Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
ADAC Plus-Mitglied werden und Einkaufsgutschein bis zu 40 € erhalten!
598° Abgelaufen

ADAC Plus-Mitglied werden und Einkaufsgutschein bis zu 40 € erhalten!

60
eingestellt am 5. Nov 2018

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hallo, ich habe am Wochenende einen interessantes Angebot vom ADAC für den Abschluss einer Mitgliedschaft entdeckt. Gesehen in der Einkaufaktuell, der Postwurfsendung der dt. Post. Nur gültig über diesen Link!
Zusätzliche Info
Als GMX Kunde gibt es 30 Euro/Premium 60 Euro


*Premium kann man 1 Monat Gratis testen!
Hat hier jemand schon einmal die Rechnung gemacht ob sich das Lohnt? Bei meiner VersicherungHuck24 zahle ich für den Schutzbrief mit den wichtigsten Dingen LINK:Huck24 8 Euro und mehr brauche ich auch nicht da ich ja auch noch durch meine Kreditkarte bei anderen Eventualitäten abgesichert bin.

Autofahrerleben ca. 50 Jahre 84 Euro ADAC = 4200Euro dafür kann man sich mindestens 10 mal abschleppen lassen a 250 Euro, also eine größere Strecke und es bleibt noch was übrig im vierstelligen Bereich für was weis ich, aber wer bleibt in seinem Leben schon 10 mal mit dem Auto liegen?

Denkt mal drüber nach, und nein die Leistungen sind im Fall das man liegen bleibt sehr gut, ich habe den Fall schon gehabt.
ADAC AngeboteADAC Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Hat hier jemand schon einmal die Rechnung gemacht ob sich das Lohnt? Bei meiner VersicherungHuck24 zahle ich für den Schutzbrief mit den wichtigsten Dingen LINK:Huck24 8 Euro und mehr brauche ich auch nicht da ich ja auch noch durch meine Kreditkarte bei anderen Eventualitäten abgesichert bin.

Autofahrerleben ca. 50 Jahre 84 Euro ADAC = 4200Euro dafür kann man sich mindestens 10 mal abschleppen lassen a 250 Euro, also eine größere Strecke und es bleibt noch was übrig im vierstelligen Bereich für was weis ich, aber wer bleibt in seinem Leben schon 10 mal mit dem Auto liegen?

Denkt mal drüber nach, und nein die Leistungen sind im Fall das man liegen bleibt sehr gut, ich habe den Fall schon gehabt.
bayernexvor 24 m

Hat hier jemand schon einmal die Rechnung gemacht ob sich das Lohnt? Bei …Hat hier jemand schon einmal die Rechnung gemacht ob sich das Lohnt? Bei meiner VersicherungHuck24 zahle ich für den Schutzbrief mit den wichtigsten Dingen LINK:Huck24 8 Euro und mehr brauche ich auch nicht da ich ja auch noch durch meine Kreditkarte bei anderen Eventualitäten abgesichert bin.Autofahrerleben ca. 50 Jahre 84 Euro ADAC = 4200Euro dafür kann man sich mindestens 10 mal abschleppen lassen a 250 Euro, also eine größere Strecke und es bleibt noch was übrig im vierstelligen Bereich für was weis ich, aber wer bleibt in seinem Leben schon 10 mal mit dem Auto liegen?Denkt mal drüber nach, und nein die Leistungen sind im Fall das man liegen bleibt sehr gut, ich habe den Fall schon gehabt.




Ich habe die schon mehrfach gebraucht. In dem Fall is Geiz für mich nicht geil. Die haben mich aus Italien inkl. Motorrad zurückgebracht nach einem Unfall. Das wären laut Rechnung 999€ gewesen, die der ADAC bezahlt hat. Da ich auf der ganzen Welt unterwegs bin, zahle ich das gerne.
Meinen Chef hat der adac nach einem Schlaganfall nach Deutschland geholt, per Flugzeug inkl Arzt. Alles organisiert inkl. Dolmetscher.
Wenn dir der Arsch brennt, bist du froh um die Hilfe die funktioniert und nicht nur auf Papier steht. Meine Erfahrung, wollt’s nur sagen.

Oh und: Bei der HUK bin ich auch versichert. Die erreichst du im Notfall nicht und die Erfahrung haben auch andere aus meiner Familie gemacht.
60 Kommentare
Bitte beachten Sie: Es besteht kein Prämienanspruch auf Wiedereintritte. Unter einem Wiedereintritt wird die Wiederaufnahme einer bestandswirksam beendeten Mitgliedschaft innerhalb eines Zeitraums von bis zu 2 Jahren verstanden.


