AdGuard Werbeblocker BF Sale - 50% auf alles!
273°Abgelaufen

AdGuard Werbeblocker BF Sale - 50% auf alles!

5,32€10€ -47%
44
eingestellt am 24. Nov
Der wohl beste und umfangreichste No Root Werbeblocker AdGuard geht mal wieder auf Sale. AdGuard filtert sehr effektiv, hat einen super Kundensupport und filtert auch Werbung in jeder App (mal gucken wie lange noch bei iOS). Es wird zwar ein VPN vorgegaukelt, dieser ist aber nur lokal auf dem Gerät. Der Traffic verlässt also nie das Handy bzw. den Computer.

Viele Infos zum Android Werbeblocker gibt es hier im alten Deal (Dealtext habe ich dort auch geklaut):
mydealz.de/dea…373

Im Angebot ist auch der Werbeblocker für Windows. Die Entwickler sind sehr aktiv. Changelog unter github.com/Adg…ses

Der Schutz für Android ist wirklich empfehlenswert.

Lifetime Angebote:

Standardschutz (PC): €26.74 (inkl. MwSt)
Premiumschutz (PC + Android): €32.09
Android: €13.35 (inkl. MwSt)

1 - Jahres Lizenz kostet ca. die Hälfte von der Lifetime Lizenz:

Standardschutz (PC): €10.67 (inkl. MwSt)
Premiumschutz (PC + Android): €13.35 (inkl. MwSt)
Android: €5.32 (inkl. MwSt)

Einfach im Link "EUR" durch "RUB" ersetzen und man kann wie beim alten Deal in Rubel bezahlen und nochmal kräftig sparen - zudem ist Lifetime Lizenz wesentlich sinnvoller, da diese nur etwas mehr als 2 Jahre Lizenz bei jährlicher Zahlung kostet:
adguard.com/de/…tml
Es wird dafür ein (russischer?) VPN benötigt! Sonst schaltet er automatisch auf USD um.

Somit ergibt sich als Preis für einen PC für die Lifetime Lizenz 324 RUB = 4,70 €. Mehrere Geräte mit einem Mal zu kaufen ist dann immer günstiger als einzeln, also z.B. 3 PCs = 11,90 € (statt 14,10 € bei 3 Einzellizenzen)

Nutze Adguard nun auch eine ganze Weile am PC und bin absolut zufrieden.
44 Kommentare

Leider filtert er nicht alles

Verfasser

Crunkvor 2 m

Leider filtert er nicht alles


Du kannst den Entwicklern Beispiele nennen, die schauen sich das an!

Imho der beste adblocker für android und für OS X
Vor allem weil er eben systemweit agiert und nicht nur in einem Browser
Habe mir damals nur leider zu wenige Lizenzen besorgt als es den für nen Euro oder so gab

dopefishvor 4 m

Du kannst den Entwicklern Beispiele nennen, die schauen sich das an!

Und leider blockt er nicht pop ups

Gibts eigentlich noch den Trick das man in russischen Rubel zahlen kann?

idkwtfisgoingonvor 5 m

Imho der beste adblocker für android und für OS XVor allem weil er eben s …Imho der beste adblocker für android und für OS XVor allem weil er eben systemweit agiert und nicht nur in einem Browser Habe mir damals nur leider zu wenige Lizenzen besorgt als es den für nen Euro oder so gab



Dito... ich kotze regelmäßig wenn ich mein Firmen-iPhone ohne AdGuard unterwegs zum surfen nehme und dann erst merke wie viel Werbung einem an den Kopf geworfen wird. Auf meinem Privathandy nehme ich das gar nicht wahr, weils ja im hintergrund passiert.

Crunkvor 1 m

Und leider blockt er nicht pop ups


Das aber eher eine Browser Geschichte als AdBlocker. Es gibt für alle Browser genug Erweiterungen die zusätzlich zu dem vorhanden PopUp Blocker normal alles blockieren können in der Hinsicht.

