Action kontert ALDI - Gaskocher 5,86 €, Gaskartusche 92 ct, Poncho 36 ct  € @ Action Markt
328°Abgelaufen

Action kontert ALDI - Gaskocher 5,86 €, Gaskartusche 92 ct, Poncho 36 ct € @ Action Markt

5,86€7,99€-27%Action Angebote
12
eingestellt am 11. JulBearbeitet von:"littlekater"
Servus. Nach dem aktuellem Festival-Deal von @The_Old_Dude_aka_Mimic bieten die Action-Märkte auch Festival-/Camping-Equipment zu sehr günstigen Kursen an.

Für nur 5,86 € (Aldi 7,99 €) bekommt ihr diesen Gaskocher.

1200518.jpg
- Mit Butangas
- Multifunktionell
Dieser kleine Gaskocher von Froyak ist perfekt für den Campingplatz.

Für sehr gute 92ct (Aldi 1,49 €) gibt es die universelle 190g-Gaskartusche.

1200518.jpg
  • Butan
  • Mit Leckschutz

Nachdem Sie diese Gaskartusche an den Grill montiert haben, können Sie sofort loslegen.

Zudem gibt es noch diese Ponchos für 36 ct pro Stück. Am besten gleich mehrere besorgen. ( was die in den Freizeitparks immer dafür verlangen.....)

1200518.jpg

Und wenn man irgendwann nicht mehr stehen kann, holt Euch für nette 3,95 € diesen Dreibeinhocker. ( eher ein normaler Angebotspreis..)

1200518.jpg
Höhe: 43 cm
Klapphocker
Mit Trageriemen

Praktischer, klappbarer Hocker von Froyak, der als zusätzlicher Sitz oder Tisch dienen kann.

Allen viel Spaß bei Euren Aktivitäten...
Zusätzliche Info
Action AngeboteAction Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Polachrisvor 39 m

Die Gaskartusche ist aber nicht wirklich der Hit. Es ist eine …Die Gaskartusche ist aber nicht wirklich der Hit. Es ist eine Stechgaskartusche. Die kann man erst verbraucht wieder aus dem Brenner nehmen. Und wenn man sie länger lagert, leert sie sich von alleine. Die Gasdichtigkeit ist bei denen eher schlecht. Reines Butangas kann ab 0 Grad nicht mehr ordentlich verdunsten, daher nicht wintertauglich. Der Preis ist nur auf den ersten Blick günstig: bei Aldi Süd hatten sie unlängst Gaskartuschen für 2,99 EUR - aber mit DIN Schraubverschluss, 20% Propan Beimischung und 600 gr Füllung, also umgerechnet nur 10 Cent teurer.


Äpfel und Birnen. Aldi bietet aktuell dieselben Stechkartuschen an, weil die nunmal in diese Art Brenner passen. Deine Schraubkartuschen nicht. Auch nicht mit Adapter und auch nicht ohne Schlauchadapter an andere kompakte Brenner, weil sonst die Bauform nicht mehr funktioniert. Was ist das denn bitte für ein Vergleich?
12 Kommentare
Die Gaskartusche ist aber nicht wirklich der Hit. Es ist eine Stechgaskartusche. Die kann man erst verbraucht wieder aus dem Brenner nehmen. Und wenn man sie länger lagert, leert sie sich von alleine. Die Gasdichtigkeit ist bei denen eher schlecht. Reines Butangas kann ab 0 Grad nicht mehr ordentlich verdunsten, daher nicht wintertauglich. Der Preis ist nur auf den ersten Blick günstig: bei Aldi Süd hatten sie unlängst Gaskartuschen für 2,99 EUR - aber mit DIN Schraubverschluss, 20% Propan Beimischung und 600 gr Füllung, also umgerechnet nur 10 Cent teurer.
Würde auch lieber die Aldi Sachen vorziehen als dem Action Krempel. Habe da irgendwie mehr vertrauen.
Polachrisvor 39 m

