Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[AdGuard Werbeblocker] dauerhaft 74% auf alles - Lifetime Lizenz für Android 5,89€ - MacOS  und Windows
826° Abgelaufen

[AdGuard Werbeblocker] dauerhaft 74% auf alles - Lifetime Lizenz für Android 5,89€ - MacOS und Windows

5,88€22,45€-74%
AvatarGelöschterUser773101137
AvatarGelöschterUser773101
eingestellt am 13. Mai 2018

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Nachdem ich vor ein paar Wochen einen Deal zu Adguard mit der Währung Armenian Dram erstellt habe, hat AdGuard reagiert und diese Währung vom System gelöscht. Jetzt gibt es eine neu eingestellte Währung: "Russian roubles". Ich habe dafür drei unterschiedliche VPNs getestet. TorGuard, Okayfreem für Windows kostenlos. Alle drei VPNs funktionieren problemlos über Standort Russland.

AdGuard für 5.88€ Lifetime Lizenz – 1-18 Geräte – Windows , Mac und Android App. Man kann sich eine Lizenz entweder auf Jahresbasis oder Lebenszeit kaufen. Eine Lizenz lässt sich auf 1-18 Geräten gleichzeitig benutzen, solange man eine Lizenz für mehrere Geräte gekauft hat. Man kann auch mehrere Lizenzen kaufen.

Eine Lizenz kaufen
1. Download und installier die neuste App Windows, Mac, Android
1173472.jpg2. Verbinde einen VPN zu Russland Server
3. Den Link abrufen, auf KAUFEN klicken, ganz unten wähle die Währung Russian Roubles
4. Gewünschte Anzahl an Geräten auswählen
5. Mit PayPal oder KK zahlen, Lizenz erwerben und das Programm damit aktivieren
1173472.jpgEs gibt drei Lizenzvarianten:
Nur PC/Mac, Nur Android Geräte oder beides PC/Mac + Android Gerät
Fragen vor dem Kauf um die richtige Anzahl an Geräten richtig zu entscheiden.
Wie viele Geräte habe ich? Lizenz mit Freunden und Familie teilen oder verschenken? etc.


Anleitung: AdGuard APK auf dem FireTV/Stick und Nvidia shield TV/ Android TV mühelos installieren
YouTube werbefrei auf dem Fire TV/Stick
1. Beziehe die Downloader App direkt von amazon auf dem Fire TV/Stick
2. Öffne Downloader App und tippe foldenes rein: bit.ly/2GUpKbn
Achte auf Groß- und Kleinschreibung der einzelnen Buchstaben in der URL
3. Dann Klick auf los und die APK wird sofort heruntergeladen und bereit zum installieren.
4. Die Lizenzeingabe in AdGuard benötigt einmalig die Nutzung einer Bluetooth Mouse.

Jahresabonnement Preisangaben -von 2.6€ bis 35.3€ - 1 bis 18 Geräte
1 PC/Mac 299 1 PC/Mac + 1 Android 399 1 Android 199 RUB
4 PC/MAC 998 4 PC/Mac + 4 Android 1198 4 Android 598 RUB
9PC/MAC 2246 9PC/Mac + 9Android 2696 9 Android 1346 RUB

Lebensdauer Lizenz Preisangaben von 5.8€ bis 76.4€ - 1 bis 18 Geräte
1PC/Mac 649 1PC/Mac+1Android 799 1Android 449 RUB
4PC/MAC 2198 4PC/Mac+4Android 2598 4Android 1398 RUB
9PC/MAC 4946 9PC/Mac+9Android 5846 9Android 3146 RUB
Je mehr Geräte, desto billiger die Lizenz pro Gerät.

