402°
adidas DFB Trikot Home Özil EM 2012 @outfitter
Beliebteste Kommentare

Bei dem Preis kann man ja nur große Augen machen!

UlfUlf

Özil will niemand haben. Das Trikot gibts dort schon seit vor der WM und hat mehrere Deals überlebt



Möchtest du uns den Nazistempel aufdrücken wollen?
Geh nach Hause und laber nicht rum!
Özil war der schlechteste Spieler der WM, so einfach ist das!

Özil will niemand haben. Das Trikot gibts dort schon seit vor der WM und hat mehrere Deals überlebt

Snatch{

Wieso? Weil er Türke ist??



Wohl kaum. Damit er für die deutsche Fußballnationalmannschaft spielen konnte, hat er die türkische Staatsangehörigkeit abgelegt und sich einbürgern lassen. Edit sagt: im Übrigen wird Özil zumindest bei den deutschen Fans ständig kritisiert und zu Unrecht als lustlos dargestellt. Ein genialer Fußballer und wer sich einmal die Statistiken ansieht, wird sehen, wie effizient ein Özil spielt und somit in der Nationalmannschaft für Stabilität sorgt. Ach so, und Özil gehört ins Zentrum!:

60 Kommentare

Özil will niemand haben. Das Trikot gibts dort schon seit vor der WM und hat mehrere Deals überlebt

Bei dem Preis kann man ja nur große Augen machen!

UlfUlf

Özil will niemand haben. Das Trikot gibts dort schon seit vor der WM und hat mehrere Deals überlebt



Wieso? Weil er Türke ist??

UlfUlf

Özil will niemand haben. Das Trikot gibts dort schon seit vor der WM und hat mehrere Deals überlebt


...ja. Weil er Türke ist. Genau. Und nicht etwa, weil sie davon drölfmillionen produziert haben.

Snatch{

Wieso? Weil er Türke ist??



Wohl kaum. Damit er für die deutsche Fußballnationalmannschaft spielen konnte, hat er die türkische Staatsangehörigkeit abgelegt und sich einbürgern lassen. Edit sagt: im Übrigen wird Özil zumindest bei den deutschen Fans ständig kritisiert und zu Unrecht als lustlos dargestellt. Ein genialer Fußballer und wer sich einmal die Statistiken ansieht, wird sehen, wie effizient ein Özil spielt und somit in der Nationalmannschaft für Stabilität sorgt. Ach so, und Özil gehört ins Zentrum!:

UlfUlf

Özil will niemand haben. Das Trikot gibts dort schon seit vor der WM und hat mehrere Deals überlebt



Möchtest du uns den Nazistempel aufdrücken wollen?
Geh nach Hause und laber nicht rum!
Özil war der schlechteste Spieler der WM, so einfach ist das!

wird das Trikot auch unsichtbar auffem Platz?

UlfUlf

Özil will niemand haben. Das Trikot gibts dort schon seit vor der WM und hat mehrere Deals überlebt



Naja Podolski und Mustafi waren auch noch da. Und Podolski war auch noch der, der sich am meistern hat feiern lassen oO

das Glubschie Trikot oO

Glubschauge sei Wachsam X)

Ein Auslaufmodell, genau wie der Spieler

UlfUlf

Özil will niemand haben. Das Trikot gibts dort schon seit vor der WM und hat mehrere Deals überlebt



Einziger Unterschied: Özil hat jedes Spiel mitgemacht von Anfang an, in sieben Spielen 6x grottig zu spielen und 1x akzeptabel ist eines Weltmeisters nicht würdig.
Nicht, dass ich sagen will, er ist ein schlechter Spieler. Aber ein Fußballer mit seiner technischen Klasse sollte doch dazu im Stande sein, sich mal leidenschaftlich in die Zweikämpfe zu stürzen, wenn es fußballerisch mal nicht klappt.
Daher werden Spieler vom Typen Olic, Podolski überall gefeiert. Ein Özil hingegen spielt nach Lust und Laune...

