719°
ABGELAUFEN
ADAC Fahrsicherheitstraining für Junge Leute bis 25 (ADAC Mitglieder) in Berlin Tegel, von Mo - Do kostenlos!
ADAC Fahrsicherheitstraining für Junge Leute bis 25 (ADAC Mitglieder) in Berlin Tegel, von Mo - Do kostenlos!
FreebiesADAC Angebote

ADAC Fahrsicherheitstraining für Junge Leute bis 25 (ADAC Mitglieder) in Berlin Tegel, von Mo - Do kostenlos!

Das ADAC Fahrsicherheitszentrum Berlin/Brandenburg bietet heute 70€ Rabatt auf alle Trainings (pro deutschem Tor 10€)
Aktionscode: "Treffer"
Die Standardpreise sehen folgendermaßen aus:

Mo.-Do.
Mitglieder 69€
Nicht-Mitglieder 79€

Fr.-So., Feiertage
Mitglieder 89€
Nicht-Mitglieder 105€

Nach Abzug des 70€ Gutscheins ist also ein solches Training für ADAC Mitglieder bis 25 Jahre von Montag bis Donnerstag kostenlos!
Mein Tipp: Bestellt einen Gutschein. So müsst ihr euch terminlich noch nicht festlegen. Der Gutschein ist ein Jahr lang gültig. Wenn ihr mehere bestellen wollte bitte die Bestellungen einzeln tätigen. Auch müsst ihr nicht zwingend selbst Mitglied sein, es genügt wenn der Besteller seine Mitgliedsnr. angibt.

Leistungen (Copy / Paste)
Diese Übungen machen Sinn und Spaß:
-Die Grenzen des Fahrzeugs und die eigenen Fähigkeiten kennen lernen
-Kurvenfahren in der Kreisbahn und dabei die Fliehkräfte spüren
-Slalomparcours für optimale Lenktechnik und Blickführung
-Richtiges Bremsen auf glatter Fahrbahn und in Kurven
-Fahraufgaben mit Ablenkung wie lauter Musik oder redseligen Beifahrern
-Auswirkung von verschiedenen Rauschmitteln durch Gespräche und dem -Einsatz einer Rauschbrille zur Risikowahrnehmung
-Abfangen und Stabilisieren eines schleudernden Fahrzeugs
-Viele coole Tipps, um in jeder Situation einen kühlen Kopf zu bewahren

Bitte beachten Sie, dass in diesem Training nur Begleitpersonen im Alter von 17 bis 25 Jahren erlaubt sind (ausgenommen das begleitete Fahren ab 17).

Es sollte das eigene Auto für das Training genutzt werden!

38 Kommentare

Verfasser

9ek9ydru.jpg
o2x6w63u.jpg

Hot, aber wieso nur für Berlin? Wäre gut, wenn sie es bundesweit gemacht hätten!

superhot! Kann man auch als Gutschein kaufen, welcher 1 Jahr lang gültig ist.

Gilt das auch an anderen Orten?

megageil! danke!

Extrem geile Aktion! Habe damals beide Trainings gemacht, sind empfehlenswert.

was kostet es für Fahrer über 25?
Muss ich da mein eigenes Auto mitnehmen? Sprich ich Quäle mein Eiegens? Habe letztens irgendwo gelesen, dass eine Vollkasko bei Fahrsicherheitstrainings nicht für Schaden aufkommen muss.

Ich fühle mich diskriminiert.

hazerSkull






Deal Hot. Kannst du nur noch ein Tutorial mit Bildern machen wie man den Gutschein einlöst ? Ist recht kompliziert ?

Einfach eingeben und auf weiter klicken.

hazerSkull



probiers doch einfach aus, ist super einfach...

ol1v3r

Einfach eingeben und auf weiter klicken.



Unter Buchen ->Gutscheinnummer ?

DANKE!!!!!

Möchte nicht jemand seine ADAC-Mitgliedsnummer preisgeben?

Wie lange ist der Gutschein gültig?

wie viel ist zuviel?

Verfasser

Junior2000

Wie lange ist der Gutschein gültig?


Bis 08.07.2015

erledigt...

Super erstmal 2 Gutscheine bestellt, zahle ja auch seit Jahren dafür :D. Werden sich die Kids hoffentlich freuen...

Super Deal!