Hab mir leider damals auch nur eine Lifetime Lizenz gegönnt, als man in Rubel zahlen konnte. Waren irgendwas von 3 Euro. Hätte mir lieber mal 3-4 Stück, für alle Geräte holen sollen. Echt geiles Teil.

kalzenvor 2 m

Dito... ich kotze regelmäßig wenn ich mein Firmen-iPhone ohne AdGuard u …Dito... ich kotze regelmäßig wenn ich mein Firmen-iPhone ohne AdGuard unterwegs zum surfen nehme und dann erst merke wie viel Werbung einem an den Kopf geworfen wird. Auf meinem Privathandy nehme ich das gar nicht wahr, weils ja im hintergrund passiert.


Für Android kann ich noch die OpenSource Alternative DNS66 empfehlen nutze ich auf dem Tablet und läuft auch sehr gut.
github.com/jul…s66
Auf dem Smartphone habe ich auch AdGuard drauf, will nie mehr Mobil unterwegs sein ohne einem AdBlocker.

Verfasser

Ventiifyvor 2 m

Für Android kann ich noch die OpenSource Alternative DNS66 empfehlen nutze …Für Android kann ich noch die OpenSource Alternative DNS66 empfehlen nutze ich auf dem Tablet und läuft auch sehr gut.https://github.com/julian-klode/dns66Auf dem Smartphone habe ich auch AdGuard drauf, will nie mehr Mobil unterwegs sein ohne einem AdBlocker.


Den kannte ich noch nicht, danke für den Hinweis. MUss ich mal vergliechen

Mit VPN sollte man noch in Rubeln zahlen können.
Edit: geht sogar, sind die Jahreslizenzen, Lifetime knapp doppelt so teuer15484368-vWIM7.jpg
Bearbeitet von: "Detritus" 24. Nov

Gibts bei blokada.org/ auch für Umme

JohnnyGTRvor 8 m

Gibts eigentlich noch den Trick das man in russischen Rubel zahlen kann?



Detritusvor 2 m

Mit VPN sollte man noch in Rubeln zahlen können.Edit: geht sogar[Bild]



Endrielvor 5 m

Hab mir leider damals auch nur eine Lifetime Lizenz gegönnt, als man in …Hab mir leider damals auch nur eine Lifetime Lizenz gegönnt, als man in Rubel zahlen konnte. Waren irgendwas von 3 Euro. Hätte mir lieber mal 3-4 Stück, für alle Geräte holen sollen. Echt geiles Teil.




Funktioniert scheinbar noch - habe es mal als Information hinzugefügt.

z0rnvor 2 m

Gibts bei http://blokada.org/ auch für Umme


Ist aber nur Android Only. AdGuard kannst für Android/iOS & PC nutzen. Sollte man dann schon richtig erkennen.
dopefishvor 2 m

Den kannte ich noch nicht, danke für den Hinweis. MUss ich mal vergliechen


Er nutzt auch AdGuard Filterlisten.

Detritusvor 3 m

Mit VPN sollte man noch in Rubeln zahlen können.Edit: geht sogar[Bild]


Gibts ne Seite die man da empfehlen kann?

idkwtfisgoingonvor 15 m

Imho der beste adblocker für android und für OS XVor allem weil er eben s …Imho der beste adblocker für android und für OS XVor allem weil er eben systemweit agiert und nicht nur in einem Browser Habe mir damals nur leider zu wenige Lizenzen besorgt als es den für nen Euro oder so gab



Stimmt nicht ganz. System-weit geht mit iOS nicht (mehr).

Fürn Desktop empfehle ich übrigens uBlock Origin. Adguard ist fürn Desktop Müll.

Firefox + Ublock geht auch unter Android. Von daher..

iSchnappervor 2 m

Stimmt nicht ganz. System-weit geht mit iOS nicht (mehr).Fürn Desktop …Stimmt nicht ganz. System-weit geht mit iOS nicht (mehr).Fürn Desktop empfehle ich übrigens uBlock Origin. Adguard ist fürn Desktop Müll.


Doch es geht, man muss nur den adguard dns Server eintragen.

immertrollvor 1 m

Firefox + Ublock geht auch unter Android. Von daher..


AdGuard ist aber mehr als nur Browser Adblocker.

idkwtfisgoingonvor 1 m

Doch es geht, man muss nur den adguard dns Server eintragen.


lol ok, ist mir neu. Aber, nein, danke. Habe schon die VPN-Variante nicht genutzt, werde ich beim DNS auch nicht tun. Datenschutz und so.