Das ziehen die knallhart durch und streichen die Prämie. Selbst dann, wenn der Plusvertrag auf eine andere Person läuft und man nur mitversichert ist.

Nur zur Info.
Bearbeitet von: "flofree" 5. Nov 2018
flofree05.11.2018 20:05

Bitte beachten Sie: Es besteht kein Prämienanspruch auf Wiedereintritte. …Bitte beachten Sie: Es besteht kein Prämienanspruch auf Wiedereintritte. Unter einem Wiedereintritt wird die Wiederaufnahme einer bestandswirksam beendeten Mitgliedschaft innerhalb eines Zeitraums von bis zu 2 Jahren verstanden.Das ziehen die knallhart durch und streichen die Prämie. Selbst dann, wenn der Plusvertrag auf eine andere Person läuft und dann nur mitversichert ist.Nur zur Info.


Ist dem auch der Fall wenn man nur die reguläre ADAC Variante hat?
Somberlandvor 4 m

Ist dem auch der Fall wenn man nur die reguläre ADAC Variante hat?


Ja. Hatte erst nur die normale. Dann 1,5 Jahre nix und dann mitversichert bei ner Plus.
Prämie wurde gestrichen.
Mit Premium GMX (1 Monat kostenlos) gibt es 60 Euro Gutschein.
Bei mir fehlten drei Monate zu den 24 Monaten Nicht-Mitgliedschaft. Hatte bei der Urlaubsaktion mitgemacht. Nach einigem Hin- und Her haben sie den Beginn meiner Mitgliedschaft dann auf den 1.11. gelegt und wir haben jetzt doch das Gratis Jahr Plus-Mitgliedschaft.
Ethnonym05.11.2018 20:19

Mit Premium GMX (1 Monat kostenlos) gibt es 60 Euro Gutschein.


... bis zu, um korrekt zu bleiben
Jimbolollo05.11.2018 20:26

... bis zu, um korrekt zu bleiben


Nein.

Bei Abschluss einer ADAC Plus-Mitgliedschaft erhalten Sie einen BestChoice-Gutschein von GMX.DE in Höhe von 60 Euro.
Mitgliedschaft ab 49 €
Bearbeitet von: "Ethnonym" 5. Nov 2018
für bestehende normal mitglieder nur 10 euro
Ethnonymvor 22 m

Nein. Bei Abschluss einer ADAC Plus-Mitgliedschaft erhalten Sie einen …Nein. Bei Abschluss einer ADAC Plus-Mitgliedschaft erhalten Sie einen BestChoice-Gutschein von GMX.DE in Höhe von 60 Euro.Mitgliedschaft ab 49 €


Ist der Wortlaut auf der ersten Seite.
Ethnonymvor 24 m

Nein. Bei Abschluss einer ADAC Plus-Mitgliedschaft erhalten Sie einen …Nein. Bei Abschluss einer ADAC Plus-Mitgliedschaft erhalten Sie einen BestChoice-Gutschein von GMX.DE in Höhe von 60 Euro.Mitgliedschaft ab 49 €


Aber umso besser. Bei Web.de ist das ebenso, sind ja die gleichen Buden.
Bearbeitet von: "Jimbolollo" 5. Nov 2018
Da gibt es aber beim Ace deutlich mehr Leistung für weniger Geld :O also nach dem Jahr definitiv kündigen nicht vergessen
Avatar
GelöschterUser1001109
Die Plus Mitgliedschaft kostet 84 €, abzüglich des Einkaufsgutschein ist man bei 44 €. Ist die Frage ob sich das lohnt oder ein Schutzbrief + die kostenlose Mobilitätsgarantie bei einem Neuwagen nicht ausreicht.
GelöschterUser100110905.11.2018 20:55

Die Plus Mitgliedschaft kostet 84 €, abzüglich des Einkaufsgutschein ist ma …Die Plus Mitgliedschaft kostet 84 €, abzüglich des Einkaufsgutschein ist man bei 44 €. Ist die Frage ob sich das lohnt oder ein Schutzbrief + die kostenlose Mobilitätsgarantie bei einem Neuwagen nicht ausreicht.