Meine Dauerbrenneranleitungen
Zusätzliche Info
Kostenlose, quelloffene Alternative:
block-this.com/

Weitere kostenlose, quelloffene Alternative:
blokada.org/

Wer Root hat, kann diese nutzen:
adaway.org/

Ich sehe keinen Grund hier Geld hinzulegen. Schon gar nicht als myDealzer

Gruppen

Beste Kommentare
17337167-468VT.jpgBlokada regelt
Hainun13.05.2018 16:28

Es ist erschreckend, wie viele hier doch den Unterschied und …Es ist erschreckend, wie viele hier doch den Unterschied und Funktionsumfang zwischen Adguard und Adblockern wie DNS66, BlockThis oder Blockada nicht kennen aber wild drauflos posten.


Solche sind mir am liebsten, große Klappe und dann kommt nix.

Wenn du schon so einen Kommentar schreibst, dann schreib doch gleich dazu, was die Unterschiede sind. Ansonsten hat deine Aussage keinen Wert.
GelöschterUser75379813. Mai

Ich leite jetzt alles über einen Server von irgendwo ... Verrückt


Einen lokalen Server auf deinem Telefon.
Sowas sollte mal jemand für Smart-TVs rausbringen.

Tolle SW übrigens, läuft bei mir am PC und Android, filtert hervorragend - ich erschrecke jedes Mal wenn ich mal ein fremdes Gerät ohne Adblocker nutzen muss. Hab ebenfalls über MD fürn Appel undn Ei ne lifetime Lizenz erstanden, die App ist jeden Cent wert.
Bearbeitet von: "Mills" 13. Mai 2018
137 Kommentare
Ustrof13.05.2018 17:09

Solche sind mir am liebsten, große Klappe und dann kommt nix.Wenn du schon …Solche sind mir am liebsten, große Klappe und dann kommt nix.Wenn du schon so einen Kommentar schreibst, dann schreib doch gleich dazu, was die Unterschiede sind. Ansonsten hat deine Aussage keinen Wert.


Warum fragst du nicht nett an, wenn du auch keine Ahnung hast? Erstmal beleidigend posten... naja... Kinderstube ?

Wichtige Unterschiede sind z. B., dass Adguard gleichzeitig Internet, Browser und Apps filtern kann. VPN nur lokal auf dem jeweiligen Gerät vonstatten geht und nicht, wie teilweise bei den anderen genannten über dubiose Server geleitet wird. Es gibt noch weitere Vorteile und wenn es dich wirklich interessiert dann solltest du dich auch damit auseinandersetzen.
Google ist bekannt..?... hilft auch weiter
Soweit ich weiß kann Blokada keine HTTPS Verbindungen filtern. Deshalb bin ich auf adguard gewechselt. Ich glaube das hat sich bisher auch nicht geändert?
jemand daran interessiert gute listen zu teilen für filter?
zb. damit new York times klappt o.ä.?
danke!
Kann man damit auf der YouTube App Werbung abschaffen?
Mit der App von block-this geht es bei mir leider nicht.
anima112vor 6 m

Kann man damit auf der YouTube App Werbung abschaffen?Mit der App von …Kann man damit auf der YouTube App Werbung abschaffen?Mit der App von block-this geht es bei mir leider nicht.


Das funktioniert aktuell nur mit YouTube Vanced.
Avatar
GelöschterUser773101
anima112vor 9 m

Kann man damit auf der YouTube App Werbung abschaffen?Mit der App von …Kann man damit auf der YouTube App Werbung abschaffen?Mit der App von block-this geht es bei mir leider nicht.


Auf dem Fire TV mit AdGuard kann man YouTube ohne Werbung schauen
Mills13.05.2018 15:57

Sowas sollte mal jemand für Smart-TVs rausbringen. Tolle SW übrigens, …Sowas sollte mal jemand für Smart-TVs rausbringen. Tolle SW übrigens, läuft bei mir am PC und Android, filtert hervorragend - ich erschrecke jedes Mal wenn ich mal ein fremdes Gerät ohne Adblocker nutzen muss. Hab ebenfalls über MD fürn Appel undn Ei ne lifetime Lizenz erstanden, die App ist jeden Cent wert.


