119°
Adobe Photoshop Lightroom 4

Adobe Photoshop Lightroom 4

ElektronikGravis Angebote

Adobe Photoshop Lightroom 4

Preis:Preis:Preis:79,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Digitale Fotoentwicklung für professionelle Ansprüche
Mit Adobe Photoshop Lightroom 4 erstellen Sie Bilder mit Stil und Aussagekraft. Dank intuitiver Werkzeuge optimieren Sie Fotos mit minimalem Aufwand und maximaler gestalterischer Kontrolle. Entwerfen Sie Fotobücher. Laden Sie Ihre Bilder direkt in soziale Netzwerke hoch. Oder erstellen Sie eigene Web-Galerien. Photoshop Lightroom 4 umfasst alle erforderlichen Werkzeuge für die Verwaltung, Entwicklung und Präsentation.

#########################################

Die normale Vollversion und NICHT die Student/Teacher-Edition! Kann in der Filiale ohne Versandkosten abgeholt werden, ob es auch eine Download-Version gibt, konnte ich jetzt nicht sehen - ansonsten kommen nochmal 3,99€ daruf, wer die Box haben möchte.

#########################################
Edit:
Gerade kam der Alternate Newsletter, dort jetzt zu 74,90 € erhältlich. Dort kommen aber nochmal 6,95 € drauf, so dasses nicht wirklich billiger ist. Man kann das zwar auch im Shop abholen aber die Filialdichte bei Gravis ist numal doch etwas besser als bei Alternate

13 Kommentare

Da bald Version 5 kommt, lohnt das kaum.

Da wir hier online sind und es ja nun nicht gerade an jeder Ecke Gravis, gehören die 3,99 zum Dealpreis. Und da bestelle ich doch gern für 1 € mehr bei Amazon.

Sheygetz

Da wir hier online sind und es ja nun nicht gerade an jeder Ecke Gravis, gehören die 3,99 zum Dealpreis. Und da bestelle ich doch gern für 1 € mehr bei Amazon.

Wenn man etwas ohne Versandkosten kaufen kann, dann gehören die Versandkosten auch nicht in den Dealpreis. Gravis gibts in ganz Deutschland und wir können doch nichts dafür, daß Du am "Ar... der Heide" wohnst.

ack

Besser als Pixelmator im App Store oder Photoshop Elements 11?

VsK gehören zum Dealpreis. Ansonsten könnte man ja auch eine Aufwandspauschale für offline Einkäufe einführen. Benzin, Autoverschleiß, Wartezeit, Suchzeit,...
Und es soll Leute im Süden Bayerns geben, die keinen Gravis kennen. Diese dann gleich beleidigen zu müssen, finde ich schon sehr dreist.
Da der Preis sowieso nichts besonderes ist, gibts hier ein cold.

macdefcom

Besser als Pixelmator im App Store oder Photoshop Elements 11?



Lightroom ist nicht so ganz zu vergleichen mit Pixelmator (bzw Photoshop) sondern eignet sich dafür (viele) Bilder nachzubearbeiten / korrigieren. Mit Pixelmator und PS hast du mehr Möglichkeiten um (einzelne) Bilder auch abstrakt zu bearbeiten / verfremden.

Und: Gegenüber PSE (Pixelmator kenne ich nicht) ist Lightroom der wesentlich stärkere Raw-Entwickler!

Die kastrierte Camera-Raw Version von PSE ist ein Witz!

Ich halte Lightroom und PSE nicht für Konkurrenten sondern für sich ergänzende Programme.

Warten auf Lightroom 5 lohnt im Übrigen nicht: Die Beta zeigt das es kaum neues gibt.

Ich empfehle auch mal beim edv Buchversand zu gucken: 79,95 und wenn man ein Buch mit kauft kann man die 2,90€ Versandkosten auch noch sparen.

Warten auf LR5 als Alternative zu LR4 lohnt sich imho schon, denn das trifft dann ja auf die Leute zu, die LR3 oder älter haben. Und dann ist der Unterschied (weil ja auch die Neuerungen von LR3 -> LR4 enthalten sind) schon deutlich.

Keksdose83

Warten auf LR5 als Alternative zu LR4 lohnt sich imho schon, denn das trifft dann ja auf die Leute zu, die LR3 oder älter haben. Und dann ist der Unterschied (weil ja auch die Neuerungen von LR3 -> LR4 enthalten sind) schon deutlich.



Dieses Argument gab es auch schon, als LR3 erschienen ist und LR2 verscherbelt wurde... dass es keine grossen Neuerungen gaebe.
Wenn es jetzt von LR2 zu LR3 und von LR3 zu LR4 und von LR4 zu LR5 keine grossen Neuerungen gibt: Warum sollten dann Benutzer von LR3 und aelter ueberhaupt auf LR5 umsteigen, wenn es doch eh keine Neuerungen gibt =P ?

Weil es von LR3 zu LR4 eben doch so einige gute Verbesserungen gab. Viele Regler ergeben nun mehr sinn, und der neue Entwicklungsprozess schafft es einfach, noch mehr aus verrauschten Bildern und den Tiefen herauszuholen.

Oder vielleicht auch etwas anders:
Ich beziehe mich hier ja nur auf Leute, die z.B. LR 3 bereits haben. Die haben demnächst die Möglichkeit, günstig mit einer Upgrade-Lizenz auf LR5 aufzurüsten und das für wenig Geld.
Wer jedoch noch kein LR hat, der sollte hier zuschlagen, denn LR5 wird bei Erscheinen deutlich teurer sein als LR4 jetzt. Und die wenigen Verbesserungen gegenüber LR4 sind den Aufpreis dann vermutlich kaum wert.
Ähnlich ist es für Leute mit LR4, die vermutlich den gleichen Upgrade-Preis zahlen müssen, wie LR3-Besitzer. Auch für die wird das Upgrade mMn nicht so viel bringen.
Also
LR3 Besitzer -> Upgrade auf LR5
LR4 Besitzer -> bei LR4 bleiben
nix Besitzer -> jetzt LR4 kaufen

Keksdose83

Also LR3 Besitzer -> Upgrade auf LR5LR4 Besitzer -> bei LR4 bleibennix Besitzer -> jetzt LR4 kaufen



Ja, genau so ist es richtig!

Da hier nach Alternativen gefragt wurde: ACDSee Pro 6 ist eine sehr gute Alternative und eine sehr schnelle noch dazu!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text