Achja: Deal ist dennoch hot für mich

Wahrscheinlich steh ich mit meiner Meinung alleine da, aber: Ich finde bei dieser WM sollte man über KEINEN der Nationalspieler schlecht reden. Weder Özil, noch Podolski oder sonst wen. Alle haben versucht Leistung zu bringen und das Ergebnis spricht für sich: Das Ding!

Klar hat jeder Lieblingsspieler und Hassspieler. Bei der letzten WM ist sowas aber echt kleinkariert, Leute....

UlfUlf

Özil will niemand haben. Das Trikot gibts dort schon seit vor der WM und hat mehrere Deals überlebt



Wohin soll ich gehen? Nach hause, was denkst du wo das ist? Eine Frage, nur eine Frage war dies. Dein Nazidreck wurde von dir ins Spiel gebracht. Wahrscheinlich bist du auch einer, ich vermute es weil du nicht der intelligenteste bist.

UlfUlf

Özil will niemand haben. Das Trikot gibts dort schon seit vor der WM und hat mehrere Deals überlebt



Ich sehe das genauso. Bei Weitem der schlechteste bei dieser WM.

Schon krass wie viele Neider in dem Deal lose Kacke von sich geben....

Schon Khedira sagte, "dass man sich keinen guten Deutschen erzwingen kann (indem er die Nationalhymne singt)".

Özils Leistung hin oder her, euer einzig wahrer Deutscher, Großkreutz, hat nicht mal ne Halbzeit bei der WM getätigt.

Ahja, wer war nochmal der teuerste deutsche Spieler???

Nachtrag: Wenn einer von euch der Meinung ist, dass Özil der schlechteste der WM war, dann soll derjenige doch mal sein Profil vom transfermarkt.de posten

Boateng singt auch null mit.... na und , vlt. kann er auch nicht singen ...lol
Leute, deutschland is nun genau wie Holland und Frankreich schon vor 20 Jahren MULTIKULTI.....
ist halt nun so, ob es einigen gefällt oder nicht...WIR werden es nicht ändern

stump

Boateng singt auch null mit.... na und , vlt. kann er auch nicht singen ...lol Leute, deutschland is nun genau wie Holland und Frankreich schon vor 20 Jahren MULTIKULTI..... ist halt nun so, ob es einigen gefällt oder nicht...WIR werden es nicht ändern



da lob ich mir den Osten! !!

Özil ist out.

Wir haben uns vor der WM auch Trikots bestellt (nein, kein Özil - ist einfach nicht unser Lieblingsspieler, da gibt es einfach andere Spieler die wir favorisieren) und dann ist mir wieder das hier eingefallen: EU-Studie warnt vor Giftstoffen - Deutschlands EM-Trikots sind nichts für Kinder... Aber da war es eh schon zu spät. X) Könnte aber für den ein oder anderen jetzt noch eine wichtige Info sein.

UlfUlf

Özil will niemand haben. Das Trikot gibts dort schon seit vor der WM und hat mehrere Deals überlebt



Ich mag Özil nicht obwohl er Türke ist (wenn er das denn ist. Ich habe da meine Zweifel bei der Definition).
Das könnte daran liegen, dass er definitiv ein Bremer war.
Bremer in der Nationalmannschaft habe ich noch nie gemocht. Bin ich jetzt einen Bremennazi?

Ob der Spieler singt oder nicht ist mir völlig egal. Prinzipiell hoch anzurechnen ist einem Spieler wenn er sich trotz türkischer Fussballverbandsgehirnwäsche für Deutschland entscheidet, weil er nicht nur einen Pass hat, sondern sich auch als Deutscher fühlt (siehe Boateng).
Dass die Entscheidung, wie im Fall Özil einzig karrierestrategisch erfolgt ist finde ich traurig. Aber halb so wild. Der Zauberer von Özil ist er in meinen Augen nie gewesen und wird er auch nie werden.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text