Leider ist dieser Deal nicht mehr verfügbar
Action: Kontaktlinsenflüssigkeit (360ml - weiche Kontaktlinsen All in One) für 1,99€
330° Abgelaufen

Action: Kontaktlinsenflüssigkeit (360ml - weiche Kontaktlinsen All in One) für 1,99€

1,99€4€-50%Action Angebote
18
eingestellt am 2. Jan
Bei Action bekommt ihr diese Woche Kontaktlinsenflüssigkeit (360ml) für ziemlich günstige 1,99€! Normalerweise zahlt man sonst für vergleichbare Produkte mindestens 4€. Also ein Top Angebot für Kontaktlinsenträger Die nächste Action Filiale in eurer Nähe könnt ihr hier finden
Zusätzliche Info
Action AngeboteAction Gutscheine

Gruppen

18 Kommentare
Top Angebot, dafür bekommt man sonst höchstens Kochsalzlösung.
Action
ich benutz die auch, und kann sie empfehlen.
ansonsten, wenn Kaufland welche für 500 ml für 3 EUR im Angebot hat, ist das natürlich auch super!
aber das ist , so 2x im Jahr, daher für zwischendurch, wenn die Vorräte auf sind, sind die von Action super!
Leute, schmiert euch nicht solchen Müll in die Augen. Ich kann nur dringend von diesen All-in-One Lösungen abraten. Niemals kann eine Flüssigkeit einerseits desinfizieren und reinigen, und andererseits 1:1 ins Auge gebracht werden.

Ich empfehle allen hier, auch für Monatslinsen, ein Wasserstoffperoxid System zu verwenden. Ist teurer, ja. Aber ihr habt nur ein Paar Augen...

Vielleicht mal so zum Nachdenken, es ist jeder selbst verantwortlich.
Bearbeitet von: "Held_der_Fteine" 2. Jan
Held_der_Fteine02.01.2019 11:10

Leute, schmiert euch nicht solchen Müll in die Augen. Ich kann nur …Leute, schmiert euch nicht solchen Müll in die Augen. Ich kann nur dringend von diesen All-in-One Lösungen abraten. Niemals kann eine Flüssigkeit einerseits desinfizieren und reinigen, und andererseits 1:1 ins Auge gebracht werden.Ich empfehle allen hier, auch für Monatslinsen, ein Wasserstoffperoxid System zu verwenden. Ist teurer, ja. Aber ihr habt nur ein paar Augen... Vielleicht mal so zum Nachdenken, es ist jeder selbst verantwortlich.


was würdest du denn raten, wenn man keine weichen Linsen hat, sondern harte Kontaktlinsen?
Ich finde Action toll aber wenn es um etwas unersetzliches wie die Augen geht, ist das wirklich sparen am falschen Ende. Gönnt euch AO Sept o.ä.
Da ist man mit PVG bei ca. 20€ für 2 Flaschen und hat jedes mal Linsen, die sich wie neu anfühlen.
Ich kann gar nicht betonen, wie unnötig das sparen hier ist
enderwvor 2 m

was würdest du denn raten, wenn man keine weichen Linsen hat, sondern …was würdest du denn raten, wenn man keine weichen Linsen hat, sondern harte Kontaktlinsen?


Ich verwende seit 20 Jahren weiche Kontaktlinsen, kann zu harten Linsen leider nichts sagen. Da müsstest Du Dr. Google befragen.
jonas311202.01.2019 11:27

Ich finde Action toll aber wenn es um etwas unersetzliches wie die Augen …Ich finde Action toll aber wenn es um etwas unersetzliches wie die Augen geht, ist das wirklich sparen am falschen Ende. Gönnt euch AO Sept o.ä.Da ist man mit PVG bei ca. 20€ für 2 Flaschen und hat jedes mal Linsen, die sich wie neu anfühlen.Ich kann gar nicht betonen, wie unnötig das sparen hier ist


Lt. Google ist angeblich für HARTE Kontaktlinsen das Peroxid nicht verträglich, zumindest wird diese Thematik besprochen:

optikerschuetz.de/blo…sen

Ich trage weiche Linsen, da funktioniert Aosept prima und 1A. Hatte zwischenzeitlich All-In-One, aber war im Grunde nur falsche Sparsamkeit. Es gab bei beiden keine wirklichen Probleme gebe ich zu, aber allein von Testergebnissen von Kontaktlinsen-Lösungen sind die All-In-One Lösungen meist eher bedenklich einzustufen.
Held_der_Fteinevor 6 m

