Leider ist dieses Angebot vor 5 Minuten abgelaufen.
260° Abgelaufen
20
Gepostet 11 November 2022

ADAM Audio T7V - 2 Wege Aktiv - Studiomonitor - Lautsprecher - Nahfeldmonitor - Gear4music

169,50€193,89€-13%
Avatar
Geteilt von ata64
Mitglied seit 2017
2
358

Über diesen Deal

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hallo zusammen,

habe gerade beim durchstöbern die aktiven Adam T7V für nen Top-Stückpreis bei Gear4Music von 169,50€ gefunden.
Preislich kommt er damit an die BlackFriday Angebote letzten Jahres heran und hat hier auch noch kostenlosen Versand!

Unten habe ich meine Erfahrungen zu den T7V geschrieben und ich kann sie nur empfehlen, bzw. habe ich sie im Bekanntenkreis schon öfter untergebracht!

Egal, ob am täglichen PC, ner kleinen Anlage, per Bluetooth Empfänger am Phone oder als StudioMonitor... Die Teile machen einfach Spaß, wenn man den Platz hat. Das sind keine Spielzeuge, wie Desktoplautsprecher ala Edifier BT1700.

Vergleiche gibts auf YT zu genüge.

Technische Daten
  • Hochtöner: Neuer 1,9'' U-ART-Hochtöner (Accelerating Ribbon Technology)
  • Woofer: Neuer 7'' Polypropylen-Woofer mit nach hinten abstrahlender Bassreflexöffnung
  • Max. SPL: Max. Peak SPL bei 1 m (pro Paar): 110dB
  • Integrierte Verstärker: 2 x Class D
  • Verstärkerleistung U-ART Hochtöner: 20 Watt (RMS)
  • Verstärkerleistung Woofer: 50 Watt (RMS)
  • Frequenzbereich: 39 Hz - 25 kHz
  • Crossover-Frequenz: 2,6 kHz
  • Analoge Eingänge: XLR, CINCH
  • Maße: 347 x 210 x 293 mm
  • Gewicht: 7,1 kg



Meine Erfahrung und Meinung:
Habe sie selbst schon länger im Einsatz und hatte damals beim Kauf einige Monitore im Test. Die Adams haben sich hier aber, für mich, mit meinen Anforderungen, klar als "Sieger" bis 700€ (das Paar) herausgestellt.
Mehr geht immer....kostet aber auch!

Ich nutze sie hauptsächlich als Lautsprecher für meinen Haupt PC und hier beschallen die Beiden, jeden Tag, ohne Subwoofer, 20qm² ohne Probleme.

Sound:
Bass, gibts meiner Meinung nach genug, so dass ich, je nach Soundquelle, auf +-0DB und ohne Levelanhebung schon die Nachbarn ärgern könnte.
Da der Klang neutral bis minimal mittenbetont ist, eignen die T7V sich auch als Studio Monitor zum Produzieren.
Für jede Art von Musik (außer Schlager ) mehr als geeignet und wer Tiefbass möchte, kann sich noch einen Sub dazu gönnen. Gerade Rock und Elektro mit schnellen trockenen Bässen, machen extrem viel Spaß aber auch CelticWoman und Klassik kommen durch den U-ART-Hochtöner sehr aufgelöst und klar rüber.

Aufstellung:
Bei wandnaher Aufstellung gibts mehr Bass, kann aber auch, je nach Raum, zu Dröhnen führen. Hier muss man, wie bei allen Schallwandlern, ein wenig ausprobieren und schieben. Ansonsten bitte versuchen 10-20cm Abstand zur Rückwand zu haben
Ich habe sie auf t.akustik ISO-Pad 6 auf meinem Schreibtisch angewinkelt stehen und damit gibts keine Vibrationsübertragung mehr.