Ein Schutzbrief bei der Autoversicherung für 8 Euro im Jahr bietet EXAKT die gleichen Leistungen wie dieser ADAC-Käse. Außer dem Werbeheftchen mit den getürkten Tests natürlich. Bin echt immer wieder erstaunt, dass die Leute so ADAC-affin sind.
Bearbeitet von: "Werberman" 5. Nov 2018
adac.... adac....?????
ach, jetzt hab ichs!! muß ich noch kündigen
Hat hier jemand schon einmal die Rechnung gemacht ob sich das Lohnt? Bei meiner VersicherungHuck24 zahle ich für den Schutzbrief mit den wichtigsten Dingen LINK:Huck24 8 Euro und mehr brauche ich auch nicht da ich ja auch noch durch meine Kreditkarte bei anderen Eventualitäten abgesichert bin.

Autofahrerleben ca. 50 Jahre 84 Euro ADAC = 4200Euro dafür kann man sich mindestens 10 mal abschleppen lassen a 250 Euro, also eine größere Strecke und es bleibt noch was übrig im vierstelligen Bereich für was weis ich, aber wer bleibt in seinem Leben schon 10 mal mit dem Auto liegen?

Denkt mal drüber nach, und nein die Leistungen sind im Fall das man liegen bleibt sehr gut, ich habe den Fall schon gehabt.
Es geht darum das man Weltweit bei einer Panne geholfen bekommt. Wenn man viel reist und viele verschiedene Mietwagen hat, kann das helfen.
Der Schutzbrief hilft nur bei seinem eigenen Auto --> meistens auch noch eingeschränkt z.B. innerhalb EU.
Nicht jeder hat ebenso eine Kreditkarte welche auch problemlos überall hilft und ohne Zusatzkosten (auch die KK selbst kostet mit gutem Service).
Bearbeitet von: "se3n3z" 5. Nov 2018
se3n3z05.11.2018 21:36

Es geht darum das man Weltweit bei einer Panne geholfen bekommt. Wenn man …Es geht darum das man Weltweit bei einer Panne geholfen bekommt. Wenn man viel reist und viele verschiedene Mietwagen hat, kann das helfen.Der Schutzbrief hilft nur bei seinem eigenen Auto --> meistens auch noch eingeschränkt z.B. innerhalb EU.Nicht jeder hat ebenso eine Kreditkarte welche auch problemlos überall hilft und ohne Zusatzkosten (auch die KK selbst kostet mit gutem Service).


Ich denke dann passt das was ich geschrieben habe auf 95% der Menschen.
bayernexvor 24 m

Hat hier jemand schon einmal die Rechnung gemacht ob sich das Lohnt? Bei …Hat hier jemand schon einmal die Rechnung gemacht ob sich das Lohnt? Bei meiner VersicherungHuck24 zahle ich für den Schutzbrief mit den wichtigsten Dingen LINK:Huck24 8 Euro und mehr brauche ich auch nicht da ich ja auch noch durch meine Kreditkarte bei anderen Eventualitäten abgesichert bin.Autofahrerleben ca. 50 Jahre 84 Euro ADAC = 4200Euro dafür kann man sich mindestens 10 mal abschleppen lassen a 250 Euro, also eine größere Strecke und es bleibt noch was übrig im vierstelligen Bereich für was weis ich, aber wer bleibt in seinem Leben schon 10 mal mit dem Auto liegen?Denkt mal drüber nach, und nein die Leistungen sind im Fall das man liegen bleibt sehr gut, ich habe den Fall schon gehabt.




Ich habe die schon mehrfach gebraucht. In dem Fall is Geiz für mich nicht geil. Die haben mich aus Italien inkl. Motorrad zurückgebracht nach einem Unfall. Das wären laut Rechnung 999€ gewesen, die der ADAC bezahlt hat. Da ich auf der ganzen Welt unterwegs bin, zahle ich das gerne.
Meinen Chef hat der adac nach einem Schlaganfall nach Deutschland geholt, per Flugzeug inkl Arzt. Alles organisiert inkl. Dolmetscher.
Wenn dir der Arsch brennt, bist du froh um die Hilfe die funktioniert und nicht nur auf Papier steht. Meine Erfahrung, wollt’s nur sagen.

Oh und: Bei der HUK bin ich auch versichert. Die erreichst du im Notfall nicht und die Erfahrung haben auch andere aus meiner Familie gemacht.
bayernex05.11.2018 21:39

Ich denke dann passt das was ich geschrieben habe auf 95% der Menschen.