Lt. Google ist angeblich für HARTE Kontaktlinsen das Peroxid nicht …Lt. Google ist angeblich für HARTE Kontaktlinsen das Peroxid nicht verträglich, zumindest wird diese Thematik besprochen:https://optikerschuetz.de/blog/erfahrungen-mit-peroxid-bei-formstabilen-harten-kontaktlinsenIch trage weiche Linsen, da funktioniert Aosept prima und 1A. Hatte zwischenzeitlich All-In-One, aber war im Grunde nur falsche Sparsamkeit. Es gab bei beiden keine wirklichen Probleme gebe ich zu, aber allein von Testergebnissen von Kontaktlinsen-Lösungen sind die All-In-One Lösungen meist eher bedenklich einzustufen.



ahh danke, dann google ich mal selbst, oder frag nächste Woche meinen Augenarzt, bei dem ich schon Termin habe.
klar, ich hätte googlen können, aber ich wollte eigentlich auch persönliche Erfahrungen hören, und weil du schon eben kommentierst hattest
mein Fehler, klaro, jemand der weiche KL nutzt, muss nicht unbedingt Ahnung von harten KL haben!
danke dass du schon vor-gegoogled hast!
Held_der_Fteinevor 13 m

Lt. Google ist angeblich für HARTE Kontaktlinsen das Peroxid nicht …Lt. Google ist angeblich für HARTE Kontaktlinsen das Peroxid nicht verträglich, zumindest wird diese Thematik besprochen:https://optikerschuetz.de/blog/erfahrungen-mit-peroxid-bei-formstabilen-harten-kontaktlinsenIch trage weiche Linsen, da funktioniert Aosept prima und 1A. Hatte zwischenzeitlich All-In-One, aber war im Grunde nur falsche Sparsamkeit. Es gab bei beiden keine wirklichen Probleme gebe ich zu, aber allein von Testergebnissen von Kontaktlinsen-Lösungen sind die All-In-One Lösungen meist eher bedenklich einzustufen.


Wer benutzt heutzutage aber noch harte Kontaktlinsen. Ich behaupte einfach mal, dass min. 90% Weiche tragen.
Alleine das rumgekratze in der Hand zum "säubern" immer kann alleine schon nicht gut sein.
Dazu die bewiesene mangelnde Reinigung der Flüssigkeit und teilweise eventuelle Empfindlichkeit auf Konservierungsstoffe.
Es spricht einfach nichts für AiO Lösungen, bis auf den Preis, was hier kein Argument sein sollte
Für weiche Kontaktlinsen kann ich euch auch die von Lenscare Clearsept von medikamente-per-klick.de empfehlen. 380ml für 5,69€ klick. Habe diesen Tipp selber mal hier aus der Community aufgegriffen und bin bisher wirklich sehr dankbar dafür. Stehen den von AO in nichts nach. Meine persönliche Erfahrung hat auch gezeigt, dass diese peroxidsysteme wirklich viel besser sind. Nur damit kriegt man eine wirklich sehr gute Desinfektion der Linsen hin. Hatte damals mal Probleme mit den Augen und dabei wurde festgestellt, dass die Kontaktlinsen nie vernünftig desinfiziert waren. Die paar Euros mehr lohnen sich wirklich.
Bearbeitet von: "Waldfeeelfe" 2. Jan
Waldfeeelfe02.01.2019 11:44

Meine persönliche Erfahrung hat auch gezeigt, dass diese peroxidsysteme …Meine persönliche Erfahrung hat auch gezeigt, dass diese peroxidsysteme wirklich viel besser sind. Nur damit kriegt man eine wirklich sehr gute Desinfektion der Linsen hin. Hatte damals mal Probleme mit den Augen und dabei wurde festgestellt, dass die Kontaktlinsen nie vernünftig desinfiziert waren. Die paar Euros mehr lohnen sich wirklich.


Das klingt für mich chemisch nicht nachvollziehbar, dass eines der beiden "besser" desinfiziert hätte:

In beiden Erzeugnissen ist die chemische Substanz Wasserstoffperoxid (H2O2) enthalten, bei beiden in 3% Lösung und beide werden mittels Platinkatalysator in Kochsalzlösung umgewandelt. Wenn ich jetzt davon ausgehen darf, dass beide mit Katalysator einwandfrei funktionieren, kann bzw. dürfte es vom technischen Standpunkt keinen Unterschied geben. Ich denke das hat eher mit subjektivem Empfinden zu tun.