Kannst dir ja mal einen Raspberry pi holen und dort Pi Hole drauf laufen lassen.
Damit hast du dann auf jeden Gerät was mit deinem Wlan verbunden ist automatisch einen Adblock.
Hoi!

Gibts eigentlich eine gute Lösung für die Nvidia Shield TV? Mich nervt die Werbung bei Youtube ständig total ab.
Am PC wird sie durch AdGuard über den Browser brav deaktiviert. Nur bei der Shield tu ich mich schwer. Hat jemand Erfahrung die Werbung auch dort effektiv zu umgehen?
Janoip13.05.2018 17:33

Kannst dir ja mal einen Raspberry pi holen und dort Pi Hole drauf laufen …Kannst dir ja mal einen Raspberry pi holen und dort Pi Hole drauf laufen lassen.Damit hast du dann auf jeden Gerät was mit deinem Wlan verbunden ist automatisch einen Adblock.


Und leider einem ziemlich bescheidenen datendurchsatz weil beim pi selbst die LAN Buchse mit USB 2.0 angebunden ist...
Hainun13.05.2018 17:17

Warum fragst du nicht nett an, wenn du auch keine Ahnung hast? Erstmal …Warum fragst du nicht nett an, wenn du auch keine Ahnung hast? Erstmal beleidigend posten... naja... Kinderstube ?Wichtige Unterschiede sind z. B., dass Adguard gleichzeitig Internet, Browser und Apps filtern kann. VPN nur lokal auf dem jeweiligen Gerät vonstatten geht und nicht, wie teilweise bei den anderen genannten über dubiose Server geleitet wird. Es gibt noch weitere Vorteile und wenn es dich wirklich interessiert dann solltest du dich auch damit auseinandersetzen. Google ist bekannt..?... hilft auch weiter


Was bitte ist daran beleidigend? Kinderstube...
Und dann der letze Satz schon wieder, wenn ich diese arrogante Art sehe
Warum teilt man seine Informationen nicht einfach gleich, anstatt zu behaupten "guck mal ich weiß was was du nicht weiß aber ich sag nicht was".

Und das schlimmste ist dann, dass diese Informationen auch noch falsch sind, denn die kostenlosen Alternativen arbeiten teilweise genau so wie Adguard. VPN lokal auf dem Gerät und nicht auf irgendwelchen dubiosen Servern. Kannst dich selbst davon überzeugen, ist Open Source, im Gegensatz zu Adguard. Man kann sich die Quelltexte selber anschauen und auch selber kompilieren wenn man ganz sicher sein will.

Also wieder typisch, große Klappe und nix dahinter, hatte ich doch recht, dazu noch diese Arroganz...
Bearbeitet von: "Ustrof" 13. Mai 2018
GelöschterUser77310113.05.2018 16:44

Es ist alles Rubel. Halt unter einem anderen Namen. Wegen meines letzten …Es ist alles Rubel. Halt unter einem anderen Namen. Wegen meines letzten Deals. Russian Roubles Nur sehbar für russische IPs. Rupiah als Währung steht noch da. Wählst du Rupiah aus, kriegst du den Preis von Deutschland. Wählst du Russian Roubles aus, kriegst du den Preis für Russland


Das war auch vor zwei Jahren schon so: mydealz.de/dea…438


Und letztes Jahr habe ich auch in Rubel gezahlt via VPN:17337839-TSap5.jpg
Ustrofvor 9 m

Was bitte ist daran beleidigend? Kinderstube...Und dann der letze Satz …Was bitte ist daran beleidigend? Kinderstube...Und dann der letze Satz schon wieder, wenn ich diese arrogante Art sehe Warum teilt man seine Informationen nicht einfach gleich, anstatt zu behaupten "guck mal ich weiß was was du nicht weiß aber ich sag nicht was".Und das schlimmste ist dann, dass diese Informationen auch noch falsch sind, denn die kostenlosen Alternativen arbeiten teilweise genau so wie Adguard. VPN lokal auf dem Gerät und nicht auf irgendwelchen dubiosen Servern. Kannst dich selbst davon überzeugen, ist Open Source, im Gegensatz zu Adguard. Man kann sich die Quelltexte selber anschauen und auch selber kompilieren wenn man ganz sicher sein will.Also wieder typisch, große Klappe und nix dahinter, hatte ich doch recht, dazu noch diese Arroganz...