Du hast das NICHT vergessen.

Denkst du das 95% nur mit dem eigenen Wagen Urlaub machen?
Oder haben 95% der Leute z.B. die AMEX Gold?

Igendwie verstehe ich dich nicht.
se3n3z05.11.2018 21:44

Du hast das NICHT vergessen.Denkst du das 95% nur mit dem eigenen Wagen …Du hast das NICHT vergessen.Denkst du das 95% nur mit dem eigenen Wagen Urlaub machen?Oder haben 95% der Leute z.B. die AMEX Gold?Igendwie verstehe ich dich nicht.


Wieviele machen regelmässig im nicht europäischen Ausland Urlaub?
bayernexvor 4 m

Wieviele machen regelmässig im nicht europäischen Ausland Urlaub?



Inkl. Automiete
bayernex05.11.2018 21:45

Wieviele machen regelmässig im nicht europäischen Ausland Urlaub?



Schonmal in Thailand gewesen?
Auf Bali?
In der Türkei?
oder ein Roadtrip durch die USA?

Also ich kenne viele und ich selbst mache mind. 3mal im Jahr.

Abgesehen davon hilft der ADAC auch im EU Ausland.
Sprich auf Mallorca wo jeder einen Mietwagen hat.

Da hilft dein Schutzbrief leider nicht solange du nicht mit dem eigenen Auto anreist.


Empfehlenswert finde ich auch
arag.de/ver…ef/
se3n3z05.11.2018 21:44

Du hast das NICHT vergessen.Denkst du das 95% nur mit dem eigenen Wagen …Du hast das NICHT vergessen.Denkst du das 95% nur mit dem eigenen Wagen Urlaub machen?Oder haben 95% der Leute z.B. die AMEX Gold?Igendwie verstehe ich dich nicht.



Na klar verstehst du das nicht, da du nur von dir ausgehst.
Der Großteil der Autonutzer in Deutschland würde ein Schutzbrief vollkommen ausreichen.
Nur fallen sie auf das Marketing rein und informieren sich nicht. Übrigens ist die Konkurrenz teilweise besser und günstiger, als der ADAC. Wenn es rein um Fremdfahrzeuge usw. geht.
se3n3z05.11.2018 21:50

Schonmal in Thailand gewesen?Auf Bali?In der Türkei?oder ein Roadtrip …Schonmal in Thailand gewesen?Auf Bali?In der Türkei?oder ein Roadtrip durch die USA?Also ich kenne viele und ich selbst mache mind. 3mal im Jahr.Abgesehen davon hilft der ADAC auch im EU Ausland.Sprich auf Mallorca wo jeder einen Mietwagen hat.Da hilft dein Schutzbrief leider nicht solange du nicht mit dem eigenen Auto anreist.Empfehlenswert finde ich auch https://www.arag.de/versicherungen/schutzbriefe/top-schutzbrief/


Was ist wenn du mit einem Mietwagen liegen bleibst? Wenn man es billig haben möchte zahlt man seinen Urlaub zzsätzlich mit der advanzia KK. Und du glaubst wirklich 50 % hier regelmäßig im nicht europäischen Ländern Urlaub machen, ich denke eher das du da in der Gesamtheit die Ausnahme bist weshalb sich weiteres Diskutieren dann auch nicht wirklich lohnt.
se3n3z05.11.2018 21:50

Schonmal in Thailand gewesen?Auf Bali?In der Türkei?oder ein Roadtrip …Schonmal in Thailand gewesen?Auf Bali?In der Türkei?oder ein Roadtrip durch die USA?Also ich kenne viele und ich selbst mache mind. 3mal im Jahr.Abgesehen davon hilft der ADAC auch im EU Ausland.Sprich auf Mallorca wo jeder einen Mietwagen hat.Da hilft dein Schutzbrief leider nicht solange du nicht mit dem eigenen Auto anreist.Empfehlenswert finde ich auch https://www.arag.de/versicherungen/schutzbriefe/top-schutzbrief/



Schonmal was von "Mallorca-Police" gehört?
Persona_non_grata05.11.2018 21:53

Na klar verstehst du das nicht, da du nur von dir ausgehst.Der Großteil …Na klar verstehst du das nicht, da du nur von dir ausgehst.Der Großteil der Autonutzer in Deutschland würde ein Schutzbrief vollkommen ausreichen. Nur fallen sie auf das Marketing rein und informieren sich nicht. Übrigens ist die Konkurrenz teilweise besser und günstiger, als der ADAC. Wenn es rein um Fremdfahrzeuge usw. geht.



