169°
ABGELAUFEN
Advance Acoustic Max 450

Advance Acoustic Max 450

ElektronikSoundpick Angebote

Advance Acoustic Max 450

Preis:Preis:Preis:599€
Zum DealZum DealZum Deal
Leider habe ich mit dem Gerät keine Erfahrungen aber die Marke schneidet durchweg gut ab
Günstigster Preis 899 Euro

Stereo Vollverstärker

Ausgangsleistung 8 Ohm: 2 x 120 Watt
Ausgangsleistung 4 Ohm: 2 x 150 Watt
Frequenzgang(-3 dB): 10 Hz - 65 kHz
S/N Ratio: > 90 dB
Kanaltrennung: > 100 dB
Eingangsimpedanz: 10 kOhm
Eingangsimpedanz Phone(MM): 47 kOhm
Eingangslevel(CD,AUX):


Wen man nicht per Vorkasse bezahlt fallen 12 Euro Versandgebühren an
Siehe
Bei Bezahlung durch Vorkasse entfallen die Versandkosten. Bei anderen Bezahlmethoden betragen die Versandkosten 12 Euro für Pakete bis 40 kg. Jedes weitere Paket kostet 8 Euro. Diese Angaben beziehen sich ausschließlich auf den Versand innerhalb Deutschlands. Bei Versand ins Ausland wird bei Vorkasse der innerdeutsche Versandanteil verrechnet. (Siehe AGB § 3.6)

Beliebteste Kommentare

der sieht doch megageil aus mit seinen vu-metern...

15 Kommentare

MAX450front.jpg
MAX-450-Rear.jpg
MAX450Terminal.jpg

Das ist ja mal ein echt hässlicher Klotz.

der sieht doch megageil aus mit seinen vu-metern...

Oh, das ist ein feiner, ein ganz feiner Stereoverstärker.

Super HOT für HIFI- Enthusiasten!


Dealpreis ist 611€. Es fallen 12€ Versand an!

Downloader

Oh, das ist ein feiner, ein ganz feiner Stereoverstärker.Super HOT für HIFI- Enthusiasten! Dealpreis ist 611€ Es fallen 12€ Versand an!


Ich ergänze es im Kommentar mal
Bei Bezahlung durch Vorkasse entfallen die Versandkosten. Bei anderen Bezahlmethoden betragen die Versandkosten 12 Euro für Pakete bis 40 kg. Jedes weitere Paket kostet 8 Euro. Diese Angaben beziehen sich ausschließlich auf den Versand innerhalb Deutschlands. Bei Versand ins Ausland wird bei Vorkasse der innerdeutsche Versandanteil verrechnet. (Siehe AGB § 3.6)

Das mit der Vorkasse hatte ich tatsächlich nicht gesehen.

OK, käme für mich nie in Frage aber dann sind die 599 da Oben jedenfalls korrekt.

Schade, dass der USB-Anschluss nur für Notebooks ist X)

Finde Vorkasse bei manchen Läden ok wo ich ein gewisses Vertrauen habe.
Soundpick sind ja nicht gerade neu aufm Markt

Was mich nur Wundert ist das der Deal lauwarm wird

AA hat einen sehr bescheidenen Ruf. Es gibt einen ellenlangen Fred im hifi-forum mit x defekten Geräten, kaputten Potis, statischen Aufladungen der Voltmeter usw . Ist halt billigst in China gefertigt und etwas blingbling Metal drum.

ich warte noch auf ein wiederholungsangebot für den Marantz PM6005. Gab es ja für ca. 370 für einige stunden. nur leider war ich zu spät. pm6005 hat auch einen feinen digitaleingang, recht selten für einen vollverstärker.

aufatmen: es gibt den PM6005 wieder bei csmusiksysteme
Der zuverlinkende Text
zwar nicht mehr für 349, sondern für 377. die 28 euro mehr nehme ich in kauf für meine langsame Reaktion beim letzten deal.

was für ein deal ...
ich glaube es gibt bessere geräte für den halbe preis

is mir kalt

juicer666

AA hat einen sehr bescheidenen Ruf. Es gibt einen ellenlangen Fred im hifi-forum mit x defekten Geräten, kaputten Potis, statischen Aufladungen der Voltmeter usw . Ist halt billigst in China gefertigt und etwas blingbling Metal drum.



Ja, ganz anders als die Philips, Sony, etc Produkte die alle in China gefertigt sind.

Du Schwachmathiker! AA ist eine französische Firma, die wie alle internationalen Hifi-Firmen in China fertigen lässt.

War selbst Jahre Mitglied von hifi-forum.de - 90% geistiger Ausschuss. Aber Steine auf Lautsprechern zur Verbesserung des Klangs sind super.


Das ist dein Persönlicher Geschmack dann müste ich zig Deals auch anders bewerten
Achso nein ich würde mir kein Stereo Vollverstärker holen dennoch habe ich den Deal gepostet weil eine Ersparnis ersichtlich war

hansjuegen

was für ein deal ...ich glaube es gibt bessere geräte für den halbe preisis mir kalt

juicer666

AA hat einen sehr bescheidenen Ruf. Es gibt einen ellenlangen Fred im hifi-forum mit x defekten Geräten, kaputten Potis, statischen Aufladungen der Voltmeter usw . Ist halt billigst in China gefertigt und etwas blingbling Metal drum.


bitte ohne Beleidigungen
Das fast alle in China Produzieren ist klar jede Firma will Gewinn erwirtschaften.
Nubert das beste Beispiel
Die bauen ja Teilweise nun auch dort aber die Qually wird von vielen gelobt

Meine Swans sind auch in China gefertigt und ich muss sagen super Verarbeitung .
Dieses China gebashe mag ich auch nicht gerade weil es sinnlos in meinen Augen ist zu diskutieren welches Land wie gut was baut
Achso das mit den Steinen sind Bunte besser geeignet ?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text