Die Gaskartusche ist aber nicht wirklich der Hit. Es ist eine …Die Gaskartusche ist aber nicht wirklich der Hit. Es ist eine Stechgaskartusche. Die kann man erst verbraucht wieder aus dem Brenner nehmen. Und wenn man sie länger lagert, leert sie sich von alleine. Die Gasdichtigkeit ist bei denen eher schlecht. Reines Butangas kann ab 0 Grad nicht mehr ordentlich verdunsten, daher nicht wintertauglich. Der Preis ist nur auf den ersten Blick günstig: bei Aldi Süd hatten sie unlängst Gaskartuschen für 2,99 EUR - aber mit DIN Schraubverschluss, 20% Propan Beimischung und 600 gr Füllung, also umgerechnet nur 10 Cent teurer.


Äpfel und Birnen. Aldi bietet aktuell dieselben Stechkartuschen an, weil die nunmal in diese Art Brenner passen. Deine Schraubkartuschen nicht. Auch nicht mit Adapter und auch nicht ohne Schlauchadapter an andere kompakte Brenner, weil sonst die Bauform nicht mehr funktioniert. Was ist das denn bitte für ein Vergleich?
Die Gaskartusche "Mit Leckschutz" - lol
Also wenn ich meine Lötlampe mit Stechkartusche ein Jahr nicht benutze, ist diese immer noch voll. Nicht einmal hatte ich eine leere Kartusche nach längerer Nicht-Benutzung.
djhousebvor 2 h, 5 m

Würde auch lieber die Aldi Sachen vorziehen als dem Action Krempel. Habe …Würde auch lieber die Aldi Sachen vorziehen als dem Action Krempel. Habe da irgendwie mehr vertrauen.


Selten so laut gelacht. Danke!
riot33rvor 6 h, 27 m

Äpfel und Birnen. Aldi bietet aktuell dieselben Stechkartuschen an, weil …Äpfel und Birnen. Aldi bietet aktuell dieselben Stechkartuschen an, weil die nunmal in diese Art Brenner passen. Deine Schraubkartuschen nicht. Auch nicht mit Adapter und auch nicht ohne Schlauchadapter an andere kompakte Brenner, weil sonst die Bauform nicht mehr funktioniert. Was ist das denn bitte für ein Vergleich?



Okay, nochmal zum Verdeutlichen: ich halte von den Schraubkartuschen im Betrieb wesentlich mehr als von den Stechkartuschen(und dementsprechend auch von dem Kocher). Deswegen habe ich das aufgeführt. Das ist kein Vergleich, dass ist eine Meinung aus meinen Erfahrungen mit Gaskochern Stech-, Schraub-, Campinggaz und Flaschengebinden. Es gibt sehr viele kompakte Gaskocher mit 7/16" EU Schraubgewinde: z B die von Edelrid oder Coleman. Die passen auch ohne Adapter an die Weber Q1xx Serie. Die Handhabung ist einfacher und sicherer, dass aufstechen ohne Verriegelung ist hier ausgeschlossen. Und da manche ja vielleicht über eine Neuanschaffung nachdenken, sollten sie auch über die Nachteile Kenntnis haben. Tut mir leid, wenn ich dich mit Praxiserfahrungen nerve und irgendwem in der Entscheidung helfen will. Der Preis ist gut, ich hatte schon vor meinem Beitrag ein Hot da gelassen. Nächste Mal verzichte ich auf Ratschläge und schreibe irgendwas mit Gästeklo oder sowas.
Polachrisvor 14 m

Okay, nochmal zum Verdeutlichen: ich halte von den Schraubkartuschen im …Okay, nochmal zum Verdeutlichen: ich halte von den Schraubkartuschen im Betrieb wesentlich mehr als von den Stechkartuschen(und dementsprechend auch von dem Kocher). Deswegen habe ich das aufgeführt. Das ist kein Vergleich, dass ist eine Meinung aus meinen Erfahrungen mit Gaskochern Stech-, Schraub-, Campinggaz und Flaschengebinden. Es gibt sehr viele kompakte Gaskocher mit 7/16" EU Schraubgewinde: z B die von Edelrid oder Coleman. Die passen auch ohne Adapter an die Weber Q1xx Serie. Die Handhabung ist einfacher und sicherer, dass aufstechen ohne Verriegelung ist hier ausgeschlossen. Und da manche ja vielleicht über eine Neuanschaffung nachdenken, sollten sie auch über die Nachteile Kenntnis haben. Tut mir leid, wenn ich dich mit Praxiserfahrungen nerve und irgendwem in der Entscheidung helfen will. Der Preis ist gut, ich hatte schon vor meinem Beitrag ein Hot da gelassen. Nächste Mal verzichte ich auf Ratschläge und schreibe irgendwas mit Gästeklo oder sowas.