Du hast nichts verstanden bzw. richtig gelesen und beleidigst weiter. Aber riesig viele Posts bei MyDealz hinterlassen.... sonst keine sozialen Kontakte?.... Schönen Sonntag.
Ich habe ein pihole und somit 0 Werbung
Bearbeitet von: "Peronia" 13. Mai 2018
Avatar
GelöschterUser772789
Wer kein DotNetFramework hat, kann auch den

adfender.com/ind…tml

benutzen. Nach 14 Tagen übergeht er in die Freeware version.


Der gute alte

admuncher.com/

war noch viel besser, wird aber nicht mehr weiterentwickelt, weil ihn keiner gekauft hatte. Er kann kein https:// filtern.
terme113.05.2018 17:41

Und leider einem ziemlich bescheidenen datendurchsatz weil beim pi selbst …Und leider einem ziemlich bescheidenen datendurchsatz weil beim pi selbst die LAN Buchse mit USB 2.0 angebunden ist...


Ich hatte den Pi-hole viele Monate auf einem Pi Zero erfolgreich im Einsatz. Der ist definitiv nicht der Flaschenhals, denn es gehen nur die DNS-Anfragen an ihn, nicht der komplette Traffic.
Bearbeitet von: "Schrippenkeule" 13. Mai 2018
hvq13.05.2018 16:18

[Bild] Blokada regelt


Gerade installiert, danke für die Info. Hast du Erfahrungen wegen dem Akkuverbrauch?
Schrippenkeulevor 19 m

Ich hatte den Pi-hole viele Monate auf einem Pi Zero erfolgreich im …Ich hatte den Pi-hole viele Monate auf einem Pi Zero erfolgreich im Einsatz. Der ist definitiv nicht der Flaschenhals, denn es gehen nur die DNS-Anfragen an ihn, nicht der komplette Traffic.


Exakt so ist es, deswegen funktioniert das ja so gut für ganze Netzwerke
TheLionvor 18 m

Gerade installiert, danke für die Info. Hast du Erfahrungen wegen dem …Gerade installiert, danke für die Info. Hast du Erfahrungen wegen dem Akkuverbrauch?


17338373-zWtRA.jpg17338373-IDKiB.jpg
Kaum bis gar nicht. Eine sehr gelungene App. Man kann verschiedene Filterlisten und DNS Anbieter auswählen.
Gutscheincode ADSNOMORE spart zusätzlich 30%.
Mit NordVPN 7 Tage VPN kostenlos zur Durchführung!
Millsvor 2 h, 58 m

So nen Schund kann man ruhig blocken...



Das mag sein, muss jeder selbst wissen, aber deine Aussage hilft jetzt auch nicht weiter.
Ich hab Adguard mal getestet.
Leider wird dieser von vielen Seiten als Adblocker erkannt.
Avatar
GelöschterUser772789
alh888813.05.2018 19:33

Ich hab Adguard mal getestet. Leider wird dieser von vielen Seiten als …Ich hab Adguard mal getestet. Leider wird dieser von vielen Seiten als Adblocker erkannt.


Das passiert mit jedem Adblocker,
der nicht gegen die neusten Adblock-Abwehrmechanismen der Webseitenbetreiber ankommt.
Kostet doch dauerhaft soviel mit vpn
GelöschterUser77278913.05.2018 19:45

Das passiert mit jedem Adblocker, der nicht gegen die neusten …Das passiert mit jedem Adblocker, der nicht gegen die neusten Adblock-Abwehrmechanismen der Webseitenbetreiber ankommt.