JohnnyGTRvor 8 m

Gibts ne Seite die man da empfehlen kann?



Ich nutze NordVPN, es gab aber noch das Hola Plugin für den Browser. Das sollte funktionieren wenn Russland mit zur Auswahl steht.

Ventiifyvor 29 m

Für Android kann ich noch die OpenSource Alternative DNS66 empfehlen nutze …Für Android kann ich noch die OpenSource Alternative DNS66 empfehlen nutze ich auf dem Tablet und läuft auch sehr gut.https://github.com/julian-klode/dns66Auf dem Smartphone habe ich auch AdGuard drauf, will nie mehr Mobil unterwegs sein ohne einem AdBlocker.


dns funzt bei mir nicht

Ventiifyvor 35 m

Das aber eher eine Browser Geschichte als AdBlocker. Es gibt für alle …Das aber eher eine Browser Geschichte als AdBlocker. Es gibt für alle Browser genug Erweiterungen die zusätzlich zu dem vorhanden PopUp Blocker normal alles blockieren können in der Hinsicht.


Wird schwer nen browser popup blocker für ne app zu nutzen

Crunkvor 5 m

Wird schwer nen browser popup blocker für ne app zu nutzen


Firefox kann auch mobile mit erweiterungen umgehen.

Ventiifyvor 8 m

Firefox kann auch mobile mit erweiterungen umgehen.


Aber kann Firefox auch in andere Apps blocken

Detritusvor 49 m

Mit VPN sollte man noch in Rubeln zahlen können.Edit: geht sogar, sind die …Mit VPN sollte man noch in Rubeln zahlen können.Edit: geht sogar, sind die Jahreslizenzen, Lifetime knapp doppelt so teuer[Bild]



Erkläre bitte mal die Vorgehensweise für Laien, wenn ich auf den Link gehe, steht Euro, kann die Währung auch nicht wechseln

Crunkvor 15 m

Aber kann Firefox auch in andere Apps blocken


Popups in Apps? Dann würde ich mal die App wechseln.
AdGuard + Firefox mit Popup Blocker und man sieht keine Werbung beim mobilen Surfen.

Gerd_Evor 15 m

Erkläre bitte mal die Vorgehensweise für Laien, wenn ich auf den Link g …Erkläre bitte mal die Vorgehensweise für Laien, wenn ich auf den Link gehe, steht Euro, kann die Währung auch nicht wechseln


1. Russischen VPN aktivieren
2. adguard.com/de/…tml aufrufen
3. In Rubel bezahlen und gewünschte Lizenzen einkaufen.

Einfach im Link "EUR" durch "RUB" ersetzen und man kann wie beim alten Deal in Rubel bezahlen und nochmal kräftig sparen - zudem ist Lifetime Lizenz wesentlich sinnvoller, da diese nur etwas mehr als 2 Jahre Lizenz bei jährlicher Zahlung kostet:
adguard.com/de/…tml
Es wird dafür ein (russischer?) VPN benötigt! Sonst schaltet er automatisch auf USD um.

Somit ergibt sich als Preis für einen PC für die Lifetime Lizenz 324 RUB = 4,70 €. Mehrere Geräte mit einem Mal zu kaufen ist dann immer günstiger als einzeln, also z.B. 3 PCs = 11,90 € (statt 14,10 € bei 3 Einzellizenzen)

Nutze Adguard nun auch eine ganze Weile am PC und bin absolut zufrieden.

