops bzw Tearing nicht mehr auffallen.

Dome.Wardtvor 1 h, 16 m

zU dEm pReIS mIT sCHneLlem iPs paNeL UNd ICh wÄRe dAbEI



Was bist du für 1 retard

Geh weiter Selfies im Badezimmer deiner Eltern machen, Specki.

Nicht schlecht für den Preis kann mann net meckern
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text