166°
ABGELAUFEN
[Adventskalender][Android App] HB-Spritverbrauch heute 0€ statt 4€

[Adventskalender][Android App] HB-Spritverbrauch heute 0€ statt 4€

FreebiesAndroidmag Angebote

[Adventskalender][Android App] HB-Spritverbrauch heute 0€ statt 4€

Im App-Kalender gibt es heut ne 4€ App für lau. Was für die Autobesitzer.


Beschreibung

Mit HB-Spritverbrauch verwalten Sie sehr einfach Ihre Sprit- und KFZ-Kosten,
Privat- und Geschäftsfahrten mit integriertem Fahrtenbuch.
* Übersichtliche Darstellung in allen Bereichen
* 8 Fahrzeuge verwaltbar, 3 Fotos u. 4 Dokumente pro KFZ
* Verschiedene Statistiken:
Alle Daten, Jahresvergleich, Jahresdaten, Monatsdaten, Von-Bis Daten,
Wochentageauswertung, als Text und Grafik(Vollversion).
Auswertung nach Kosten,Literpreis,Verbrauch,Distanz,Tage.
Anzeige der Minimal- Mittel- und Maximalwerte.
* CSV-Import / Export / Excelformat
* Manuelles Backup/Restore, Autobackup der Datenbanken (z.B. auf SD-Karte)
* Backup/Restore in/von Dropbox.
* Datenspeicherung in einer SQL-Datenbank, zugriff aus
SQL-Datenbanktools möglich.

play.google.com/sto…ull

20 Kommentare

Beschreibung und Bilder (nicht Download): play.google.com/sto…ull

Die apk Dateien kann man auch auf FireOS nutzen.
Zumindest hab ich mir paar Apps von den Vortagen aus dem Kalender auf mein Fire HDX geladen und funzt gut.

Für Amazon-Shop fremde Apps muss man in den Einstellungen erst das erlauben von fremden Apps aktivieren.

Bin mit spritmonitor.de ganz zufrieden. Haben eine sehr sparsame Mobilseite zum Eintragen der Werte.

Gibt's das auch für windowsphone?

kann man das Fahrtenbuch auch mit mehreren Personen nutzen?

Wer es in schön haben will geift zu fuelio
Bin ja kein Design-****, aber die GUI geht für eine App halt echt nicht.

ist doch ne Schwachsinnsaktion. Keine Updates. Da kann man sich auch gleich die Raubkopie im Netz suchen.

es gibt Sachen die möchte man nicht wissen, wie viel man für das Auto und fahren ausgibt ist mit Sicherheit ganz weit oben auf der Liste

Kann man löschen.

joethi

Bin mit spritmonitor.de ganz zufrieden. Haben eine sehr sparsame Mobilseite zum Eintragen der Werte.


gibt doch auch ne app. zumindest für IOS.

Von mir wollen die 3,99€ ?

Das sieht ja aus wie eine abgespeckte Version von Mein Auto. Dafür halt für viel Geld statt kostenlos. Da hilft auch so eine schimmelige apk-Promoaktion nicht.

lellbeck

Von mir wollen die 3,99€ ?



Du bekommst hier auch nicht die Lizenz von Google (die musst du von Google kaufen wenn du die Vollversion aus dem PlayStore laden willst) sondern die apk der Vollversion irgendwo aus dem Netz. Google weiß davon nix und hat damit nix zu tun.

Im Playstore verkauft Google Lizenzen für die Autoren. Aber wenn du Lizenzen oder Vollversions APKs irgendwoher anders besorgt hat Google nix damit zu tun.

cu

Passt, danke

Ich will gar nicht wissen, was mich mein Motorrad so kostet, sonst würde ich es wohl sehen lassen, dann allerdings könnte ich mit dieser App wirklich sparen.

Ich finde es super. Das spornt an noch mehr auf die Karre zu verzichten.

xmetal

Das sieht ja aus wie eine abgespeckte Version von Mein Auto. Dafür halt für viel Geld statt kostenlos. Da hilft auch so eine schimmelige apk-Promoaktion nicht.



Habe ich mir spontan auch gedacht. Bin übrigens mit MyCars seit Jahren glücklich.

Murmadamus

Gibt's das auch für windowsphone? kann man das Fahrtenbuch auch mit mehreren Personen nutzen?



Auf nem Windows Phone kann man sich dafür auch einfach ne Excelliste anlegen ...

Was kostet euch denn das Auto so im Jahr... nur die laufenden Fix- und Zwangskosten (auf ein Jahr berechnet), ohne Anschaffungspreis?
Ich hab ja kein Auto, fahre Fahrrad und Bahn. Hatte mir letztes Jahr aber mal überlegt n gebrauchtes zu kaufen und über ne Internetseite mal die Kosten so ungefähr ausrechnen lassen. Auto ist ja Luxus :x

abgelaufen

777

Was kostet euch denn das Auto so im Jahr... nur die laufenden Fix- und Zwangskosten (auf ein Jahr berechnet), ohne Anschaffungspreis? Ich hab ja kein Auto, fahre Fahrrad und Bahn. Hatte mir letztes Jahr aber mal überlegt n gebrauchtes zu kaufen und über ne Internetseite mal die Kosten so ungefähr ausrechnen lassen. Auto ist ja Luxus :x

Wertverlust ist i.d.R. einer der größten Posten und sollte man daher auch nicht ausklammern. Wenn du mit Fahrrad und Bahn gut auskommst, kannst du dir unglaublich oft Taxiluxus leisten, bis du bei den echten Kosten für ein Auto bist.

pffft

Habe ich mir spontan auch gedacht. Bin übrigens mit MyCars seit Jahren glücklich.

Irgendwas fand ich am Namen der App komisch, den ich genannt hatte. Jetzt weiß ich auch, was

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text