Du hast meinen Kommentar nicht vollständig gelesen. Ich habe die Vorteile der Schraubkartuschen nie in Frage gestellt. Was ich in Frage stelle, ist, dass Du Dir bei einem Festival oder beim wandern einen Weber Q auf den Rücken schnallst. Die 7/16er Kocher, von denen Du sprichst, können nicht stehend auf der von Dir referenzierten Schraubgaskartusche für 2,99 Euro (Formatproblem, nech?) befestigt werden. Auch das schrieb ich oben bereits, müsstest Du nur mal komplett lesen. Also: no dice.
riot33rvor 13 m

Du hast meinen Kommentar nicht vollständig gelesen. Ich habe die Vorteile …Du hast meinen Kommentar nicht vollständig gelesen. Ich habe die Vorteile der Schraubkartuschen nie in Frage gestellt. Was ich in Frage stelle, ist, dass Du Dir bei einem Festival oder beim wandern einen Weber Q auf den Rücken schnallst. Die 7/16er Kocher, von denen Du sprichst, können nicht stehend auf der von Dir referenzierten Schraubgaskartusche für 2,99 Euro (Formatproblem, nech?) befestigt werden. Auch das schrieb ich oben bereits, müsstest Du nur mal komplett lesen. Also: no dice.



Kommt mir aber etwas so vor als wenn du gerne Worte im Mund verdrehst. Ich schrieb: es gibt Kocher z B von Coleman und Edelrid. Und man kann sie AUCH an einem Weber Q benutzen. Wie kommt man da auf die Idee, dass man dann ausgerechnet einen Weber Grill auf ein Festival mitnehmen will? Nochmal im Detail: Man kann einen kleinen Kocher auf z B Festivals nutzen und trotzdem eine adapterlose Zweitanwendung haben. Für mich macht es keinen Unterschied, ob der Kocher steht und die Kartusche liegen kann, solange der Kocher auch sehr kompakt ist. Aber wenn es dir nur ums Recht haben geht: Du hast Recht. Es gibt keinen Kocher, wo die von mir beschriebene Schraubkartusche sowohl zur Gasversorgung UND zeitgleich als Standfuss nutzbar ist.
Polachrisvor 8 m

Kommt mir aber etwas so vor als wenn du gerne Worte im Mund verdrehst. Ich …Kommt mir aber etwas so vor als wenn du gerne Worte im Mund verdrehst. Ich schrieb: es gibt Kocher z B von Coleman und Edelrid. Und man kann sie AUCH an einem Weber Q benutzen. Wie kommt man da auf die Idee, dass man dann ausgerechnet einen Weber Grill auf ein Festival mitnehmen will? Nochmal im Detail: Man kann einen kleinen Kocher auf z B Festivals nutzen und trotzdem eine adapterlose Zweitanwendung haben. Für mich macht es keinen Unterschied, ob der Kocher steht und die Kartusche liegen kann, solange der Kocher auch sehr kompakt ist. Aber wenn es dir nur ums Recht haben geht: Du hast Recht. Es gibt keinen Kocher, wo die von mir beschriebene Schraubkartusche sowohl zur Gasversorgung UND zeitgleich als Standfuss nutzbar ist.


Ich verdreh da nix. Steht alles so da oben, ich habe lediglich reagiert. Vielleicht hättest Du nur ausführen sollen, was Du damit tatsächlich sagen wolltest anstatt der interpretationsoffenen Kurzfassung.
Der Gaskocher steht doch seit Monaten im Action rum, zumindest in "meinem" Markt
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text