-229°
ABGELAUFEN
ADATA S510 2,5" SSD 120 GB bei ZackZack (inkl. Versand)
ADATA S510 2,5" SSD 120 GB bei ZackZack (inkl. Versand)

ADATA S510 2,5" SSD 120 GB bei ZackZack (inkl. Versand)

Preis:Preis:Preis:94,85€
Zum DealZum DealZum Deal
nächster Preis liegt bei 103,85 (Idealo -> Alternate)
..und Alternate ist ja der ZackZack-Shop (Vater).


Herstellerbeschreibung:
Mit Datentransferraten von lesend bis zu 550 MB/s bzw. 510 MB/s beim Schreiben reizt die 120 GB fassende SSD S510 2,5" von ADATA die Möglichkeiten von SATA/600 aus. Setzt auf Geschwindigkeit!

12 Kommentare

120gb für 95 Euro. Also bitte

Zu alt, zu langsam, zu teuer!

naja, ne 120 GB SSD kann man auch billiger haben...

Gino

Zu alt, zu langsam, zu teuer!



???

Zu teuer, ok, aber zu alt und zu langsam????

Wusste nicht das 550/510 zu langsam sind.

Gino

Zu alt, zu langsam, zu teuer!



Mit Datentransferraten von lesend bis zu 550 MB/s bzw. 510 MB/s

Du musst nicht alles glauben was die Marketingabteilungen für dich zusammenbasteln.
Das Ding kam vor zwei Jahren als Low-Budget SSD auf den Markt ... nur mal so zur Info


2010 wäre es ein Deal gewessen... *gähn*

Gino

Du musst nicht alles glauben was die Marketingabteilungen für dich zusammenbasteln.



Tu ich auch nicht, ich bilde mir im Normalfall immer meine eigene Meinung, aber diese dahingeklatschten Sprüche, ohne vernünftige Grundlage und Belge, darauf kann ich gern verzichten.

Und zum 2. geht es immer noch primär darum, für ein Gewisses Produkt einen Deal aufzuzeigen, und nicht Äpfel mit Birnen zu vergleichen.

Da mittlerweile die 240GB+ Platten (fast) in diesem Preisbereich angekommen sind -> kein guter Preis

bei Sandforce-Controllerl liegt die reale Schreibrate immer deutlich unter den angegebenen 500 MB/sec

die werden nur bei stark komprimierbaren Daten erreicht.
Bei nicht komprimierbaren Daten, die in der Realität häufiger vorkommen (z.B. jpeg-Bilder, bereits gepackte Dateien, etc.) bricht die Datenrate dann mal schnell auf die Hälfte oder sogar weniger ein

Gestern war z.B. ein Deal mit der Crucial M500 240GB für 110 EUR.
Da lohnt es sich, lieber die 15 EUR noch draufzulegen.
Da hat man dann das doppelte an Speicher und "echte" 250 MB/sec Schreibgeschwindigkeit.

Oder wenn man sparen will, nimmt man aktuell die Plextor M5S für 75 EUR (MLC-NAND, MArvell-Controller), die Toshiba Q Series 128GB ca. 75 EUR(MLC-NAND, Marvell-Controller -> obacht: 9,5mm Bauhöhe) oder halt ne Samsung SSD 840 EVO 120 GB ca. 77 EUR (TLC-NAND, Marvell-Controller -> mit Cache schnell, wenn Cache voll reacht langsam mit nur ca. 130 MB/sec)

die AData ist echt schon "alt", kam vor >1,5 Jahren auf den Markt

Fl4nk

bei Sandforce-Controllerl liegt die reale Schreibrate immer deutlich unter den angegebenen 500 MB/secdie werden nur bei stark komprimierbaren Daten erreicht.Bei nicht komprimierbaren Daten, die in der Realität häufiger vorkommen (z.B. jpeg-Bilder, bereits gepackte Dateien, etc.) bricht die Datenrate dann mal schnell auf die Hälfte oder sogar weniger einGestern war z.B. ein Deal mit der Crucial M500 240GB für 110 EUR.Da lohnt es sich, lieber die 15 EUR noch draufzulegen.Da hat man dann das doppelte an Speicher und "echte" 250 MB/sec Schreibgeschwindigkeit.Oder wenn man sparen will, nimmt man aktuell die Plextor M5S für 75 EUR (MLC-NAND, MArvell-Controller), die Toshiba Q Series 128GB ca. 75 EUR(MLC-NAND, Marvell-Controller -> obacht: 9,5mm Bauhöhe) oder halt ne Samsung SSD 840 EVO 120 GB ca. 77 EUR (TLC-NAND, Marvell-Controller -> mit Cache schnell, wenn Cache voll reacht langsam mit nur ca. 130 MB/sec)die AData ist echt schon "alt", kam vor >1,5 Jahren auf den Markt



So ist das fundiert! ;-)

Mir ist der Finger an der Maustaste angefroren beim Minus klicken...

OH GOTT IST DAS KALT!!!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text