-113°
ADAC Mitgliedschaft für 34€ im ersten Jahr durch 50€ BestChoice Gutschein von GMX.DE / WEB.DE

ADAC Mitgliedschaft für 34€ im ersten Jahr durch 50€ BestChoice Gutschein von GMX.DE / WEB.DE

Verträge & FinanzenADAC Angebote

ADAC Mitgliedschaft für 34€ im ersten Jahr durch 50€ BestChoice Gutschein von GMX.DE / WEB.DE

Preis:Preis:Preis:84€
Zum DealZum DealZum Deal
ADAC Plus-Mitgliedschaft
Notfall im Ausland? Die Gelben Engel helfen!
- Personenbezogene Leistungen weltweit
- Fahrzeugbezogene Leistungen europaweit
- + 50 € Shopping-Gutschein für GMX.de Nutzer
link: adac.de/mit…389

- + 50 € Shopping-Gutschein für WEB.de Nutzer
link: vorteile.web.de/dea…us/

So funktioniert's:

1. Antrag auswählen
2. Einverständniserklärung zur Datenübermittlung bestätigen
3. Antragsformular online ausfüllen und abschicken
4. BestChoice Gutschein von GMX.DE oder WEB.DE erhalten. (8-10 Wochen nach Eingang Ihres Mitgliedschaftsbeitrages)

Jahresbeitrag 84,00 €
abzgl. 50€ Prämie
Effektivpreis: 34€

Wichtig: Den BestChoice Gutschein erhalten Sie nur, wenn Sie über diese Seite Ihre ADAC Mitgliedschaft abschliessen.
*Bitte beachten Sie: Es besteht kein Prämienanspruch auf Wiedereintritte. Unter einem Wiedereintritt wird die Wiederaufnahme einer bestandswirksam beendeten Mitgliedschaft innerhalb eines Zeitraums von bis zu 2 Jahren verstanden.


link ist hinterlegt, wie lange die Aktion läuft, habe ich nicht gefunden

15 Kommentare

Gibt's das nicht dauerhaft?
Dealpreis ist falsch

keine Ahnung. Hab hier vorher geschaut und nichts gefunden, drum übern Kumpel abgeschlossen.
Da ärger ich mich jetzt schon ein bissi :-)

wie ist denn der Dealpreis? Was soll ich hin schreiben?
gibt ja verschiedene Tarife

Bearbeitet von: "Georg72" 2. September

Dealpreis müsste in dem Fall 34 € (84 € ADAC-Gebühr - 50 € Gutschein) sein.

Infos in der Dealbeschreibung sind widersprüchlich, mal steht EUR35 Gutschein, mal steht etwas von EUR50. Auch steht nicht dort, was die Mitgliedschaft kostet.

Grundsätzlich kann ich eine ADAC Plusmitgliedschaft nur empfehlen: VIELE Jahre zwar nie in Anspruch genommen, in 2013 aber in den USA mit dem Motorrad gestürzt und u.A. Rippenbrüche und einen Pneumothorax gehabt. Dadurch Rückflug verpasst. ADAC hat mir eine Ärztin rübergeschickt, die mich auf dem Rückflug begleitet hat und auch meinen eigenen Rückflug und die Kosten der Ärztin bezahlt. Sonst hätte ich da erst einmal fest gesessen, da Fluggesellschaften jemanden mit einem Pneumothorax ansonsten garnicht mitnehmen würden.....

angepasst

Bearbeitet von: "Georg72" 2. September

Georg72

.wie ist denn der Dealpreis? Was soll ich hin schreiben?gibt ja verschiedene Tarife


Wie teuer oder günstig ist denn der günstigste Tarif? Das ist dann der Dealpreis.
Wieso erwähnst Du die Tarife nicht in der Beschreibung?

DirkHH

Grundsätzlich kann ich eine ADAC Plusmitgliedschaft nur empfehlen: VIELE Jahre zwar nie in Anspruch genommen, in 2013 aber in den USA mit dem Motorrad gestürzt und u.A. Rippenbrüche und einen Pneumothorax gehabt. Dadurch Rückflug verpasst. ADAC hat mir eine Ärztin rübergeschickt, die mich auf dem Rückflug begleitet hat und auch meinen eigenen Rückflug und die Kosten der Ärztin bezahlt. Sonst hätte ich da erst einmal fest gesessen, da Fluggesellschaften jemanden mit einem Pneumothorax ansonsten garnicht mitnehmen würden.....



