Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Action]  Kompakter Luftkühler “Arctic Air” (Mini Air Cooler) Verdunstungsventilator
-482° Abgelaufen

[Action] Kompakter Luftkühler “Arctic Air” (Mini Air Cooler) Verdunstungsventilator

9,95€12,95€-23%Action Angebote
57
eingestellt am 24. Jun

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

1398208.jpg
Einen kleinen Verdunstungs-Ventilator (16×16×16cm) gibt es bei Action in der Wochenaktion (26.06.-02.07.19) reduziert für 9,95€ statt 12,95€.

Vergleichspreise ähnl. Modelle liegen höher.

1398208.jpg.

Ein solcher Kompaktkühler ist an heißen Tagen sicherlich ein kleiner, persönlicher "Nothelfer", aber kein "Raumkühler".

Stromzufuhr: USB-Anschluss
Wasserfüllmenge: 375ml
Leistung: 5 Watt

Ausführliche Erläuterungen zu ähnl. Gimmicks gibt"s hier:
deine-mobile-klimaanlage.de/arc…ge/
1398208.jpg
Zusätzliche Info
Action AngeboteAction Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
SpeRator24.06.2019 23:58

Dumm nur, das die Abwärme des Gerätes in den selben Raum geblasen wird.


Was denn für eine Abwärme? Das Ding ist ein Ventilator, der die Umgebungsluft durch ein feuchtes Gewebe bläst. Da gibt's genauso viel oder wenig Abwärme wie bei jedem anderen Ventilator auch... Und das Verdunstungsprinzip bringt tatsächlich was. Nicht viel, und bei einem USB betrieben 5-Watt-Gerät erst recht nicht, aber bei einem Gerät mit mehr Power ist es spürbar kühler als ohne Verdunstung.
Mein Tipp: Einfach den ganzen Tag den Kühlschrank offen lassen
Hey so schlecht ist das Teil wirklich nicht. Ich hatte das Teil schon im letzten Jahr auf dem Schreibtisch stehen. Lief heute auch den ganzen Tag. ☀ Bin froh das ich ihn habe.
57 Kommentare
Ernsthaft. Was will man bei dem Gerät erwarten?
cold, haha :-D
Ressourcenverschwendung von kostbsren Erdöl
TorbenBeere24.06.2019 23:51

Ernsthaft. Was will man bei dem Gerät erwarten?


Nichts als heiße Luft
Taugt das nichmal am Schreibtisch?
Das ist Elektroschrott, oder tausche Hitze gegen Schwüle. .... Hm... Klingt blöd, ist aber so
Bei der Hitze kann man jeden Mist verkaufen.

Das Gerät hat denselben Effekt wie einmal Hände waschen ( gleiche Abkühlung ).

Ich bin raus, ich brauche das Teil nicht.
Ich denke mal mein letzter Nestle Deal hat für mehr Abkühlung gesorgt
Dumm nur, das die Abwärme des Gerätes in den selben Raum geblasen wird.
SpeRator24.06.2019 23:58

Dumm nur, das die Abwärme des Gerätes in den selben Raum geblasen wird.



Da gibts bestimmt noch einen Fensteradapter!
FAKE-ACCOUNT25.06.2019 00:00

Da gibts bestimmt noch einen Fensteradapter!


Wollte es gerade schreiben, oder 2 Schlauch System...
Mein Tipp: Einfach den ganzen Tag den Kühlschrank offen lassen
Das einzige was das Ding kann ist auslaufen...
Ryzen kompatibel?
Sogar eine USB Ventilator bringt mehr Leistung als diesen Schrott.
Bearbeitet von: "mertcanmusic" 25. Jun
Hey so schlecht ist das Teil wirklich nicht. Ich hatte das Teil schon im letzten Jahr auf dem Schreibtisch stehen. Lief heute auch den ganzen Tag. ☀ Bin froh das ich ihn habe.
Schade, hat nur Band 16 und kein Band 20
SpeRator24.06.2019 23:58

Dumm nur, das die Abwärme des Gerätes in den selben Raum geblasen wird.


Was denn für eine Abwärme? Das Ding ist ein Ventilator, der die Umgebungsluft durch ein feuchtes Gewebe bläst. Da gibt's genauso viel oder wenig Abwärme wie bei jedem anderen Ventilator auch... Und das Verdunstungsprinzip bringt tatsächlich was. Nicht viel, und bei einem USB betrieben 5-Watt-Gerät erst recht nicht, aber bei einem Gerät mit mehr Power ist es spürbar kühler als ohne Verdunstung.
taugt leider nicht
Danke, der Deal ist so kalt das reicht mir heute Morgen als Abkühlung
Coldstone8225.06.2019 01:40

[Video] taugt leider nicht


Du benutzst eine Quelle, die deine Aussage nicht stützt, z.T. sogar widerlegt. Er sagt ja, dass es funktioniert und angenehm ist und dass man sich das für "60€" mal kaufen kann.