Dann bitte zeig mir eine bessere Möglichkeit für Mietwagen im Ausland.
Wenn du doch diese Option nicht gebrauchen kannst, wieso schreibst du hier im Thread?

Es geht doch um Weltweiten Schutz, nicht nur Deutschland.

Nirgendswo habe ich außerderm behauptet das der deutsche Michel in Deutschland auf deutschen Straßen mehr bräuchte.
Also geh bitte nicht nur von dir aus, sondern auch von Personen die z.B. in der Welt unterwegs sind.
bayernexvor 4 m

Was ist wenn du mit einem Mietwagen liegen bleibst? Wenn man es billig …Was ist wenn du mit einem Mietwagen liegen bleibst? Wenn man es billig haben möchte zahlt man seinen Urlaub zzsätzlich mit der advanzia KK. Und du glaubst wirklich 50 % hier regelmäßig im nicht europäischen Ländern Urlaub machen, ich denke eher das du da in der Gesamtheit die Ausnahme bist weshalb sich weiteres Diskutieren dann auch nicht wirklich lohnt.



Hä?
darum gehts doch.... mit einem Mietwagen wird dir geholfen....
se3n3z05.11.2018 21:58

Dann bitte zeig mir eine bessere Möglichkeit für Mietwagen im Ausland.Wenn …Dann bitte zeig mir eine bessere Möglichkeit für Mietwagen im Ausland.Wenn du doch diese Option nicht gebrauchen kannst, wieso schreibst du hier im Thread?Es geht doch um Weltweiten Schutz, nicht nur Deutschland.Nirgendswo habe ich außerderm behauptet das der deutsche Michel in Deutschland auf deutschen Straßen mehr bräuchte.Also geh bitte nicht nur von dir aus, sondern auch von Personen die z.B. in der Welt unterwegs sind.



1. Hast du meine Intention nicht verstanden
2. Hänge ich mich aus dem Fenster raus und behaupte, das ich mehr in der Welt unterwegst bin
Persona_non_grata05.11.2018 21:57

Schonmal was von "Mallorca-Police" gehört?


Die Mallorca Police erweitert nur die KFZ Haftpflichtversicherung im Ausland für Leihwagen. Da kriegst du aber nicht kostenfrei neue Leihwagen zur Verfügung gestellt oder wirst im Zweifel nach Hause geflogen.
Persona_non_gratavor 6 m

1. Hast du meine Intention nicht verstanden2. Hänge ich mich aus dem …1. Hast du meine Intention nicht verstanden2. Hänge ich mich aus dem Fenster raus und behaupte, das ich mehr in der Welt unterwegst bin


1. die Intention ist glaube ich trollen?
2. und Weltweit biste nur mit einem Schutzbrief unterwegs? Dann gehörst du zu den 1% welche eine Tour durch die Welt mit dem eigenen Wagen machen. Würde ich auch gerne
3. keine Fakten aber dafür viel subjektive Meinung.
se3n3z05.11.2018 21:59

ja, meistens extra abzuschließen.



So, habe jetzt eine Versicherung durchgespielt, hier das Ergebnis
19303058-VAQwD.jpg
Und selbst wenn, kostet die Police ein Apfel und ein Ei.
Persona_non_grata05.11.2018 22:10

So, habe jetzt eine Versicherung durchgespielt, hier das Ergebnis[Bild] …So, habe jetzt eine Versicherung durchgespielt, hier das Ergebnis[Bild] Und selbst wenn, kostet die Police ein Apfel und ein Ei.



und Bali? Thailand? Türkei? USA? etc.?

du zitierst mich und nimmst ein Punkt raus und verweist auf eine extra Police.

Machste alles extra?

Ist das die KFZ Haftpflicht? und nicht der Schutzbrief?
Für welches Fahrzeug? Welche Versicherung?

Mein Gott.... kann es sein das du keine Ahnung von der Materie hast?
Echt schwierig und mir langsam zu doof.

Der andere Kollege "bayernex" antwortet ja auch nicht mehr. Hats wohl verstanden und überdenkt evtl. seine Meinung.

Bei dir ist es wohl schwieriger, nur habe ich keine Lust zu.