​worin unterscheidet sich die von dir beschriebene Leistung von einer regulären Auslandskrankenversicherung, welche es oft schon ab 9€ oder 12€ gibt?
Bearbeitet von: "linni" 8. September

Ein Shopping Gutschein gehört NICHT in den Dealpreis!

Nichts über GMx abschließen Abofalle

RayRewind

Nichts über GMx abschließen Abofalle



Wieso sollte das eine Abofalle sein?
Kannst Du Näheres dazu erläutern?

Warum ist der Deal so kalt? Bin drauf und dran abzuschließen. Gibts einen Haken den ich nicht sehe?

34 Euro für ein Jahr ADAC Plus. Danach ggf kündigen??

linni

​worin unterscheidet sich die von dir beschriebene Leistung von einer regulären Auslandskrankenversicherung, welche es oft schon ab 9€ oder 12€ gibt?



Die übernimmt nach meinem Verständnis die Krankenhauskosten, ob da auch ein Rücktransport abgedeckt ist, glaube ich zumindest nicht. Insofern ergänzt sich beides nach meinem Verständnis.....

DirkHH

Die übernimmt nach meinem Verständnis die Krankenhauskosten, ob da auch ein Rücktransport abgedeckt ist, glaube ich zumindest nicht. Insofern ergänzt sich beides nach meinem Verständnis.....


Falsch, Beispiel Allianz:
"Rücktransport: Die Allianz organisiert Ihren Transport zurück nach Deutschland, wenn er medizinisch sinnvoll und vertretbar ist – nicht erst, wenn er medizinisch notwendig wird."
Genauer: "Wir ersetzen 100 Prozent aller Aufwendungen für einen medizinisch sinnvollen und vertretbaren Rücktransport der versicherten Person (auch im Ambulanzflugzeug)
• an den ständigen, vor Beginn der Auslandsreise vorhandenen Wohnsitz oder
• in das von dort nächsterreichbare und aus medizinischer Sicht geeignete Krankenhaus,
einschließlich der Aufwendungen für die Begleitung beim Rücktransport durch eine andere Person, wenn für die Begleitperson als versicherte Person bei uns zum Zeitpunkt des Rücktransports Versicherungsschutz für Rücktransporte aus dem Ausland besteht. Für den Rücktransport muss das jeweils kostengünstigste Transportmittel gewählt werden, wenn medizinische Gründe nicht entgegenstehen. Wir ersetzen die Aufwendungen ohne Abzug von Kosten, die durch die ursprünglich geplante Rückreise entstanden wären."

kostet maximal 10 € / Jahr (Familien günstiger)
Bearbeitet von: "Grimmy1st" 8. September

Also ich habe das Ganze auch vor kurzem gemacht. Allerdings so: web.de Mitglied werden und so den 60€ Gutschein klären. Den Shoop/Qipu Cashback Cookie erstellen (9€), danach den DealLink abrufen zur Web.de Seite wo man dann Web.de Kundeninfos eintippt, und so abschliessen. So biste besser dabei. Habe Mitgliedschaft für ganze Familie geholt. (ADAC Plus Familie für 109€). Minus 60 € Gutschein. Minus 9 € Cashback = 40€ und die Family ist 1 Jahr lang abgedeckt. Dann kündigen und die Frau den Deal wiederholen lassen. USW = Nur jedes dritte Jahr Vollpreis bezahlen solange die Prämien existieren. (Prämien kannst du nur jede 2 Jahre einsetzen).

linni

​worin unterscheidet sich die von dir beschriebene Leistung von einer regulären Auslandskrankenversicherung, welche es oft schon ab 9€ oder 12€ gibt?



die mindestverweildauer im krankenhaus, bei der huk musst du bsw. 14 tage mindestens im ausland im krankenhaus liegen, bevor du nach deutschland transportiert wirst.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text