Habs geschafft für meine Freundin so ein Gutschein zu besorgen. Nun scheiter ich aber irgendwie am einlösen. Eventuell hat einer eine Lösung für mich.
Danke

hot danke. wollte es schon länger mal machen das training. jetzt umsonst

abgelaufen?
Geht nicht mehr beim Kompakttraining. Die teureren Trainings funktionieren noch?

emilkl

was kostet es für Fahrer über 25?



Man kann auch das normale Basis- oder Kompakt-Training machen, die kosten auch nur 69 €, das sind Halbtagskurse, oder den Intensivkurs für 65 € mit Gutscheincode "Treffer", das ist dann ganztags.
Ein Super-Hammer-Deal! Warum hat Özil nicht das 8:0 geschossen...

Kann mir jemand sagen, ob der Frauenkurs für 135€ empfehlenswerter ist, als der Kurs für Junge Leute?
Überlege einen der beiden, für meine Freundin zu bestellen.
Lohnt sich der Aufpreis für den Frauenkurs oder sind da einfach ausschließlich Frauen zugelassen und es wird noch einmal auf den Motor geguckt und der Ölmessstab vorgeführt?
Hat das schonmal jemand gemacht?

Edit: Ok hab mir die Beschreibung mal genauer durchgelesen - hätte man auch vorher machen können.
Weiß trotzdem noch nicht, welches Angebot ich nun nehmen soll :P

Der Frauenkurs ist schon recht praktisch wenn Frau normalerweise sich weigert so etwas mit dem Auto zu machen oder in das "Klische" von Frauen bzgl. Autos passt:
Mit glatt 50 durch die Schnitt.
Gans langsam durch die Kurve.
Mit einem 200PS-Auto bei "Vollgas" von 0 auf 100 in über 20 Sekunden.
--> Was ich damit sagen will: Es geht da viel ruhiger zu und es dauert sehr lange, bis Frau endlich mal ein Quietschen hört.
Außerdem ist dieser Kurs häufig nicht voll, so dass man das Angebot intensiver warnehmen kann.

Hhhm, danke erstmal für Deinen Beitrag.
Nicht, dass sie sich da dann langweilt. Denn die Reifen quietschen auch mal, wenn man beim Abbiegen keinen behindern möchte. Sie ist absolut kein Hornochse der mit 70 durch die Stadt fährt, aber wo das Gaspedal ist weiß Sie auch.
Hhmmm. Bis heute Abend gilt das Angebot wohl, dann hab ich ja noch ein bisschen Bedenkzeit.
Danke schonmal.

Edit:
Achso, das hätte natürlich ganz am Anfang kommen müssen:
Vielen vielen Dank für diesen extrem genialen Deal.
Es ist jetzt übrigens das Frauentraining in Linthe geworden.

hot, aber leider zu alt...

Masi

hot, aber leider zu alt...


eher zu jung um lesen zu können ;-)

kompakt trainings gehen nicht mehr, nur noch die teuren!!!

Ich danke dir! Richtig Geld gespart!

navigonnutzer

Es ist jetzt übrigens das Frauentraining in Linthe geworden.



Meine Freundin und ich haben in Linthe vor einigen Jahren das "normale" Training besucht (weiß nicht mehr, wie es hieß), während gleichzeitig ein Frauenkurs stattfand.
Die haben damals überwiegend Grundlagen geübt bzw. besprochen: Wenden in einem abgesteckten Viereck, längs und rückwärts einparken, etc. Standen extrem viel außerhalb der Autos und haben sich unterhalten.
Slalom und Ausweichen mit Wasserwand sind sie später gefahren, aber ich habe die Truppe nie bspw. auf dem Streckenabschnitten für die Vollbremsung in einer Kurve, das Übersteuern, geschweige denn an der Schleuderplatte gesehen.

Also meine Freundin war ziemlich froh, dass sie nicht im "Schnatterkurs" war. Kann aber gut möglich sein, dass die Frauenkurse individuell an die Gruppen angepasst werden.

PS: Guter Deal übrigens, schade, dass ich mittlerweile zu alt dafür bin. So ein Fahrsicherheitstraining bringt einem wirklich deutlich mehr Sicherheit, auch wenn man sonst ohnehin viel Auto fährt.
Aber streng genommen sollte man es regelmäßig wiederholen, damit es einen langfristigen Trainingseffekt bewirkt.


GordonGekko

Super erstmal 2 Gutscheine bestellt, zahle ja auch seit Jahren dafür :D. Werden sich die Kids hoffentlich freuen...



Geht das mehrmals oO

EDIT: anscheinend ja....

geht heute immer noch o.O.

