ADAC-Mitgliedschaft für Mofa/Roller und Auto-Neulinge
173°Abgelaufen

ADAC-Mitgliedschaft für Mofa/Roller und Auto-Neulinge

16
eingestellt am 5. Mär 2012
Beim ADAC gibt's eine extra Mitgliedschaft für alle unter 23 Jahren.
ADAC young generation wird in drei Kategorien eingeteilt.
Es geht mir hier hauptsächlich um die KOSTENLOSEN Kategorien, nenne aber auch die Kostenpflichtigen. Mofa und Rollerfahrer oder Führerschein-Neulinge dürfen sich freuen.

1. ADAC starter:
KOSTENLOS!
Für alle bis zum 18. Geburtstag:
Es werden alle Leistungen der klassischen ADAC Mitgliedschaft erbracht!

2. ADAC young driver:
Während BF17: KOSTENLOS
Führerschein bis 12 Monate: KOSTENLOS
Führerschein länger als 12 Monate: 19,-€

3. young traveller
19,- € jährlich
für Reisefans ohne Auto
Zusätzliche Info
Gruppen

    Gruppen

    16 Kommentare

    Mist .. letzte woche 23 geworden hehe .. aber hab eh n schutzbrief von daher ..

    Habe ich schon, obwohl noch kein Nutzen daraus. Man spart beim BurgerKing 1€ auf reguläre Menüs damit. Eigentlich werden die Fahrschulen auch regelmäßig von Vertretern besucht.

    Bin ich schon etwas alt für^^.

    Suche aber trotzdem gerade ein Angebot um dem ADAC beizutreten....evtl will mich wer werben oder so;)

    Apropos, Mopped/Mofaversicherung kostet hier unter 23 "nur" 59,99,-(Mitglieder). Andere Versicherer haben ordentlich angezogen (Kreissparkasse 68 -> 98 Euro!!!) Meine Moppeds sind ab jetzt bei ADAC versichert!

    es war mal nen ADAC Typ anner Uni und hat mich für irgendnen ADAC Young eingetragen, mit meinem richtigen Geburtstag obwohl ich laut AGBs zu alt war. Der wollte wahrscheinlich Provision bekommen. Habs erst Zuhause gemerkt. Habe aber trotzdem ein Jahr Mitgliedschaft umsonst bekommen.

    Gebannt

    also ich habe vor 1,25 jahren führerschein gemacht, also führerscheinneuling und habe trotzdem die

    2. ADAC young driver:
    Während BF17: KOSTENLOS
    Führerschein bis 12 Monate: KOSTENLOS

    erhalten obwohl ich da 28 war. aber nun habe ich die für 80 euro im jahr ist viel besser, hatten ne panne und bei dem young driver sassen wir die ganze nacht mit kleinkind nach ner panne viele kilometer von zuhause fest in der pampa und keiner bot uns unterkunft oder mietwagen an. waren sogar frech am telefon^^

    was hatn ADAC mit Unterkunft zu tun? Mietwagen gibts doch auch nur über Sixt etc günstiger oder? Dachte ADAC hat nur was mit dem eigenenAUto zu tun

    Also Mofaversicherung gibt es bei GUK und WGV für 45 Euro.

    lg

    edit: hat sich geklärt

    Hab auch den Young Driver Vertrag, hab den schon seit 3 Jahren,
    gebraucht hatte ich ihn erst vor 2 Monaten, da hatte ich ne Reifenpanne.
    Nach 45 Minuten warten, kam dann auch die Pannenhilfe, hat alles gut geklappt.

    klingt gut

    Bin auch im Young Driver Tarif (2. Jahr), habe ihn bisher noch nicht gebraucht aber denke ich bin damit ganz gut beraten

    extra Mitgliedschaft für alle unter 23 Jahren.



    Wie wärs, sowas in die Überschrift zu nehmen?

    ADAC Mitglieder tanken bei Shell immer 1 Cent günstiger. Einfach Mitgliedskarte vorlegen beim bezahlen.
    Wer eine Shell-Tankstelle an einem Marktkauf hat, bekommt nochmal 2 Cent weniger bei vorlage eines Kassenbons.

    Jährliche Fahrleistung von 6000 Kilometern. Das ich nicht lache...ich bring locker 12k auf den Tacho und ich fahre nur zur Arbeit o.O

    schalkerkind

    Jährliche Fahrleistung von 6000 Kilometern. Das ich nicht lache...ich … Jährliche Fahrleistung von 6000 Kilometern. Das ich nicht lache...ich bring locker 12k auf den Tacho und ich fahre nur zur Arbeit o.O



    Ich bringe 50000km im Jahr mein Europa Schutzbrief bei der provinzial kostet 9Euro/Jahr Aufpreis. Frueher hatte ich noch Eurocard Gold , die brauchte ich auch mit dem Lupo 3L. Gab es nicht grad die AVD kostenlos?
    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text