Ich will nicht behaupten, das Teil sei gut/toll, aber es scheint, als hättest du genauso wenig Ahnung wie ich.
zacrub25.06.2019 05:09

Du benutzst eine Quelle, die deine Aussage nicht stützt, z.T. sogar …Du benutzst eine Quelle, die deine Aussage nicht stützt, z.T. sogar widerlegt. Er sagt ja, dass es funktioniert und angenehm ist und dass man sich das für "60€" mal kaufen kann.Ich will nicht behaupten, das Teil sei gut/toll, aber es scheint, als hättest du genauso wenig Ahnung wie ich.


Stimmt.
Ich korrigiere mich dann mal..
Ich habe das Gefühl dass es für mich ungeignet ist. Wenn die Luft dann nach 4 Wochen nach Feuchtigkeit riecht...

Kauft es! Oder auch nicht..
Der Deal ist im Vergleich zu dem im video vorgestellten baugleichen Teil HOT.

So, ich hoffe ich konnte es nun so allen recht machen..
OlDeBa25.06.2019 00:07

Hey so schlecht ist das Teil wirklich nicht. Ich hatte das Teil schon im …Hey so schlecht ist das Teil wirklich nicht. Ich hatte das Teil schon im letzten Jahr auf dem Schreibtisch stehen. Lief heute auch den ganzen Tag. ☀ Bin froh das ich ihn habe.


Lügenpresse lügenpresse...
Rasenmaehermann25.06.2019 00:02

Mein Tipp: Einfach den ganzen Tag den Kühlschrank offen lassen


Ich habe letztens bei einer Quizshow gelernt, dass das auf Dauer aber wohl dazu beträgt, dass die Raumtemperatur steigt. *klugscheiß*.
Das Steigern der Luftfeuchtigkeit ist doch völlig kontraproduktiv wenn es ohnehin schon heiß ist. Das Entfeuchten der Luft würde hier sinnvoll sein aber dazu benötigt es schon etwas mehr Leistung.

Naja, für 10€ gibt es halt einen Ventilator, auf den man etwas stellen kann - auch gut
OlDeBa25.06.2019 00:07

Hey so schlecht ist das Teil wirklich nicht. Ich hatte das Teil schon im …Hey so schlecht ist das Teil wirklich nicht. Ich hatte das Teil schon im letzten Jahr auf dem Schreibtisch stehen. Lief heute auch den ganzen Tag. ☀ Bin froh das ich ihn habe.


aber wohl auch nur, weil der arbeitgeber die stromrechnung bezahlt!?
Unzeen24.06.2019 23:57

Ich denke mal mein letzter Nestle Deal hat für mehr Abkühlung gesorgt


genau, nur noch solche deals und wir schwitzen nicht mehr
Wenn ich kühle Temperatur mit hoher Luftfeuchtigkeit will, dann gehe ich in meinen Keller ( ca.19°C und 75% Luftfeuchtigkeit)
Willkommen in der Schimmelsauna
roteteufel.de25.06.2019 07:47

aber wohl auch nur, weil der arbeitgeber die stromrechnung bezahlt!?


Wie hoch ist die Stromrechnung dafür, wenn man unrealistischerweise so ein 5Watt-Teil einen Monat lang 24/7 laufen lässt?

Nur das man mal eine Größenordnung vor Augen hat.

Sind der Wasserkosten eher teurer, billiger oder identisch zu den Stromkosten?

Die muss man auch berücksichtigen?
Kann man dafür von den Wasserwerken eine Reduktion der Abwasserkosten beantragen?

Gibt doch viel zu bedenken.
Das Problem bei den Dingern ist der Filter, der nach spätestens 6 Monaten (eher vorher) gewechselt werden muss. Da dieser Filter quasi nie austrocknet, hat man eine schöne Bakterienquelle.
Das bringt schon was, aber nur wenn man sich das Teil direkt vor´s Face knallt.
Niemand sollte davon ausgehen, das es einen Raum runterkühlt,
das können auch die großen Klimageräte mit Wassertank nicht.
Am besten noch mit Eiswasser.
Luftfeuchtigkeit ist bei dieser Größe auch kein Problem.
Es gibt neuere Modelle, da besteht der Filter aus Stoff/Filz, nicht aus Papier, und kann einfach gereinigt werden.
Das Problem bei all diesen "Ich mach mal die Bude feucht" Teilen ist, dass sie genauso kühlen, wie der Mensch auch: durch Verdunstung.