Partyeinsatz:
Auch wenn es evtl. nicht vorgesehen ist, aber für Party in einem 50qm² Raum kamen zwei davon in voller Lautstärke mehrfach in Einsatz und sind, wenn man wie erwähnt keinen Tiefbass erwartet, völlig ausreichend.
Verzerrungen bei sehr hoher Lautstärke sind absolut kein Problem, wenn die Quelle sauber liefert, hier tut einem eher das Ohr weh

Einen kleinen Wehrmutstropfen gibts allerdings, aber den haben viele aktive LS unter 1000€:
Sie haben ein leichtes Grundrauschen, wenn man den Lautstärke-Regler über die 0dB dreht. Wird oft nicht wahrgenommen, ich bin da aber empfindlich und will hier drauf hinweisen.


Als Student gibts wohl noch 10-15% Rabatt, aber wie genau, hab ich nicht nachgeschaut. Übernehme ich aber gern, wenn es jemand in den Kommentaren erklärt
Gear4music Mehr Details unter Gear4music
Zusätzliche Info
Sag was dazu

20 Kommentare

sortiert nach
Avatar
  1. Avatar
    Habe die T5V, in Verbund mit mit AE-9 von creative, der Sound ist einfach der Hammer, vorher hatte ich die KRK rokit.
    Klare Empfehlung.
    Avatar
    Hab hier auch T5V stehen und im Nahfeld echt unfassbar guter Sound! (Richtige Raumakustik vorausgesetzt)

    Bei mir an einem Focusrite Scarlett 2i2 USB Interface (bearbeitet)
  2. Avatar
    Guter Preis, wenn sie nicht so viel Platz bräuchten… Hätte gerne einen Deal für die Genelec 8020 DPM für den Schreibtisch.
    Avatar
    Ich für den 8030 CP. 550€ pro Stück tut weh. Ich will endlich was da haben, was ich mit dem RME ADI 2 DAC FS befeuern kann.
  3. Avatar
    Gibt's grad was brauchbares (bin definitiv weniger wählerisch als die meisten, ich hör nicht mal den Unterschied zwischen 128 und 256 kbps mp3) für ~80-130€ im Angebot?
    Meine jetzige noname-Basisstation fängt immer nach ner halben Stunde oder so an, unangenehm zu surren. (bearbeitet)
    Avatar
    Also Lautsprecher?

    Edifier MR4 sind ziemlich solide und in deinem Preisbereich.
  4. Avatar
    Toller Preis.
    Kein Shop in DE.
    DHL Standardlieferung von Schweden nach Deutschand.

    Veraandkosten kommen auch noch drauf.
    Cold.

    (bearbeitet)
  5. Avatar
    Hier stand eine faktisch falsche Aussage, hier trotzdem eine Empfehlung, falls jemand noch auf der Suche ist:

    Als ich in der Preisklasse auf der Suche war, habe ich mich für die RCF Ayra Pro 6 entschieden. Ich kann absolut empfehlen, die mal auszuprobieren. Das sind die besten Monitore, die ich unter 1000€ pro Paar gehört habe. 0 Grad Phasengang ist in der Preisklasse absolut nicht zu finden und Front ported ist für die meisten Heimstudios ausgesprochen praktisch, wenn man keinen Platz hat, die Lautsprecher weit von der Rückwand entfernt aufzustellen. Nur falls noch jemand auf der Suche ist, denn die sind auf jeden Fall sehr underrated (bearbeitet)
    Avatar
    Messung auf Audiosciencereview

    also ehrlich gesagt kann ich da jetzt keine großartige Sibilanz o.Ä. erkennen.
    Evtl. hattest du bei dir nur ne ungünstige Reflexion oder so.

    Wäre mir auch neu das die Hochtöner Konstruktionsart groß Einfluss auf die Klangsignatur hat. Aber ich bin auch nicht sonderlich Audiophil...
  6. Avatar
    Als Keyboard-Lautsprecher zu empfehlen?
  7. Avatar
    Abgelaufen
Avatar