Für Android lieber DNS66 nehmen. Kostet nix und funktioniert super. f-droid.org/en/…66/

Eddgavor 8 m

1. Russischen VPN aktivieren2. …1. Russischen VPN aktivieren2. https://adguard.com/de/license.html#new//RUB/PREMIUM/36500/1 aufrufen3. In Rubel bezahlen und gewünschte Lizenzen einkaufen.Einfach im Link "EUR" durch "RUB" ersetzen und man kann wie beim alten Deal in Rubel bezahlen und nochmal kräftig sparen - zudem ist Lifetime Lizenz wesentlich sinnvoller, da diese nur etwas mehr als 2 Jahre Lizenz bei jährlicher Zahlung kostet:adguard.com/de/…tmlEs wird dafür ein (russischer?) VPN benötigt! Sonst schaltet er automatisch auf USD um.Somit ergibt sich als Preis für einen PC für die Lifetime Lizenz 324 RUB = 4,70 €. Mehrere Geräte mit einem Mal zu kaufen ist dann immer günstiger als einzeln, also z.B. 3 PCs = 11,90 € (statt 14,10 € bei 3 Einzellizenzen)Nutze Adguard nun auch eine ganze Weile am PC und bin absolut zufrieden.



Sorry, wie aktiviere ich diesen Russischen VPN, sind für mich böhmische Dörfer

Gerd_Evor 27 m

Erkläre bitte mal die Vorgehensweise für Laien, wenn ich auf den Link g …Erkläre bitte mal die Vorgehensweise für Laien, wenn ich auf den Link gehe, steht Euro, kann die Währung auch nicht wechseln



VPN besorgen (gerade überall im Angebot) --> Russische Förderation als Zugang auswählen --> Adguard.com aufrufen und Sonderangebot kaufen --> vor dem Bezahlen die Verbindung zur VPN trennen (nur nötig wenn man seinem Anbieter nicht vertraut)
oder die kostenlose Variante
zB. Hoxx VPN Addon für Firefox installieren (gibt bestimmt noch andere) --> mit einer Wegwerfmail registrieren (spambog.de, 10minutemail.net oder andere) und die Zugangsdaten in Hoxx eintragen --> in Hoxx mit Russische Föderation verbinden --> Adguard.com aufrufen und Sonderangebot kaufen --> !!! vor dem Bezahlen die Hoxx Verbindung trennen !!! man weiss ja nie (ist ja schließlich kostenlos)

Nutze Adguard auf diversen Geräten, bin sehr zufrieden. Auch gut um bei den aktuellen Fire Tablet Angeboten die Updates und die Spezialangebote zu blockieren.

Detritusvor 5 m

VPN besorgen (gerade überall im Angebot) --> Russische Förderation als Z …VPN besorgen (gerade überall im Angebot) --> Russische Förderation als Zugang auswählen --> Adguard.com aufrufen und Sonderangebot kaufen --> vor dem Bezahlen die Verbindung zur VPN trennen (nur nötig wenn man seinem Anbieter nicht vertraut)oder die kostenlose VariantezB. Hoxx VPN Addon für Firefox installieren (gibt bestimmt noch andere) --> mit einer Wegwerfmail registrieren (spambog.de, 10minutemail.net oder andere) und die Zugangsdaten in Hoxx eintragen --> in Hoxx mit Russische Föderation verbinden --> Adguard.com aufrufen und Sonderangebot kaufen --> !!! vor dem Bezahlen die Hoxx Verbindung trennen !!! man weiss ja nie (ist ja schließlich kostenlos)Nutze Adguard auf diversen Geräten, bin sehr zufrieden. Auch gut um bei den aktuellen Fire Tablet Angeboten die Updates und die Spezialangebote zu blockieren.



Ok, Danke ich versuche mein Glück, habe Adguard auch auf dem Handy, gab es vor ca. 3 Monaten mal als kostenlose Jahreslizenz, bin sehr zufrieden

wird auch die Werbung in der youtube ad geblockt?

RinGlasvor 9 m

wird auch die Werbung in der youtube ad geblockt?



Nö. Youtube wird nicht blockiert. Ich empfehle den XDA Thread zu iYTBP. Dann funktionierts Werbefrei. iYTBP auf XDA
Bearbeitet von: "Detritus" 24. Nov

Auch mal 2 Lifetime Lizenzen gekauft nachdem ich es seit juni auf meinem phone nutze und es mir sehr gut gefällt (bis auf dass es sich deaktiviert wenn man den W-Lan bereich verlässt), dann jetzt auch für Windoof

Ging mit Vypr VPN Testabo (darauf achten es gleich danach zu kündigen! Läuft 3 Tage).

Seit er keine Werbung in Apps mehr blockt, wo ist noch der Vorteil ggü. der kostenlosen Version.