Preislich ist es sicherlich eine gute Alternative, werde ich vielleicht mal probieren. Es ist 1:1 das Gleiche drin, von daher ein guter Tipp! Danke!
Held_der_Fteinevor 1 h, 0 m

Das klingt für mich chemisch nicht nachvollziehbar, dass eines der beiden …Das klingt für mich chemisch nicht nachvollziehbar, dass eines der beiden "besser" desinfiziert hätte: In beiden Erzeugnissen ist die chemische Substanz Wasserstoffperoxid (H2O2) enthalten, bei beiden in 3% Lösung und beide werden mittels Platinkatalysator in Kochsalzlösung umgewandelt. Wenn ich jetzt davon ausgehen darf, dass beide mit Katalysator einwandfrei funktionieren, kann bzw. dürfte es vom technischen Standpunkt keinen Unterschied geben. Ich denke das hat eher mit subjektivem Empfinden zu tun. Preislich ist es sicherlich eine gute Alternative, werde ich vielleicht mal probieren. Es ist 1:1 das Gleiche drin, von daher ein guter Tipp! Danke!


Ich meinte nicht, dass eines der beiden Katalysator Systeme besser desinfiziert. Ich meinte, dass die peroxidsysteme besser funktionieren als die All-in-One Lösungen. Habe ich vielleicht nicht aussagekräftig genug erklärt.
Held_der_Fteine02.01.2019 11:10

Leute, schmiert euch nicht solchen Müll in die Augen. Ich kann nur …Leute, schmiert euch nicht solchen Müll in die Augen. Ich kann nur dringend von diesen All-in-One Lösungen abraten. Niemals kann eine Flüssigkeit einerseits desinfizieren und reinigen, und andererseits 1:1 ins Auge gebracht werden.Ich empfehle allen hier, auch für Monatslinsen, ein Wasserstoffperoxid System zu verwenden. Ist teurer, ja. Aber ihr habt nur ein Paar Augen... Vielleicht mal so zum Nachdenken, es ist jeder selbst verantwortlich.


Sinnvollerweise reinigt man die Linsen mit der All-in-One Flüssigkeit, spült die dann noch mal gründlich mit Kochsalzlösung ab und setzt die auch mit dieser nur ein. Ein peroxid-System hab ich auch schon einmal benutzt (Katalysator und Tabletten), leider gibt es dort immer die Gefahr durch ein Versehen sich nicht neutralisierte Peroxid Lösung mit der Linse ins Auge zu setzen. Ungesund und echt Hölle. So einmal im Jahr ist mir das passiert, da habe ich kein Bock mehr drauf.
Wie schaut das hier mit der Eiweiß Entfernung aus? Weiss das jemand?
xsjochen02.01.2019 13:13

Sinnvollerweise reinigt man die Linsen mit der All-in-One Flüssigkeit, …Sinnvollerweise reinigt man die Linsen mit der All-in-One Flüssigkeit, spült die dann noch mal gründlich mit Kochsalzlösung ab und setzt die auch mit dieser nur ein. Ein peroxid-System hab ich auch schon einmal benutzt (Katalysator und Tabletten), leider gibt es dort immer die Gefahr durch ein Versehen sich nicht neutralisierte Peroxid Lösung mit der Linse ins Auge zu setzen. Ungesund und echt Hölle. So einmal im Jahr ist mir das passiert, da habe ich kein Bock mehr drauf.


Kenne ich alles - nur wird die AIO Lösung nichts (oder nur teilweise) desinfizieren, da sie gleichzeitig augenverträglich sein muss. Und das mit dem Peroxid ins Auge ist mir nur dann passiert, wenn ich zu früh (unter 6h) die Linsen reintun wollte. Tut weh, ja. Aber ist sicherlich nicht so bedenklich wie unzureichende Desinfektion 365 Tage im Jahr...
Held_der_Fteinevor 2 h, 1 m

Kenne ich alles - nur wird die AIO Lösung nichts (oder nur teilweise) …Kenne ich alles - nur wird die AIO Lösung nichts (oder nur teilweise) desinfizieren, da sie gleichzeitig augenverträglich sein muss. Und das mit dem Peroxid ins Auge ist mir nur dann passiert, wenn ich zu früh (unter 6h) die Linsen reintun wollte. Tut weh, ja. Aber ist sicherlich nicht so bedenklich wie unzureichende Desinfektion 365 Tage im Jahr...


mir sind da andere Sachen passiert, zum Beispiel aus Versehen statt Kochsalzlösung mit Peroxyd abgespült und eingesetzt, das ist richtig Aua. Ist auch super Idee wenn einige Hersteller wirklich absolut identische Flaschen dafür verwenden.
Peroxid beste !!!!
Bei mir hat die Flasche mit Peroxid ein roten Schraubverschluss und die Kochsalzlösung ein weißen. So kenne ich das.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text