Je nach Raumgröße bringt das am Anfang tatsächlich etwas, nur nach einer gewissen Zeit (ca. 0,5-1h) ist die Luftfeuchtigkeit extrem hoch und die Wände, Gegenstände im Raum usw.haben die Temperatur wieder auf den Anfangszustand erhitzt.

Dann sitzt man in einer heißen, feuchten Bude, schwitzt sich die Seele aus dem Leib und es ist besser gleich das Fenster aufzumachen, da heißere, trockene Luft meist besser als etwas weniger heiße, feuchte Luft ist.

Das Ding ist eigentlich nur im freien zu gebrauchen, innen sollte man auf einen Ventilator oder eine Klimaanlage zurückgreifen. Letztere zieht das Wasser aus der Luft (die Hauptarbeit einer Klimaanlage), dann bringt das Schwitzen wieder etwas.
Eurotreiber25.06.2019 11:55

Das bringt schon was, aber nur wenn man sich das Teil direkt vor´s Face …Das bringt schon was, aber nur wenn man sich das Teil direkt vor´s Face knallt.Niemand sollte davon ausgehen, das es einen Raum runterkühlt, das können auch die großen Klimageräte mit Wassertank nicht.Am besten noch mit Eiswasser.Luftfeuchtigkeit ist bei dieser Größe auch kein Problem.Es gibt neuere Modelle, da besteht der Filter aus Stoff/Filz, nicht aus Papier, und kann einfach gereinigt werden.



Dann kann man aber auch einen großen Standventilator mit Gitter nehmen und ein feuchtes Tuch darüber hängen. Hat genau den gleichen Effekt.
Wobei direkter Luftstrom eher Sommerschnupfen erzeugen kann.
Da ein Test, muss jeder sich selber ne Meinung bilden, ob das nur Werbung oder die wirkliche Ansicht des Authors ist.
techtest.org/coo…st/
Pu24425.06.2019 14:05

Das Problem bei all diesen "Ich mach mal die Bude feucht" Teilen ist, dass …Das Problem bei all diesen "Ich mach mal die Bude feucht" Teilen ist, dass sie genauso kühlen, wie der Mensch auch: durch Verdunstung.Je nach Raumgröße bringt das am Anfang tatsächlich etwas, nur nach einer gewissen Zeit (ca. 0,5-1h) ist die Luftfeuchtigkeit extrem hoch und die Wände, Gegenstände im Raum usw.haben die Temperatur wieder auf den Anfangszustand erhitzt.Dann sitzt man in einer heißen, feuchten Bude, schwitzt sich die Seele aus dem Leib und es ist besser gleich das Fenster aufzumachen, da heißere, trockene Luft meist besser als etwas weniger heiße, feuchte Luft ist.Das Ding ist eigentlich nur im freien zu gebrauchen, innen sollte man auf einen Ventilator oder eine Klimaanlage zurückgreifen. Letztere zieht das Wasser aus der Luft (die Hauptarbeit einer Klimaanlage), dann bringt das Schwitzen wieder etwas.


Nicht die Hauptarbeit. Nebeneffekt. Hat mit der Klimaanlage nix zu tun liegt am Taupunkt. Ist das selbe wie Kalte Brille in wärmer Luft.
H3llh0und080925.06.2019 19:31

Nicht die Hauptarbeit. Nebeneffekt. Hat mit der Klimaanlage nix zu tun …Nicht die Hauptarbeit. Nebeneffekt. Hat mit der Klimaanlage nix zu tun liegt am Taupunkt. Ist das selbe wie Kalte Brille in wärmer Luft.


Doch, das kondensieren von Wasser ist normalerweise der Löwenanteil, von dem, was die Klimaanlage energietechnische so macht. Um einen Liter Wasser zu kondensieren muß man soviel Energie abführen, als wenn man 188m³ Luft um 10°C abkühlt.
Pu24425.06.2019 21:01

Doch, das kondensieren von Wasser ist normalerweise der Löwenanteil, von …Doch, das kondensieren von Wasser ist normalerweise der Löwenanteil, von dem, was die Klimaanlage energietechnische so macht. Um einen Liter Wasser zu kondensieren muß man soviel Energie abführen, als wenn man 188m³ Luft um 10°C abkühlt.


Lies da noch mal nach wie der kausale Zusammenhang ist! Du stolperst da gerade.

Was sie macht ist Luft über kühlrippen zu führen. Das Medium kann ich ja tauschen und die Physik bleibt gleich.
roteteufel.de25.06.2019 07:47

aber wohl auch nur, weil der arbeitgeber die stromrechnung bezahlt!?

Na der 5 Watt Lüfter in dem Teil macht den Kohl auch nicht fett.
Meins kam heute an und ich kann nur sagen dass es eine kleine Abhilfe ist! Natürlich max. 1m entfernt aber hey, dafür sparsam und mobil...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text