GordonGekko

Super erstmal 2 Gutscheine bestellt, zahle ja auch seit Jahren dafür :D. Werden sich die Kids hoffentlich freuen...



Das habe ich bewusst nicht ausprobiert, wir haben halt 2 Karten im Haushalt, kann sein das die im nachhinein rummeckern, wenn man mit einer Mitgliedsnummer mehrere bestellt...

"Der Aktionscode 'Treffer' ist unbekannt!"

Wurde dem geldgeilen Verein dann wohl zu unheimlich.

Hm, Gutscheine kamen heute an.
Dass das Frauentraining in Linthe stattfindet, war ja klar. Ich habs so bestellt und in Tegel wurde es auch erst garnicht angeboten.
Die anderen beiden Gutscheine für Junge Fahrer, die ich für Tegel gebucht habe, sind aber laut handschriftlicher Bemerkung auf dem GS auch nur in Linthe einlösbar.
Hat diese Bemerkung auch jemand draufstehen, der für Tegel bestellt hat?

Edit:
Oh, ich hab da gerade eine Theorie von der ich hoffe, dass sie nicht zutrifft.
Preise für ADAC-Mitglieder gewählt.
-Junge-Leute Training bestellt für Tegel (Preis 69€)
-einlösbar ist das ganze laut Gutscheinaufschrift nur in Linthe (Preis jetzt 99€ - [war der nicht vorgestern noch bei 79€?]
-Wenn man nun auf der Seite vom ADAC einen GS einlösen möchte, steht da ein Feld mit Gutscheinwert. Da wird dann wohl 69€ stehen, Linthe kostet 99€, also muss man nochmal 30€ draufzahlen und der ADAC wäre doch noch zu etwas Geld gekommen.

Ist jetzt ne doofe Unterstellung, ohne ansatzweise ne Ahnung zu haben, nur sonst erschließt sich mir das Gutscheinwert-Feld nicht.
Hat denn in der Vergangenheit schonmal jemand dort Gutscheine eingelöst?
Ich werde da Montag einfach mal nachfragen aber vllt. kann mich ja hier schon jemand aufklären.
Danke

navigonnutzer

Hm, Gutscheine kamen heute an. Dass das Frauentraining in Linthe stattfindet, war ja klar. Ich habs so bestellt und in Tegel wurde es auch erst garnicht angeboten. Die anderen beiden Gutscheine für Junge Fahrer, die ich für Tegel gebucht habe, sind aber laut handschriftlicher Bemerkung auf dem GS auch nur in Linthe einlösbar. Hat diese Bemerkung auch jemand draufstehen, der für Tegel bestellt hat? Edit: Oh, ich hab da gerade eine Theorie von der ich hoffe, dass sie nicht zutrifft. Preise für ADAC-Mitglieder gewählt. -Junge-Leute Training bestellt für Tegel (Preis 69€) -einlösbar ist das ganze laut Gutscheinaufschrift nur in Linthe (Preis jetzt 99€ - [war der nicht vorgestern noch bei 79€?] -Wenn man nun auf der Seite vom ADAC einen GS einlösen möchte, steht da ein Feld mit Gutscheinwert. Da wird dann wohl 69€ stehen, Linthe kostet 99€, also muss man nochmal 30€ draufzahlen und der ADAC wäre doch noch zu etwas Geld gekommen. Ist jetzt ne doofe Unterstellung, ohne ansatzweise ne Ahnung zu haben, nur sonst erschließt sich mir das Gutscheinwert-Feld nicht. Hat denn in der Vergangenheit schonmal jemand dort Gutscheine eingelöst? Ich werde da Montag einfach mal nachfragen aber vllt. kann mich ja hier schon jemand aufklären. Danke


Schon eine Antwort?

Jap, gerade angerufen. Ergebnis nachdem ich der netten Dame am Telefon die Gutscheinnummer durchgegeben habe, nur einlösbar in Tegel (wie bestellt).
Tegel gehört wohl mit zu Linthe (Sicherheitszentrumverwaltungsmäßig) und der Stempel sollte einem nur klarmachen, dass der für keine andere Stelle in Deutschland gilt.
Um Missverständnisse vorzubeugen hätten sie sich zwar noch einen zweiten Stempel für Tegel leisten können, wie ich finde aber am Telefon bekommt man ja, wie ich gerade erfahren habe, sehr schnell und freundlich Auskunft.

Im übrigen wäre ein Wechsel vom Frauenkurs in den normalen Mischkurs auch kein Problem, nur falls einer die gleichen Gedankenkostellationen hat...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text