Ja, ich weiß, leider ein Katz und Maus Spiel.
Mills13.05.2018 16:21

?Die App filtert Werbung, Scripte, Tracker, Exploits, Miner, und allerlei …?Die App filtert Werbung, Scripte, Tracker, Exploits, Miner, und allerlei anderes Zeug. Und zwar gut. Außerdem erkennen Webseiten ihn im Gegensatz zu anderen Lösungen idR nicht als Blocker. Es gibt selten irgendwelche Nebeneffekte, oder Seiten auf denen ich bisher Adguard deaktivieren musste. Welche "fundierten Kenntnisse / Veröffentlichungen" brauchst du darüber hinaus?


Ne das reicht mir völlig, ich hatte nur mal gehört, dass es kaum malware etc für Smartphones existieren, aber Vlt ist das falsch.
Als Alternative zu Blockada und Block-This gibt es DNS66:github.com/jul…s66
DerKauz13. Mai 2018

Ne das reicht mir völlig, ich hatte nur mal gehört, dass es kaum malware e …Ne das reicht mir völlig, ich hatte nur mal gehört, dass es kaum malware etc für Smartphones existieren, aber Vlt ist das falsch.


Ähm, quasi alle Apps und Webseiten gängeln einen pausenlos mit Werbung, dazu die ganze Tracking Chose - Malware ist da nur das Sahnehäubchen auf diesem unappetitlichen Eintopf.
Schrippenkeule13.05.2018 18:50

Ich hatte den Pi-hole viele Monate auf einem Pi Zero erfolgreich im …Ich hatte den Pi-hole viele Monate auf einem Pi Zero erfolgreich im Einsatz. Der ist definitiv nicht der Flaschenhals, denn es gehen nur die DNS-Anfragen an ihn, nicht der komplette Traffic.


Wieso hatte im Einsatz? Jetzt nicht mehr? Was anderes gefunden?
Janoipvor 4 h, 26 m

Kannst dir ja mal einen Raspberry pi holen und dort Pi Hole drauf laufen …Kannst dir ja mal einen Raspberry pi holen und dort Pi Hole drauf laufen lassen.Damit hast du dann auf jeden Gerät was mit deinem Wlan verbunden ist automatisch einen Adblock.



Pi Hole hatte ich auch Mal im Einsatz, aber der Filter ist mir dann doch etwas zu extrem. Damit gehen etliche Seiten nicht mehr richtig.

Adguard ist eine feine Sache, nutze die App ebenfalls sehr gerne.
renkalvor 52 m

Wieso hatte im Einsatz? Jetzt nicht mehr? Was anderes gefunden?


Ja, AdGuard
Hat aber ursprünglich den Grund, dass ich jetzt eine pfSense als Router zu Hause stehen habe und die erst mal „nackt“ laufen lassen wollte. Könnte jetzt zwar darüber die Werbung blocken (pfBlockerNG), spare mir aber fürs erste die Mühe da ich mit AdGuard gut auskomme - zumal diese Lösung auch außerhalb des heimischen WLANs funktioniert, was ich als riesen Vorteil erachte.
Millsvor 8 h, 40 m

Sowas sollte mal jemand für Smart-TVs rausbringen. Tolle SW übrigens, …Sowas sollte mal jemand für Smart-TVs rausbringen. Tolle SW übrigens, läuft bei mir am PC und Android, filtert hervorragend - ich erschrecke jedes Mal wenn ich mal ein fremdes Gerät ohne Adblocker nutzen muss. Hab ebenfalls über MD fürn Appel undn Ei ne lifetime Lizenz erstanden, die App ist jeden Cent wert.


