Leider ist dieses Angebot vor 2 Minuten abgelaufen.
224° Abgelaufen
24
Gepostet vor 6 Tagen

AEG Bodenstaubsauger VX4-1-EB bei Penny

69,99€114,40€-39%
Im Geschäft: Bundesweit · PENNY Angebote
otelo2020's Profilbild
Geteilt von otelo2020
Mitglied seit 2020
1
0

Über diesen Deal

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Moin,

ich habe beim Durchschauen der aktuellen Prospekte dieses interessante Angebot gefunden:
Der AEG Bodenstaubsauger VX4-1-EB ist mit 69,99 Euro gegenüber dem Vergleichspreis von geizhals mit 109,00 Euro deutlich günstiger. Auch bei der weiteren Recherche habe ich keinen günstigeren Vergleichspreis gefunden.
Allerdings muss man darauf achten, dass der entsprechende Pennymarkt auch eine Non-Food-Abteilung hat, was nicht überall der Fall ist....

Ein paar Details zum Artikel:
  • Effizientes, einfaches Reinigen
  • Leistung ca. 750 W
  • Aktionsradius ca. 7,5 m
  • Waschbarer Hygienefilter E12
  • Metallteleskoprohr
  • DustPro-Bodendüse für optimale Staubaufnahme
  • Inkl. 2-in-1-Fugen- und Polsterdüse


Und es gibt einen Testbericht zu dem Staubsauger:
testberichte.de/p/a…tml

Ist mein erster Deal, falls also etwas nicht passen sollte, verzeiht es mir ;-)
PENNY Mehr Details unter PENNY
Zusätzliche Info
Bearbeitet von einem Moderator, vor 6 Tagen
Sag was dazu

Auch interessant

24 Kommentare

sortiert nach
's Profilbild
  1. Christian_Resmen's Profilbild
    Guter Sauger, bin voll zufrieden.
    Cunninghamster's Profilbild
    40613628-NZ4gu.jpg
  2. Spaceman's Profilbild
    Ich benutze das Teil seit über einem Jahr u bin sehr zufrieden. Hatte mir zu der Vario-Bodendüse noch eine Hartbodendüse besorgt. Einziger Kritikpunkt ist die Kabellänge-die war bei meinem alten AEG Sauger doch noch erheblich länger (aber Länge wird auch häufig überbewertet )
  3. snickii's Profilbild
    Guter Deal aber dafür muss ich das Haus verlassen
    P_DE's Profilbild
    1x im Jahr kann man das wohl machen. Achtung echte Menschen könnte man begegnen.
  4. eto's Profilbild
    Wie kommt man eigentlich noch an einen richtigen 2000w Sauger?
    markwuppertal's Profilbild
    Saugleistung wird in mm Wassersäule (mm/H2O) gemessen. Die Wattzahl besagt im Grunde weitesgehend nur wieviel Strom beim Saugen verbraucht wird. Also wie teuer das Saugen ist. Im Prinzip ähnlich, als wenn Du sagen würdest „ich will ein Auto mit möglichst hohem Spritverbrauch“…,
  5. baba1233's Profilbild
    Besten staubsauger sind von Miele meiner Meinung nach - teuer halten aber ewig gefühlt
    m4574's Profilbild
    Einfach gebraucht kaufen.
  6. Saskia-schneider111's Profilbild
    das passt ja gestern hat meiner seinen geist aufgegeben und jetzt schnappe ich hier zu!!
  7. snktpli's Profilbild
    Hat jemand Erfahrung mit diesem Staubsauger und Tierhaaren? 750W Leistung, aber eine Saugkraft wie 2000W klingt ja erstmal vielversprechend.
  8. NickCroft's Profilbild
    Irgendwie bin ich immer skeptisch bei Marken-Produkten, die bei Food-Discountern angeboten werden. Oftmals haben die sich bei mir langfristig als Enttäuschung disqualifiziert. Kann natürlich auch immer unglücklicher Zufall gewesen sein...
    ex-dealz's Profilbild
    Hast du Recht ... hier wird der Name "Lizensiert" auf billige produkte - meistens aus China - gedruckt. das gleiche gilt aber auch für andere "ausgestorbene" Hersteller, z.B. Telefunken, Nordmende, Metz, Grundig, .... und wie sie alle hießen ...

    Bei anderen Herstellern steht wenigstens noch eine reale Firma - wenn auch nicht immer der Produzent - dahinter (Miele, Phillips). Meistens allerdings dann teurer (bearbeitet)
  9. swru81's Profilbild
    Habe auch 2 Stück von Miele
    Der Schlauch und die Düsen gehen nach paar Jahren ständig defekt.
    Staubsauger geht ewig.
    Wir behandeln diese aber auch nicht so gut :-)
    SirSiggi's Profilbild
    Immerhin bist Du ehrlich
  10. Madara_808's Profilbild
    Besser als jeder Akkusauger...
    Und ja wir haben einen V12 von Dyson Zuhause.
  11. Credipede's Profilbild
    Weiß jemand, ob es in dem Preisbereich noch bessere Staubsauger gibt?
's Profilbild