Sei nur vorsichtig wenn mit einem fremden Fahrzeug unterwegs bist.
Bearbeitet von: "se3n3z" 5. Nov 2018
roewiivor 13 m

Die Mallorca Police erweitert nur die KFZ Haftpflichtversicherung im …Die Mallorca Police erweitert nur die KFZ Haftpflichtversicherung im Ausland für Leihwagen. Da kriegst du aber nicht kostenfrei neue Leihwagen zur Verfügung gestellt oder wirst im Zweifel nach Hause geflogen.



Das kann man jetzt nicht so sagen. Die Police ist erstmal nicht nur von einer HPV abhängig, sondern kann durch einen Schutzbrief erweitert werden.
Und dann ist sie noch von Versicherung zu Versicherung anders.
Die ganz normale Police in meinem Beispiel, ist eine einfache Police -> das ist richtig.
se3n3z05.11.2018 22:16

und Bali? Thailand? Türkei? USA? etc.?du zitierst mich und nimmst ein …und Bali? Thailand? Türkei? USA? etc.?du zitierst mich und nimmst ein Punkt raus und verweist auf eine extra Police.Liege ich da falsch?? wenn ich sage das der Schutzbrief die Insel Mallorca nicht beinhaltet?Machste alles extra?Ist das die KFZ Haftpflicht? und nicht der Schutzbrief?Für welches Fahrzeug? Welche Versicherung?Mein Gott.... kann es sein das du keine Ahnung von der Materie hast?Echt schwierig und mir langsam zu doof.Der andere Kollege "bayernex" antwortet ja auch nicht mehr. Hats wohl verstanden und überdenkt evtl. seine Meinung.Bei dir ist es wohl schwieriger, nur habe ich keine Lust zu.Sei nur vorsichtig wenn mit einem fremden Fahrzeug unterwegs bist.



Ja, du bist schlau.
Sorry Leute, Sorry aber eure Unterhaltung - um nicht zu sagen S****vergleich ist für uns andere wenig produktiv. Vielleicht ist da ein PM Dialog nicht sinnvoller aber für die Anderen ein Segen. Wir sind alle toll und vertragen uns wieder.
Hab beim adac gekündigt weil ich 2h auf starthilfe warten musste. Jimdrive war eine interessante Alternative, hat aber auch schon die Preise angehoben. Kennt ihr noch eine sinnvolle Alternative zum Adac und zum kfz bezogenem schutzbrief?
Bearbeitet von: "TOMHAMM" 5. Nov 2018
TOMHAMMvor 3 m

Sorry Leute, Sorry aber eure Unterhaltung - um micht zu sagen …Sorry Leute, Sorry aber eure Unterhaltung - um micht zu sagen S****vergleich ist für uns andere wenig produktiv. Vielleicht ist da ein PM Dialog nicht sinnvoller aber für die Anderen ein Segen. Wir sind alle toll und bertragen uns wieder.Hab beim adac gekündigt weil ich 2h auf starthilfe warten musste. Jimdrive war eine knteressante alternative, hat aber auch schon die Preise angehoben. Kennt ihr noch eine sinnvolle Alternative zum Adac und zum kfz bezogenem schutzbrief?



Schau mal oben bei mir nach.
Habs in der unproduktiven Diskussion mal angegeben


Kann nur sagen, TOP Service.
Die haben natürlich keine eigenen Fahrzeuge.
Hinkt aber ab und zu bei den jeweiligen vor Ort Service der verschiedenen Abschleppdienste.
Bearbeitet von: "se3n3z" 5. Nov 2018
TOMHAMMvor 15 m

Sorry Leute, Sorry aber eure Unterhaltung - um nicht zu sagen …Sorry Leute, Sorry aber eure Unterhaltung - um nicht zu sagen S****vergleich ist für uns andere wenig produktiv. Vielleicht ist da ein PM Dialog nicht sinnvoller aber für die Anderen ein Segen. Wir sind alle toll und vertragen uns wieder.Hab beim adac gekündigt weil ich 2h auf starthilfe warten musste. Jimdrive war eine interessante Alternative, hat aber auch schon die Preise angehoben. Kennt ihr noch eine sinnvolle Alternative zum Adac und zum kfz bezogenem schutzbrief?



bavc-automobilclub.de/de/…220
Kenne die Schutzbriefe nur mit Leistungen ab 30 oder gar 50 km um den Wohnort? Hat sich das geändert oder ist es doch von der Versicherung abhängig?
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von csauer. Hilf, indem Du Tipps postet oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text