Pi.Hole
Dann hast du allen Geräten direkt Ruhe
hvq13.05.2018 16:18

[Bild] Blokada regelt


Hast du eine Ahnung, wie man mit Blokada BILD zum Laufen bringt? Wird ja als Adblocker erkannt und die Seite zu whitelisten funktioniert nicht.
Es ist noch viel zu teuer, 1€ Lifetime Lizenz pro Gerät ist angemessen aber teurer lohnt sich gar nicht. Es gibt viele kostenlose Apps und Programme, die genau so gut wie ad guard sind mansche sogar deutlich besser als Adguard sind. Dazu kommt, laut adguard customter Support die können nicht alle ADS blockieren. Z.B. YouTube, Instagram, Netflix etc. ADS können mit ad guard nicht blockiert werden. Daher finde ich den Preis selbst mit workaround viel zu teuer.
Peronia13.05.2018 18:26

Ich habe ein pihole und somit 0 Werbung


Ist das so? Ich habe ein iPhone und mir wird Werbung eingeblendet.
Bearbeitet von: "DerKauz" 14. Mai 2018
GlassedSilver13.05.2018 16:08

Das einzig blöde daran ist, dass man mit der VPN-Variante immer daran …Das einzig blöde daran ist, dass man mit der VPN-Variante immer daran gebunden ist keinen eigentlichen VPN zu verwenden, was dann halt in öffentlichen Netzwerken schonmal Banane ist.


Wenn du root hast geht beides Adguard und VPN xyz.
EATurmvor 15 h, 9 m

Hab den am PC und Bildzeitung und diverse andere Seiten erkennen ihn als …Hab den am PC und Bildzeitung und diverse andere Seiten erkennen ihn als Blocker.


Du musst einen "speziellen" Filter Importieren dann erkennen Sie den blocker nicht mehr.

Adguard und co dürfen offiziell solche Paywalls nicht mehr blocken: forum.adguard.com/ind…22/
GelöschterUser48646914.05.2018 07:31

Wenn du root hast geht beides Adguard und VPN xyz.


Hab ich auf meinem Xperia, darum gehts mir aber nicht.

Das Problem ist ja auch, dass es einem gerne immer schwerer gemacht wird zu rooten, je nach Präferenzen.

Kleines Beispiel: wenn man Interesse daran hat seinen Knox-Status nicht zu triggern ist man bei Samsung Geräten schon ganz schnell raus.

"Dann kauf halt kein Samsung Gerät" könnte man sagen, Problem ist nur, jede Kaufentscheidung ist ein Abwägen von Vor- und Nachteilen.

Irgendwelche Nervigkeiten sind immer da wenn man Power User ist
Bockwurst_Willyvor 14 h, 16 m

Hoi!Gibts eigentlich eine gute Lösung für die Nvidia Shield TV? Mich nervt …Hoi!Gibts eigentlich eine gute Lösung für die Nvidia Shield TV? Mich nervt die Werbung bei Youtube ständig total ab.Am PC wird sie durch AdGuard über den Browser brav deaktiviert. Nur bei der Shield tu ich mich schwer. Hat jemand Erfahrung die Werbung auch dort effektiv zu umgehen?


Sideloade mal: smartyoutubetv.github.io
Avatar
GelöschterUser773101
Bockwurst_Willy13.05.2018 17:39

Hoi!Gibts eigentlich eine gute Lösung für die Nvidia Shield TV? Mich nervt …Hoi!Gibts eigentlich eine gute Lösung für die Nvidia Shield TV? Mich nervt die Werbung bei Youtube ständig total ab.Am PC wird sie durch AdGuard über den Browser brav deaktiviert. Nur bei der Shield tu ich mich schwer. Hat jemand Erfahrung die Werbung auch dort effektiv zu umgehen?


Ja Adguard funktioniert auf allen Android TV/Box, die VPN unterstützen. Installiere Adguard durch diesen Link auf dem Shield bit.ly/2GUpKbn
den Link im browser oder im Downloader eingeben und downloaden. Achte auf Groß- und Kleinschreibung im Link
Bearbeitet von: "GelöschterUser773101" 14. Mai 2018
Avatar
GelöschterUser186870
Kein Hate aber ich verstehe nicht was daran jetzt so viel besser sein soll als bspw uBlock im (PC-)Browser und Opera Mini auf dem Smartphone um dafür zu zahlen...? Zumal im offiziellen Forum auch direkt von den bekannten Problemen die Rede ist (vpn speed, ungewollte Ausnahmen, etc).
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text