Aktuell habe ich Firefox Klar installiert, der ebenfalls Content-Blocking in Safari erlaubt. Bietet AdGuard hier mehr?

bigdamnherovor 1 h, 28 m

Seit er keine Werbung in Apps mehr blockt, wo ist noch der Vorteil ggü. …Seit er keine Werbung in Apps mehr blockt, wo ist noch der Vorteil ggü. der kostenlosen Version.Aktuell habe ich Firefox Klar installiert, der ebenfalls Content-Blocking in Safari erlaubt. Bietet AdGuard hier mehr?



Auf Android ist es jetzt nicht so toll. Aber auf Windows für mich zum Werbeblocken besser als über das editieren der Host Datei. Dienste wie TVNow streiken dann, auch bei Adblock. Mit editierter Host Datei kann ich auch mydealz oder Shoop nicht nutzen da Affiliate Links und diese Zwischenlinks ebenfalls geblockt werden. Es funktioniert zuverlässig (tauglich für Erwachsenenseiten, die ohne Schutz so verseucht wären dass man sie nicht nutzen könnte), Spotify Free ist damit sogar ohne Werbung genauso wie Youtube, wenn esmal doch ein Problem gibt lässt es sich einfach ausschalten.

Für Android nicht nötig, aber da ich in meinem Alltag oft Probleme mit Adblock hatte ist es mir auch da lieber beim Browsen, auch wenn nur Yandex und der Samsung Browser unterstützt werden.
Bearbeitet von: "P4ndreas" 26. Nov

RinGlas24. Nov

wird auch die Werbung in der youtube ad geblockt?


Auf Android blockt er nur im Browser, nicht in Apps. Wenn du also über Yandex auf Youtube gehst, ist es ohne Werbung.
Geht aber auch über Newpipe (Youtube App), gibt's über den F-Droid Store. Ich empfehle die App da sie werbefrei ist und das anhören der Musik ohne Video unterstützt, um Datenvolumen zu sparen.
Bearbeitet von: "P4ndreas" 26. Nov

P4ndreasvor 3 h, 4 m

Auf Android ist es jetzt nicht so toll. Aber auf Windows für mich zum …Auf Android ist es jetzt nicht so toll. Aber auf Windows für mich zum Werbeblocken besser als über das editieren der Host Datei. Dienste wie TVNow streiken dann, auch bei Adblock. Mit editierter Host Datei kann ich auch mydealz oder Shoop nicht nutzen da Affiliate Links und diese Zwischenlinks ebenfalls geblockt werden. Es funktioniert zuverlässig (tauglich für Erwachsenenseiten, die ohne Schutz so verseucht wären dass man sie nicht nutzen könnte), Spotify Free ist damit sogar ohne Werbung genauso wie Youtube, wenn esmal doch ein Problem gibt lässt es sich einfach ausschalten. Für Android nicht nötig, aber da ich in meinem Alltag oft Probleme mit Adblock hatte ist es mir auch da lieber beim Browsen, auch wenn nur Yandex und der Samsung Browser unterstützt werden.



P4ndreasvor 2 h, 57 m

Auf Android blockt er nur im Browser, nicht in Apps. Wenn du also über …Auf Android blockt er nur im Browser, nicht in Apps. Wenn du also über Yandex auf Youtube gehst, ist es ohne Werbung.Geht aber auch über Newpipe (Youtube App), gibt's über den F-Droid Store. Ich empfehle die App da sie werbefrei ist und das anhören der Musik ohne Video unterstützt, um Datenvolumen zu sparen.


Du verwechselt hier was ganz wichtiges, in dem Deal geht es um die App die nicht im AppStore vom Google zu bekommen ist. Sondern direkt auf der Webseite von AdGuard da diese mehr blockt bzw. fast alles auf Android Geräten. Die App ist deshalb nicht im Store da Google AdBlocker diese nicht erlaubt im Store.
Wenn man also sich eine Lizenz holt und die App von der webseite von AdGuard kann man jeden Browser benutzen sowie Ads in Apps werden geblockt. Man kann sogar zulassen das SSL Ads geblockt werden können nur dann ist halt das SSL hinfällig und nicht mehr sicher.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text