Action Kärcher Waschbürste WB60
318°Abgelaufen

Action Kärcher Waschbürste WB60

10,95€19,90€-45%Action Angebote
16
eingestellt am 8. AprBearbeitet von:"Kotelett"
Moin Moin,
Bei Action gibts vom 11.4 bis zum 17.4 die Kärcher Waschbürste WB60 für 10,95€.

Nächster Preis laut Idealo :19,90€ (inklusive Versand)

idealo.de/pre…tml


Passend für: Hochdruckreiniger K2 - K7
  • Ideal zur Reinigung von verschiedensten großflächigen Oberflächen
  • Weiche Borsten gegen Beschädigungen des Werkstücks
  • Gummipads zum Lösen hartnäckiger Verschmutzungen
  • Ergonomisch geformter Griff für hohen Arbeitskomfort
  • Mit Kärcher Hochdruckreinigern der Serie K2 - K7 verwendbar



Schönen Abend noch
Zusätzliche Info
Gruppen

    Gruppen

    Beste Kommentare
    Bitte wascht eure Autos nicht damit
    16 Kommentare
    Bitte wascht eure Autos nicht damit
    pirellvor 1 m

    Bitte wascht eure Autos nicht damit


    Warum?
    Fitschi.netvor 2 m

    Warum?


    Weil der Lack feine Kratzer davon bekommt. Sieht dann irgendwann mal so (oder so ähnlich) aus. 17033596-R2QuD.jpg
    Und wenn man poliert sind die wieder weg oder?
    pirellvor 28 m

    Weil der Lack feine Kratzer davon bekommt. Sieht dann irgendwann mal so …Weil der Lack feine Kratzer davon bekommt. Sieht dann irgendwann mal so (oder so ähnlich) aus. [Bild]


    Sogenannte Microswirls. Passiert auch in der Waschanlage mit Textillappen. Jedes Auto ist irgendwann davon betroffen. Nicht jeder hat die Möglichkeit das Auto zu Hause von Hand zu waschen. Die Waschanlagen- Kratzer lassen sich aber nicht beliebig rauspolieren. Irgendwann ist der Klarlack weg.
    Bearbeitet von: "Dado73" 8. Apr
    Fitschi.netvor 5 m

    Und wenn man poliert sind die wieder weg oder?


    Du Polierst doch aber nicht nach jedem waschen dein Auto neu ?
    Dado73vor 36 m

    Sogenannte Microswirls. Passiert auch in der Waschanlage mit Textillappen. …Sogenannte Microswirls. Passiert auch in der Waschanlage mit Textillappen. Jedes Auto ist irgendwann davon betroffen. Nicht jeder hat die Möglichkeit das Auto zu Hause von Hand zu waschen. Die Waschanlagen- Kratzer lassen sich aber nicht beliebig rauspolieren. Irgendwann ist der Klarlack weg.


    Wie der Klarlack ist weg ?
    pirellvor 1 h, 3 m

    Weil der Lack feine Kratzer davon bekommt. Sieht dann irgendwann mal so …Weil der Lack feine Kratzer davon bekommt. Sieht dann irgendwann mal so (oder so ähnlich) aus. [Bild]



    Würde mein Auto auch nicht mit der Bürste wasche, aber die von Dir gezeigten Microkratzer wirst Du früher oder später immer bekommen. Es sei denn Du machst ausschließlich Handwäsche. Am besten noch mit regelmäßiger Lackpflege
    Bearbeitet von: "BlueSkyX" 8. Apr
    BlueSkyXvor 3 m

    Würde mein Auto auch nicht mit der Bürste wasche, aber die von Dir g …Würde mein Auto auch nicht mit der Bürste wasche, aber die von Dir gezeigten Microkratzer wirst Du früher oder später immer bekommen. Es sei denn Du machst ausschließlich Handwäsche. Am besten noch mit regelmäßiger Lackpflege



    Mein KFZ bekommt nur Handwäsche, zwei Eimer Prinzip und so
    Daniel_B-e44c9.12450vor 58 m

    Wie der Klarlack ist weg ?


    Ja schleift sich bei jedem Polieren natürlich runter. Wie sollten denn die Kratzer sonst verschwinden
    Das Teil ist Müll! Es kommt kein Hochdruck aus den Düsen in der Bürste. Das Wasser läuft ganz normal raus. Kein Unterschied zu einer Bürste, welche man einfach an einen normalen Gartenschlauch steckt.
    chrisgt24vor 42 m

    Ja schleift sich bei jedem Polieren natürlich runter. Wie sollten denn die …Ja schleift sich bei jedem Polieren natürlich runter. Wie sollten denn die Kratzer sonst verschwinden


    Da musst du aber mit Hand schon sehr sehr viel polieren bis der Klarlack weg ist
    Daniel_B-e44c9.12450vor 23 m

    Da musst du aber mit Hand schon sehr sehr viel polieren bis der Klarlack … Da musst du aber mit Hand schon sehr sehr viel polieren bis der Klarlack weg ist


    Kommt auf die Polierpaste, das Arbeitsmittel und den Druck an. Das geht schneller als man denkt.
    chrisgt24vor 19 m

    Kommt auf die Polierpaste, das Arbeitsmittel und den Druck an. Das geht …Kommt auf die Polierpaste, das Arbeitsmittel und den Druck an. Das geht schneller als man denkt.


    Ach das hört sich schon anders an (Arbeitsmittel ). Ja wenn ich mit 2000 und 3000 noch Schleife und mit einer Poliermaschine poliere mit feiner schleif Politur , kann es schnell passieren, wenn man nicht genau weiß was man macht .
    Bearbeitet von: "Daniel_B-e44c9.12450" 8. Apr
    pirellvor 14 h, 40 m

    Bitte wascht eure Autos nicht damit


    Ich wasche mein Auto seit 2 Jahren mit einer vergleichbaren Nilfisk Waschbürste und habe absolut keine Probleme mit Kratzern. Wichtig ist eine vernünftige Vorwäsche, also einmal den groben Dreck und vor allem Sandkörner runterspülen. Das ist nämlich das Zeug, was die Kratzer beim darüber bürsten verursacht und nicht die Bürste an sich.
    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text